Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Gummibaum

Sch****wiener wohnen!!!

So, meine eltern leben im gemeindebau im 3. Bezirk. Mein vater verdient zwar schon eher gut aber sie wohnen svhon seit 20 jahren im gemeindebau. Und ich bin in diesen blöden siedlungen aufgewachsen. Bis ich irgendwann beschlossen hab aufs land zu ziehen und wien zu verlassen. Heute telefoniere ich mit meiner mutter und höre im hintergrund ein gestöhne. Dachte das kommt vom tv und frage meine mutter was das ist. Erzählt sie mir, dass in ihrer stiege eine familie mit einem geistig-behinderten familienmitglied eingezogen ist, der ständig dieses schreistöhnen von sich lässt. Da frag ich mich, wie blöd kann wiener wohnen sein, dort soeine familie einziehen zu lassen????? Man muss bedenken diese person macht das tag und nacht. Wie solle andere ihre nachtruhe so geniessen?! Ich meine ja, diese person kann nix dafür. Aber dann muss doch keine ganze stiege darunter leiden! Dann muss sich der staat was anderes überlegen, zb eine einrichtung in der natur, die auf solche fälle spezialisiert sind. Sowas ist doch kein zustand!! das ist weder für diese familie noch für die restlichen anwohner einzustand!
Aber das ist so typisch wiener wohnen. Die denken überhaupt nicht nach.

5

👍

 

👎

-2
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (5)

Lilith
★★★★★

Mitglied [1193]

Kenn ich! Hier in irgendeinem Nachbargebäude lebt ein behindertes Mädchen, dass sich ausschließlich über hohe Kreischlaute verständigt bzw ist es eher ein lautes Quiecken. Man lässt sie zum Glück nur selten auf den Innenhof, aber wenn dann muss ich die Fenster schließen, sonst krieg ich die Krise bei dem Geräusch. Jedenfalls will ich nicht wissen, welche Hölle das für deren Nachbarn sein muss, wenn die sich permanent ihr Gequicke in der Wohnung anhören müssen. Sie kann zwar nichts dafür, ist aber allemal deplatziert unter normalen Menschen.
6

👍

 

👎

-2

Antworten

Essigwichser!

Gummibaum

@Katharina: genau!! Das muss nicht sein! Andere können ja auch nix für ihren geistigen zustand. Warum müssen dann andere darunter leiden???
7

👍

 

👎

0

Antworten

Anonym

@gummibaum
katharina ist eben ein herzloser Mensch, habe mir zufälligerweise ihre anderen kommentare unter anderen Therads gelesen und musste es somit feststellen.
Ich denke es ist nicht nur typisch ,,wiener" sondern typisch Staat.
2

👍

 

👎

-5

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [4684]

Hat man überhaupt irgendwo mal seine Ruhe? -längerfristig ?
3

👍

 

👎

0

Antworten

Lilith
★★★★★

Mitglied [1193]

@Anonym: Na dann ist der TE genauso herzlos, weil er mir vollkommen recht gibt. Dein dummer Lästerversuch ist somit unsinnig. Außerdem wissen doch längst alle, dass ich hier die gefühlskalte Eiskönigin und noch stolz drauf bin.

Aber gut zu wissen, dass du mich immer noch stalkst.
3

👍

 

👎

-2

Antworten

Essigwichser!

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben