Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Herbertinski
★★★

Mitglied [227]

Jedes erste Wort im Satz!

Ich war neulich mit meinen Neffen bei einer Bingo Veranstaltung und ich war in meinem Leben noch nie so genervt, dass sage ich euch. Ich erklaehre euch nun wieso.

Der Abend verlief erst ganz normal wie jeder andere Bingoabend. Moderator war der Leiter des Naheliegenden Altenheims. Ist er bei den meisten Veranstaltungen. Ein besonders beliebter beliebter Mann ist er aber nicht. ,,Spast" ist glaube ich das Wort, als was mein Neffe ihn bezeichnet hat. Und seit dem Abend teile ich seine Meinung weil er wirklich jeden Satz mit ,,Sapperlot" begonnen hat, jeden einzelnen. Hässlich finde ich dieses Wort, das sage ich euch! Und nerven tut es auch, wenn jemand jeden einzelnen Satz mit Sapperlot beginnt. Stinkt mir ganz gewaltig! Aus gerechnet Sapperlot, aber kritisiert mich dafuer dass ich immer Herrschaftszeiten am Satzende sage! A*schloch!
Herrschaftszeiten! [Melden]


Bin in nächster Zeit erstmal mit meiner Briefmarkensammlung beschäftigt. Herrschaftszeiten.

Kommentare (7)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Dein Sohn am 02.10.2017, 14:35 Uhr.

heilige Schei...

Ich sage nach jedem Satz "heilige Scheiße".

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Wilma Ficken am 06.12.2017, 19:53 Uhr.

Mystica Anony...

Ich finde das Wort auch hässlich

Antworten

Genial

Herbert ist und bleibt ein Genie.

Antworten

Abigail
★★★

Mitglied [162]

Am schlimmsten ist der Wortschatz der Jugendlichen, die jeden Satz mit "Alter" beginnen und auch beenden. Grauenhaft!

Antworten

Die Gedanken sind Brei.

Oropax

@Abigail:

Da gibt es heutzutage aber noch viel schlimmere und asozialere Worte, die sich die verkorkste Jugend aus der Asi- oh Verzeihung ich meine natürlich (pseudo) ,,Gangster'' - Rapper Szene zusammen sammelt.

Das ist immer so ironisch. Deutsche Gansterrapper sind cool, weil sie sich damit profilieren, dumm, faul und ungebildet zu sein. Aber dann bekommen sie keine anständigen Sätze, Reime und Verse hin. Das Versmaß kann man in die Tonne treten und die Reime gleichen Haus-Maus-Reimen aus der Grundschulfibel und natürlich alles Paarreime udn häufig unsauber. Tja, da hätte man vielleicht doch hin und wieder im Deutschunterricht aufgepasst. Das Thema wird hoch und runter gebetet und da hätten sie einiges lernen können.

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben