Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Tony Prince

Die Würfel sind gefallen und es kann in Bälde losgehen... Denke ich

Angestrebt wird ein Master in Mathematik und eine Promotion in Physik.

Ich muss mich da einfach durchbeißen... oder ein für alle mal untergehen; ich MUSS es mir jetzt einfach selber beweisen.

2

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (23)

Tony Prince

...Für mein Ego. Hauptsächlich.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Jahn
★★★

Mitglied [155]

Ja,hau richtig rein! Viel Glück.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

hä?

Verstehe ich nicht. Frau Merkel ist auch Physikerin. Und dann wurde sie Bundeskanzlerin.

Nur, warum studiert man dafür Physik?
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Spastistiker

Hast du denn jetzt überhaupt dein Abi gemacht? Also einschreiben kannst du dich auf jeden Fall in Mathe und Physik, die sind NC frei und jeder wird direkt genommen, weil es zu wenige studieren wollen. Und ab da lernst du alles Nötige in der Uni. Also sobald du Abi hast: mach es. Ein Freund von mir hat sich noch eine Woche vor Studienbeginn in Physik eingeschrieben und wurde direkt genommen da NC frei. Er hat auch einige Semester länger gebraucht und sich durchgebissen, hat aber seinen Bachelor geschafft und macht gerade den Master.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Tony Prince

@Spastistiker:

Darauf kannst du wetten, dass ich das machen werde! Koste es, was es wolle.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Tony Prince

@Spastistiker:

Eventuell auch Chemie. Da muss ich natürlich letztlich schauen, welche Kombi es wird.
Chemie + Mathematik hört sich gut an. Naja und bei Physik ist ein vorausgegangenes Mathematikstudium ja quasi schon "Pflicht".
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Spastistiker

@Tony+Prince:


Studier Mathe und Physik zusammen. In Physik ist eh quasi das gesamte Mathestudium enthalten. Das musst du so oder so alles wissen. Chemie und Biologie ist schonwieder was relativ anderes. Und da musst du dann erstmal unendlich viel auswendig können, bevor du überhaupt anfangen kannst drüber nachzudenken. Wenn überhaupt macht es da eher Sinn, Biologie und Chemie zusammen zu studieren, anstatt Physik mit einem der beiden. Die überlappen sich auch. Klar hast du Physik und Mathe auch in Biologie und Chemie enthalten. Aber nicht in einem bedeutenden Ausmaß. Kenne Leute, die haben was in Richtung Chemie/ Biologie studiert, weil sie schlecht in Mathe waren. In Physik bist du aufgeschmissen, wenn dein Mathe schlecht ist.
2

👍

 

👎

0

Antworten

Wegner*Innen
★★

Mitglied [98]

So viel zum Thema, es kann in Bälde losgehen. Ja, für Physik und Mathe (und ich glaube auch IT) musst du dich einfach nur kurz vor Studienbeginn einschreiben und fertig. Da gibt es keinen NC. In Chemie und Biologie sieht das anders aus, das wollen zu viele studieren.
2

👍

 

👎

0

Antworten

Beruf: Innenarchitekt*Innen Traumberuf: Außenminister*außen

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Wegner*Innen am 01.12.2021, 22:05 Uhr.

hä?

@Wegner*Innen: Das kann er sich abschminken. Wenn es im Ober"stübchen" schon so durcheinandergewürfelt aussieht, dann kannste dir sicher auch den versauten Abschluss als "Innen"architek*tinnen vorstellen.

Nein, ich glaube, er hatte anfangs schon die richtige Richtung aversiert. Die Schauspielerei täte ihm gut. Da braucht er auch kein Abi.
Da könnte er ,,seinem Publikum" jede x-belibige, aus dem Himmel geschossene Verfassung jederzeit nach außen hin vorgaukeln. Es interessiert nämlich absolut niemanden, wie es innen bei ihm aussieht. Und! Da könnte er sein Verlangen nach einem ,,professionellen Ausscheiden aus dem irdischen Dasein" jederzeit kunstvoll in Szene setzen.
Irgendwie erinnert er mich sowieso an Klaus Kinski.
2

👍

 

👎

0

Antworten

Tony Prince

@hä?:

Überhaupt nicht an Tom Cruise? Immerhin ist der bei Scientology... Im Kopf ,,durcheinandergewürfelt" ist bei denen doch schon 'ne Grundvoraussetzung bzgl. der Aufnahme.
0

👍

 

👎

-2

Antworten

Tony Prince

@Spastistiker:

Ich frage mich nur, für was man als Mathematiker und Physiker ernsthaft qualifiziert sein soll; ich denke mir immer, dass das brotlose "Kunst" ist.
0

👍

 

👎

-2

Antworten

Tony Prince

@Spastistiker:

Ich meine, manches will oder soll nicht nur, sondern MUSS bezahlt werden.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Wegner*Innen
★★

Mitglied [98]

@Tony+Prince:

Pf, nä. Du kannst damit in der Wirtschat und Industrie z.B. im Maschinenbau jede Menge Kohle machen. Wie um alles in der Welt ommst du darauf, dass das Brotlose Kunst sei? Das ist Philosophie oder Sprachphilologie vielleicht aber sicher nicht Physik oder Mathe. Im Zweifelsfalle bekommst du damit einen langweiligen Drecksjob (ein Bekannter arbeitet damit in einer Batteriefirma. Ist nicht viel mehr als ein Vorarbeiterm bekommt aber das 10faxhe Gehalt dank Studium) aber Arbeit findest du immer, gut bezahlt auch, falls du nicht zufällig extrem schlecht abschließt. Aber zu gut muss es auch nicht sein, weil kaum einer wirklich sehr gut abschließt. Wer total versagt, kann dann immernoch als Quereinsteiger Realschullehrer werden. Die haben da in Physik und Mathe so einen Mangel, dass die jeden Otto als Quereinsteiger aus der Industrie nehmen.
2

👍

 

👎

0

Antworten

Beruf: Innenarchitekt*Innen Traumberuf: Außenminister*außen

hä?

@Wegner*Innen: Und dann kommt bei der nächsten Generation in Mathe auch nur noch 'ne 5 raus, weil der TE Quereinsteiger-Mathelehrer geworden ist und sein Mathelehrer schon an ihm gescheitert war?


@Tony+Prince: Was hat @Darth Vader hier denn für einen Unsinn in die Welt gesetzt? War er es nicht, der vor ,,ein paar Monaten" noch meinte, dass du bereits irgendetwas machst? Ich dachte, es ging da um Arbeit und vollkommene Unabhängigkeit vom Elternhaus? Doch nicht? Hm ...
2

👍

 

👎

0

Antworten

eija

@hä?:

@Darth Vader ist nicht unbedingt eine seriöse Quelle und redet viel wenn der Tag lang ist. Gerne auch mal in allerbester Psychomanier, was immer wieder aufs Neue nachzulesen ist.
1

👍

 

👎

0

Antworten

cocktischerCock
Mitglied [3]

@hä?:

Da kann ich dir aus Erfahrung sagen: Ja, das ist genau das, was passieren wird.
Quereinsteiger sind in der Regel auch keine qualifizierten Lehrer. Und gerade in Mathe und Physik musst du halt in deinem Beurf und Leben absolut versagt haben, dass du dann Quereinsteiger-Lehrer wirst. Da verdienst du dann nämlich deutlich weniger und bist auch nur angestellt und nicht verbeamtet. Das macht keiner freiwillig. Kenne selber Quereinsteiger-Lehrer in Mathe und Physik, die gerade frisch aus der Psychiatrie oder der Entzugsklinik kamen. Re-Intigration und so. Und dann ein paar Jahre später wieder direkt rein. Kein Witz. Der eine wurde gefeuert. Würde mich auch nicht überraschen, wenn einer mal im Knast saß. Der eine hat zum Beispiel ein kleines Kind mit Absicht mit dem Kopf gegen die Heizung geschagen aber hat dafür nur Psychiatrie bekommen.
1

👍

 

👎

0

Antworten

wird nix

Dafür sollte naturwissenschaftlich-mathematisch-abstraktes Denken zu deinen großen Stärken gehören. Deine großen Stärken scheinen aber, ganz zweifellos, im Sprachlichen zu liegen und einen Hehl hast du nie aus deinem mathematischen Unvermögen gemacht.

Also schmink dir das mal ganz schnell wieder ab; deine Ausbildungs- und Studienfelder liegen woanders.
1

👍

 

👎

0

Antworten

wird nix

Du kackst doch schon auf Hauptschulniveau in Mathe ab, beherrscht nicht einmal das kleine Einmaleins und willst dann Mathematik und Physik studieren, deren Mathematik ganz deutlich über dem Niveau eines Mathe-LKs liegt und dazu wesentlich abstrakter ist als die Pseudomathematik aus der Schule? Da kann ich nur lachen und das ist nicht böse gemeint, aber du bist dir ja offensichtlich nicht einmal ernsthaft über deine Stärken und Schwächen im Klaren. Sicher werde ich dir deinen Mathe-/Physikkram nicht ausreden können, aber das wird dann das Leben erledigen: Tja, da hilft einfach nur Lebenserfahrung sammeln, übel auf die Fresse knallen und dann checken, dass man total auf dem Holzweg war und sich ( und seinen Stärken ) nicht treu geblieben ist.

Bitte erkläre mir wenigstens, wie man sich so verpeilt in eine Sache reinstürzen wollen kann, obwohl man doch eigentlich weiß, dass man bei der angestrebten Sache so gut wie nix kann??? Komm, erklär mal, weshalb du dir jetzt ausgerechnet diesen extrem realitätsferne Schwachsinn in den Kopf gesetzt hast. Ein größenwahnsinnigeres Unterfangen, das obendrauf nie, nie, niemals in diesem Leben von Erfolg gekrönt wäre, hab ich von dir jedenfalls noch nicht gehört.
1

👍

 

👎

0

Antworten

fschigerFischer
★★★

Mitglied [431]

@wird+nix:

,,Ein größenwahnsinnigeres Unterfangen, das obendrauf nie, nie, niemals in diesem Leben von Erfolg gekrönt wäre, hab ich von dir jedenfalls noch nicht gehört.''

Naja manchmal habe ich den Verdacht, dass er DrDeuzer sein könnte. Das der Deuzer sich ausgedacht hat, Medizin zu studieren, Arzt und Phsychologe zu sein, Notarzt auf dem Land zu sein, eine eigene Praxis und eine Privatklinik in DE und in Indien zu haben, und nichts davon stimmt, ist hinlänglich bekannt.

Ich habe allerdings den Verdacht, dass der Deuzer eventuell einfach bei einer freiwilligen Dorffeuerwehr ist und den Rest nur als ,,Ausschmückung'' erachtet hat. Immerhin hat er sich über die Dorffeuerwehr beschwert, dass die alle besoffen sind. Es gab Hinweise, dass er zu Einsätzen fährt. Dass er wie merhfach behauptet Notarzt ist, ist eh schon vom Tisch. Aber für Rettungssanitäter ist er auch nicht intelligent genug, auch wenn man dafür kein Abi und Studium braucht, musst du da ja trotzdem viel lernen, wissen und können. Bleibt also noch Schlaucheinroller bei der besoffenen Dorffeuerwehr.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Egal wie Fisch du bist. Helene ist fischer! 🐟 Matjes, yes, yes, yes.

hä?

Die Leier zeichnet sich ja nicht nur beim TE ab, gibt genug Berufstätige, bei denen so eine gewisse innere Unzufriedenheit brodelt, dass sie irgendwas im Leben verpasst haben könnten, jahrelang über ihre Arbeit herumnörgeln und unzufrieden mit ihrer Berufswahl sind und ständig von Neuausrichtung sprechen, aber einfach nicht den Mut für die Umsetzung des Vorhabens aufbringen. Aufgrund der Unsicherheit, was einen dann erwarten könnte, vielleicht nicht mal mehr ein sicherer Arbeitsplatz, wird lieber weiter herumgenörgelt und die Chefetage für Alles verantwortlich gemacht.
Also eigentlich verfolgt einen so eine Unsicherheit sein ganzes Berufsleben, wenn es nicht DER Berufswunsch schlechthin war.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Simba

Wer ist Tony - Isaac Newton oder Johann Goethe bzw. wer von den beiden will er sein? Aktuell will er anscheinend Newton nacheifern, wobei ihm Goethe um Längen besser stehen würde, denn die Lyrik liegt ihm anscheinend im Blut.
Warum macht der sich nicht mal nützlich und fängt damit an, Romane also Bücher zu schreiben, sicher könnte er da Erfolge verbuchen und Geld würde er damit auch noch verdienen, aber stattdessen wird immer nur auf Dampf ablassen geschrieben und Luftschlösser gebaut a la "ich hol mir jetzt ein ein Mathediplom und die Promotion vielleicht auch Habilitation in Physik dazu.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Simba

Zur Mathematik hast du keinen Draht und somit auch nicht zur Physik. Ich schließe mich @wird nix uneingeschränkt an. Schminks dir ab, du enttäuscht dich nur selber aufs Übelste.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben