Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

BLÖÖÖÖD

Studium fängt ja gut an...

Es ist einfach zum Kotzen. Ich muss für mein Studium 350km weit umziehen und
alle aus meiner Familie stellen sich krumm, mich zu fahren.
Meine Mutter meint, sie will mit "Stadt" nichts zu tun haben.
Und ihr wird es schwindelig, wenn sie länger als 1 h fährt.
Meiner Schwester ist es auch zu weit. Und sie hat's mit dem Rücken.
Mein Vater lebt in Russland.
Das Problem ist, ich habe keinen Führerschein, ansonsten hätte ich ein Auto gemietet für 1-2 Tage.
Warum muss ich bloß solche kack Probleme haben?

Ich hab denen auch angeboten, die müssen mich nur fahren, und ich mach alleine den
Umzug und trage alles. Und die können bei mir übernachten. Stehen ja 2 Betten drin und
ich mit Schlafsack.
Dass es auf 2 Tage verteilt ist...

Meine Ausbildung habe ich auch nur Zuhause angefangen, obwohl ich studieren wollte, weil ich wusste,
dass es solche Probleme geben wird.
Meine Familie ist außerdem auch bekannt beim Jugendamt seit ich 14, weil ich beim
Schulpsychologen ausgepackt hab. Durfe dann auf ein Internat. Aber seit ich 18 bin,
gibt es vom Jugendamt keine Hilfe mehr....

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (2)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von BLÖÖÖÖD am 31.08.2016, 18:12 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von PSCHT am 31.08.2016, 22:34 Uhr.

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben