Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Der Kritiker

Islam

HINWEIS:Ich will keinen beleidigen.Wenn es aber der Fahl sein sollte möchte ich mich entschuldigen ^_~

Ich frage mich warum so viele Leute dem Islam angehören?!Die "Religion"meiner Meinung nach ist sehr gewalttätig!Mohamed ,der "Prophet" dieser Religion hat s e i n e e i g e n e Stadt zerstört,viele Leute umgebracht und viele Kinder vergewaltätigt.Das Osmanische Reich hat im16 Byzanz,Walachei,Russland und andere amdersgläubige Länder zerstört.Mit den Kruzzügen vor 800 Jahren(!!!!!!)ist das nicht zu vergleichen.Denn nicht a l l e Christen nahmen an ihnen teil!Orthodoxe zum Beispiel! Nur meine Meinung!Nichts für ungut!!!

1

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (97)

Jo-Jo

@Der Kritiker
DAS ist traurige Wahrcheit!
1

👍

 

👎

0

Antworten

Der Wixxer

Der wesentliche Unterschied zwischen Gewalt im Islam und Gewalt im Christentum ist, dass sie im Christentum eine Sünde ist, im Islam dagegen ein Gottesdienst, sofern es gegen die sogenannten Ungläubigen geht. Der erste Kreuzzug diente außerdem vor allem dazu, die christlichen Pilger und die heiligen Stätten des Christentums in Jerusalem und dem heiligen Land gegen den islamischen Terror zu verteidigen.

Islamgestörte Terroristen fielen damals dort ein, massakrierten und töteten christliche und jüdische Wallfahrer, schändeten und zerstörten Kirchen und Synagogen, folterten die Geistlichen, führten Zwangsbeschneidungen durch und warfen das Blut und die abgeschnittenen Vorhäute auf die Altäre und in die Taufbecken.
Christen und Juden wurden ausgeraubt und versklavt, bereits Kinder zu Schwerstarbeit gezwungen, aufs Übelste misshandelt und missbraucht, verprügelt, vergewaltigt und getötet, weil sie als Ungläubige dem Drecks-Islam zu dienen hatten.

Vor kurzem wurde übrigens von einem islamischen Rechtsgestörten die Frage, ob man eine Sklavin ficken dürfe, die noch nicht in der Pubertät sei folgendermaßen beantwortet: Ja, man darf sie ficken, wenn sie zum ficken geeignet erscheint. So viel Wert haben Menschen im Islam!

Leuten die so denken und handeln, sollte man nicht nur die Vorhaut, sondern gleich den ganzen Schwanz mitsamt den Eiern abreißen!
Aber Kinderschänder Mohammed diese verabscheuungswürdige schwanzverstümmelte und schweinearschgesichtige Drecksau macht es ja vor!
Als Fünfzigjähriger eine NEUNjährige vögeln... Da kann ich nur sagen, so groß der Vorhautsammler-Allah auch sein mag, die Dummheit und Gestörtheit seiner Islamgestörten ist noch um ein vielfaches größer!

JA, es gibt auch anständige Moslems! Aber der Islam an sich ist eben NICHT anständig! All diese Gräueltaten lassen sich mit Mohammed rechtfertigen, der selber nicht anders oder gar besser war!

So. Wer spricht jetzt die nächste Fatwa über mich? Ich könnte sie gut brauchen, mein Klopapier ist bald alle!
0

👍

 

👎

0

Antworten

billy the kid

Weil islamische Herrscher Freiheit unterdrücken. Die Glaubensfreiheit im Islam bedeutet nach islamischem Recht die Freiheit der Muslime, ihren Glauben auszuüben, und die Freiheit aller, den Islam anzunehmen. Muslime besitzen nicht das Recht, zu einer anderen Religion zu konvertieren. Das islamische Rechtssystem kennt für Muslime keine negative Religionsfreiheit und anerkennt auch nicht den Anspruch, keiner Religion anzugehören. In einigen islamischen Ländern gibts harte Strafen für Abfall vom Glauben oder unislamisches Verhalten. Wer nicht mitmacht wird bestraft. Lebenslänglich, Todesstrafe, Entzug der Bürgerrechte, Steinigung, Körperteile abhacken, Auspeitschung: Nicht für Verbrechen sondern für Sittenvergehen, also was dem scheißdrecks Ajatollah Chamenei oder einem anderen bärtigen Turbanträger nicht passt.

Alle Moslemländer auf der Welt sind beschissen. Menschenrechte? Fehlanzeige, aber egal solange alle brav 5 mal täglich Richtung Schwarzer Würfel (Scheißhaufen triffts wohl besser) beten.
Ja die haben sogar eigene Menschenrechte. Klar, brauchen mal wieder extrawurst (aber bloß nicht aus Schwein). Deshalb gibts die Kairoer Erklärung der Menschenrechte. http://www.islamdebatte.de/konfliktfelder/menschenrechte-im-islam/

Und mit solchen Ländern arbeitet man auch noch zusammen. Eigentlich sollten alle nicht-islamischen Staaten deren Wirtschaft richtig kaputt sanktionieren. Keine Teilnahme am Welthandel, kein Öl abkaufen, keine Nahrungsmittel. Sollen sie schauen wie sie ohne den ungläubigen Rest der Welt zurecht kommen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

REEL

Nun du hast vollkommen Recht. Ich sehe das immer an den Reaktionen. Während Christen bei Kritik sich ihren Teil denken reden Moslems direkt von Djihad.
Für Moslems ist die westliche Welt ein Feind, für Christen gibt es keine Feinde. Entweder man gehört dem Christentum an oder nicht.
Das Wort "Ungläubige" wurde vom Islam geprägt. Die Zerstörung der Ungläubigen ist ein großer Punkt im Koran.
Das liegt aber daran, dass das Christentum in der westlichen Welt verbreitet ist und auch dem Wandel der Zeit angepasst wird. Das Christentum in seiner heutigen Form ist die modernste Religion und hat kaum noch was mit dem früheren Christentum zu tun. Dagegen hält der Islam an Werten von vor über 1000 Jahren fest. Das führt zu Konflikten mit der modernen Welt, mit der modernen Kultur usw. Ein islamisches Land unter der Scharia kann sich unmöglich weiterentwickeln. In Saudi-Arabien gibt es Peitschenhiebe als Strafe, das ist schon beinahe antik. ALLE islamischen Länder sind menschenrechtlich auf dem Stand vor der franz. Revolution und das kann kein Zufall sein. Der Islam ist branntgefährlich und leider können wir in unserem Land nur zuschauen, wie selbst Deutsche schon zum Islam konvertieren aufgrund von Fremdenzuwachs in der Bevölkerung. Die Islamisierung ist im Gange. Wenn es sein muss würde ich kämpfen bis zum Tod um meine Nachkommen davor zu schützen.
Dennoch sei gesagt: Religion (egal ob Christentum, Judentum oder Islam) ist der Feind der Menschheit, der Logik und der Wissenschaft. Würden wir alle noch streng gläubig sein, würden wir wahrscheinlich noch immer nicht wissen, dass die Erde rund ist. Israel mit seinem Judentum hinkt nämlich auch deutlich hinterher. Ich persönlich werde die WM in Qatar boykottieren, dieses Land so reich es auch ist, ist genau zurückgeblieben wie die anderen Schandflecken.
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

" Wenn es sein muss würde ich kämpfen bis zum Tod um meine Nachkommen davor zu schützen"
Willkommen im Club. Lieber Tod als von denen beherrscht zu werden.
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

burro
★★★

Mitglied [172]

Ich bin Moslem und ihr labert alle Scheiße :)
0

👍

 

👎

-1

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@burro: Willst du jetzt Tatsachen leugnen?
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

burro
★★★

Mitglied [172]

@nicht_verfügbar: Ihr habt uns auf barbarische Art und Weise im Mittelalter angegriffen, während wir friedlich sind (Terroristen sind KEINE Moslems, nur mal so)
0

👍

 

👎

-1

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@burro: Ja nachdem Ihr unsere Pilger massakriert habt.
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

burro
★★★

Mitglied [172]

@nicht_verfügbar: LULULULULULULU
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Antiislam

@burro: Ha,ha, Moslem und friedlich !! What a joke!
Geh heim, bleib dort und gut isses.
1

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@burro: DAS Argument haut mich jetzt um.
@Antiislam: Meine Worte :)
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

burro
★★★

Mitglied [172]

@Antiislam: Also zurück nach Bochum?
0

👍

 

👎

-1

Antworten

REEL

@burro: Respekt dir gegenüber, hier keinen Aufstand zu machen und ruhig zu bleiben. Zeigt definitiv Stärke. Aber leider ist es trotzdem ein trauriger Fakt. Du bist Deutscher? Als Deutscher egal ob Moslem oder nicht bist du nicht schlauer als wir und musst den Tatsachen ins Auge sehen. Ob du dich von diesen Tatsachen distanzierst ist deine Entscheidung.
Und zu den Kreuzzügen, ich finde es ist ein beweis dafür, dass die islamische Welt eben doch zurück hinkt. Denn diese Ereignisse passierten vor 1000 Jahren, in dieser Zeitspanne gab es etliche Massen- und Völkermorde, Kriege und Verbrechen. Während wir uns entwickeln und Geschichte Geschichte lassen, sind diese Ereignisse noch heute ein großes Thema.
Und an euch andere, er verteidigt seine Werte und Standpunkte und wir unsere also fände ich eine normale Diskussion besser als hier abfällig zu werden.
0

👍

 

👎

0

Antworten

burro
★★★

Mitglied [172]

@REEL: Oha, eine vernünftige Antwort und nicht nur blinde Hetze, damit kann man was anfangen, vielen Dank!
Ich habe das Gefühl, dass es sowohl im Christentum als auch im Islam Idioten gibt, die absolut Rückständig sind, aber letztendlich sind wir doch alles nur Menschen und kacken alle dieselbe Scheiße.
0

👍

 

👎

0

Antworten

DomestosKaker...

Solange die Menschen so dumm sind und nicht erkennen, dass es keine Götter gibt, wird sich nicht viel ändern.
Allerdings glaube ich auch, dass die Zeit den Schwachsinn, der sich Religion nennt, ausrotten wird.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Jesuismoi

@burro: Nicht ganz, den Menschen macht das aus, was in seinem Hirn steckt!!
0

👍

 

👎

0

Antworten

NightmareCat
★★★★

Mitglied [770]

@burro: Eine niveauvolle Diskussion wird hier nicht geduldet.
0

👍

 

👎

0

Antworten

thank u, next

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@burro: Die Christen haben Andersgläubige getötet und zwangsbekehrt und die Moslems auch. Die Moslems sind halt zu großen Teilen im Mittelalter hängen geblieben, während die Christen zumindest größtenteils friedlich sind.
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Der Wixxer

@nicht_verfügbar: Ich kann es nur nochmal wiederholen, bei den Christen ist Mission mit Gewalt missbrauch der Religion, im Islam ist es FÜR die Religion!

Man muss nicht mal Christ sein, um zu erkennen, dass der Islam gegenüber dem Christentum verliert und dass Mohammed gegenüber Jesus Christus verliert und zwar meilenweit! Schon allein vor dem menschlichen Aspekt betrachtet!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Typisch Mensch

Solange es Religionen bzw. religiöse gibt, die Menschen in Gläubige und ungläubige einteilen, wird es nie frieden geben!
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@Typisch+Mensch: So ist es.
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von nicht_verfügbar am 11.01.2017, 18:57 Uhr.

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

Hier könnt Ihr kostenlos Korane bestellen: http://wegzumislam.com/kostenlose-buecher-zum-bestellen
Ich bestell mir welche, zum schänden^^
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

Ist bestellt^^
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

WegmitdemGesi...

@nicht_verfügbar: Ich wäre da vorsichtig mit Anschrifts-Angaben.
Man hat es hier vermutllich mit primitivem, ungebildetem und fanatischem Gesockse zu tun!!
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@WegmitdemGesindel: Ich heiße mit Vornamen Christoph, wahrscheinlich kommen sie morgen vorbei und köpfen mich.
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Der Wixxer

@Typisch+Mensch:

Entscheidend bei der Frage, ob es Frieden gibt oder nicht, ist nicht, ob man unterscheidet in Gläubige oder Ungläubige,
sondern wie die Gläubigen mit den "Ungläubigen" und die "Ungläubigen" mit den Gläubigen umgehen.

Nicht Religionen an sich sind das Problem, sondern Religionen, die es als Gottesdienst betrachten, wenn sie ihren Anspruch mit Gewalt durchsetzen. Und dabei ist eine ganz bestimmte "Religion" - oder sprechen wir lieber von Ideologie - federführend...
Wir sprechen hier wohlweislich von Angriffs-Gewalt. Gewalt zur Verteidigung muss erlaubt sein, auch wenn es ein Übel ist.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Der Wixxer

@nicht_verfügbar:

Dazu sage ich mal vorsichtig und GANZ WERTUNGSFREI: Ich bin gespannt, wie lange es dauert, bis DAS zensiert wird...
0

👍

 

👎

0

Antworten

KakisMalakis

@Der+Wixxer: Morgen früh wird es sicherlich nichtmehr online sein. Wäre auch verständlich, obwahl eigentlich so ziemlich alles Geschriebene der Wahrheit entspricht.
Man sollte eben die Dummheit aus Deutschland verbannen, dann bräuchte man dies hier nicht schreiben, aber da haben unsere Volksverräter was dagegen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@KakisMalakis: So geht das nicht! Die Volksverräter haben doch "Volksverräter" zum Unwort des Jahres erklärt!
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Der Wixxer

Vielleicht sollte man mal viel grundsätzlicher ansetzen:

1. Definiere "Volk"
2. Definiere "Verrat"
3. Definiere "Wahrheit"
4. Definiere "Dummheit"

Die Liste könnte man fortsetzen. Man ist schon viel zu lange dazu übergegangen, in der Öffentlichkeit und den Medien mit Begriffen um sich zu schmeißen, ohne sie wirklich zu definieren bzw. zu bestimmen. Oder man deutet sie für seine Zwecke um, oder ersetzt geschickt den einen durch den anderen. Beispielsweise "Volk" durch "Bevölkerung"...
0

👍

 

👎

0

Antworten

Der Kritiker

Nicht verfugbar
Ich musste vor dem Video lachen
0

👍

 

👎

0

Antworten

Der Kritiker

Ich meine das Video war sehr lustig:-D^_^
0

👍

 

👎

0

Antworten

Der Kritiker

@buro
Na , haste dich verkrochen?!!!! xD
0

👍

 

👎

0

Antworten

Tarkan

Islam ist friedlich Leute. Unser Prophet ist kein kinderschänder. Informieren dich mal besser
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@Tarkan: Nein überhaupt nicht. 270 Millionen Tote sprechen dafür. Und die Die 9-Jährige Aisha auch.
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Ach leute

Ihr seid voller Hass. Informiert euch mal besser über den Islam. Dazu braucht man allerdings einen gewissen Maß an Verständnis
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@Ach+leute: Das ist kein Hass, dass sind Fakten! Leider!
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Tarkan

@nicht_verfügbar: Moslems wurden zuerst angegriffen man hat sich nur verteidigt. Sowas nennt man Selbstverteidigung
0

👍

 

👎

0

Antworten

Ach leute

@nicht_verfügbar: Das sind keine Fakten sondern lügen
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@Tarkan: Ja klar. Wenn Ich jeden umlege der meinen Lebensstil widerspricht ist das also Selbstverteidigung.
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Emotionen

@nicht_verfügbar: Moslems wurden vertrieben und gefoltert. Deshalb muss man sich wehren. Und das führt zu vielen opfern. Denk mal besser darüber nach anstatt den Islam in den Dreck zu ziehen
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@Emotionen: Bleib bitte bei einem Namen.
Ist das also völlig ok? War der Holocaust/ der Zweite Weltkrieg also in Ordnung weil die Entente den Versailer Vertrag in Kraft gesetzt hat?
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Tarkan

Im Islam gibt es genaue Anweisungen wie man sich im Krieg verhalten soll. Ein Moslem darf nicht einfach grundlos andersgläubige töten das wissen sogar recht viele. Aber egal ob ich Beweise vorlege oder nicht die meisten glauben das was sie glauben wollen
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@Tarkan: Und die wären? Ach warte: "Wenn Ihr den Ungläubigen begegnet, dann schneidet ihnen die Köpfe ab"
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Tarkan

@nicht_verfügbar: Wie kommst du auf den 2 Weltkrieg? Es gibt keine Kriege die in Ordnung sind. Natürlich gibt es Moslems die Fehler machen oder andere wie zb Isis die sind die schlimmsten. Solche Leute richten beim Islam am meisten schaden an
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@Tarkan: Bist du "Ach leute" und "Emotionen" ?
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Tarkan

@nicht_verfügbar: Nur Emotionen ist aber egal
0

👍

 

👎

0

Antworten

Der Kritiker

Tarkan
Dein Nick sagt schon einiges...
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@Tarkan: Das mit ISIS habt Ihr euerem "Propheten" zu verdanken, welcher das im Grunde vorgelebt hat. Und den Amerikanern, welche ISIS aufgebaut haben um Syrien zu destabilisieren.
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Der Kritiker

Nicht-verfügbar
Das ist die traurieeeeeeeege Wahrcheit!!!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Tarkan

@nicht_verfügbar: Nein stimmt nicht
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@Tarkan: Was stimmt deiner Meinung nicht?
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Der Kritiker

DOCH LEIDER!!!!
Ps an @Tarkan
0

👍

 

👎

0

Antworten

Tarkan

Das ist egal du wirst mir nicht glauben egal was ich dir sage. Mann darf keine unschuldigen töten im Islam
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@Tarkan: Aber es passiert jeden Tag. Und die Täter berufen sich auf den Koran.
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Der Kritiker

Man darf sie nicht tötten...Man darf vergewaltätigen
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@Der+Kritiker: ok... o.O
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Tarkan

@nicht_verfügbar: Wie wärst wenn du denn Koran liest. Es steht klar drauf das man bekämpft wird somit ist das gegen Angreifer gemeint und nicht gegen unschuldige.
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@Tarkan: Es steht aber auch drin das man Ungläubige mit Gewalt bekehren soll und wenn sie sich weigern sollten den Islam anzunehmen, sie zu töten.
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Der Kritiker

Tarkan
Bei euch ist jeder ANGREIFER
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

Sure 2, Vers 191: “Und erschlagt sie (die Ungläubigen), wo immer ihr
auf sie stoßt, und vertreibt sie, von wannen sie euch vertrieben;
denn Verführung [zum Unglauben] ist schlimmer als Totschlag. …

Sure 4, Vers 89: “Sie möchten gern, ihr wäret (oder: würdet)
ungläubig, so wie sie (selber) ungläubig sind, damit ihr (alle)
gleich wäret. Nehmt euch daher niemand von ihnen zu Freunden, solange
sie nicht (ihrerseits) um Gottes willen auswandern! Und wenn sie sich
abwenden (und eurer Aufforderung zum Glauben kein Gehör schenken),
dann greift sie und tötet sie, wo (immer) ihr sie findet, …


Und geschätzt 2000 weitere Suren...
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

http://www.pi-news.net/wp/uploads/2008/08/koran_gewalt.pdf

Nette Sammlung.
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Der Wixxer

Wenn das alles Lügen sind, warum berufen sich dann die Islamgestörten vom IS, den Taliban, der Al-Kaida und allen anderen islamischen Terrororganisationen auf Mohammed und, was noch wichtiger ist!, warum FUNKTIONIERT diese Rückberufung auf Mohammed auch noch???

Ein Christ zum Beispiel, der Gewalt anwendet, kann sich NICHT auf Jesus berufen! Aber ein Moslem, der Gewalt gebraucht, kann sich auf Mohammed berufen!

Der Islam ist genau solange friedlich, wie er in der Minderheit ist. Wo er regiert, regiert die Gewalt. Ob gegen andersgläubige oder sogar gegen die eigenen Leute. Ich sage nur Scharia. Die Frau ist minderwertig, ihr Zeugnis vor Gericht so gut wie nichts wert, wenn eine Frau vergewaltigt wird, kann sie gesteinigt werden wegen Ehebruch und lauter solche mohammedanischen Feuchtfürze!

Ganz ehrlich, da kommt jedem normal denkenden Menschen das Dauerkotzen!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Tarkan

Es ist die Wahrheit von eurem Herrn." Darum laß den gläubig sein, der will, und den ungläubig sein, der will. (18:29) kein zwang im Islam
0

👍

 

👎

0

Antworten

Tarkan

@nicht_verfügbar: Du hast ja nur suren genommen die über Krieg handeln also spezielle Situation. Zähle auf die anderen süren auf :D
0

👍

 

👎

0

Antworten

Tarkan

@Der+Wixxer: Das ist nur eine Gruppierung die so sind. Und nicht alle Muslime!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Der Kritiker

Tarkan dein misser Versuh den Islam zu verherlichen ist einfach nur arm...sorry aber wirklich arm
0

👍

 

👎

0

Antworten

Tarkan

Und warum? Weil es widerspricht eure ansichten :D
0

👍

 

👎

0

Antworten

Der Wixxer

@Tarkan: Nicht die Muslime sind das Problem, sondern der Islam und sein grausamer Prophet!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Crissi
★★★★★

Moderator [2548]

Also mal so ganz allgemein, gibt es denke ich auch viele die den Islam friedlich auslegen, allerdings ist es eine Tatsache, das in Ländern in denen der Islam vorherrscht, die Menschenrechte weit weniger "entwickelt" sind als in Ländern in denen das Christentum oder eben keine Religion vorherrscht.
Es ist ebenso eine Tatsache, das viele Menschen getötet werden, weil es so im Koran steht. Dazu gehört auch die hier bereits erwähnte Todesstrafe für vergewaltigte Frauen. Generell, das eine Frau zum Tode verurteilt wird, weil sie Sex vor der Ehe hatte ist höchst mittelalterlich. So etwas gibt es nur in islamistisch geprägten Ländern. Da versammelt sich eine brüllende, schreiende und blutgierige Menge, die einen oder mehrere Menschen, die bis unter die Brust in ein Erdloch eingegraben werden mit Steinen zu ermorden, und feiert dies als religiöse Gerechtigkeit. Das ist einfach nur krank, abartig und pervers.
Der Islam ist meiner Meinung nach nur friedlich, so lange alles "nach seiner Pfeife tanzt" sobald aber jemand einen "Fehler" (Im Sinne des Islam) macht, ist derjenige mit Gewalt zu bestrafen.
Klar ist es schwer, für Muslime die damit aufgewachsen sind, zu erkennen das ihre Religion und alles woran sie glauben sehr brutal ist, weil sie es als normal empfinden, dennoch ist es so.
Allein schon, wenn kleine Mädchen sagen, das sie Kopftuch tragen weil sie "brave Mädchen" sein wollen, zeigt mir doch, das ihnen eingeredet wird, das sie ohne Kopftuch böse Mädchen wären.

Neulich erst las ich einen Bericht von einem Ägyptischen Reporter, der zur Zeit in Deutschland ist. Er war an einem FKK Strand, und als er die erste nackte Frau sah, konnte er es nicht glauben, das sie nackt dort liegt, ohne verhaftet oder missbraucht zu werden...

Ich persönlich glaube, das der Großteil der Moslems, die in der westlichen Welt geboren und aufgewachsen sind wesentlich friedlicher sind, als die die aus Islamistisch geprägten Staaten kommen, und bei weitem weniger Rückständig als diese sind sie sowieso..
0

👍

 

👎

0

Antworten

Beirrt mich nicht mit euren Argumenten, meine Meinung steht schon fest!

Der Kritiker

@Crissi:
Bin der gleichen Meinung
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@Der+Wixxer: Und es ist weg.
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Der Kritiker

@nicht_verfügbar:
Wie meinst du das
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@Der+Kritiker: Das Video mit der Koranverbrennung wurde hier gelöscht.
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

Der Kritiker

@nicht_verfügbar:
Tja, Wahrcheit ist verboten...
0

👍

 

👎

0

Antworten

Mänschä

Kritik ist gut, aber dann bitte sachliche.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Der Kritiker

Mänschä
Welche sachliche Kritik meinst du
0

👍

 

👎

0

Antworten

Mänschä

@Der+Kritiker: Kritik die sich auf den Sachverhalt bezieht. Nicht Aufrufungen zum Bücherverbrennen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Realist

@DomestosKakerlakis.: Wenn es keinen Gott gibt dann hätte ich gerne einen Beweis dafür.
Wie konnte aus dem nichts ein Urknall entstehen? Wie konnte nur das erste Teilchen entstehen?
Und vorallem.. wie wurde Leben in nicht Lebende Gegenstände eingeflöst?

Es ist nicht abzustreiten das es eine höhere Macht gibt.
0

👍

 

👎

0

Antworten

DerliebeGott

@Realist: Dann gib mal einen Beweis, dass es einen gibt.
Einen Gott gibt es sicherlich nicht, aber ich denke auch, dass der Mensch in keinster Weise fähig ist, sein Dasein zu begreifen.
Egal was wir machen, wir werden zu keinem Ergebnis kommen und ob es überhaupt den Urknall gegeben hat ?? Zweifel kommen auf.
Vielleicht ist unser Universum nur ein Molekül von etwas viel Mächtigerem usw. ..Wir werden niemals dahinter kommen!!!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von LoliconArtorias [deleted] am 20.01.2017, 15:06 Uhr.

AntiAntifa

@LoliconArtorias: Auf welchem Niveau muss man sich eigentlich befinden, um im Koran auch nur einen Satz zu lesen!! Also bitte!!...
...und was die Frau Roth betrifft, würde ich sagen "tri tra tralla der Kasper ist wieder da".
Obwohl einige der Grünen ja eigentlich Kinder "lieben"!!!!!!!
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

@LoliconArtorias: Der Islam ist nur solange dein Freund, bist Ihre Anhänger in der Überzahl sind.
0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

DTSupport

Ich bin da ganz entspannt, wo Trump jetzt Präsident ist. Der wird schon sagen, wo der Hase lang läuft!
0

👍

 

👎

0

Antworten

AntiAntifa

@DTSupport: Da ich seit vielen Monaten keine Lügenmedien mehr konsumiere, weiß ich momentan nicht, in welche Richtung der Trump will. Kann man das irgendwo erfahren??, aber ohne Lügenpresse?
0

👍

 

👎

0

Antworten

DTSupport

@AntiAntifa: Am besten originale Reden ansehen und sich selbst ein Bild machen. Ob das aber so umgesetzt wird, ist eine andere Sache. Abwarten, was die ersten 6 Monate bringen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

nicht_verfügbar
★★★

Mitglied [158]

Das wird lustig :D

0

👍

 

👎

0

Antworten

честь была Россия

unwissende le...

Ihr habt kein plan vom islam hahaha
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von LoliconArtorias [deleted] am 23.01.2017, 08:32 Uhr.

töngi

Nur Allah kennt die Wahrheit.

urs.toengi@suva.ch
0

👍

 

👎

0

Antworten

Der Governeur

Ich versteh nicht,was ihr gegen die Religion habt!Der Großteil der Moslims ist friedlich!
0

👍

 

👎

0

Antworten

----

@burro: Du bist Moslem?

@nicht_verfügbar: Mit ihm kann man nicht vernünftig diskutieren.

Siehe Link: https://dampf-ablassen.net/religion/islam-4/#comment-1484149869
0

👍

 

👎

0

Antworten

Hanse

Ein Problem entsteht dann, wenn zwei verschiedene Welten aufeinander treffen. Eine Kultur ist oft sehr konservativ. Sie hat ihre Regeln und Normen und die sind unveränderlich. Deswegen wird es von einer Seite als grösseres Problem angesehen, wenn jemand so garnicht in dessen Kulturbild reinpasst. Zum Beispiel weil er Schweinefleisch ist oder Schwul ist usw. Das ist übrigens auch auf alle Kulturen zu beziehen, die feste unveränderliche konservative Normen haben, die seit jeher so bestehen. Leute die eine Kultur haben wollen meistens nicht nur diese Kultur friedlich leben sondern auch, dass sich aussenstehende zu ihren Gunsten an sie anpassen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben