Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

HATEME

Langweilig

Hartzen ist langweilig.
Arbeiten für fast das Selbe ist langweilig.
Betteln ist langweilig.
Saufen ist langweilig.
Nüchtern sein ist langweilig.

ALLES ist LANGWEILIG.

2

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (24)

HATEME

Hey nice wie das sofort freigeschalten wird. Den Mod hier ist anscheinend auch langweilig. XD
2

👍

 

👎

0

Antworten

HATEME

Hey, würde mich mal interessieren ob man als Mod hier schon sehen kann, was jemand posten will, bevor es abschickt.
Mein Beitrag wurde wirklich sehr schnell in eine Kategorie verschoben und veröffentlicht, bevor ich diesen posten konnte.
Persönlich geht das garnicht. Egal was ich schreibe gehört mir allein bevor ich es abgeschickt habe und ob das alles so
rechtens ist ? Hmm. Hoffe auf unbezahlte, unabhängige Antworten. :)
2

👍

 

👎

0

Antworten

METME

Armes Würstchen. Ich wünsche dir für's kommende Jahr den Durchbruch.
Klauen ist z. B. überhaupt nicht langweilig, das versetzt dir einen super Kick, sag ich dir. Viel Glück!
2

👍

 

👎

-1

Antworten

EssigimAuge

@TE dann lies ein Buch:P
2

👍

 

👎

0

Antworten

Today

@HATEME: Das hätte auch ich selber sein können, der das geschrieben hat. Würde dir gerne weiterhelfen, aber ich habe das gleiche problem, wie du!
1

👍

 

👎

0

Antworten

Today

@METME: den Durchbruch fürs kommende Jahr, kannste mir gleich mit wünschen, @HATEME und ich sind uns ähnlich....
1

👍

 

👎

-1

Antworten

METME

@Today:
Ich darf das eigentlich ja gar nicht sagen, dann ist man mir hier noch böse...

Heute morgen um kurz vor 08:00 Uhr stand ich am Bahnhof und sah einen Mann in äußerlich sehr dünn wirkender Kleidung, er hatte eine Kapuze auf, trug einen Bart, das Gesicht konnte ich nicht erkennen. In seiner Hand hielt er eine ganze Pulle Alk und er zog von Mülleimer zu Mülleimer.
Er ist an mir vorbeigelaufen, kam nicht bettelnd auf mich zu.
Weißt du, wie ich mich gefühlt habe? Ich habe mich für meine gelähmte Zurückhaltung und dafür, dass mein Staat so etwas zulässt, furchtbar geschämt. Ich möchte nicht wissen, ob dieser Mann überhaupt ein Zuhause hat.
Kein guter Start für's neue Jahr mit so einem Gewissenskonflikt rumzulaufen. Was hätte ich tun sollen, sag es mir...

Klar wünsche ich dir alles Gute, gib nicht auf!
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Today

@METME:
Ich versuche es, nicht aufzugeben.Aber manchmal, ist mir dann doch wieder danach....

Wenn du das nächste mal einen siehst, der Arm und verlassen wirkt, kannst du dieser Person ja Geld anbieten. Und vllt ein paar nette Worte wechseln,um nachher kein schlechtes Gewissen zu haben.


Aber vllt ist deine Zurückhaltung, auch nicht falsch, wenn er Alk dabei hatte,ist sowas immer mit Vorsicht zu genießen. Ich denke du warst unsicher, so geht es vielen,in so einer Situation, die du hattest.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Blödmann am 02.01.2020, 20:17 Uhr.

HATEME

Also bestreitet hier keiner, dass ich beobachtet werde, bevor ich meinen Beitrag abgeschickt habe?
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Today

@HATEME Ob du beobachtet wirst, weiß ich nicht. Aber das was du geschrieben hast ,wird beobachtet ,bevor es in den Thread freigeschaltet wird.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Arno Dübel

Lieber Hartzen als sich jeden Tag von aggressiven Chefs anschreien zu lassen.
1

👍

 

👎

-2

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [2554]

@Arno Dübel
Klar so eine Einstellung brauchen wir !
Noch so ein faules Ei.
Was hast du für eine Einstellung ,kannst
dein Leben doch selber Finanzieren.
Hoffe es wird bald HartzV abgeschafft.
Das es nur noch Arbeitslosen Geld gibt!
Für den der auch Einbezahlt hatt .
Dann hast ein Problem ,solchen Menschen
könnt ich in den Arsch treten.
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

sanny
★★★★★

Mitglied [2554]

Solchen Menschen wie dir
Dicke Backen machen und nix schaffen.
0

👍

 

👎

-2

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

METME

@sanny:
"Hoffe es wird bald HartzV abgeschafft."

Und was wird aus den Aufstockern? Geile Logik!
1

👍

 

👎

-3

Antworten

Johnny
★★★

Mitglied [234]

@sanny: Ich hoffe auch, dass es abgeschafft wird!
1

👍

 

👎

-2

Antworten

METME

@Johnny: Wieso, du sagst doch selbst, dass es dich "nicht wundert, dass die Jugend nicht mehr arbeitet. Lohnt sich in Deutschland nicht mehr. Die haben keine Zukunft mehr."
Ist der Spruch nicht gleichzusetzen mit "Danm machen wa halt mal einen auf Lenz" und du bist der "Ober-Versteher"???!!!
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Johnny
★★★

Mitglied [234]

@METME: Ich kann beide Seiten verstehen. Aber das Problem ist einfach, dass das System von zu vielen faulen Menschen ausgenutzt wird. Die Firmen sollen einfach angemessen bezahlen. Aber wenn sich Hartz mehr lohnt als Arbeit, weil man dann sogar mehr bekommt oder genauso viel, dann stimmt was nicht. Arbeit muss sich lohnen. Dann lieber VOLLES eingezahltes Arbeitslosengeld ohne Abzüge und Hartz abschaffen. Und hä, wieso „Ober-Versteher“?
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Johnny
★★★

Mitglied [234]

@METME: Ein Kumpel von mir hat selbst gesagt, dass er lieber auf Hartz lebt, weil er damit genauso viel Geld hat, als wenn er arbeiten gehen würde. Ist ja auch verständlich. Jeden Tag früh aufstehen, seinen Körper kaputt machen, oder immer ausschlafen und fürs nichts tun das selbe Geld bekommen.
1

👍

 

👎

-2

Antworten

METME

@Johnny: Dass da was nicht hinhaut, ist mir schon klar. Ich sehe jetzt nur die Geringverdiener oder die, die für ihre Arbeit unter dem Mindestlohn arbeiten und ihr Gehalt aufstocken lassen müssen. Wer soll das dann übernehmen? Mit dem Wegfall von H4 erhöhen sich ja nicht gleichzeitig die Gehälter. Es wird immer wieder ungerechte Löhne geben.
Und ja, Ausbildungsplätze - da macht es dann auch nur Sinn, wenn die Azubis entlohnt und Beiträge in die AV eingezahlt werden. Es gibt aber tatsächlich A-Berufe im Nicht-dualen Sektor, da muss derjenige das selbst bezahlen und beansprucht Schüler-Bafög.
Also AV außen vor und dann lass den nach der Ausbildung gleich arbeitslos sein, was geschieht dann?
Der Ober-Versteher, damit bist du gemeint, und siehe da, du hast dich ja auch dementsprechend geäußert.
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Johnny
★★★

Mitglied [234]

@METME: Dass ich der Ober-Versteher wäre, habe ich nie behauptet, sondern du. Schule ist eben Schule.
1

👍

 

👎

-2

Antworten

METME

@Johnny:
Siehst du, das unterscheidet uns in unseren Sichtweisen. Ich vergesse diese Menschen nicht! Schule ist eben nicht nur Schule, sondern müsste genauso honoriert werden, denn der junge Mensch hat seine Pflicht für den Einstieg ins Erwerbsleben erfüllt. Und dann steht er vllt. auf der Straße. Ne du, so einfach ist das nicht. Und genauso auch nicht für die Geringverdiener. H4 muss ao lange bleiben, bis für alle eine Lösung gefunden wird, die gerecht ist.
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Johnny
★★★

Mitglied [234]

@METME: Klar, das verstehe ich. Wenn ein Geringverdiener zu wenig verdient, um leben zu können, ist es nur gerecht, dass er Zulagen bekommt. Wenigstens gehen diese Leute trotzdem arbeiten und leben nicht nur so von Hartz (wäre sicher einfacher). Genauso, wenn jemand nach der Schule keine Arbeit findet. Ich meinte eigentlich auch nur die Leute, die das System ausnutzen.
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Lilith Furz am 01.08.2020, 12:40 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben