Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

MarionMuhr.

Ist diese Platform überhaupt legal?

Ist diese Platform überhaupt legal?
Ernstgemeinte Frage!

Hier wird so viel an extremistischem Gedankengut geteilt, ist das überhaupt legal?
Überwacht der Verfassungsschutz diese Seite nicht irgendwo?

Weil im Grundgesetzt stehen da ein paar Artikel wo ich mir als Laie ziemlich sicher bin das, dass was hier so verkehrt oder erwähnt und gezeigt wird alles andere als legal ist und schon über den Rahmen der Meinungsfreiheit hinweg geschossen ist.

Was sagt ihr dazu? Wie lange dauert es bis hier alle Nutzer die Behörden vor der Tür stehen haben?

5

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (64)

Christopher
★★★★

Moderator [18]

Wir versuchen stets, alle strafrechtlich relevanten Beiträge zu löschen. Natürlich kann es vorkommen, dass uns die ein oder andere Formulierung nicht auffällt und trotzdem veröffentlicht wird. In diesem Fall werden wir von verschiedenen Seiten (auch Usern) bereits darauf hingewiesen und zensieren bei Notwendigkeit unverzüglich. In all den Jahren gab es nie nennenswerte Probleme.

Allgemein sollte aber klar sein, dass die Inhalte auf dieser Seite nicht relativ einheitlich links-grün eingefärbt und entsprechend zensiert sind, wie man es aus den öffentlichen Medien und etablierten Foren gewohnt ist. Dadurch dürfte es wenig verwundern, dass sich auf dieser Seite Beiträge aus dem politisch rechten Spektrum zu einem ungewohnt hohen Anteil finden. Wir gehen davon aus, dass die Anteile dem Querschnitt der Bevölkerung eher entsprechen, als bei den "kontrollierten" Medien. Man soll sich hier so frei abkotzen dürfen, wie es die Gesetze zulassen. Darum geht es hier schließlich.
2

👍

 

👎

-6

Antworten

Bitte auf Regeln und Qualität der Beiträge achten. Wer verwarnt wurde und weiterhin negativ auffällt, wird gelöscht.

sanny

@Marion Muhr
Schau nicht so viel Fernseh..
Verblödung ,s Gefahr..
Eine echt an den Haaren herbei gezogene
Aussage ,,von dir !

Was meint ihr wie lange dauert es bis hier alle
Nutzer die Behörden vor der Tür stehen haben ?

Gar nicht !!
Ich glaube du solltest das ganze noch mal auf
Seriösen Seiten lesen !!
Was zbs .den Verfassungsschutz betrifft ,, Interessiert ,und wenn der Überwacht.
Und du fragst was ist den Legal und was nicht ??
Meinungsfreiheit wird durch die Linken immer mehr zum Thema..
Warum wohl !!
Tja ,Frage dich das mal .
0

👍

 

👎

-3

Antworten

Barista

Wie der Moderator sofort seinen Kopf aus der Schlinge ziehen will.
"I-Ich w-weiß v-v-von Niiiichts! D-Das l-liest dooooch eh n-niemand" 👍😂😂

@TE Alles gut und Rechtens hier. Danke der Nachfrage. Meinungsfreiheit wird halt zum Luxus. 😁👌
0

👍

 

👎

-3

Antworten

MarionMuhr.

@Christopher:
Ah verstehe.
Aber was ist mit Dauerusern wie z.b Sanny, welche hier seit gut einem Jahr wirklich Hetze betreibt und Hasspredigten betreibt? Warum sieht man diese Person hier immer wieder, sogar mit einem angemeldeten Account?

Weil das ist schon durchaus illegal also Strafrechtlich illegal, dass habe ich gecheckt.

Wenn man sich also von sowas distanzieren will und wirklich nur Meinungsfreiheit bieten will, warum florieren dann noch solche User hier ?

So richtig hinterher sein tut ihr ja nun nicht. Zumindest von dem was ich so gesehen habe.
Finde ich halt etwas schade weil man hier ja durchaus gut diskutieren könnte ob Rechts, Links oder was auch immer, aber das wird von solchen Menschen wie Sanny halt immer gesprengt.
5

👍

 

👎

-1

Antworten

DrDenunzierer
Mitglied [2]

Nein, das ist eine schwer illegale Dark-web Seite und du machst dich damit strafbar, hier zu posten. Ich werde dich und die Seite Anzeigen. Gleich nachdem ich die Anzeige an meinen linken Nachbarn durch habe, weil Blätter von seinem Baum in meinen Garten fallen, und von meinem rechten Nachbarn, weil er außerhalb der Saison die Hecke schneidet!
2

👍

 

👎

-3

Antworten

,,Wer Veganer isst...'' rettet den Regenwald.

General

@MarionMuhr.: Heul doch nicht so rum ! Du kannst doch auch deinen geistigen Abfall hier von dir geben und keiner droht dir mit Behörden !

So viel zum toleranten und weltoffenen Deutschland ! Tolerant und weltoffen sind Leute wie Marion nur, wenn die Meinung auf Staatslinie ist. Schlimmer als die Stasi unter Honecker sind einige Personen in der BRD ! Biedern sich auch noch dem Staat an !
0

👍

 

👎

-4

Antworten

DrDenunzierer
Mitglied [2]

Achso und dass der Verfassungsschutz diese Seite beobachtet, wage ich stark zu bezweifeln. Aber sicherlich die NSA und der russische Geheimdienst. Gleich nachdem sie Merkels Handy abgehört, und herausgefunden haben, dass sie nur Candycrush im Bundestag spielte. Der Seitenbetreiber muss jetzt aufpassen, dass sein Aperol- Spritz nicht mit Nowitschok verunreinigt wurde und sein Privatjet nicht auf dem Weg zum Kiwi-Kauf im Supermarkt abgefangen und nach Kiew umgeleitet wird.
1

👍

 

👎

-3

Antworten

,,Wer Veganer isst...'' rettet den Regenwald.

sanny

@Marion Muhr
Das nennt man eben Meinungsfreiheit !!
Und es gibt nicht nur Linke wie du, es gibt auch
Rechte wie ich und andere hier..
Und das Forum wie du schreibst da bredige ich Hassreden und Hetze .

Du habe ich schon geschrieben schaust zu viel
Fernsehen..macht dumm.
Du willst nur keine Rechten hier haben !!
Und was stört dich das !!?? denn ich habe noch
nicht von einer Marion Muhr gelesen du warst unter dem Namen noch nicht im Forum ,,weil du ja geschrieben hast man könnte ja Diskutieren.
Aber das geht ja nicht wegen mir.
He Mann oder Frau wehr hinter dem Namen
steckt ;!
Halt mal den Ball flach ich denke das geht zu
weit ,,mit deiner Anschuldigung an mich.
0

👍

 

👎

-4

Antworten

Wääääh

Interessanterweise bleiben ja auch Spam-Fluten mit Namen, die zusammengesetzt dann echt fiese und klar nationalsozialistische Inhalte ergeben, für alle Erwigkeit erhalten (auch jetzt noch zu finden in zahlreichen Beiträgen.

Das würde ich gern mal sehen, durch welches Gesetz sowas legitimiert wird.

Nein, nennen wir das Kind doch mal beim Namen: Ihr seid nur noch nicht abgemahnt oder direkt strafrechtlich belangt worden, weil ihr in Österreich sitzt und nicht in Deutschland und die kritische Masse der Beachtung dafür nicht überschritten wurde. :)
4

👍

 

👎

0

Antworten

hässlicherHe...

Als ich hier als Furzkasper beleidigt wurde, hat das niemand gelöscht. Obwohl ich in dem Moment gar nicht gefurzt hatte und auch gar nicht Kasper heiße! Das fällt unter Beleidigung, üble Nachrede und Volksverhetzung, weil ich Hesse bin und das ein Volk ist.
2

👍

 

👎

0

Antworten

Sforza

Ein bisschen Meinungsfreiheit jenseits des linken Einheitsbreis sollte dann schon noch gewährleistet sein. Auch wenn das manchen Leuten (verständlicherweise) nicht passt. Was uns als "bunt", "tolerant" und "vielfältig" verkauft wird, ist in Wahrheit nur korrupt, kriminell, destruktiv und links-faschistisch. Und dagegen wird man ja noch was sagen dürfen...
0

👍

 

👎

-4

Antworten

sanny

@Marion Muhr
Da gibt,s ein paar andere Seiten
da kannste deine Unterstellungen gerne
Ablassen ..du dummes Stück!
Die werden auch teils , vom
Verfassungsschutz beobachtet..
Du hast nur etwas gegen mich !!
Und das Rechte auch ihre Einstellungen
haben und Meinungen ..die wir auch eusern.
Das willst du hier nicht haben.
Im Realen Leben ist es ,oft so
das die Linken ,,einfach überhaupt keine ,Rechte Meinung Akzeptieren, und das beste
kommt erst noch !!
Das die egal was es ist ,, meinen sie
haben das Vorrecht auf alles .
Falsch haben sie nicht.
Und meinen ihre Sache ist die
richtige ..
Und wenn man schon ,,wie du schreibst,,
Hetze verbreitet,die Linken,,
die hast du dabei wohl vergessen.
Merkst etwas !!
Was ist mit den Linken..
Nee schon klar ,,sind nur
die Rechten..
So Leute wie du sind die wahren
Hetzer..Die Antifa ist Links.
Sag bloß hasste nicht gewusst ?.
Die Linken aussen vor lassen .
Ja klar !
Wieder Sauber da stehen ..
Nix neues !!
0

👍

 

👎

-5

Antworten

Christopher
★★★★

Moderator [18]

@Barista:

Hier zieht niemand den Kopf aus der Schlinge, weil es dazu schließlich keinen Grund gibt.

@MarionMuhr.:

Sanny kann ohne Account trotzdem weiter posten, weil wir somit vorher alles absegnen können und leider müssen. Einen uneingeschränkten Account behalten nur diejenigen User dauerhaft, die damit keinen groben Unfug treiben.

Wir müssen uns nicht grob von irgendetwas distanzieren. Wir fördern die freie Meinungsäußerung mit dem Schwerpunkt der Kanalisation negativer Emotionen. Es soll möglichst wenig Kontrolle geben, damit dies funktioniert. Sachliche Diskussionen sind ganz schön, aber auf dieser Seite kein Muss. Solange hier nicht bloß gespamt wird, ist das Niveau MEINER Ansicht nach zweit-, aber nicht viertrangig.
1

👍

 

👎

-3

Antworten

Bitte auf Regeln und Qualität der Beiträge achten. Wer verwarnt wurde und weiterhin negativ auffällt, wird gelöscht.

Barista

@Christopher: Hahahahaha, ist in Ornung. 👍😂 Aber pass auf wie du dich ausdrückst, sonst kommt die Anzi Nazi Polizei und du wirst als Mittäter gestempelt.
"Das ist ja unerhöööört!" Hahahahaha
1

👍

 

👎

-3

Antworten

heißerHesse

@Christopher:

Das kann ich so nicht unterschrieben. Hier wurden auch schon sehr interlieknte und Nivea-voller Nutzer gesperrt, aus absolut nicht nachvollziehbaren gründen. Wie, hm keine, Ahnung. Ahja, dieser ,,hässlicheHesse'' Der ist wirklich toll, den hätte ich nicht gesperrt. Und wenn ich als total fremde Person das schon sage (denn ich bin sicher nicht der hässlicheHesse selber, sonst würde ich ja so heißen), dann muss das wohl stimmen!
0

👍

 

👎

-2

Antworten

MarionMuhr.

@Christopher:
Ist klar, ich hatte da aber eher die Rechtsextremistischen radikalen Aussagen von ihr im Kopf und nicht einfach nur mal eine " rechte Meinung ".

Das scheint ihr ja auch durchgehend zu genehmigen anstatt die Person endgültig zu bannen.
3

👍

 

👎

-1

Antworten

Nabi

Meinungsfreiheit ist keine Entschuldigung dafür, ein ignorantes Ar***loch zu sein. Mal ganz zu schweigen davon, dass viele hier nicht einmal ihre eigene Meinung preisgeben, sondern einfach nur falsche Fakten. Ich erinnere mal daran, als das Gegenstück zu Adam alle Asiaten für das Coronavirus verantwortlich machte.
3

👍

 

👎

-1

Antworten

later

@General: Das ist witzig, dass ausgerechnet du Anscheißer
(gabs damals massenhaft solche wie dich!) dich über Leute mokierst, die dieses Forum "strafrechtlich" hinterfragen. Wenn es nach dir ginge, würde doch jeder 2. Bürger von dir 'ne Anzeige bekommen.
3

👍

 

👎

-1

Antworten

EssigimAuge
★★★

Mitglied [154]

@Christopher: Und selbst Wir User euch Links zu strafrechtlich relevanten Beiträgen schicken wirds nicht gelöscht!
Da muss erst V10 eine E-Mail erhalten bis der Betreffente Beitrag gelöscht wird.
4

👍

 

👎

-1

Antworten

Wer Veganer isst und noch die Kraft hat zu schreiben Verdient mein Fleischfresser Respekt.

Guru
★★

Mitglied [86]

@TE

"Ist diese Platform überhaupt legal?".

Eindeutig ja.
Du gucken in das Impressum und da steht....

Haftungsausschluss (Disclaimer)
Haftung für Inhalte

Ausschnitt ()
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Explizit: "Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen"

Ich bin allerdings auch nicht mehr auf den neuesten Stand.

Also wenn hier ein Krieg ausbricht, findet es generell aus erster Linie nur unter den Usern selbst statt und hat in keinster Weise etwas mit dem Betreiber oder dieser Plattform selbst zu tun. Sie ist aus meiner Sicht bestenfalls unabhäng und neutral.


Das bedeutet, dass der Verfasser der Nachricht selbst belangt werden kann - über den Provider und nicht anders rum.

Ergo, jeder ist hier selbst verantwortlich und kann zu JEDER Zeit von JEDEM zur Rechenschaft gezogen werden.
4

👍

 

👎

-1

Antworten

Ich liebe meine Endstufe, nichts ist heißer als das!

Wäääh

@Guru: §§5-8 des TMG regeln die sogenannte Durchleitung von Inhalten. Das heißt, damit sind Einbettungen von Drittinhalten gemeint, für die man dann nicht in erster Instanz haftet. Hier werden aber moderierte Inhalte auf einen Plattformen öffentlich bereitgestellt.

Man kann das drehen und wenden wie man will: Wenn diese Seite rechtsradikale, persönlichkeitsrechtsverletzende oder sonswie verwassungswidrige Inhalte redaktionell publiziert, ist der Betreiber eindeutig mit in der Schuld. Allerdings können nach neuerer Gesetzeslage auch Leute wie der Mehrfach-Account-Rassist ganz einfach und bequem selbst zur Rechenschaft gezogen werden. Das war mal eine durch nötige und begrüßenswerte Reform und ich kann versichern, dass das BfJ seiner Pflicht der Recherche hier auch früher oder später nachkommen wird. :)
5

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 05.06.2021, 14:17 Uhr.

?

Ist schon witzig wie hier ein Thread inszeniert wird .... (denk denk denk ) nur um zu sagen (Guru) dass JEDER von JEDEM zur Rechenschaft gezogen werden kann. (Ouuuuuuhh getz hab ich aber Angs......oouuuuuuhhh).

Das soll doch nur heißen wir sollen unsere Fresse halten und schön weiter Dinge stehen lassen die absolut rechtswidrig sind.
0

👍

 

👎

-4

Antworten

Trollolol

@Nabi:

Na, das wäre schon eine Leistung, wenn alle 4 Milliarden Asiaten, die es gibt (=60% der Weltbevölkerung), plus optisch asiatisch anmutende Übersee-Migranten, gemeinsam an einem Virus arbeiten. An so einem Teamwork könnte sich die deutsche Regierung mal ein Vorbild nehmen. Die schaffen es ja nichtmal, innerparteilich zusammen zu arbeiten.
Allerdings ist es nicht sehr klug, es sich mit Asiaten zu verscherzen, sonst hast du schonmal mehr als die Hälfte der Welt gegen dich.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 05.06.2021, 16:08 Uhr.

Darth Vader
★★★★

Mitglied [610]

@Wäääh:

Ach hör doch auf mit der deutschen Justiz. Entweder sind die zahnlos, auf dem rechten Auge blind oder sympathisieren sogar noch damit. Guck dir doch mal den Gemüse-Göbbels an. Der bekam den Tip,dass gegen in ein Haftbefehl vorliegt aus den Reihen eben jener Justiz.

Ich wäre ja auch dafür diese ganze rechte Gesocks zu einzusperren und wegzuzensieren, aber mit unserer Schlaffi-Kuschel-BRD wird das nix. Da bräuchten wir schon sowas wie die stalinistische Sowjetunion oder zumindest die DDR zurück.
3

👍

 

👎

-1

Antworten

Sforza

@Darth+Vader: Na, da spricht ja der AH-Nachfahre ganz unverblümt aus Dir heraus! Such Dir gefälligst ein anderes Land zum Leben aus - am besten eines, wo man täglich steinigt oder köpft! Demokratiefeindliche Psych@pathen wie Du haben hier nichts verloren!!
1

👍

 

👎

-5

Antworten

Barista

@Darth+Vader: Was ist los? Klappt es etwa nicht mit der Baerbock weil sie ein einziger Sack voller Lügen ist? :(
Ooooooh eine runde Mitleid für den "Antideutschen" Darth-Loser.
Heul doch. :)
1

👍

 

👎

-5

Antworten

GiftzwergXY

@Darth+Vader: Ach halt doch die Fresse ! Saudi-Arabien und Erdogan und die Palästinenser und das nationalsozialistische Großdeutsche Reich zusammen waren und sind nicht so schlimm wie die kack DDR ! Dieses Dreckregime ist gott sei dank weg aber schlimm genug das ehemalige Stasimenschen heute noch in der BRD im ÖD arbeiten dürfen. Und Stalin war ein perverser Wichser und Völkermörder !
1

👍

 

👎

-5

Antworten

Kornkopf

@Darth+Vader:

Das ist immer einfach gesagt so von Außen.
Frag doch mal mehrere Ex-Häftlinge wie es im Knast war?
Befasse dich doch mal mit Gerichtsfällen von schweren Straftaten und schau dir die Ergebnisse an und guck nicht nur die Bild oder Spiegel wo ständig von Fällen berichtet wird in denen irgendein Vergewaltiger einigermaßen gut davon gekommen ist.

Es gibt immer etwas zu verbessern, dass ist korrekt, ganz klar! Aber an sich haben wir in Deutschland eine ziemlich gut funktionierende Exekutive & Judikative, hier gibt es Konsequenzen wenn man was dummes macht, in einigen anderen Ländern knallt es erst wenn es dem Staat selbst an die Eier geht oder eine Situation droht in die internationalen Medien zu kommen! In Deutschland hingegen steht innerhalb von 5 Minuten die Polizei vor deiner Tür wenn deine Musik zu laut läuft, du Fahrerflucht begangen hast oder dich mit jemanden geschlagen hast.

Ich halte die Polizei & Justiz hier für durchaus sehr fähig.
0

👍

 

👎

-5

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von XXIV am 06.06.2021, 00:36 Uhr.

Darth Vader
★★★★

Mitglied [610]

@Sforza:

Ist dir das mittlerweile nicht zu blöd?
Ich meine diese sinnlose Gleichsetzen "Linke=Nazis weil NationalSOZIALISTEN" oder der Begriff "Linksfaschismus" oder ich wäre Adis geistiger Nachfahre.

Damit wirst du nix erreichen.
Ich weiß ja, dass dieser Quatsch ursprünglich aus der rechts-libertären Ecke Amerikas kommt und man sich damit gegen Nazivorwürfe verteidigen wollte, weil man ja jede Form von Sozialismus ablehnt.


Jedenfalls sind die Trennlinien zwischen Nazis (Rechts) und Kommunisten (Links) ganz andere. Sicher gibt es hier und da Gemeinsamkeiten/Überschneidungen:
- weitreichende staatliche Eingriffe in die Wirtschaft
- Gleichschaltung, Propaganda, Zensur und Unterdrückung; ob man den Unterdrückungsapparat nun Stasi oder Gestapo nennt spielt keine Rolle, genauso wenig ob man es nun Gulag oder KZ nennt

Der ausschlaggebende Punkt, der rechte Nazis von linken Kommunisten unterscheidet ist aber "völkisch". Nur darauf kommt's an.

Jedenfalls wirst du mit dieser dämlichen Gleichsetzung "Linke=Nazis" und "Linksfaschismus" niemals etwas erreichen, weil das an ANTIvölkischen Kommunisten einfach abprallt.
3

👍

 

👎

-1

Antworten

Darth Vader
★★★★

Mitglied [610]

@Kornkopf:

Ich denke da jetzt weniger an gewöhnliche Verbrecher wie Diebe, Mörder, Bankräuber oder Sexualstraftäter.


Politisch motivierte Kriminalität (PKM). Da reicht das Spektrum ja von Anschlägen bis hin zu "nur" Meinungsdelikte. Volksverhetzung, staatsfeindliche Hetze, bei sowas ist unsere Justiz viel zu lasch und langsam. Da ist mir ein Kinderschänder deutlich lieber als ein rechter Querdenker, weil der Kinderschänder nicht gegen das System/den Staat agitiert

Natürlich kommt es da auch wiederum drauf an, aus welcher Richtung die PKM kommt bzw. ob sie im Interesse des Systems ist oder nicht. "Gute" PKM die sich NICHT gegen das System richtet kann man ja durchgehen lassen, aber solche die sich dagegen richtet muss man im Idealfall schon von vornherein unterbinden, vor allem natürlich durch Überwachung oder auch durch präventive Maßnahmen.
1

👍

 

👎

-3

Antworten

Catch.23

@Darth+Vader: ,,weil der Kinderschänder nicht gegen das System/den Staat agitiert"

FALSCH! Und ein zutiefst entwürdigendes Argument und deine Vergleiche hinken sowieso alle.

Daraus hätte ein pflichtbewusster Steuerzahler in einem ,,das Volk schützenden Staat" werden können. Und durch Sexualmord verliert der Staat dieses Kind und somit künftige Steuereinnahmen.
Bleibt das Kind (im übrigen jedes Opfer!) am Leben, zahlt die Sozialgemeinschaft lebenslänglich für die psychischen Schäden (wenn die Straftat überhaupt öffentlich wird).

Sexualstrafttaten schädigen den Staat mE nach noch mehr als nur zu sagen "Ich finde den Staat S*****", weil Letzteres in der Sekunde mehr eine emotionale Aussage ohne weitreichende, den Staat schädigende Folgen ist.
Leider zeigen unsere Gericht in vielen Bereichen nicht das richtige Augenmaß. Der Kinderschänder kommt in den Knast, in die Psycho und vllt. wieder auf freien Fuß und wird Wiederholungstäter, während das geschädigte Kind dauerhaft erwerbsunfähig ist.
Immense Kosten für den Steuerzahler. Das kann nicht im Sinne des Staates sein.

Trotzdem wundert es mich um so mehr, dass jeder hier den Kapitalismus so glorifiziert. Hier geht es doch nur ums Geld. Und Politiker haben auch gute Anwälte. Welche Schuld am Volk haben die denn abgeleistet, wenn die (bei Kinderporographiekonsum erwischt) einfach nur zurücktreten? Eine Schande ist das und Verrat am am Nachwuchs, den das Volk braucht!
1

👍

 

👎

-3

Antworten

Darth Vader
★★★★

Mitglied [610]

Ups. PMK soll natürlich die Abkürzung sein
1

👍

 

👎

-3

Antworten

Helmut Prancke

@Darth+Vader: Kinderschänder lieber als Rechte?????? Über Dich ist doch alles gesagt!! Sowas wie Du ist kein Mensch mehr!!!
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Wirt

@MarionMuhr.: Und ich bin mir so ziemlich sicher,dass du von nichts eine Ahnung hast.
0

👍

 

👎

-4

Antworten

PETA

@Helmut+Prancke:

Nein, ganz falsch, mein Lieber! Da sind schon eher Tierquäler keine Menschen mehr. Aber Kinderschänder? Pff! Was sollte es einen den jucken, wenn jemand eine Kindergartenpissnelke vergewaltigt... Interessiert mich null. Menschen sind generell Missgeburten, ohne Ausnahme und aus kleinen Missgeburten werden auch mal große Missgeburten und was soll jetzt bitte an kleinen Missgeburten so wahnsinnig schützenswert sein? Eben, absolut nichts! Wenn es um deine eigene Pissblagen gehen würde, könnte ich es aufgrund der persönlichen Befangenheit verstehen aber ansonsten halt nicht.

Der Mensch ist die größte Fehlkonstruktion, welche die Evolution jemals hervorgebracht hat, kapierst du das? Da ist niemand wirklich schützenswert also lass dieses gefühlsbetonte, moralisierende Elterngeschwätz!

Es ist schon eine Schande an sich, der menschlichen Rasse anzugehören.
0

👍

 

👎

-4

Antworten

Pazifismus

@PETA:

Dir ist offenbar genauso wenig zu helfen wie dem Darth Loser... Äh, Vader.

Du bist ein verbitterter Menschenhasser, wetten? Man, man, man ... Diese Leute hier auf dieser Plattform. Da fehlen einem regelmäßig die Worte.
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Pazifismus

Wo ist eigentlich die gestörte Lilith aka Lärmgeplagte abgeblieben? Hat die feige Schwuppe sich jetzt endgültig verpisst? Gut so!
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Sforza

@PETA: Gebe Dir vollkommen Recht: Der Mensch ist das ultimative Problem auf diesem Planeten, egal in welcher Zeit und von welcher Herkunft! Mir ist mittlerweile jedes Tier lieber als so ein zweibeiniger Luftverbraucher! Typen wie The Rock, Wäääh oder Darth Vader erhöhen hier auch noch die Durchfallquote, in dem sie eindeutig beweisen, dass Links keinen Fatz besser ist als Rechts. Das Einzige, worin ich Dir widerspreche ist, dass man die Kleinen nicht schon von vorneherein verhunzen sollte. Deshalb bin ich auch gegen jede Form der Indoktrinierung, der politischen Umerziehung und des frühkindlichen Sexualkundeunterrichts, gegen Original Play und sonstige Perverse, die sich an den Kleinen vergreifen. Es ist leider wie immer: Wenn es einen selbst nicht betrifft, dann hat man leicht reden und man sieht vieles zu einfach. Was später dabei einmal herauskommt,bei jungen Menschen, steht freilich auf einem ganz anderen Blatt...
1

👍

 

👎

-3

Antworten

hässlicherHe...

@Pazifismus:

Sie sitzt in der JVA-Aachen, weil ich sie verklagt habe, weil sie mich Furzkasper genannt hat. Dort kam dann raus, dass sie seit 2 Jahren keine GEZ bezahlt hat. Dafür kriegt sie 10 Jahre. Dann habe ich noch behauptet, sie hätte Corona geleugnet. Jetzt hat sie 20 Jahre.
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Barista

@Catch.23: Naja, Darth Vader hat sich gerade als Pedo geoutet und vor ein paar Wochen als Deutschland Hasser. Der Typ hat ab jetzt sicher ein schönes Leben.
Ich hoffe die Polizei zieht ihn aus dem Keller seiner Mutter und die lassen ihn dann richtig leiden in seinem neuen Zuhause.

Ich lasse das hier einfach mal so stehen:
- Darth Loser der Pedophile Anti Deutschland Terrorist.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Sforza

@Barista: Darth Vader heißt in Wirklichkeit Dutroux, der nun auf Straffreiheit, einen eigenen Benz und ein Haus mit Swimming Pool spekuliert. Hoffentlich lesen die Leute von Lucasfilm mit und handeln entsprechend, wenn man eine Figur aus ihren Filmklassikern so durch den Dreck zieht!
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Wäääh

@Barista: Üble Nachrede ist übrigens auch ein Straftatbestand, fällt mir da so ganz spontan ein :)
2

👍

 

👎

0

Antworten

MarionMuhr.

Habe genug gesehen. Ich werde diese Rotz-Platform jetzt dem Verfassungsschutz melden und der Polizei gleich mit, mal schauen wer zuerst reagiert.

Habe jetzt die letzten Tage genügend Screenshots gesammelt, einschließlich von Moderatoren und wie diese Rechtsradikalen Inhalt genehmigen.

Viel Glück !
1

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6495]

@Wäääh:

üble nachrede gab es hier unter " Nachbarfreunden" nur zu genüge.
Hätte ich je "eingeschritten" hätten die " Freunde" alles abgeschritten und es käme eine " Verleugnungsklage" .
Aber schön, das die dann °freiwillig°. gegangen sind.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

NO RISK NO FUN

The Rock
★★★

Mitglied [254]

Ich denke, dass bei dieser Seite wegen Geringfügigkeit der Schwere es sowieso keine Rolle spielt, was hier genau geschrieben wird.
Die Legalität dieser Seite ist den meisten sowieso vollkommen egal und es guckt auch keiner wirklich drauf. Ich kann mir nicht vorstellen, dass wegen der paar Hansel hier im Forum irgendeine Behörde auch nur mit den Augenbrauen zuckt.
2

👍

 

👎

0

Antworten

Double-Facepalm, when one Facepalm is simply not enough.

Philippus

@Barista:

Kannst du mal bitte damit aufhören, so eine Scheiße vom Stapel zu lassen? ''Darth Vader'' ist nicht pädophil (Ja, ''pädo'', nicht "pedo''), bloß weil er sagt, dass ihm ,,Kinderschänder lieber sind als Rechte".

Du weißt anscheinend nicht einmal, was Pädophilie ist und die Definition hast du offensichtlich nur aus den Medien.
Pädophilie bezeichnet das primäre oder exklusive partnerschaftlich-sexuelle Interesse eines mindestens 16-Jährigen Menschen an Kindern, die sich im VORpubertären Alter befinden und sonst gar nichts und ich denke mal nicht, dass Lukas' partnerschaftlich-sexuelle Präferenzen da liegen.

Halbwissen ist einfach nur zum kotzen und wenn man nicht weiß, wovon man redet, kann man auch besser gleich seinen Mund halten. Eben ganz nach der Maxime: ,,Reden ist Silber, Schweigen ist Gold".
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Philippus

@The+Rock:

Joa, die sozialen Medien sind da sicherlich interessanter als ''Dampf ablassen'', obgleich man es hier auch nicht gänzlich übertreiben sollte.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

sanny

@Marion Muhr
Du Furz im Weltall.
Du bist so dumm wie du Aussiehst .
Und hast du nicht,s anderes zu tun ,,such dir Arbeit !
Und wenn du Arbeit hast ??
Dann ist das wohl deine Freizeit beschäftigung.
Und Marion Muhr ,,falscher Name .
Viel Glück ,gebe ich gerne an dich zurück !
Hasst dich heute noch nicht genug
Plamiert..
Na dann ,Plamiere dich ruhig weiter..
Dad BKA und die LKA haben bestimmt andere Situationen und Probleme als das hier !!
Wie ich schon geschrieben hatte !!
Du schaust zu viel Fernsehen ,,und das macht
dumm.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Sforza

Schon spannend, wie sich die Linken als die ewig Beleidigen in der ständigen Opferrolle sehen.. ! Man glaubt wohl, sämtliche Rechte und Freiheiten für sich allein gepachtet zu haben..? Nur austeilen, aber nichts einstecken können - elende, verlogene deutsche Doppelmoral! Wie ich sowas hasse!!
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Barista

@Philippus: Pedo passt und jeder weiß was es bedeutet.
Schützen Sie etwa einen Kinderschänder?
Das ist ja unerhöööört Sie Mittäter! :)
1

👍

 

👎

0

Antworten

:D

@?: Ja, ne, jetzt weißt du auch, warum man die Verläufe der Gelöschten noch für sämtliche Screenshots stehen lässt :) 👍
1

👍

 

👎

0

Antworten

Guru
★★

Mitglied [86]

@Wäääh:
"Allerdings können nach neuerer Gesetzeslage auch Leute wie der Mehrfach-Account-Rassist ganz einfach und bequem selbst zur Rechenschaft gezogen werden"

Umso besser. Als Seitenbetreiber würde ich mir sowieso nicht von solchen Milchbubis an's Bein pinkeln oder aus der Ruhe bringen lassen. Das allerschlimmste wird hier glaube ich eh gelöscht oder spätestens bei "Aufruf" aus dem Verkehr gezogen.

Gibt schlimmeres und das wahre leben findet nun einmal nicht hier statt, sondern außerhalb des Internet.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Ich liebe meine Endstufe, nichts ist heißer als das!

Barista

@Wäääh: Ich glaube ich habe gerade einen ganzen Pädophilen Ring ausgehoben. 80% von allen Pedos sind übrigens registrierte Demokraten.
1

👍

 

👎

-2

Antworten

:p

@:D: Sich selber ein like geben in gelb , kann man machen...bevor man gar keine likes von den 2 anderen Usern kriegt pruusst pahaha.

Das ist eine indirekte Drohung das mit den gelöschten Usern.

Erst lockt ihr die Menschen an von wegen "anonym Dampf ablassen" . Wer am Ende ist nutzt das hier. Und wenns brenzlich wird damit drohen "ätschi bätsch - ich hab deine Verläufe skriengeschottet... und ach ja deine Mail adresse kenn ich übrigens auch schon ewig..."

Tolles Forum !
0

👍

 

👎

-2

Antworten

:D

@:p: Ich weiß gar nicht, warum dich mein Spruch (das war nur eine Spitze) so triggert? Du bist doch gar nicht registriert und ich auch nicht. Und ich gehe davon aus, dass Jeder, der sich registriert, weiß, auf was er sich einlässt. Also verantwortet er auch seine Kommentare!
1

👍

 

👎

-1

Antworten

sanny

Lasst euch doch von dieser
Strunz dummen Marion ,nicht einschüchtern.
Siehe meine Kommentare ,und der letzte von
7.06. 15.33 h.
Ich finde trifft auf die zu.
Ein Furz im Weltall.
Ist halt ein dummes Stück .
Die im realen Leben auch ihr Maul nicht auf
macht ..
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Darth Vader
★★★★

Mitglied [610]

@Philippus:

"[...] ich denke mal nicht, dass Lukas' partnerschaftlich-sexuelle Präferenzen da liegen."

Besser hätte man es nicht formulieren können
Meine Präferenzen liegen bekanntlich ganz wo anders...
https://youtu.be/oPj8EGnWNXI
https://youtu.be/-QzpcgYfKD0
https://youtu.be/oAC-LBICMzk
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Pusteblume

@Darth+Vader:

Ganz woanders? Der scheiss is doch fast genauso pervers.
0

👍

 

👎

-2

Antworten

Guru
★★

Mitglied [86]

@Darth+Vader: Mon Captain scheint etwas ruhiger zu werden.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Ich liebe meine Endstufe, nichts ist heißer als das!

Darth Vader
★★★★

Mitglied [610]

@Pusteblume:

Pffff.... was ist schon pervers? Immerhin bin ich in der glücklichen Lage meine Neigungen und Phantasien real auszuleben, und die sind eben nicht Vanilla. Jedem Tierchen sein Pläsierchen.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von schwule-Sau.de am 11.06.2021, 14:40 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben