Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

DuRohr

Warum YouTube auf jedenfall NICHT gelöscht wird!

Seit Jahren kommt hier und da mal hin und wieder das Gerücht auf, dass YouTube gelöscht werden solle. Leider finde ich den Artikel nichtmehr, aber der Erste dazu, den ich gelesen habe, war vor 6 Jahren. Und wie man sieht: Ist YouTube noch da!
Nur dieses Mal hat es extreme Ausmaße angenommen. Wegen dem Artikel 13. Aber: Das ist nichts weiter als Clickbait! Damit die irrelevanten Kanäle mehr Geld verdienen. Genau wie diese zahllosen ,,Mein Kanal wird gelöscht.'' Videos, wo auch keine Taten drauf folgen. Von seriösen Quellen und YouTube selber, gab es noch keine Aussage dazu. Nur Klatsch- und Tratschblätter, die ihre Quellen selber von den besagten YouTubern beziehen.
Das Einzige, was passieren könnte ist, dass dauerhaft copyright verletzende Kanäle gesperrt werden. A la Gema. Und die riskanten Kanäle sind, oh wunder, größtenteils die, die jetzt behaupten GANZ YouTube würde gelöscht. Um das Thema zu dramatisieren und mehr Leute auf ihre Seite zu ziehen. Weil sie häufig außer YouTube keine Einnahmequelle haben. Aber solange jemand keine Copyrights verletzt, hat er da nichts zu befürchten. Und in den Richtlinen von YT steht schon immer, dass man keine Copyrights verletzten muss! Und sowas passiert auch nicht so leicht, wenn man sich informiert über die Lizenzen, für die im Video verwendete Musik usw. Hauptsächlich wird so ein Müll wie ,,Reaktionvideos'' gefährdet sein. Was aber kein Verlust ist und es ist eh fragwürdig, mit einem Fremdkontent, auf den man nur reagiert, sehr viel Geld zu verdienen.
Überlegt doch mal. YouTube ist ein Multimilliardenkonzern. Der wird sich nicht einstellen, wegen ein paar Copyrightbrechern. Stattdessen werden diese eher öfter gesperrt.
Die Welt ist 2012 nicht untergangen, und YouTube wird 2019 nicht eingestellt werden! Trotzdem hoffe ich, dass es für viele ein Weckruf sein wird, sich nicht 100% auf seine YouTube Einnahmen zu verlassen. [Melden]


Kommentare (3)

Bernard
★★★★★

Mitglied [1625]

Jaja, YouTube. Ich habe noch die guten Zeiten ohne YouTube erleben können. Wisst ihr Bengel überhaupt noch, wie es draußen aussieht? Unfassbar.

Antworten

Keine Zeit f...

@TE

Ich bin generell dafür den Mist das Wasser abzudrehen. So viel sexistischer-völkischer Mist wie da tagtäglich geuploadet und gedownloadet wird ist unfassbar! Aber leider wird es gerade darum fortgeführt werden.
ChauvinistenInnen regieren nämlich unsere Welt.

@Bernard:
Die Bengel wussten das wahrscheinlich. Die Mädels wurden damals wie heute lieber eingesperrt um das Vergewaltigungsrisiko zu senken bzw. das Fremd-Vergewaltungsrisiko, das nimmt die blutsverwandten Kerle und Huren natürlich aus.

Antworten

alteZeiten

@Bernard:
Ernie und Bert, Samson und Tiffy und und und.
Wie RECHT!!! du hast.

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben