Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Traurig

Finde keine wohnung

Bin so entmutigt und traurig ich suche schon seit Monaten. Immer nur absagen, weil schon vergeben oder man bekommt gar keine Antwort. Kann auch nicht mal weiter weg ziehen, weil ich eine Ausbildung mache. Brauche aber die Wohnung unbedingt weil ich zur Zeit bei Freunden wohne, denn zu Hause gibt es nur Stress und Schläge halt ich nicht länger psychisch aus. :(

1

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (13)

Pfui

Sei nicht entmutigt. Das liegt nicht an dir, das liegt am allgemeinen Wohnungsmangel in Deutschland. Wäre schön, wenn sich die Politik mal darum kümmern würde.
3

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von schwule-sau.tv am 17.11.2020, 22:38 Uhr.

Kaat

Wem sagst du das? Ich bin Psychoterror von etlichen Müllgeburten seit Jahen ausgesetzt, weil sie das toll finden und finde seit 2 Jahren keine Wohnung.
3

👍

 

👎

-1

Antworten

Klima

Die Stadt in der Du wohnst hat die keine Wohnungsvermittlungsstelle (haben ja leider die meisten Städte nicht).
Wenn man zum Jugendamt geht weil man sonst die Ausbildungsstelle verliert die helfen vielleicht auch?
Oder vielleicht das Arbeitsamt die müssten doch auch helfen was Wohnraum vermitteln angeht wenn man ansonsten die Ausbildung abbrechen muss?
Das Problem haben sehr viele Menschen. Ich würde dann einfach wegziehen wohnen ist wichtiger und Dein Schutz ist auch wichtiger, als Arbeit oder Ausbildung. Ist ja nicht unsere Schuld wenn es nicht genug Wohnraum gibt kann man auch nicht arbeiten. Punkt! Vielleicht dörflich orientieren? Vielleicht gibt es da besser Wohnraum/Zimmer? Die Frage ist immer die selbe: Was willst Du auf Dich nehmen um zu arbeiten oder Ausbildung zu machen oder bist Du Dir selbst wichtiger als Mensch dann nichts wie wegziehen.
Letzten Endes bist Du nur ein Wirtschaftsdiener und danken tut Dir das keiner. Keiner. Gibt genug die immer gearbeitet haben und nichts haben ausser Grundsicherung. Wohnen ist unbedingt wichtiger heutzutage. Die nächsten Flüchtlinge ( Klimaflüchtlinge) sind noch mal erheblichst mehr als früher und was das bedeutet für Wohnraum usw. kann man sich jetzt schon ausmalen. Lieber zusehen dass Du eine ordentliche Wohnung hast und die dann behalten. Behalten dann unbedingt!
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Gegenlärm
★★★

Mitglied [412]

Ich habe auch keinen Erfolg...

@Traurig
Nimm zur Besichtigung am Besten eine Bewerbungsmappe mit den letzten 3 Gehaltsabrechnungen sowie einer aktuellen Schufa-Auskunft mit. Betone, dass Du keine Haustiere hast und Nichtraucher bist (natürlich nur, wenn dem so ist). Gut wäre, wenn Du Eltern hast, die im Notfall für dich bürgen. Dann kannst Du diese Bescheinigung auch noch hinzufügen.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Die besten Nachbarn sind die, die nicht da sind.

Pfui

Ich kann seit 5 Jahren auch nurnoch mit Oropax leben um den Nachbarlärm auf ein etwas erträglicheres Maß zu dämmen. Mein Gehörgang ist schon ganz trocken davon.
Ich hasse es, dass es so vielen asozialen menschlichen Abschaum gibt und dass man dem nicht ausweichen kann.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 18.11.2020, 23:23 Uhr.

EssigimAuge

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 18.11.2020, 23:28 Uhr.

dieFarbeGrün

@Klima: Du meinst, dass man blind irgendwo hinziehen soll ohne sichere Aussicht auf Arbeit an diesem Ort? Respekt!!!
Aber ich selber möchte mir das gar nicht vorstellen.


@Pfui: Gestern habe ich zufällig einen Bericht über Schall schluckende, flächendeckende Bepflanzungen (ähnlich wie eine Pergola) an der Wand gesehen. Fand ich ausnahmsweise wirklich mal interessant. Das heißt, dass viele Pflanzen den Schall schlucken können. Natürlich bedarf das äußerst guter Pflege und ausreichender Belüftung (Luftfeuchte!!).
Hat aber auch den Effekt, dass hier nicht nur eine gute Sauerstoffzufuhr, eine Reinigung der Wohnluft von freien Radikalen und Giftstoffen gewährleistet werden, sondern dass sich die Farbe Grün im Allgemeinen positiv auf das angeschlagene Nervenkostüm auswirkt. Man sollte mal drüber nachdenken.
4

👍

 

👎

-1

Antworten

Joah

@EssigimAuge: Wie putzig. Und ich sah gerade eine Stellenanzeige in einem CC Center, wo nicht ein Deutscher drauf war.
3

👍

 

👎

-1

Antworten

Katt

Da fragt doch einer der Zugelaufenen, die Putzfrau ob die nicht eine Wohnung hat.
Ja, so sind unsere Putzfrauen kurz vor der Rente, haben mindestens 10 Wohnungen und wollen nur keine abgeben. Diese Deutschen aber auch.
1

👍

 

👎

-2

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [3553]

@Joah
Na und ,weiter ! Wow echt kein
Deutscher war auf dem Stellenangebot ;
Bei der Stellenanzeige!!
0

👍

 

👎

-2

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben