Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

General

Verkäufer nerven mich nur noch

Immer wenn man ein scheiß Bekleidungsgeschäft betritt, dann sagen die scheiß Verkäufer oder Mitarbeiter gleich Hallo und verfolgen einen mit ihren Blicken, um dann gleich zu fragen: "Kann ich ihnen helfen ?".

Verdammt noch mal, ich habe keinen Bock jeden Verkäufer zu grüßen, und ich möchte mich gerne mindestens 10 Minuten umsehen, bevor man mich fragt ob man mir weiterhelfen kann. Die deutsche Verkaufskultur der Unternehmen wird immer behinderter.

Ihr geht den Kunden einfach nur noch auf den Sack mit eurem behinderten Geschwafel. Lasst uns einfach in Ruhe ein Geschäft betreten und uns in Ruhe umsehen. Und "Schönen Tag noch" könnt ihr euch auch sparen, weil das sowieso nicht ernst gemeint ist. [Melden]


Kommentare (6)

kittian
★★★★★

Moderator [1859]

Ich kenne dieses Thema selbst und habe mich auch ein Zeitchen lang darüber aufgeregt. Was es bei mir besser macht: Selbstabgrenzung, Entscheidungsfreude und eine Prise "Hingabe" :P

Natürlich wollen die dir etwas aufschwatzen, aber die können dich zu nichts zwingen und dich ernsthaft bedrängen. Du kannst immer sagen, dass du erstmal noch gucken möchtest und wenn du nichts gefunden hast, musst du das nicht rechtfertigen. Sicherlich langweilen sich die Verkäufer teilweise (so wie ich das in einem gut laufenden regionalen Geschäft kenne) und gucken dir nur deshalb so hinterher. Wenn du weißt was du willst, findest du auch ganz allein etwas. Ansonsten kannst du gerne mal drüberschauen lassen, so wie ich das bei manchen Klamotten auch lieber mal mache, da ich nicht immer weiß, wann es richtig sitzt. Vor allem bei einem Anzug oder einer guten Jacke reicht mir meine Ahnungslosigkeit nicht. Nicht ALLE Verkäufer sind schlecht, sondern haben neben ihren Manipulationstechniken auch ein Auge für die Bedürfnisse ihres Kunden, der diese selbst nicht zu sehen scheint.

Ich habe zuletzt echt mal nach einer Winterjacke gesucht, die auch wärmen kann und mir für meine RICHTIGE Größe (!) etwas herauspicken lassen. Ob eine Hose richtig sitzt, weiß ich als Mann auch nicht immer und da kann man immer mal fragen, ob die gut sitzt :D Ist doch blöd, wenn du etwas Unpassendes kaufst und dann sehen musst, wie du es wieder umtauschen kannst.

Ja gut, du musst auch deinen eigenen Geschmack etwas formen und etwas wagen. Beispielsweise habe ich vor fast 10 Jahren mal einen Trenchcoat ohne Beratung gekauft, der vielzu eng war. Zum Glück habe ich sogar das Geld zurückbekommen. Mut zur Fehlentscheidung sollte man mitbringen, wenn man auf die ganzen Verkäufer kein Bock hat. Ich habe letztens mal überflälligerweise Winterschuhe ohne Beratung gekauft :D :D Ich will ja nicht unmündig bleiben.

Knapp gesagt: Es hat alles nur mit dir selbst zu tun, werter Herr General :D

Antworten

hc130

Das ist das Einzige, wo ich dir kommentarlos zustimme, General. Das ist wirklich absolut ätzend.

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2023]

Nervt mich total,also ebenso. Man steht nur am Schaufenster, und schon wird von innen geglotzt.ich geh dann sofort weiter.

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3048]

Wenn man Kopfhörer drauf hat, wird man komplett in Ruhe gelassen. Deswegen gehe ich nur noch mit Musik im Ohr shoppen. Dann muss man sich auch nicht die behinderte Chart Musik im Laden anhören.

Leider MÜSSEN Verkäufen uns ansprechen, die Vorgabe kommt von ganz Oben, sonst gibt's Ärger. Vor 20 Jahren war das noch nicht so. Die meisten Menschen fühlen sich davon zurecht belästigt.

Antworten

***Signatur entfernt***

;-))))))))))))

Ich mag das auch nicht, wenn ich in ein Geschäft gehe und die Verkäufer direkt auf einen zugestürmt kommen. Aber wenn ich sage, das ich nur mal schauen möchte lassen die mich dann auch in Ruhe stöbern. zugegebn es nervt schon, aber die machen auch nur das was man von ihnen verlangt

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2023]

Die Verkäufer beobachten ein aber auch weiter, geht man raus können die wieder am Handy spielen. Gerne schreib ich das der Geschäftsleitung und sage ihm das ich mir überlege das Geschäft negativ zu bewerten. Ab und zu gab es dann mal ein Gutscheinangebot . Hab dankend abgelehnt, und mir danach lieber die leicht nervösen verkäufer ""angesehen". 🤭🤭🤭

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben