Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Ufffff

Schwangerschaft nur in Nacht möglich

Ich bin 17 und seit 4 Jahren mit meinen Freund zm, ich würde so gerne mal bei ihm übernachten.Es ist mega schön neben einer Person zu schlafen die man liebt aber meine Eltern müssen mich wie immer wie ein 10 jähriges Kind behandeln.Immer wenn ich meine Mutter übereden will und auch Argumente habe das es nicht schlimm ist sagt sie immer "Nein ich will nicht das du schwanger wirst " und immer so ein sinnloses gelabber ich bin mit ihm 4 Jahre zm und es nervt wie ein kleinen Kind behandelt zu werden ,Ich darf nichtmal mit 18 bei ihm pennen erst wenn ich ausziehe.Kann mir jmd sagen wie ich meine Eltern überzeugen kann?Es nervt mich einfach nur noch [Melden]


Kommentare (8)

G

Darf er bei dir übernachten?

Antworten

Wolke

Frag ob er bei dir schlafen kann und deine Eltern aufm Boden neben an zuschauen dürfen :D

Antworten

Moralapostel

Mit 17 ist man zu jung um Schwanger zu werden. Macht erstmal eine Berufsausbildung. Kinder sind extrem teuer. Erwartest du, dass deine Mutter dafür zahlt? Tu es deinem Kind nicht an, in Armut aufzuwachsen. Es reicht, wenn du in frühestens 3 Jahren schwanger wirst. Falls ich das jetzt richtig verstanden habe. Falls nicht, schlaf einfach bei ihm und hör nicht auf deine Mutter. Bist du Einzelkind/ die Älteste/ einzige Tochter? Irgendwer muss sich immer seine Freiheit zuerst bahnen.

Antworten

Ufffff

@Moralapostel: Ich hab noch 2 Geschwister ein kleinen Bruder und eine ältere Schwester, er darf auch nicht bei mir übernachten er darf nicht mal zu mir und eig darf ich auch nicht zu ihm.Mein dad ist Türke vlt sollte ich das auch erwähnen :D

Antworten

Moralapostel

@Ufffff:

Hmm, das macht es noch komplizierte. ,,Tprke ist ja nicht gleich türke'' wenn man das so sagen darf. Gibt da ja alles von den extrem strengen Vätern die nichts erlauben, bishin zu den offeneren.

Wie alt ist denn dein Freund? Du bist bald 18. Du wirst nicht ewig bei deinen Eltern wohnen und kannst bald auf deine Unabhängigkeit hin arbeiten. Wie war das bei deiner großen Schwester? Hatte die ähnliche Probleme? wie hat sie diese gelöst? Kannst du mit ihr über sowas reden? Wenn man in dem Alter seit 4 Jahren zusammen ist, scheint das ja schon ernster zu sein. Und wenn ihr in all den 4 Jahren noch nicht miteinander geschlafen habt, scheint es ja auch nicht bloß um Oberflächlichkeiten zu gehen. Wie konservativ ist deine Familie? Bis du Muslimin? Wollen deine Eltern, dass du bis zur Hochzeit Jungfrau bleibst?

Antworten

Ufffff

@Moralapostel: also natürlich haben wir schon miteinander geschlafen ,das ist das normalste der Welt.Mein Vater weiss aber davon nichts nur meine Mutter und mein Vater wäre es egal ob ich bei meiner Hochzeit noch Jungfrau bin oder nicht.Bei meiner Schwester war es nicht so schlimm sie durfte mehr als ich.Ich glaub an Allah aber ich mache was ich will und lass mein Leben nicht nach einen Buch bestimmen

Antworten

Spieß

@Ufffff:
"Ich glaub an Allah aber ich mache was ich will und lass mein Leben nicht nach einen Buch bestimmen."

Okay, ist heute eh kein Thema mehr, dass Kinder schon Sex miteinander haben, da geb ich dir recht.

Und das Argument deiner Mutter, dass du nur schwanger werden kannst, wenn dein Freund bei dir nächtigt, war unüberlegt, jedoch nicht unlogisch.

Aber, da du offensichtlich genau weißt, was du willst und das auch durchziehen möchtest, musst du auch deiner Mutter das Recht zuerkennen, dass sie genau weiß, was sie möchte. Und sie möchte eben nicht, dass dein Freund in "ihrem Haushalt" übernachtet.

Gleiches Recht für beide Seiten. Finde ich absolut fair.

Antworten

Moralapostel

@Ufffff:

Du schreibst dein Vater weiß nichts davon. Deine Mutter schon? Das wäre doch eine möglichkeit zur argumentieren. Wenn ihr schon miteinander geschlafen habt und du bis jetzt auch nicht schwanger geworden bist macht es ja auch keinen Sinn zu glauben, dass du dann schwanger wirst, wenn du bei ihm übernachtest. Das könntest du mal ansprechen. Zum Erwachsenwerden gehört auch, dass man sich sachlich seine Freiheiten erarbeitet, indem man zum Beispiel sinnvoll und überzeugend argumentiert. Deine mutter kann nicht mit 40 immernoch über dich wachen, irgendwann ist der Punkt erreicht, wo du für dich selbst verantwortung übernimmst und das muss auch sie akzeptieren.

Vielleicht liegt es auch daran, dass du die Jüngste bist. Vielleicht hat deine Schwester früher viel mist gebaut, kommt ja oft vor, bei ältesten Schwestern, dass die maßlos über alle Stränge schlagen, während die Jüngeren oft etwas ruhiger und braver sind.

Darfst du bei Freundinnen übernachten oder musst du generell nachts zu hause sein? Sonst würde ich sagen, du seist bei einer Freundin oder so. Am Besten nicht direkt nach dem Gespräch mit der Mutter, sonst käme das unglaubwürdig.
Vielleicht wäre es auch eine Möglichkeit erst bei deinem Freund zu sein, und dann anzurufen, dass du bei ihm Übernachtest. Stell keine Frage. Sag nicht ,,Darf ich bei ihm Übernachten?'' sondern sag ,,Ich übernachte bei ihm.'' Sei selbstbestimmt und verdeutliche das. Du bist kein kleines Kind mehr.

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben