Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Eva
★★★★★

Mitglied [1896]

Man frag nicht so blöd

Ich hasse auch weiterhin diese NERVtötende frage im Lokal ,, Zusammen oder getrennt ?"
Neben uns sass ein älteres Paar ( ca. 70 Jahre ) auch die wurden so doof gefragt. Die zwei waren wohl schon 50 Jahre verheiratet.
Diese Neuzeit dumme Frage stellen meistens die Jungen Bedienungen.
Also HIRN hat heute eh keiner mehr. Ich habe gefragt ,, Warum wollen Sie uns trennen wenn wir verheiratet sind ?"
Der Bedinvogel meinte das sieht man nicht. hab nur ,, AHA!" gesagt und hab dann auf sein namens schild geschaut, das machte Ihn sichtlich nervös. Also bei den älteren Leuten ist es auch eine Frechheit, aber keine Bange ich werde diese Lokale Negativ im Internet bewerten. [Melden]


Kommentare (9)

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3063]

Früher war das so: es kam IMMER eine Gesamtrechnung, selbst bei größeren Gruppen. Bei den ganz alten Kassen war es nämlich noch gar nicht möglich die Rechnungen zu splitten, also war Kopfrechnen angesagt... für mich damals überhaupt kein Problem. Das können die meisten Bedienungen heutzutage aber nicht mehr! Deswegen wird vorab ganz panisch nach getrennten Rechnungen gefragt, damit die das im Fall der Fälle von der Kasse aufgeteilt bekommen, selber sind die mittlerweile zu doof dafür - hab ich alles schon erlebt. Dann wird auch gerne nochmal in die Karte geschaut, weil die sich nicht mal merken können, welches Getränk wieviel kostet. Kein Wunder, dass es immer mehr verschuldete Leute gibt, wenn die nicht einmal Grundschul-Rechenarten beherrschen.

Antworten

Und jetzt etwas zur Entspannung... https://www.youtube.com/watch?v=vmDDOFXSgAs

Eva
★★★★★

Mitglied [1896]

Kopfrechnen können die Kassier im Allgemein nicht .was meinst Du wie nervös die werden, wenn man beim Bäcker 2-3 Teile kauft umd fragt,,was macht das"?? Das mögen die überhaupt nicht 😃😃 ne die im Lokal fragen sogar so saublöd, wenn man mit dem Schlemmerblock essen geht. Mittlerweile mach ich es so, wir sagen ,,bitte bezahlen mit Karte" oder ,,, eine Rechnung" dann hilft man deren Dummheit auf die Sprünge, aber am sinnvollsten ist nur in SB zu gehen, spart man sich Trinkgeld und dumme fragen.

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3063]

@Eva: Auf jeden, beim Bäcker auch: ich kaufe immer nur ein halbes Brot und denn müssen die den Preis natürlich durch zwei teilen... ist bei manch einem schon ne Herausforderung.

Antworten

Und jetzt etwas zur Entspannung... https://www.youtube.com/watch?v=vmDDOFXSgAs

Eva
★★★★★

Mitglied [1896]

🤣🤣🤣🤣🤣🤣 traurig so was.

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [1896]

Eben in der Eisdiele auch wieder die doofe frage, ich kam grad vom WC als mein Mann bez. Also selbst wenn nur einer da sitzt.... Blödheit und schiss vor Kopfrechnen.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von # am 14.04.2019, 20:54 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von # am 14.04.2019, 21:21 Uhr.

General

Also ich hasse das immer wenn die Kassiererin einem einen Euro zu wenig zurückgibt. Manchmal frage ich mich ob das Absicht oder Dummheit ist.

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [1896]

Achtung, gerne wird der Betrag später eingesteckt, oder in kleinen Geschäften nicht gebongt . Hab das in einem Cafe mal beobachten können. Hab es dem inhaber gemeldet , er antwortete nicht. Als dann von meiner Seite kam, ich melde es dem Finanzamt, schrieb er ,,danke Ihnen , ich kümmere mich drum" , die Dame ist heute nicht mehr im Cafe. Wohl beim klauen erwischt worden.

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben