Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Hannes

DHL gibt Paket 10 Hausnummern weiter an einen "Nachbarn" ab

Ich nehme mir extra einen Tag frei, weil das Paket heute kommt. Freue mich sehr drauf, gucke aus dem Fenster und sehe dass das DHL Auto da ist. Fahrer kommt mit einem ausgefüllten Zettel aus dem Auto Pakt den in meinen Briefkasten und fährt weg. Ich gehe runter und lese einen Namen bei dem er es abgegeben hat, den ich noch nie gehört habe. Ich wohne in der 75 und der Fahrer hat es bei der Hausnummer 97 abgegeben! Der hat wohl den Arsch offen? Ich glaub's ja nicht.. Jetzt reicht's mjr, ich gehe morgen zum Anwalt.. [Melden]


Kommentare (4)

DieHabenLenz

Was versprichst du dir denn davon, wenn du einen Anwalt einschaltest?

Ich habe gehört, dass DHL und all die anderen Postlieferanten sogar nachbessern wollen. Du sollst künftig zur Kasse gebeten werden, wenn die anliefern und keiner zuhause ist.

Stell dir vor, die legen nur noch einen Zettel in den Briefkasten und behaupten, du warst nicht da...
Ratzfatz haben die Feierabend. Absolut geiler Job! Ich bin am überlegen...

Musst mal ausrechnen, bei 100 Päckchen am Tag, Anfahrt ((längere Fahrtwege inbegriffen)), 35 Leute zuhause, der Rest frag nicht wo, nur nicht zuhause. 20 Stunden am Tag umhergefahren für nüscht. Da kannst du frusten.

Also bringt ein Anwalt gar nichts. Achso... hat der schon was bestellt?

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3048]

Bullshit, dann wird halt niemand mehr was bestellen, wenn ich extra drauf zahlen muss bei Nicht-Anwesenheit! Da hat Amazon und Co. zum Glück auch noch ein Wörtchen mitzureden und würde ordentlich Druck machen.

Also wenn ich ein Eigenheim hätte, würde ich dieses Treiben der Post schön mit der Kamera dokumentieren und denn tatsächlich ab zum Anwalt.

Antworten

***Signatur entfernt***

Eva
★★★★★

Mitglied [2152]

Hab eine Karte für die Packstation, war das beste was ich machen konnte. Gr. Pakete kann man glaub ich auch an die Postfiliane senden lassen. Seit Packstation und Postfach, ist meine Welt ruhiger geworden, ab und an landen mal wieder Briefe in meinen Kasten, aber nach einer netten Erinnerungsmail klappt es für eine gewisse zeit wieder.

Antworten

Sven

Wir haben ein Kamerasystem (inklusive rechtlicher und ordentlicher Hinweise) installiert. Der faule Postsack füllt z.B. bei einer Nachnahme, schon im Fahrzeug die Abholkarte aus und wirft diese in die Postbox. Natürlich ohne mal zu klingeln, obwohl wir unser Büro im eigenen Haus haben. Die Verplanten von Hermes liefern entweder gar nicht aus oder 40 Kilometer in einem Nachbardorf. Hoffentlich landet mal so einer auf einem Operationstisch bei dem der Arzt, der die selbe Grundeinstellung zu seiner Arbeit hat. Es wird nicht besser, man kann es nur für sich selber besser machen !!! L.G. Sven

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben