Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

EssigimAuge

DHL = Faules Pack!

Erst klingeln dann denn Nachnamen durchs Treppenhaus brüllen anstatt das Paket hochzubringen!
Einfach nur Faules Pack!
Und die Angst vor etwas Made in China haben solln die Kündigen und Zuhause bleiben!
Hat nach ein paar Minuten dann nochmal geklingelt und sich bequemt das Paket hochzubringen.
Aber das Paket auf einer der Vorletzten Stufen abgelegt damit ich aus der Wohnung wobei es passieren kann das die Wohnungstür zufallen könnte!

2

👍

 

👎

-6
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (31)

sanny
★★★★★

Mitglied [3981]

@Essig Hasste Pech gehabt wenn dann die Tür
ins Schloss fällt 🤣🤣
Darum den Schlüssel aussen an das Schloss,
etwas Denken schadet nicht !
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Realist55
★★★★★

Mitglied [1292]

@Essig:

Scheinbar hast du noch nie in einem Zustelldienst deinen Lebensunterhalt bestreiten müssen, noch nie von Sub-/Subsubangestellten, unbezahlter Mehrarbeit etc. gehört ?!

Bei einem Logistiker lag die Vergütung mal bei 0,40 Cent / Paket, jedoch nur bei nachgewiesener Zustellung, bis zu 3 x Anfahren inclusive, bei eigenem Transportmittel und eigener Spritrechnung!

Jetzt zur Corona-Zeit wird noch mehr online bestellt, zumindest DHL will 13.000 Zusteller kurzfristig eingestellt haben, einzig der Glaube daran fehlt mir !




PS: Ich bekomme auch viele Pakete, doch aus Prinzip habe ich den Schlüssel stets in der Hand, selbst wenn ich nur die Tür öffne ...
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

EssigimAuge

@Realist55: Die müssen ja nicht ihren Lebensunterhalt mit diesem Job verdienen.
Kündigen und sich nen neuen besseren Job suchen ist nur eine Möglichkeit.
Und das YT Video ist von 2011 und somit nicht mehr Aktuell.


Stimmt wenn man noch im Halbschlaf ist denkt man daran seinen Wohnungsschlüssel in der Hand zu haben
2

👍

 

👎

-6

Antworten

Realist55
★★★★★

Mitglied [1292]

"Die Subunternehmer fallen da komplett durchs Raster, denn für diese gilt weder ein Tarifvertrag noch haben sie Betriebsräte, die darauf achten, ob die Vorschriften eingehalten werden", so Fois zur "Hessenschau". "Beschäftigte, die für Subunternehmer Pakete zustellen, sehen übrigens ähnlich aus wie DHL-Beschäftigte. Sie haben in der Regel einen kleinen Aufdruck 'Servicepartner' auf den Jacken oder den Fahrzeugen."

Laut dem "NDR" würden die dort arbeitenden Mitarbeiter bis zu 14 Stunden am Tag arbeiten, bei einem Stundenlohn von manchmal gerade fünf Euro. Auch die "Zeit" berichtet von ähnlichen Zuständen. In der Vorweihnachtszeit seien Arbeitstage von 16 Stunden keine Seltenheit. Der Stundenlohn belaufe sich auf vier bis fünf Euro. "

https://www.stern.de/wirtschaft/job/dhl--was-verdient-eigentlich-ein-paketbote-von-dhl--7541772.html
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Lilith
★★★★★

Mitglied [1581]

Das hat nix mit Faulheit zu tun, die wollen und müssen sogar den Corona-Abstand einhalten, also wird dein Paket auf der Treppe abgelegt.

Und Kündigen ist hierzulande bekanntlich nicht so einfach, wenn das Jobcenter dir deswegen erstmal 3 Monate lang ne Sperre rein knallt. Danach kommste vom Regen direkt in die Traufe - die Sachbearbeiter werden sagen: oh, sie haben ja Erfahrung als Paketzusteller... ja die werden gerade händeringend gesucht! Hier haben sie ein paar Stellenangebote. Und Ablehnen is nich, weil dann direkt die nächste Sperre droht.
4

👍

 

👎

-2

Antworten

Fick dich Corona samt Maskenzwang - ick hab jetz Homeoffice!

Ronny

Mitglied [18]

@EssigimAuge: Lass mich raten, du hängst den ganzen Tag in der Bude rum und bist schon überfordert, wenn du mal 2 Schritte weiter laufen musst.
3

👍

 

👎

-1

Antworten

EssigimAuge

@Ronny: Aber du musst doch nicht von dir Automatisch auf andere Schließen?Es sei denn du bist Süchtig danach?
2

👍

 

👎

-6

Antworten

General

Essig im Auge hat vollkommen Recht ! DHL - Zusteller sind faule Säcke !

Außerdem hätten sie den Job ja nicht machen müssen, wenn sie etwas ordentliches gelernt hätten oder in der Schule fleißig gewesen wären !

Mitleid ist bei den DHL - Zustellern nicht angebracht !

Und wenn man seinen Job macht, dann macht man ihn richtig und bringt das verdammte Paket bis zur Wohnungstür !
1

👍

 

👎

-5

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6074]

@Ronny:
Nü ön Rönny 😀

Bei mir ist DHl so schnell wieder weg , die Klingeln , mann rennt wie irre runter , und die stöhnen genervt , hab aber auf Paketfach umgestellt, ist mega stressfrei
3

👍

 

👎

0

Antworten

Ronny

Mitglied [18]

@Eva: Das stört mich nicht, solange die Pakete oder Briefe überhaupt ankommen. Das scheint bei DHL nämlich noch ein viel größeres Problem zu sein. Es gibt eine bestimmte Stadt in Deutschland, da kann man gerne 10 Briefe oder Pakete hinschicken.... 5 werden definitiv GEKLAUT! 4 kommen als "nicht zustellbar" zurück und 1 kommt geöffnet bzw beschädigt an. Alle Pakete die ich da hingeschickt hatte und wieder in meine Hände gelangten, waren teils geöffnet! Geht man dann hier in die DHL Zweigstelle, wird einem auch noch suggeriert, dass es vielleicht schon vorher so aussah! Das ist aber nur so extrem, wenn ich etwas an einem Freund in diese bestimmte Stadt schicke. Mittlerweile haben wir es aufgegeben, zwischen den beiden Städten etwas über DHL auszutauschen. Irgendwann gönne ich mir den Spass, stecke einen GPS Tracker in ne Keramik-Figur und warte mal ab, wo das Ding landet. Anzeige geht raus.

Das mit dem Paketfach ist eine gute Lösung!
5

👍

 

👎

0

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [3981]

@Essig
Du schreibst wenn man noch im
Halbschlaf ist ..
Dan Frage ich mich wann stehst du den auf ?.
Der Paketdienst ist mit Sicherheit nicht vor
8.00h 8.30h bei den Kunden.
Als bsp. Bei mir ist er Montags um 11.00h
11.30h. Und den Rest der Woche so ab
13.00h-15.00h.
Und es ist so !!
Wegen Corona kein Kunden Kontakt .
Deshalb werden die Pakete im Treppenhaus hingelegt.
Und früher hatte der Paket Zusteller noch
ein Beamten Status .
Heute nicht mehr ,,zu teuer !.
Nur noch Hilfskräfte !
Also ein Job für jeder Mann der ein
Führerschein hat,und Gesundheitlich ,
soweit fitt ist.
Zbs Schwere Pakete in das 3OG schleppen .
Und der Std,Lohn ist Unterschiedlich ,
ab knappe 10€ Brutto und mehr..
Gibt ja mehrere Paketdienste.
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Eva
★★★★★

Mitglied [6074]

@Ronny:

hab auch ein Postfach, weil hier zu viel geklaut wird. Die Briefe halb reingesteckt werden, und dann vom Haus gegenüber waren Brief drin etc.
Das wichtigste ist aber, Deine Post ist SICHER ! hab auch alles auf die Postfachadresse umgeändert, das es auch wirklich nur da ankommt

Bei der Packstation ist es praktisch, man bekommt per E Mail einen Code, den eingeben und Paket rausholen.
Alles perfekt !

NUR bei Hermes aufpassen, die senden nicht an eine Packstation.
2

👍

 

👎

0

Antworten

EssigimAuge

@Eva: Jaja Packstationen sind Praktisch.
Wenn die an JEDER Ecke stehen.
Besonderst bei großen Lieferungen.
Und wenn es Ungemütliches Wetter z.b. Schneesturm und Glatteis.
Und auch wenn die Geknackt werden sind die echt toll.
Genaus wie für Menschen ohne Smartphone.
3

👍

 

👎

-4

Antworten

Ronny

Mitglied [18]

@Eva:
"NUR bei Hermes aufpassen, die senden nicht an eine Packstation."

Ist soweit klar, aber dort gibt es dann Abholstationen. Hier sind es teilweise irgendwelche renomierte (Registrierte), bekannte kommerzielle Betriebe. Kann auch eine Installateur Firma sein. Die DHL macht eigentlich auch nichts anderes, denn sie haben viele "Hauptfilialen" an sehr vielen Orten aufgegeben und geben diese Aufgabe ebenfalls an die Kommerziellen ab. Wenn ein EX staatlicher Betrieb - Vorgang die eigentlichen Aufgaben an viele Kleinunternehmer abgibt, um Kosten zu sparen, wird es immer undurchsichtiger sein, als ein von vorn herein kommerzieller arbeitentender seriöser Anbieter.

@EssigimAuge: Nun erzähl mal, wie alt oder fit du wirklich bist, bevor wir hier endlose Diskussionen führen, was dir wirklich fehlt.

"Ungemütliches Wetter, Schneesturm und Glatteis."

Das hast du vielleicht auf dem Hintertuxer-gefrohrene Wand, aber nicht in Dl.

Müssen wir jetzt wegen dir außer Atemmasken und Vollschutz (sonstigen Problemen) auch noch Schneeschuhe und Bergsteigerausrüstung bestellen, damit du deine Pakete aus dem Bett in Empfang nehmen kannst.
Wie viele Jahre haste denn nun wirklich gearbeitet?
Jemand der so rumjammert, muss einiges auf dem Buckel haben.
4

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von G.A.Y-heilt am 07.11.2020, 06:33 Uhr.

nönönö!

@EssigimAuge: ,,Wenn die an JEDER Ecke stehen.
Besonderst bei großen Lieferungen.
Und wenn es Ungemütliches Wetter z.b. Schneesturm und Glatteis."

Für Menschen mit Handycap auf jeden Fall ein Ärgernis, wenn nicht sogar Hindernis. Das gebe ich dir absolut Recht!!






Wie oft habe ich zu Hause gesessen und auf eine Lieferung gewartet und es hat NICHT geklingelt und der Abholschein lag im Briefkasten.@Ronny: Ich bezahle doch aber auch den LieferSERVICE. Das heißt, die bekommen bei einer 24 h Lieferung mehr raus dafür, dass ich mein Produkt selber abholen muss??? SAUEREI!!!
4

👍

 

👎

0

Antworten

EssigimAuge

@Ronny: Und denk daran das es wie nönönö! es passent Geschrieben hat Menschen mit Handicap z.B. Gehbehinderung oder die die Agoraphobie haben.

Aber hey diskriminiere diese weiterhin als Faul anstatt toleranz zu haben!
2

👍

 

👎

-3

Antworten

EssigimAuge

Und jetzt Klingeln die von Hermes nicht mal!
Meine ist nämlich auf sehr Laut eingestellt!
3

👍

 

👎

-2

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6074]

@Ronny:
Habe neulich bei ebay was gekauft, und das Paket ging an den Verkäufer wieder zurück , da die nicht an eine Packstation senden.
Aber angenommen , und auf die Reise geschickt wurde es 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️
Klar , immer Geld verdienen .
So doppelt kassieren.
Den Gutschein an mich den die versprochen haben , kam nie an 🙄
Versende dafür nie wieder mit Hermes
2

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Blödmann am 07.11.2020, 18:14 Uhr.

Joah

@Eva: Das hab ich bei GLS gehabt, hab mich gewundert warum es nicht zugestellt wird wie angekündigt und nachgeschaut, da war es schon wieder auf dem Weg zum Absender.
2

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6074]

Nur Kohle machen , anstatt mal drauf zu glotzen. Dann wäre es denen aufgefallen wegen Packstation 😬
1

👍

 

👎

0

Antworten

REP 71

Nanana,immer auf die arme DHL! Da heißt DHL doch Deutsche Hilfsbereite Leute!
1

👍

 

👎

0

Antworten

Ronny

Mitglied [18]

@Eva:
Ne, soweit ich weiß müssen die es zumindest bis zu einer bestimmten Zeit irgendwo zwischlangern können. Ansonsten macht eine Packstation auch keinen Sinn. Es ist nichts weiteres als eine normale Adresse und wenn die angeblich nicht zu erreichen ist, muss der Lieferant dafür sorgen, dass der Empfänger es an einem bestimmten Ort aus der Nähe selbst abholen kann.
Ich habe vor ca. 6 Monaten zum ersten Mal etwas direkt aus China bestellt. Kam letztendlich via DHL an, weil der Paket - Anbieter aus China zumindest in Deutschland mit DHL kooperiert. Hat zwar gut 2 Monate gedauert, aber es hat tatsächlich funktioniert. Interessant war die Sendungsverfolgung über den Anbieter. Demnach ist das Paket aus China via Kasachstan via Ukraine via Russland via Polen an die DHL geliefert worden!
Ist schon lustig. Ich dachte das Ding kommt über See direkt bis Belgien oder den Niederlanden, aber das kleine Päckchen hatte einen unglaublichen Landweg hinter sich. Irgendwie bin ich sogar begeistert, weil ich mir nicht so ohne weiteres vorstellen kann, dass überhaupt etwas hier ankommt, wenn es schon in Kasachstan an Land gebracht wird.

@EssigimAuge: Ja und? An was soll ich schon denken, wenn du dein Maul aufreißt!
Wie viele Probleme hast du jetzt eigentlich schon angesammelt. Glaubst du, dass ich einem Spinner wie dir hier jeden Satz glaube und das ausgerechnet in solch einem Forum wie dieses. Glaubst du, ich kenne keine Leute die Hilfebedürftig sind. Glaubst du, ich habe nie jemanden geholfen, der wirklich Hilfebedürtig ist ( außer dir). Jetzt kommst du kleine Kröte an und willst mir hier ins Gewissen reden und heultst schon seit Jahren wegen deinem albernen Account rum und spielst hier einen auf den einsamen Samariter oder was.
1

👍

 

👎

-3

Antworten

EssigimAuge

@Ronny: Gleich 2 Beleidigungen in einem Beitrag?
Das schafft nicht mal sanny.


Mal sehn ob die Mods hier ihr Pflicht Nachkommen und diesen einen von dir Löschen?
Dort sind die ihr Pflicht ja offentsichtlich nicht Nachgekommen https://dampf-ablassen.net/nachbarn/satansbraten/#comment-1604212171
2

👍

 

👎

-5

Antworten

Ronny

Mitglied [18]

@EssigimAuge:

"Mal sehn ob die Mods hier ihr Pflicht Nachkommen und diesen einen von dir Löschen?"

Wenn es dich beruhigt, können sie es jetzt gerne erledigen. Unwichtig. Den Adressat hat es längst erreicht. Die Post hier scheint für dich besser zu funktionieren, als bei der DHL selbst und der "Meckerer" ist hier definitiv schneller und zuverlässiger bei Fuss, als bei den wirklich wichtigen Dingen. Wenn du wirklich der bist, für den du dich hier ausgiebst, dann suchst du dir ganz woanders Hilfe.

Es sind für Leute wie dich 3!
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Gegenlärm
★★★★

Mitglied [500]

Gestern noch gehabt: Faulpelz von der DHL klingelt an meiner Tür, ich öffne, er wirft den Benachrichtigungszettel in den Briefkasten und rennt wie von der Tarantel gestochen weg - mit meinem Paket. So schnell war ich nicht unten, wie der in seinen Wagen gesprungen ist. Ich erwarte ja schon nicht, dass der Kerl die zwei Etagen zu mir raufläuft (wäre ja zuviel verlangt...), aber er könnte zumindest die eine Minute warten, bis ich unten bin. Auf dem Zettel stand dann was Nicht-Lesbares, wann und wo ich das Paket abholen könne. Schreiben ist also auch nicht seine Stärke. Ich frage mich, zu was solche Leute nütze sind.

Kürzlich konnte ich es aber einem von denen heimzahlen. Da hatte ich was für meine Firma bestellt und war den ganzen Tag im Büro. Geklingelt hat niemand, aber plötzlich lag ein DHL-Zettel vor der Tür, auf dem stand, dass sie niemanden angetroffen hätten und das Päckchen bei einem Herrn XY abgegeben wurde - natürlich ohne Adressangabe. Dieser Name existiert in der ganzen Nachbarschaft nicht. Auch hat mir später niemand das Päckchen gebracht. Also habe ich die Bestellung reklamiert.
Irgendwann rief dann ein DHL-Typ bei mir an und jammerte, dass er das Päckchen irgendwo in einem Krankenhaus (wo genau, wisse er nicht mehr, und in unserem Umfeld befinden sich gleich 3 Krankenhäuser) abgegeben hätte und ich doch dort mal nachforschen könne. Ich sagte ihm, dass es seine Aufgabe ist, dafür zu sorgen, daß das Paket bei mir landet. Dann heulte er herum, dass er vergessen hätte, wo er das Paket gelassen hätte und nun dazu verdonnert worden wäre, für den Verlust aufzukommen - weil die Firma, bei der ich bestellt hatte, nun nochmal die Waren an mich schicken müsste.
Yep, die Lieferung war teuer. Freut mich.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Die besten Nachbarn sind die, die nicht da sind.

Realist55
★★★★★

Mitglied [1292]

Bei allem Gemecker über DHL und andere Zustelldienste - eines klappt bei denen immer:

Sobald nur EINER heraus bekommt, das man oft daheim ist (wie bei mir als Rentner), muss sich das in den Kreisen blitzschnell herum sprechen und nach kurzer Zeit klingeln sie ALLE bei dir, um Pakete für die Nachbarschaft los zu werden :-(

Anfangs hatte ich das noch mitgemacht, doch seitdem ich live miterlebt habe, das ERST bei mir geklingelt wurde und NACH meiner Absage doch zum eigentlichen Empfänger in den 2. Stock gegangen wurde, seitdem ist das Thema bei mir durch :-)
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Gegenlärm
★★★★

Mitglied [500]

@Realist
So läuft das bei meinem Freund, der im Home Office ist. Der Typ unter ihm bestellt täglich 4-5 XXL-Pakete (keine Ahnung, was der damit macht), aber öffnet nicht die Tür, obwohl er deutlich hörbar da ist. Das hat zur Folge, dass immer bei meinem Freund geklingelt wird. Und auch schon bei ihm geklingelt wird, bevor es beim Besteller versucht wurde. Obwohl mein Freund nichts annimmt und immer erst an die Spechanlage geht (d.h. nicht öffnet, wenn's nicht für ihn ist), hat sich an der Situation nichts geändert.
Tja, und bei mir rennen die nach dem ersten Klingeln sofort weg...
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Die besten Nachbarn sind die, die nicht da sind.

Eva
★★★★★

Mitglied [6074]

Hab diese ganzen Probleme nicht mehr ,Klingel abgestellt, und hab selber ein Packetfach
2

👍

 

👎

0

Antworten

EssigimAuge

@Lilith: Elblotsen werden händeringend gesucht und es werden nicht mehr.

0

👍

 

👎

-2

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben