Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Mona

Vermieterin grr

Ich, junge Studentin, wohne momentan in einer etwas dörflicheren Gegend in einer Großstadt.
Mein Mitbewohner ist letztens ausgezogen und deshalb sucht meine Vermieterin (die direkt unter mir wohnt) einen neuen Mieter für das freie Zimmer, kriegt es aber nicht gebacken nen normalen Menschen zu finden. Die Bewerber haben alle abgesagt (wahrscheinlich wegen der Lage - die Wohnung ist sehr weit vom Zentrum entfernt) und jetzt will sie tatsächlichen einen verheirateten 50 jährigen Mann zur Wohnungsbesichtigung einladen. Dabei sollte es eine Studenten-WG sein und jetzt sowas?! Ich verstehe ja, dass sie Probleme hat nen Mieter zu finden, aber sie kann mir doch nicht zumuten mit nem Kerl zusammen zu wohnen, der mehr als doppelt so alt ist wie ich! No way! Auf meine Nachricht, dass ich das nicht möchte, hat sie auch nicht reagiert. Spinnt sie eigentlich? Allein die Vorstellung ist einfach absurd.
Außerdem ist die Wohnung immer eiskalt. Die Heizungen wärmen alle nicht richtig und meine Vermieter bekommen nicht mal das auf die Reihe. Doch das, was ich am schlimmsten finde, kommt noch: in der Wohnung muss irgendwas mit den Fenstern gemacht werden und deshalb kommen ständig Leute rein, die die Fenster abmessen und keine Ahnung was machen. Meine ach so tolle Vermieterin hat sich irgendwann gedacht, mir nicht mehr Bescheid geben zu müssen und spaziert jetzt alle paar Tage mit ihrem Zweitschlüssel ohne Vorwarung in meiner Wohnung rein und raus. Es ist so gruselig, wenn man alleine ist und plötzlich geht die Haustür von außen auf... Ist das überhaupt legal?! Ich hatte eigentlich immer ein gutes Verhältnis zu ihr, aber das überstrapaziert meine Nerven. Ich fühle mich nicht wie in meinem Zuhause, wenn ständig damit gerechnet werden muss, dass jemand einfach so reinkommt. Ich fühle mich nur noch unwohl.

0

👍

 

👎

0
[Melden]

Kommentare (2)

Abigail
★★★

Mitglied [496]

Also, das geht ja mal überhaupt nicht! Sie darf nicht einfach die Wohnumg betreten, auch wenn sie einen Zweitschlüssel hat. Der Zweitschlüssel dient nur im Notfall, bei einem Rohrbruch oder so. Ich würde dier empfehlen, dich bei einem Mieterschutzbund zu melden, das kostet nicht viel und wenn es ein guter Verein ist, dann helfen die dir auch.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Ja, das nennt man wohl den Overkill

sanny
★★★★

Mitglied [949]

@ Mona Geh zum Anwalt.
Sie hat für alles was du schreibst gar kein Recht .
Macht grad was sie will .
zbs, das ist Hausfriedensbruch einfach in die Wohnung zu gehen (wenn du da bist;ohne das du es weist.)
UND sie hat die Heizung zu Lüften ,denke deshalb ist es auch kalt usw ,wie gesagt geh zum Anwalt, so geht es nicht.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben