Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

nichtdeinErnst

Jesus war eine Frau?

Was soll das bitte? Paris Jackson spielt den Jesus in einem Film!
Und jetzt will ich mich für den betrügerischen Religionsunterricht in der Schule bedanken,denn jetzt weiß ich:"Jesus war eine tätowierte Frau mit Nasenring,der Hasch rauchte!"

1

👍

 

👎

-2
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (7)

sanny
★★★★★

Mitglied [4014]

Quatsch !
Ist so wieso alles nur Erfunden.
Es gab weder ein Gott noch Adam u Eva
mit dem Apfel die Story, egal was zbs,
Arche Noah.Ist doch alles Erfunden.
Ich glaub das nicht.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

REP 71

Was soll diese Blasphemie? Unser Führer Jesus war ein Mann!
1

👍

 

👎

-1

Antworten

nichtdeinErnst

@REP+71: Sag das den Filmemachern,aber vielleicht war er wirklich eine Frau u d hat sich nur als Mann ausgegeben
1

👍

 

👎

0

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4014]

Wer drann glauben will von mir aus!
Siehst du an dem Beispiel nur Dreck
den die im Fernseh zeigen.
HartzIV Programm.
Die Konsumenten, sind das!!
Leider die Mehrheit wie mir scheint.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

dieWahrheitists

@sanny: Man bringt Argumente, wenn man über die Materie Bescheid weiß! Somit bist du ein Teil der Konsumenten. Red dich nicht immer raus, jeder hier kann sich das an seinen 8 Fingern und 2 Daumen abzählen.


@nichtdeinErnst: Vermutlich.
Die Geschichte lehrt uns jedenfalls, dass starke Frauen immer unterdrückt und mundtot gemacht wurden, über sie wurde gerichtet, sie wurden verbrannt, aufgehangen, geköpft oder ans Kreuz genagelt.

Männer (ein verschwindender Teil ausgenommen) machen einen auf dicke Eier, waren/sind aber immer die größten Lebensversager und Weltvernichter, sie waren/sind einfach nur ängstliche, schwache Seelen und fühlen sich heute noch ständig von irgendwas bedroht.

Aufgeben kennt eine Frau nicht! Sie kämpft für(um!) Alle(s), auch um den Mann!

Ein Mann bleibt elend liegen, eine Frau steht immer wieder auf.

Da hast du das Ergebnis: die 'Auferstehung'!
1

👍

 

👎

0

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4014]

@Wenn du daran glaubst .
Argumente! hab gar kein Bock über das
Thema ein Roman zu schreiben.
Nur weil ich nix darüber schreibe heißt das
nicht das ich keine Ahnung habe .
In der Schule hatten wir das ja schon!
Mal etwas von Religionsunterricht gehört!
Und Konfirmiert bin ich auch.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Brotaufstrich am 29.04.2020, 20:26 Uhr.

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben