Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Transporter

Ständig wieder Kratzer und Beulen am Auto...

Ich habe einen Aussenparkplatz für mein Auto gemietet, dort steht das schöne Gefährt auch den lieben langen Tag während ich arbeite.
Gegenüber befindet sich ein bekanntes Einkaufs-Center.
Das Parkieren ist für 1 Stunde gratis erlaubt, wodurch sich auf dem Parkplatz sehr viele Kunden des Centers befinden.
Nun ist es im Dezember bereits das 3. Mal dass ich nach der Arbeit zum Auto komme und einen neuen Kratzer oder eine Beule entdecke.
Den letzten Kratzer habe ich gerade heute Mittag entdeckt. Der Kratzer war über 30cm lang und so tief, dass die Türe sogar leicht eingedellt ist!
Was soll die Scheisse?? Läuft da jemand mit dem Einkaufswagen Amok und rammt parkierte Autos oder was?
Ich finde es das allerletzte, dass weder eine Nachricht hinterlassen wird noch inrgendwie beim Infoschalter vom Center eine Meldung abgegeben wird.
Für den Parkplatz bezahle ich terues Geld, da kann es doch nicht sein dass ständig wieder irgendwas am Auto beschädigt wird.
Ist der Vermieter dafür haftbar oder wem kann ich da ans Bein pinkeln?
Ich hab gute Lust mal Streife zu stehen und wenn ich jemanden erwische beim beschädigen eines Autos dann polier ich ihm/ihr die Fresse! Ist mir egal ob das eine Oma ist oder eine Mutter mit Kind! Sowas geht einfach gar nicht und ich habe keine Lust für die Ungeschicktheit anderer Menschen mein Auto hinhalten zu müssen.
Scheisse nochmal!

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (6)

Bernard
★★★★★

Mitglied [1753]

An deiner Stelle würde ich ordentlich zurückpolieren und zwar mit Politur, es geht wohl los! Vor vielen Jahren hat doch tatsächlich ein Dreckskerl meinen Wagen angepinkelt! Ich habe es genau gesehen, aber nicht mit El Zappo! Während er sich an meinem Auto erleichterte, schlich ich mich an, öffnete meine Hose und pinkelte den Spinner an, der sich ziemlich geschockt umdrehte. (Meiner war übrigens länger, smile.)
Das war ihm eine Lehre, niemand beschmutzt mein Auto!
0

👍

 

👎

0

Antworten

DeletedUser
★★★★

Mitglied [924]

Gibt es eine Videoüberwachung?

Was bei meiner Schwester mal funktioniert hat: Jemand hatte ihr Auto im Parkhaus beschädigt (auch Einkaufszentrum). Sie hat daraufhin einen Aushang gemacht mit einem Foto ihres Wagens und den Sätzen:
Am (Datum) um (Uhrzeit) wurde mein Auto hier beschädigt. Sie sind bei der Tat gesehen worden! Ich gebe Ihnen bis zum (Datum vorgeben) Zeit sich bei mir zu melden, damit wir eine Einigung finden. Wenn Sie sich nicht melden, werde ich Anzeige erstatten!

Das hat geholfen! Es gab allerdings gar keinen Zeugen, das hat die Autofahrerin aber nicht erfahren :)

Einen Versuch ist es wert.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eigentümer

Wie gut das ich kein Auto habe, weniger Angriffsfläche.Wenn ich eins brauche kann man dies gut leihen heute.
Erledige alles mit Bus und Bahn.Pech für die anderen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Fuck Bonzen

Ihr Scheiß Bonzen habt es auch nicht anders verdient!

@Eigentümer: Ist auch besser für die Umwelt, viel Günstiger und weniger Tödlich.
0

👍

 

👎

0

Antworten

DeletedUser
★★★★

Mitglied [924]

@Fuck+Bonzen: Ach nee....noch son 15jähriger Milchbubi der das neuste Iphone hat und noch bei Mami wohnt.....lustig.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eigentümer

@Fuck+Bonzen: ja und ich habe auch vor meine Wohnung bald an Kosovo Albaner zu verkaufen :-) ,gerne günstig und meine Nachbarn haben hier im Haus Ihre Freude HA HA HA
0

👍

 

👎

0

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben