Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

ChakaLaka
★★

Mitglied [44]

Microsoft Word - dreist überteuert

Es ist echt zum Abkotzen, dass Microsoft Word so unverschänt teuer ist, obwohl es das Selbe ist, wie Open Office, welches Gratis ist. Nur das Problem mit Office ist, wenn ich ein Office Dokument an meine Seminarleiterin schicke, und sie es mit Word öffnet, dann verändert sich das Format, dabei habe ich peinlich genau darauf geachtet, überall den vorgeschriebenen Zeilenabstand usw einzuhalten. Weil die dumme Pute meinte, wenn wir den Zeilenabstand usw nicht genau so machen, wie sie es vorschreibt, kriegen wir massenweise Punktabzüge. Und ich habe ihr extra gesagt, dass ich das mit Office geschrieben habe (weil ich kein Geld für Word habe) und am Ende sagt sie trotzdem ,,Tja Pech, als ich es in Word geöffnet habe, hat sich das Format verschoben. Gibt Punktabzüge.''
Toll, jetzt schaue ich deshalb extra nach Word und es koste 135 Euro, nur für Word! Oder monatlich Geld! Die spinnen doch komplett! Schonmal drüber nachgedacht, dass Studenten und Schüler kein Geld haben? Microsoft ist einfach die grösste Drecksgesellschaft! Als wenn die nicht reich genug wären, mit ihren mülligen- Made in Zwangsarbeitslager - PCs. [Melden]

Anzeigen

Kommentare (14)

doofidixibinks
Mitglied [1]

Benutz doch die nordkoreanische version die ist kostenlos, einziges problem: alle wörter ausser "HEIL" und "KIM JONG UN" werden gelöscht

Antworten

hey -penner-, herbertinski und der rest der arschlochgang, ich bins

Crissi
★★★★★

Moderator [2735]

Ganz einfache Lösung deines Problems: Erstell aus Open Office eine PDF, da bleibt das Format dann auch bei der Lehrerin gleich. Man sollte solche Sachen eh generell als PDF abgeben, da einen das vor Manipulationen schützt.

Antworten

Beirrt mich nicht mit euren Argumenten, meine Meinung steht schon fest!

icke

Lade Dir doch bei Microsoft das ISO mit Office 2016 herunter (ist eine 30-Tage Version) und kauf Dir bei ebay einen Key für 5,99 € oder weniger.
Bei der Insatlation den Key eingeben und fertig ist die legale Vollversion für unter 10,00 €.

Antworten

ChakaLaka
★★

Mitglied [44]

@icke:
Echt, sowas funktionier?

@Crissi:
Kann dir ehrlich gesagt nicht mehr sagen, welches Format das war. Keine Ahnung. Hatte aber tatsächloch schonmal auch mit einer pDf Datei Probleme. Die mirjemand geschickt hat, die ich weiter geschickt habe, und die 3. person konnte sie dann nicht öffnen, weil es irgendwie eine andere Version war, blaaa


ABER
Ich habe inzwischen gelesen, dass man bei der UNI beantragen kann, dass man irgendwie einen Key von einer studentenversion bekommt, den dann die uni bezahlt. Gibt es nicht bei jeder Uni und bei Schulen schon gar nicht was ich dumm finde. Aber man kann es ja mal versuchen und nachfragen, für alle, die es brauchen. Vielleicht bekommen es manche auch direkt.

Antworten

ChakaLaka
★★

Mitglied [44]

Keine Ahnung warum ich uni jetzt in Kapslock geschrieben habe. Mein Gehirn dachte gerade unterbewusst, es ist eine Abkürzung, also muss ich es so schreiben.

Antworten

-Penner-
★★★★★

Mitglied [1039]

Ich empfehle dir OpenOffice.Aber ein Nachteil hat es.Wenn man etwas per Mail verschicken will,kommt dann meist zurück, "Man könne dieses Format nicht öffnen".

Antworten

Penner schreibt nur eingeloggt! Der Orden des Penners sucht neue Mitglieder! Wie wird man Mitglied beim Orden des Penners?Sag 2-mal Orden des Penners und schon bist du ein offizielles Mitglied! Unsere Ehrenmitglieder:Bernard,Herbertinski,Donald Trump,Golum,der Arsch mit den Ohren,der Fisch mit der Sense,Doktor Jes&No,Darth Wilma Ficken,Imperator Dai Muddah,Mr.Furz,der Hausmeister mit dem Cordhut,Gibffx,Behindi,der blöde Bogenschütze,Dr.Dämlich und Kapitän Weichei! Nachtrag:Der Orden des Penners hat schon mehr als 1,5 Millionen Mitglieder! Bald werden wir die ganze Welt erobern👏!

Lp8 Magnum
★★★★

Mitglied [704]

@ChakaLaka:

Ich habe hier zwar noch voll ein asbach uralt open office drauf,allerdings laufen alle Dateien ,die ich z.B. zur Firma übermittel, absolut Problemlos,obwohl die auf den neuesten Stand sind.

Nur eine Idee von mir,bitte beim abspeichern auf den Dateityp achten.
Speicherst Du es im falschen Dateityp ab,stimmt natürlich auch das Format nicht.

Das gilt für Exel ebenso wie für Word u.s.w. ...

Nur eine Idee von mir,müsste aber klappen...

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=WGhLhYEMN3o

Lp8 Magnum
★★★★

Mitglied [704]

Jetzt könnt Ihr alle mal lachen,lol,ich muss selbst gerade lachen,da ich mal nachgeschaut habe.

Meine open office Version ist von 2006 !

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=WGhLhYEMN3o

ChakaLaka
★★

Mitglied [44]

@Lp8+Magnum:
Wie gesagt, ich weiss überhaupt nicht mehr, ob ich auf den Dateityp geachtt hatte oder nicht. oder ob uns das vielleicht von vorne Rein gesagt wurde, welchen Dateityp wir brauchen. Weiss ich echt nicht mehr. Aber danke, werde in Zukunft darauf achten. Aber im Zweifelsfalle werde ich versuchen irgendwie an Word zu kommen. Dann spahre ich mir den Stress und das Risiko.

Antworten

Lp8 Magnum
★★★★

Mitglied [704]

@ChakaLaka:

Jep,alles kein Problem....
Musst mal schauen,ob Du eine Vollversion ersteigern kannst.
Ich hoffe es klappt,denn in Deinem Fall wäre das langfristig schon ganz gut(Studium)-(Seminarleiterin) oder was auch immer.
Was ich mache,sind standart-Sachen über Exel und das läuft immer noch super mit der ganz alten open Version,ohne konvertierungs Probleme.


Das war auch nur die unmassgebliche Meinung eines absoluten nicht IT (Software) Experten wie mich...!
Ich wollte mich da eigentlich auch gar nicht so weit raus lehnen.
Ich bin mir sicher,hier im Forum gibt es wesentl.bessere Leute mit weitaus mehr Ahnung,was das anheht .

:-)

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=WGhLhYEMN3o

ChakaLaka
★★

Mitglied [44]

@Lp8+Magnum:

Für mich muss es auch garnicht die neueste Version sein. Mit der Version von 2010 oder so, die meine Eltern mal hatten, (bei Windows XP Vorinstalliert) war ich wunschlos glücklich. Solange sich da nicht wieder das Format verschiebt, wenn man es zu einer neuen Version sendet.

Antworten

ChakaLaka
★★

Mitglied [44]

Ausserdem brauche ich auch nur Word und maximal noch Powerpoint, falls ich da mal eine Präsentation verschicken muss. Sonst reicht da ja auch das OpenOffice PowerPoint zum Vorzeigen. Den Rest nutze ich entweder nicht oder kann ich auch mit OpenOffice Produkten machen.
Aber es ist doch schon echt dreist, dass die einen für so ziemlich das Selbe unmengen Geld verlangen, während die anderen Entwickler das auchkomplett Gratis hinbekommen. Wo ist der Sinn? Ich hasse Microsoft. Die sind so habgierig.

Antworten

icke

@ChakaLaka: Yepp, funktioniert. Im schlimmsten Fall musst Du den Key per Telefon aktivieren.

Antworten

Lp8 Magnum
★★★★

Mitglied [704]

@ChakaLaka:


Wie icke schon geschrieben hat.
Hier mal ein Link,ich hoffe der funktioniert direkt zu ebay, allerdings für office 2013.

Wäre da nicht etwas für Dich dabei....?


https://m.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2334524.m570.l1313.TR11.TRC1.A0.H0.Xoffice+2013.TRS0&_nkw=office+2013

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=WGhLhYEMN3o

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben