Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

PupsiKaka

Ich habe im Fahrstuhl gefurzt

Neulich habe ich mal wieder versucht etwas zu kochen, wovon ich so richtig schön furzen muss. Ich habe also ein scharfes Indisches Gericht mit extra viel Bohnen aufprobiert und es hat funktioniert. Als ich auf der Arbeit im Fahrstuhl alleine war, habe ich versucht den Fahrstugl mit so vielen Gasen wie möglich zu füllen. Als ich ausgestiegen bin, sind zwei Frauen reingegangen, die sich die nase zugehalten haben und dann wieder rausgerannt sind. Als ich dann 10 Minuten später nochmal am Fahrstuhl vorbei gegangen bin, standen Plötzlich total viele Leute drum herum. Später war der Fahrstuhl dann abgesperrt und ich habe Kollegen reden hören, dass es im Fahrstuhl nach toxischen Gasen gerochen hat und jetzt überprüft werden muss, ob irgendwo eine Gasleitung defekt ist.
Ich habe Angst, dass ich jetzt gefeuert werde, weil ich den gesamten Fahrstuhl absichtlich zugefurzt habe. [Melden]

Anzeigen

Kommentare (1)

Oha

Als Furz (griech. Aed, lat. flatus) oder vornehm "Ausdünstung" oder "Flatulenz" bezeichnet man einen extrem geruchsintensiven Gasausstoß aus dem Gesäß, mit dem es möglich ist, andere Menschen bewusst- und willenlos zu machen - oder zumindest Ekel bei diesen hervorzurufen.

Seitens des Glaubens wird ein Flatulat dem griechischen Gott Aeolus zugeschrieben. Winde in kleinen Mengen helfen dem Menschen, sein Wohlbefinden und Entspanntheit zu steigern und zu sichern, in größeren Mengen (Orkan,Zyklon etc.) machen ihm zu schaffen.

So wird der Furz zu diesem Zweck oft von dem russischen Energieberater und Nebenberufspolitiker Gerhard Schröder eingesetzt, wenn jemand nicht seine Meinung teilt. Benannt wurde der Furz nach dem chinesischen Philosophen und Frauenkenners Konfurzius, der unvergessen ist! Männer können nachweislich besser furzen als Frauen. Das liegt daran, dass Frauen nicht lang genug die Klappe halten können, um den nötigen Druck aufzubauen.Männer sind aber auch nicht besser: egal bei welcher Gelegenheit und egal an welchem Ort der Erde, irgendwo fliegt immer ein Mann, von seinen Darmwinden getragen, durch den Himmel!!

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben