... Mehr Infos >>>

Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

eine Meinung

Was denkt ihr über Jana aus Kassel?

Habt ihr ja sicher mitbekommen.
Ich muss sagen, ich finde sie auch nicht sonderlich sympathisch. Sie redet entsetzlich dummes Zeug und hält Vorträge wie improvisiert. Ich kann keiner ihrer Ansichten zustimmen. Außerdem kann ich solche Mädchen nicht ab, die immer unbedingt Aufmerksamkeit und Anerkennung haben wollen und sich deshalb selbst Hochreden wollen.

Trotzdem tut sie mir inzwischen auch irgendwo Leid. Das ist einfach nur übel, wie gerade über sie hergezogen wird. Seit Tagen. Und zwar auch im Fernsehen, in der Zeitung und im Ausland. Und sogar Politiker haben sich gegen sie geäußert. Die kann doch mit ihrem Gesicht nie wieder auf die Straße. Ist das wirklich noch Verhältnismäßig für das, was sie gesagt hat?
Ich will sie nicht in Schutz nehmen. Aber so ein Cybermobbing muss halt auch nicht sein. Es gibt zig Leute, die viel schlimmeres gesagt und getan haben und das artet nicht in so einem Shitstorm aus, auch wenn es da absolut gerechtfertigt wäre. Bei keinem Attentäter ist man so ausgerastet.

Ich halte sie einfach für jemanden, der, wie die meisten extremen Aktivisten, versucht irgendwelche Komplexe auszugleichen, sich selbst zu erhöhen und Anerkennung in einer Szene zu finden, die man sonst im Leben nicht bekommt. Und dann irgendwann so in seiner eigenen Bubble ist und seinen Film schiebt, dass man den Bezug zur Realität etwas verloren hat. Aber das ist nur mein Eindruck und vielleicht stimmt der auch nicht.

Wir hatten damals einen Lehrer in der Schule, der hat ein junges Mädchen so extrem gemobbt, dass sie sich irgendwann das Leben genommen hat. Darüber wurde der Mantel des Schweigens gelegt und der Lehrer wurde nur freundlich gebeten, sich vielleicht nach einer neuen Schule umzusehen, mit bestem Empfehlungsschreiben. So jemand hätte verdient gehabt, so einen extremen Shitstorm zu bekommen!
Aber nicht jemand, der einmal einen dummen Satz sagt. Wir haben doch alle schonmal Dinge gesagt, wo wir im Nachhinein geschockt waren, wie man selbst sowas sagen konnte und es gerne zurück nehmen würde. Der, der ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein.

Ich mag sie nicht und finde ihre Aussagen scheiße, aber das ist kein Grund sie zu mobben. Sie ist keine Gefahr, die auf die Straße geht und Leute zusammen schlägt. Konzentriert euch auf solche Leute mit eurem Hass! Wenn man sich so stark gegen Kriminelle vereinen würde, wie gegen dieses Mädchen, könnte man viel erreichen und so manchen Gewalttäter in seine Schranken weisen!

Aber das ist alles nur meine persönliche Meinung.

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben