Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Obacht

VORSICHT Medimops und Amazon Payment Betrug!

Ich habe schon öfter etwas auf Medimops bestellt. Die letzten Male habe ich dazu Amazon Payment benutzt. Einfach aus Faulheit. Dieses mal wurde mir aber deutlich mehr von meinem Konto von Medimops bzw Amazon Payment abgebucht, als meine Bestullung inkl. Versand usw gekostet hat! Ich habe alles nochmal durchgecheckt, es gibt keine Rechtfertigung dafür. Da es sich dabei nur um etwas über 10€ und ein paar zerquetschte handelt und es sich dafür nicht lohnt, anzeige zu erstatten und aufzumucken und ich auch absolut keinen Nerv und keine Zeit habe, da wieder wahrscheinlich mit irgendwelchen unföhigen CallCenter Mitarbeitern aus Thailand, die selber von nichts Ahnung haben zu reden, wie es zB bei UPS der fall ist, wenn die mal wieder ein Paket verlieren, sage ich es euch jetzt einfach. Ich weiß nicht, wer von beiden dafür verantwortloch ist. Aber einer von beiden, Amazon Payments oder Medimops ist nicht seriös und hat mehr Geld von meinem Konto abgebucht, als meine Bestellung laut Rechnung gekostet hat.
Dazu kommt nebenbei, dass man bei Medimops Bücher in ,,sehr gutem Zustand'' kauft, die dann komplett verranzt und stark abgenutzt angekommen. Das nur am Rande erwähnt.

Bestellt am Besten garnicht bei Medimops und bezahlt auch nicht mit Amazon Payments, denn irgendeinder von beiden scheint ein Betrüger zu sein. Dazu kommt, dass die Bank, auf die mein Geld überwiesen wurde, irgend so eine unseriöse NoName Bank ist, von der ich noch nie irgendwas gehört habe und über die man online auch keine aussagekräftigen Informationen findet, außer dass es angeblich eine internationale Bank ist. [Melden]


Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben