Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

keinroboter

Lukas

Der thread ungerechtfertigter bann ist geschlossen. warum bisst du nich mehr mod ? dann könntest du deine meinung sagen. und komischerweise ist der thread mit greta thunberg unauffindbar. sogar bei google ist der weg. obwohl andere gelöschte sachen immer noch bei googl drin stehn.
vllt kann Een oder erwischt oder wieviel name der noch hat und das mal erklären.

1

👍

 

👎

-6
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (31)

F/A-18
★★★★

Moderator [656]

Dass lukas kein Moderator mehr ist, hat sehr gute Gründe - er ist nicht geeignet!
Trotzdem sollte er natürlich dem Forum erhalten bleiben; er ist einer der Stammuser und gehört hierher.
3

👍

 

👎

-4

Antworten

Regeln beachten!

o.O...

Dafür sieht man deine ganzen Verläufe immer noch...
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Mert

Lukas beleidigt andere Leute begründet nicht, warum der eine user was auch immer der gepostet hat. Dann heult er. Dieser Lukas ist eine heulsuse über muslime schlecht reden und dann sagen andere nur ihre Meinung und er weint. Klasse die Diskussion. Er flüchtet einfach. Warum? Weil er FEIGE ist
5

👍

 

👎

-3

Antworten

keinroboter

@o.O...: Boah laber nich ! WAS laberst du ??? DU LABERST. ich hab keine Ganzen verläufe ich hab nich mal ein account.
2

👍

 

👎

-4

Antworten

keinroboter

Wo bin ich hier rein geraten ????? was ist das hier ?? zeugen jehovas oder scientology oder noch schlimmer ?
3

👍

 

👎

-5

Antworten

fakt

@Mert: Und er wurde schon soo oft gesperrt. Andere User wurden schon für weniger dauerhaft gelöscht
5

👍

 

👎

-3

Antworten

lukas

@Mert:

Hä??? Wo bin ich den geflüchtet? Mein Account wurde gesperrt - ich bin nicht geflüchtet.

Ja, wenn hier jemand seine verlogene Propaganda über die "ach so armen Palästinenser" verbreitet muss ich eben beleidigend werden - anders kapiert ihr es ja nicht.
4

👍

 

👎

-5

Antworten

lukas

@o.O...:

Ich bin nicht "keinroboter", falls du das gedacht hast.
4

👍

 

👎

-6

Antworten

F/A-18
★★★★

Moderator [656]

@André:

Aber er muss natürlich mit seinen Drohungen aufhören, die sich gegen den Seitenbetreiber und die Existenz dieser Seite richten. Andernfalls hagelt es Sperren - und zwar von mir höchstpersönlich! Das dulde ich nämlich absolut nicht und das ist auch nicht diskutabel.
4

👍

 

👎

-3

Antworten

Regeln beachten!

Lp8 Magnum

@André:

An der Stelle, muss man sich nun wirklich einmal die Frage stellen, wofür du denn nun genau geeignet bist....?
3

👍

 

👎

-3

Antworten

kittian
★★★★★

Moderator [1993]

Gabs da wieder nen Zion-Eklat?
4

👍

 

👎

-3

Antworten

fakt

@lukas: ''muss ich eben beleidigend werden '' nö, musst du nicht. Man kann auch sachlich seinen Standpunkt vertreten, statt wie ein primitiver Affe auszurasten und später zu flennen, weil du richtigerweise gesperrt wurdest. V10 sollte dich einfach dauerhaft sperren, du kapierst es ja nicht.
5

👍

 

👎

-3

Antworten

o.O...

@lukas: Nein, dachte ich nicht.

Wie fühlt man sich denn, wenn jemand anderer seine Meinung über deine eigene stellt? Sag nicht, beschissen! Du bist ja sogar dafür:

"Aber ich werde NIEMALS die Sichtweise anderer Menschen als gleichwertig zu meiner betrachten, damit werte ich meine eigene Sichtweise doch ab."

So sieht es der Moderator demnach auch und hat für sich die logische Konsequenz gezogen und dich gnadenlos gesperrt.

In o.g. Post denke ich nur an einen User, der hier gelöscht und doch noch sichtbar ist. Bei dem ist wohl nicht nur sein Leben schiefgelaufen.
1

👍

 

👎

-3

Antworten

lukas

@kittian:

Ich hab mich anscheinend etwas "rassistisch" über Palästinenser ausgelassen, obwohls ja vollkommen der Wahrheit entspricht.

Die getroffenen Aussagen nehm ich aber auch nicht zurück und dazu steh ich.



@fakt:

Na und? Dann mach ich mir halt nen neuen Account, da wäre ich ja nicht der einzige dauerhaft gesperrte User der das so macht...
4

👍

 

👎

-5

Antworten

lukas

@fakt:

Und wo flenn ich denn rum? Ich finde die Sperre nunmal völlig übertrieben. Hab doch nur gegen Palis gehetzt, als ob das wen juckt.
4

👍

 

👎

-5

Antworten

lukas

@fakt:

Jo, sachlich diskutieren kann ich schon. Aber dazu muss die Gegenseite halt auch in der Lage sein und wenn das so ein Inshallah Depp ist der irgendwelche Pali-Terroristen verteidigt, dann ist eine sachliche Diskussion unmöglich.
3

👍

 

👎

-6

Antworten

lukas

@André:

Du nimmst meine Androhungen doch nicht etwa ernst?

Wenn ich es wirklich drauf anlegen würde die Seite zu zerstören, wären mir Sperren doch vollkommen egal. Die Screenshots von strafwürdigen Kommentaren kann ich ja auch gesperrt noch machen und an die zuständigen Behörden weiterleiten.
3

👍

 

👎

-2

Antworten

kittian
★★★★★

Moderator [1993]

@lukas:

Bei dir kann man sich leider nie so ganz sicher sein, so wie du dich oft selbst verlierst.

Klar, mich interessieren die Palästinenser im Alltag herzlich wenig, aber eine dort ebenfalls seit einigen Jahrzehnten ansässige Völkergruppe ist auch nicht mehr wert als die übrigen Menschen, selbst wenn sie es noch so sehr glauben.
4

👍

 

👎

-6

Antworten

F/A-18
★★★★

Moderator [656]

@Lp8+Magnum:

Das ausgerechnet DU Polemiker dich wieder einschalten musst, war mir ja klar... -.-
3

👍

 

👎

-6

Antworten

Regeln beachten!

Fakt

@lukas: Nicht nur gegen Palästinenser, sondern auch gegen Türken, Araber und Afrikaner. Ist ja auch egal, Fakt ist, du nervst einfach nur mit deiner Scheiße. Wenn du dich nicht zusammenreißen kannst, kommentiere doch nicht unter dem Thread? Ist das machbar oder hast du statt einem Gehirn ein nasses Brot im Kopf?
5

👍

 

👎

-5

Antworten

Fakt

Generell hast du im Internet die große Fresse, würdest es aber niemals wagen, es den Leuten IRL ins Gesicht zu sagen. Wenn du schon mit Polizei drohst, keine Eier. Erbärmlich.
4

👍

 

👎

-5

Antworten

lukas

@kittian:

Natürlich gibts schon Völker die mehr wert sind als andere und im Nahen Osten sind Israelis (natürlich nur die jüdischen) definitiv mehr Wert als Araber, Perser, Kurden, Nafris, Türken oder sonst irgendso ein Muselvolk.
Oder du würdest du etwa irgendwelchen dahergeloffenen Aborigeenes den gleichen Wert beimessen wie weißen Australiern?

Mich kotzen die Palis (Araber) halt einfach an, weil die seit Jahrzehnten in der Scheisse hocken und jede Möglichkeit auf Besserung ihrer Lage ablehnen. Wenn die halt ihren Terror nicht endlich einstellen oder ihre hirnrissigen Forderungen aufgeben (zB Rückkehrrecht für zig Millionen Flüchtlinge von 1948 und deren Kindeskinder), naja dann wird sich an deren Lage halt weiterhin.

Zugegeben, das Kräfteverhältnis ist schon etwas ungleich und natürlich gehen bei israelischen Angriffen mehr Palis drauf als umgekehrt, aber irgendwo wollen und brauchen die Palis ja auch ihre Bilder von zerbombten Häusern und toten Kindern.
Trotzdem, die Israelis ballern ja nicht aus Spaß an der Freude zurück, sondern weils halt irgendwann mal sein MUSS.




@Fakt:

Wer sagt denn, dass ich mich nicht zusamnenreißen kann? Vielleicht WOLLTE ich das gar nicht...
4

👍

 

👎

-6

Antworten

Fakt

@lukas: ''Vielleicht WOLLTE ich das gar nicht...'' Dann sag nachher nicht, dass der Bann ungerechtfertigt ist, wie blöd kann man sein. ''Hä, warum komme ich ins Gefängnis, wenn ich eine Straftat begangen habe? Ich hätte es lassen können, aber das WOLLTE ich gar nicht...“. Gleiches Prinzip.
3

👍

 

👎

-4

Antworten

o.O...

@fakt:

Ich frag mich echt, was für einen Auftrag du hier hast ????

Was bist du denn für eine/r ????

Bist du der "MAULWURF", der erst dann eine große Lippe riskiert, wenn er Lunte gerochen hat?

Kaum zu glauben, dass es immer wieder Fatzken wie dich gibt, die tatsächlich meinen, für die gesamte Userschaft sprechen zu müssen - tsätsätsä ...

Halllllloooooooo !!!!!

Welches Recht nimmst du dir heraus ????

LASS ES !!!!!






Wir leben im Zeitalter des Internets, da bedarf es keines kindischen Petzens, die Beobachter sitzen überall.
Wenn die Seite geschlossen werden müsste, wäre der Betreiber somit der erste, der es erfährt.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Mert

@lukas

Warum ist es bei dir nicht rassistisch wenn du über palästinenser schlecht redest aber bei mir schon wenn ich über juden schlecht reden würde?

Und außerdem hast du in dem einen therad keine Argumente gebracht und dieser jamal oder so schon. Er sagte nämlich, dass er vor Ort gewesen sei und gesehen hat dass die juden angegriffen haben. Und wo war das propaganda? Hä

Du bist einfach nicht korrekt. Ich kann mich arg dran erinnern, dass du dann wieder diesen unnötigen Satz: ,, verpisst euch dahin woher ihr gekommen seid‘‘ brachtest.
3

👍

 

👎

-1

Antworten

Fakt

@Mert: Ja, ist so. Er hat ja nicht nur über Palästinenser gehetzt, sondern auch noch gesagt, dass man jeden umbringen sollte, was eigentlich schon ein Grund wäre, um ihn dauerhaft zu sperren. Irgendwann geht es auch zu weit und man sollte ihn gesperrt lassen. Wenn er anonym postet, können die Moderatoren seine Kommentare kontrollieren.

@o.O...: ''Welches Recht nimmst du dir heraus ????

LASS ES !!!!!''

Nein, lol.
3

👍

 

👎

-3

Antworten

kittian
★★★★★

Moderator [1993]

@lukas:

Man mag ja mutmaßen, dass die Araber noch etwas weiter in die Wüste gehören, aber gehören die aschkenasischen Juden nicht eigentlich eher in den Schwarzmeerregion und den Kaukasus? Mit Diaspora & Co kommts da doch auch nicht so ganz hin, meiner Einschätzung nach...
0

👍

 

👎

-2

Antworten

lukas

@Fakt:
Ich bin doch schon dauerhaft gesperrt.



@Mert:
Natürlich hab ich Argumente gebracht. Wenn die Palästinenser keine israelischen GEGENangriffe wollen, dann müssen sie erstmal ihre Terrorangriffe (Raketen, Messerattacken etc.) einstellen. Ist das etwa kein Argument?



@kittian: Häääääääääääääääääääääää? Ich stehe auf der Leitung.



Ist mir jetzt ehrlich gesagt auch egal wer wann wo zuerst war.
Fakt ist: Israel ist eine exitierende Tatsache.
Genau da liegt aber der Hund begraben: Die Musels (nicht nur Araber und Palis, auch Iraner, Türken und sonstige Musels) wollen das anscheinend nicht einsehen, warum auch immer? Wahrscheinlich weil die zu blöd sind, Islam halt...
Jedenfalls fabulieren die andauernd vom baldigen Untergang Israels und das der olle Allah es bestrafen wird, verbieten jede diplomatische Annäherung, träumen davon ihr zugeschissenes "Al-Quds" und das ganze Gebiet Israels irgendwie zurückerlangen zu können. Die sprechen zwar jetzt nicht direkt von Krieg, aber wie stellen die durchgeknallten Mullahs und Imame sich das denn vor? Das Israel sich in Luft auflöst oder was?

Da, alles Meldungen von offiziellen iranische Nachrichtenagenturen:
https://de.irna.ir/news/83130567/Die-Normalisierung-der-Beziehungen-zum-zionistischen-Regime-ist
https://parstoday.com/de/news/iran-i47376-revolutionsoberhaupt_usa_und_israel_werden_mit_sicherheit_untergehen
https://parstoday.com/de/news/iran-i49783-revolutionsoberhaupt_regierung_in_den_besetzten_pal%C3%A4stinensischen_gebieten_muss_von_seinen_hauptbesitzern_gew%C3%A4hlt_werden


Ich versteh halt dieses Konzept von der "islamischen Solidarität mit den Palis" gar nicht. Also, dass die sich überhaupt für die Palis interessieren...gerade bei Iranern und Türken, ich mein, die sind doch locker mal 2000 km entfernt.

Kann ich halt einfach nicht nachvollziehen, menschliches Leid und Elend in der zweiten und dritten Welt lässt mich vollkommen kalt.
Solang es den Leuten in westlichen Ländern gut geht passt doch alles.
Die weniger privilegierten Völker der Welt sollen halt einfach die Klappe halten und ihr Elend weiter ertragen und bitteschön aus unserem Blickfeld bleiben.
Da hat für mich sogar GZSZ, die Hochzeit von Heidi Klum oder die Quidditch-Bundesliga nen höheren Stellenwert als verhungernde, seuchengeplagte oder von irgenwelchen kriegerischen Konflikten heimgesuchte Völker in Afrika, Asien, Arabien oder Lateinamerika. Sind ja eh fast nur Leute mit dunklerem Teint, who cares?
3

👍

 

👎

-2

Antworten

o.O...

@Fakt: Solche Menschen wie dich hasse ich wie die Pest !!!

Ihr wollt die Meinungen der Anderen kontrollieren, zensieren oder im Keim ersticken.
Was daraus wurde, siehst du an gewissen Gesellschaftsordnungen. Es entsteht eine Diktatur.

Falls du es nicht kapierst, Diskussionsvielfalt nährt sich aus verschiedenen Positionen. Das beste Beispiel findest du im Bundestag mit den verschiedensten Parteien.
Zumindest werden sie "angehört" !
Und das Volk hört mit !
Denn das Volk ist "mündig" !

Wenn einer verschwinden sollte, dann du !!
Du würdest sogar deinen besten Freund verraten !!

Mundverbot erreicht nur das Gegenteil !!!






Ein Zitat eines Moderatoren, was du dir hinter deine "Lausch"-Ohren klemmen solltest:

"Auf die Goldwaage legen braucht man hier eigentlich auch nicht alles bzw. das wenigste, denn vieles wird einfach auch aus purer, irrationaler Emotionalität heraus geschrieben. Zumindest würde ich das hier alles so klassifizieren und ich denke, dass ich mit dieser Einordnung nicht daneben liege."

Er sympathisiert mit der AfD.

Ein Narr, wer DEM keinen Glauben schenkt ...





Und das sollte DA auch "beherzigen".
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von # am 05.12.2019, 11:19 Uhr.

Igitt Philist...

@lukas:
Du stellst mit deinem verbissenen Post "who cares?" eigentlich eine sehr philosophische Frage, die auch einen wirtschaftlichen Wert hat, aber auch deinen sehr egoistischen Charakter zeigt. Für andere ist es selbstverständlich anderen zu helfen, weil es der Wirtschaft gut tut oder ihr Belohnungssystem anheizt - du fragst dich wohl als jemand aus der Mittelschicht, was nützt dir das. Ich schätze du fällst (wie viele) dadurch in die Dunkle Triade und bist ein Machiavellist.
Du wirst höchstens fremdartigen nebenher "helfen", per Zufall oder wenn du dir sicher bist, dass dir dadurch mehr als anderen geholfen ist.
Damit bist du nicht allein. Die meisten tendieren dazu, sie haben kein oder nur geringes ethisches Bewusstsein entwickelt und empfinden daher kaum Weltschmerz. Aber oft Ekel gegenüber Dunkelhäutigen, Andersreligiösen, Schwulen, Lesben, Feministinnen und sardonische Fremdscham über Veganer/innen und kinderfrei Lebender die das besonders aus ethischer Motivation machen.

Dazu wurde sich mal indirekt befasst. "Von Natur aus konservativ" heißen die Artikel im Netz dazu, die sich auf die Annahmen des Sozialwissenshaftlers Jonathan Haidt beziehen.
https://tagesspiegel.de/wissen/psychologie-von-natur-aus-konservativ/13834492.html

Es gibt aber auch auf der Seite welt.de einen Beitrag den ich empfehle. Nicht weil ich glaube du würdest dich ändern, sondern weil ich gerne Wissen teile :D!
https://www.welt.de/gesundheit/psychologie/article127378546/Warum-fast-jeder-ein-hoffnungsloser-Optimist-ist.htmlPs

Ps eine zuzätzliche Frage ist, ob sich euer unethisches Verhalten rechtfertigen lässt allein durch dessen natürliche Herkunft oder dessen massenhaftes Auftreten.
Stichworte: "es ist natürlich, normal, war schon immer so! Die Mehrheit hat kein Problem damit - das Gemeinwohl ist höherwertiger!"
Wer aufmerksam die Artikel gelesen hat, wird festellen dass diese Stichwörter sich aus der inneren Empfindungswelt bilden und daher auch immer nur die Personen mit gleicher bis selber Empfindungswelt ansprechen.
0

👍

 

👎

-3

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben