Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

LUINUIXUS

LINUX der Kompatibilitäts Dschungel

Es ist einfach zum Kotzen...
Warum gibt es eigentlich für Windows BS kein Linux Programm/Tool welches die verbaute Hardware in einem Rechner auf
Ihre generelle Kompatibilität mit Linux Distributionen in einem Testverfahren ermitteln kann, oder zumindest zu den verbauten Hardware Komponenten ein klares... Ja geht, oder Nein geht nicht... übrig hat. Das würde enorm viel Arbeit und Nerven ersparen. Ich fühle mich bereits wie eine Wühlmaus die in unendliche Weiten vordringt, dazu dieses ewige "english like" das Nervt gewaltig.
Ich bin es Leid ständig auf irgendwelchen Seiten zu landen, wo man die Hardware erst einmal studieren muss, bis man generell alle eventualitäten aus/ bzw. eingeschlossen hat. Dann gibt es wieder Querverweise als Links die einem Hoffnung machen, doch wenn man Sier anklickt nicht mehr existieren weil schon uuuuuurrrrrralt sind. Auf YouTube gibts nur viel BlaBla aber keiner nimmt sich diesem Thema wirklich an - meistens geübte superwichtige Selbstdarsteller die bereits zum XXXXXXten mal die selbe Platte abspielen . Linux Distributionen und Angaben zur Kompatibilität für diverse Laptop Modelle gibt es dort Zuhauf, aber für PC ? Dabei gäbe es auch dazu genügend Fragen, die es Wert wären thematisch beantwortet zu werden... aber leider Nada - Tote Hose! Linux Foren sind noch chaotischer und mir zu Nerd lastig - da bekommst Du 10 verschiedene Antworten und jeder hat dann irgendwie recht.

Da rühren immer wieder ein paar die Werbetrommel für Linux, egal wo, und schaffen es nicht einmal für "Personal Computer" ein wirkliches tool zu kreieren, das z.B., via Online Datenbanken, die verbaute Hardware auf Kompatibilität abfragen und anzeigen kann. Bei soviel virtuellem Emulation Gedöns Hier und Da sollte soetwas schon lange vorfügbar sein.

Vielleicht gibt es ja so ein Tool zur Ermittlung bereits schon im Linux Dschungel... ich hab es jedenfalls nicht gefunden.

Wenn nicht dann, tut euch bitte ein gefallen und denkt nicht immer nur in NERD Kategorien und findet eine Lösung
SONST WIRD ES NIX MIT DER MOTIVATION BEI ANDEREN! DANKE

0

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (4)

class-complia...

Es gibt class compliance. Wenn ein Gerät das ist, funktioniert es (steht in den Specs). Nicht nötig, noch mehr dazu zu erfinden.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 16.06.2022, 23:17 Uhr.

LUINUIXUS

@class-compliance

Na Du bist mir ja ein ganz schlauer Witzbold

"class compliance".... "specs"... "Nicht nötig, noch mehr dazu zu erfinden"....

Hallo, Und noch ein NERD! Danke für die 100%ige Bestätigung meiner ursprünglich nur " vermuteten Annahme"
bezüglich einer nicht zu leugnenden Handhabungs Trägheit bei der Aquisition von neuen LINUX Jüngern...

Dass es jetzt aber so schnell gehen würde, hätte ich nun wirklich nicht gedacht - zumindest etwas mehr Herzblut
im Vorfeld wäre wünschenswert gewesen, so aber...

Da werden ein paar Begrifflichkeiten in den Raum geworfen .... und das War es!

Ich hoffe Ihr wisst jetzt was ich meine?!

Besser ist es, man lässt die Finger ganz von LINUX weil bei solch einem Experten Sumpf, und das schon bereits im absoluten Vorfeld, kann man gleich seine freien Tage für etwas besseres verwenden...

Außerdem tendiert man in den einschlägigen Foren sowieso nur noch überwiegend zu den portablen Lösungen.
Die PC Besitzer bleiben auf der Strecke!
Dann sägt mal schön weiter .... am eigenen Ast!

Viel Spass dabei!
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Blödmann am 20.06.2022, 16:57 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben