Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

.

Mitglied [23]

Diese saudämlichen, kläffende Köter!

So, heute Abend geht's rund, das kann ich euch versprechen!
Ich war gestern mit meiner Frau auf der Terasse, wir wollten zusammen das eine oder andere Feierabend-Bier zischen und den tollen Abend geniessen.
Voller Vorfreude komme ich nach Hause, wir packen unsere Sachen und wandern Richtung Terasse.
Kaum öffnen wir die Tür, erschallt lautes Gekläffe und Gejaule.
Unsere Nachbarn haben ihre beiden Drecksköter draussen und sind selber nirgends zu sehen.
Die Viecher betreiben rege Kommunikation mit allen anderen Kötern in der Nachbarschaft.
An eine normale Unterhaltung ist nicht zu denken.
Nach 20 Minuten hatten wir genug und sind entnervt wieder ins Wohnzimmer geflüchtet.
Warum kann man nicht mal mehr in Ruhe den Abend geniessen ohne dass immer irgendwo ein Köter rumjault??
Warum müssen sich alle solche lebenden Kotmaschinen als Wohnsklave halten??
Es wäre so schön ohne diese Störenfriede! [Melden]


Kommentare (22)

Eva
★★★★★

Mitglied [1443]

Na das wollen die ja. Bei uns hoppst Salamutti mit ihren 2 Belltöhlen durch den Garten. Die parkt die Köter nonstop im Garten.die bellen jeden Fusgänger an. Fütter die Köter mal mit Leckereien. Das ärgert viele Hundebesitzer.

Antworten

Lisa
★★★★★

Mitglied [1159]

Ich kann dich sehr gut verstehen! Denn solche Dauerkläffende Tölen sollten am Besten Verboten oder erschossen werden! Denn ich mag Hunde an sich ja, aber wenn sie nichts anderes können als Hirnlos kläffen, überkommt mich einfach nur abgrundtiefer Hass gegen diese Drecksviecher!

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

NightmareCat
★★★★

Mitglied [762]

Gestern hat mich schon wieder einer dieser nervigen, aggressiven Chihuahuas angebellt. Mein Gott, warum sind die Besitzer zu blöd, um ihre Hunde zu erziehen? Ich finde kleine Hunde schlimm, die unterschätzen sich viel zu sehr. Als hätte irgendwer Angst vor denen.

Antworten

thank u, next

Lisa
★★★★★

Mitglied [1159]

@NightmareCat: Da hast du Recht! Wer hat schon Angst vor einem kläffenden Chihuahua? Und wenn man so ein Drecksvieh wirklich mal an der Hose hängen haben sollte, genügt doch zur Notwehr ein herzhafter Tritt und das Vieh hat genug!

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

NightmareCat
★★★★

Mitglied [762]

@Lisa: Ja, das würde ich zwar nie machen, aber trotzdem, solche aggressiven Biester gehören an die Leine. Am besten mit Maulkorb.
Ich würde mir nie einen Hund anschaffen.

Antworten

thank u, next

Lisa
★★★★★

Mitglied [1159]

@NightmareCat: Wenn du jetzt denkst, ich bezog den Tritt darauf, dass der Köter hinüber ist, so herzlos bin ich nun auch wieder nicht! Ich meinte, damit ich ihn vom Hosenbein losbekomme! Keine Sorge: Hundequälerin bin ich trotzdem nicht!

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

NightmareCat
★★★★

Mitglied [762]

@Lisa: Nein, haha, das dachte ich nicht. Keine Sorge.
Schön, dass du die selbe Meinung hast, auch über Katzen. Katzen sind einfach so viel besser.

Antworten

thank u, next

Lisa
★★★★★

Mitglied [1159]

@NightmareCat: Ja, das stimmt. Ich liebe meine Miezen über alles.

Und sorry, dass ich das jetzt anmerke: Dieser Asoziale Trollte von Bernd versucht mich weiter zu provozieren! Aber das kann er sich in den Arsch schieben! Ich nehm das mittlerweile nur mehr mit Humor!

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

NightmareCat
★★★★

Mitglied [762]

@Lisa: Kann ich verstehen, ich bin quasi mit meinem Kater aufgewachsen, am Anfang haben wir uns immer voneinander ferngehalten, aber als ich älter wurde, habe ich mich dann immer um ihn gekümmert und dann war er ganz lieb und anhänglich. Er war ein richtiger Engel, im Gegensatz zu den Hunden.

Antworten

thank u, next

NightmareCat
★★★★

Mitglied [762]

@Lisa: Ignoriere ihn einfach, der sucht nur Streit.

Antworten

thank u, next

Lisa
★★★★★

Mitglied [1159]

@NightmareCat: Unsere erste Mieze hatten wir, da war ich 8 Jahre. Und ich liebe Miezen über alles.

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

NightmareCat
★★★★

Mitglied [762]

@Lisa: Ich auch. Katzen sind meine Lieblingstiere. Ach, ich vermisse meinen Kater, er war viel zu süß.
Wie viele Katzen hast du denn?

Antworten

thank u, next

Lisa
★★★★★

Mitglied [1159]

@NightmareCat: Ich kann dich sehr gut verstehen und deinen Verlust sehr gut nachempfinden.
Und ich hab aktuell 5 Katzen. Ich liebe sie alle als ob sie meine Kinder wären. Sorry, wenn das jetzt zu abgedreht klang, ist aber so.

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

sanny

Hunde sind toll , Schönen Abend noch

Antworten

Lisa
★★★★★

Mitglied [1159]

@sanny: Bitte tu dir einen Gefallen, und werde nicht zu Bernd 2.0 und gib mir einen Grund für den nächsten Kleinkrieg, wie Moderator Kittian betitelte!

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

NightmareCat
★★★★

Mitglied [762]

@Lisa: Das klingt nicht abgedreht, für viele Menschen sind Tiere ein Ersatz für Kinder und wenn man ein Tier aufzieht, baut man auch eine Beziehung zu ihm auf.

Antworten

thank u, next

sanny

Lisa von was ??oder wer ist Kilian?? von was Redest du .Hunde sind toll meine Meinung ,ist doch hier kein Katzen Forum.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Hasso am 20.10.2018, 14:32 Uhr.

Lisa
★★★★★

Mitglied [1159]

Kittian ist ein Moderrator, falls du das noch nicht gemerkt hast! Und Hunde kann ich nur dann Leiden wenn sie das tun, was sie tun sollen: Die Klappe halten!

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

Eva
★★★★★

Mitglied [1443]

Die Halter provozieren halt gerne.Wie die Eltern von heute ;-)
Immer die Brut anderen ausdrücken.
Ich genieße gerade, das seit vielen Wochen keine Hundescheiße mehr auf unseren Grundstück zu finden ist. Tja , der Cayennepfeffer und Index auf Pur verschüttet hat wohl geholfen. Dazu noch Essig Essenz pur auf die Strasse. Man muß nur dran bleiben.

Antworten

sanny

Na ja schöne EINSTELLUNG die ihr zwei happt .Menschen halten meist nicht die fresse auch wenn sie es sollen ,da gehen mir die scheis Nachbarn mehr auf den Sack mit ihrem scheis gelaber bla bla usw, ja das mit der Hundescheiße ja ist halt dann der am ende der leine der Arsch ,wenn er es nicht weg macht ,kenn ich ,gibt halt solche ,obwohl wier denk Überall ,Spender mit Kottbeutel haben .Übrigens, ich habe zwei hunde.

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben