Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Linkswähler

Warum kann die EU Polen und Ungarn nicht zwingen Flüchtlinge aufzunehmen?

Ich finde die EU sollte einfach alle Zahlungen an Staaten wie Polen und Ungarn einstellen, die werden mit unseren Geldern unterstützt aber weigern sich anderen zu helfen.
Ich kann das Gulaschgesicht nicht mehr sehen was da in Ungarn regiert und würde mir wünschen dass er mal eine auf den Deckel kriegt von der EU. Zumal er die Pressefreiheit einschränkt. Baby Großohr aus Österreich ist nicht viel besser, ich kann dieses Fettgefressene Politikervolk von Rassisten nicht mehr sehen

6

👍

 

👎

-4
[Melden]

Kommentare (25)

sanny
★★★★★

Mitglied [1044]

@Linkswähler am besten zurück schicken
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

sanny
★★★★★

Mitglied [1044]

@Linkswähler am besten zurück schicken
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Laiki

@sanny:
In Terror-/Kriegsgebiete zurückschicken, voll logisch!



@Linkswähler 👍(100)
3

👍

 

👎

-3

Antworten

5

@Laiki: Die allermeisten kommen nur nicht von irgendwlechen Terror/Kriegsgebieten.
4

👍

 

👎

-2

Antworten

5

Du glaubst auch jeden scheiss über Ungarn. Dort wird die Pressefreiheit nicht eingeschränkt. Das ist eine Falschbehauptung eurer Lügenmedien und der kriminellen EU.
3

👍

 

👎

-2

Antworten

1qwertywärts?

Warum zwingt die EU dich nicht, Flüchtlinge bei dir Zuhause aufzunehmen?
Das wäre doch was feines und etwas dagegen haben solltest du ja auch nicht.
2

👍

 

👎

-2

Antworten

I-Love-Austria
★★★

Mitglied [167]

@Laiki: Dann nimm dieses ganze Afrikanische Pack doch einfach in deiner Wohnung auf, wenn du die Klappe ja schon so weit aufreißen musst!
3

👍

 

👎

-2

Antworten

Voller Stolz bin ich ein echtes Mitglied von Puchberg am Schneeberg: https://www.puchberg.at/webcams/

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von I-Love-Austria am 17.07.2019, 16:57 Uhr.

Abigail
★★★

Mitglied [496]

Vielleicht haben die Polen und die Ungarn einfach keinen Bock auf eine Islamisierung, was ich durchaus verstehen kann, nur wir sind wieder zu dumm um NEIN zu sagen. Denn sind die erstmal da, wird man sie nicht wieder los, egal was die machen oder nicht machen. Über Hartz4 Empfänger wird sich aufgeregt, das die dem Staat auf der Tasche liegen, aber 25 Milliarden€ sind für Flüchtlinge fest eingeplant, wenn diese Summer überhaupt realistisch ist, aber nur 15 Milliarden für unsere Rentner aufbringen ist ein Kraftakt... Ja nee, is klar!
4

👍

 

👎

-3

Antworten

Ja, das nennt man wohl den Overkill

I-Love-Austria
★★★

Mitglied [167]

@Abigail: Du hast im Grund das ausgesagt, was ich auch schon aussagen wollte! Und mir ist bewusst, dass DampfAblassen gefühlt wirklich das einzige Forum ist, wo man wirklich noch frei seine Meinung vertreten kann!

Sieht man ja bei all den Linksversifften Zeitungen! Die schalten eh nur solche Kommentare frei, wo geschrieben wird: "Braver Schwarzafrikaner", wenn jemand vom unflätigen Farbigen schreibt, wird der Account gesperrt und der Kommentar gelöscht!

Sorry, aber bei dieser ganzen Linksversifften Welt kann ich nicht anders als eine Rassistin bleiben! Denn die Gesellschaft zwingt einen doch förmlich dazu!
4

👍

 

👎

-2

Antworten

Voller Stolz bin ich ein echtes Mitglied von Puchberg am Schneeberg: https://www.puchberg.at/webcams/

Eva
★★★★★

Mitglied [3134]

@I-Love-Austria: lisa Du bist mir sympathisch.
2

👍

 

👎

-2

Antworten

I-Love-Austria
★★★

Mitglied [167]

@Eva: Freut mich, Eva.

Soweit ich in der letzten Zeit von dir mitebkommen hab, bist du auch strickt gegen dieses ganze Afrika Gesindel, oder? Wenn ja, dann freut es mich, dass wir beide offenbar derselben Meinung sind.

LG, Lisa :-))
4

👍

 

👎

-2

Antworten

Voller Stolz bin ich ein echtes Mitglied von Puchberg am Schneeberg: https://www.puchberg.at/webcams/

frei erfunden
★★★★

Mitglied [618]

Die Schwarzen sind recht agressiv !
Hab es mitbekommen wie die schnell aus der schwarzen Haut fahren können.
5

👍

 

👎

-2

Antworten

Linkswähler

Das kann ich verstehen mit aus der Haut fahren bei dem rassistischen Mist den ihr hier verzapft
2

👍

 

👎

-5

Antworten

Kobolt

@Linkswähler:
Ich gebe dir zum Teil recht. Die EU sollte die Zahlungen an Regierungen einstellen, die dabei sind die Rechtsstaatlichkeit abzuschaffen und stattdessen das Geld direkt an die Kommunen weitergeben und weitergeben dürfen, damit das Geld da ankommt, wo es wirklich gebraucht wird. Die EU sollte nicht Regierungen weiter finanzieren, die dabei sind die Pressefreiheit und die Rechtsstaatlichkeit zu beschränken, schließlich gehören diese Dinge zu den Grundwerten der EU und diese Länder sind einmal aus freien Stücken beigetreten. Man kann nicht nur Vorteile wollen, aber sich sonst raushalten, das finde ich unverschämt. Den Herrn Kurz aus Österreich kann man so meiner Meinung nach auch nicht mehr ernst nehmen, aber der befindet sich ja nach seiner letzten Misere wieder im Wahlkampf und versucht so vermutlich Wähler zu erhaschen.

Es sollte endlich eine Gesamteuropäische Lösung zur Flüchtlingsverteilung geben und wenn sich die Staaten mal zusammenreißen, an einem Strang ziehen und jeder mitmachen würde, wäre das auch alles gar nicht so schlimm. Es geht nicht das einige Staaten am Mittelmeer mit ihrer Not alleine gelassen werden. Das Dublin-Verfahren gehört überarbeitet oder durch etwas besseres ersetzt. Und wenn dann endlich die Verteilung mal ordentlich geregelt ist, kann man sich auch daran machen, die Fluchtursachen vernünftig zu bekämpfen, das wäre das wichtigste, denn dann werden vermutlich nach und nach weniger Flüchtlinge anlanden. Aber das scheinen viele Regierungen und Leute immer noch nicht begriffen zu haben.

Ich hoffe nur, dass Frau von der Leyen, jetzt wo sie Kommissionspräsidentin ist, genauso Rechtsstaatsverfahren ansetzt, wie es Timmermanns getan hat, oder das er weiter machen kann. Es wird auch sehr interessant zu sehen, was Frau von der Leyen in den nächsten fünf Jahren wirklich umsetzen wird, von dem, was sie die letzten zwei Wochen angesagt hat. Die Mehrheit im Parlament war ja nicht gerade überwältigend. Die Frage ist, wäre jemand besseres gekommen, wenn sie es nicht geschafft hätte.

Zu den anderen Sachen sag ich jetzt mal nichts....
3

👍

 

👎

-1

Antworten

I-Love-Austria
★★★

Mitglied [167]

@Linkswähler: Glaub mir, linker Troll: Besser Rassistisch als Nazististisch!
3

👍

 

👎

-2

Antworten

Voller Stolz bin ich ein echtes Mitglied von Puchberg am Schneeberg: https://www.puchberg.at/webcams/

Linkswähler

"Nazististisch" haha, gibt's nicht das Wort. Immer wieder bemerkenswert wie "stolze Deutsche" ihre eigene Muttersprache vergewaltigen
2

👍

 

👎

-5

Antworten

Laiki

@Linkswähler: Sie ist Österreicherin.
5

👍

 

👎

0

Antworten

I-Love-Austria
★★★

Mitglied [167]

@Laiki: Richtig erkannt! Bin eine stolze Österreicherin! Ferner stehe ich dazu, dass es viel schlimmer ist ein Nazi zu sein, als eine Rassistin!
5

👍

 

👎

-2

Antworten

Voller Stolz bin ich ein echtes Mitglied von Puchberg am Schneeberg: https://www.puchberg.at/webcams/

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Schnappi am 17.07.2019, 22:12 Uhr.

ANTIrassismus

@Linkswähler ich stehe voll hinter dir. Endlich ist hier mal jemand vernünftig.

Solang man den Krieg oder das Wirtschaftstief der Länder aus denen die Flüchtlinge kommen nicht beendet und so weitermacht wie ihr werden immer wieder Flüchtlinge kommen.
Man sollte alle Länder sanktionieren die sich weigern Flüchtlinge aufzunehmen.
2

👍

 

👎

-6

Antworten

ANTIrassismus...

Ich finde es voll scheise wie Linkswähler hier auf allen Treads fast schon gemobbt wird. Das ist echt assozial könnt ihr mal damit aufhören.
An alle die am Anfang vom Thread geschrieben haben man sollte Linkswähler zurückschicken: Ihr seid wie Trump der die schwarzen Abgeordneten zurückschicken will.
2

👍

 

👎

-7

Antworten

lukas
★★★★★

Mitglied [1862]

@ANTIrassismus:

Wer soll denn die Länder sanktionieren? Die EU? Da lach ich doch.
8

👍

 

👎

0

Antworten

Alexander Ovechkin - https://youtu.be/E82oUXP6Hng

Blaue Saue
★★

Mitglied [92]

@ANTIrassismus: Den Krieg und das Wirtschaftstief dieser Länder können wir in Europa nicht beenden. Das müssen die betreffenden Länder schon selber beenden. Schliesslich zwingt niemand diese Länder, Krieg zu führen. Die müssen lernen, ihre Konflikte anders zu lösen versuchen, als mit Waffengewalt. Das können wir denen leider nicht abnehmen. Dafür müssen die sich selber entscheiden.
5

👍

 

👎

0

Antworten

egal

In Ungarn ist Obdachlosigkeit verboten, da werden die "Penner" schon mal eingeknastet, hätte ich als "Flüchtling" auch keinen Bock drauf. Außerdem lebt es sich in DL von Transferleistungen welcher Art auch immer doch besser, als in Ungarn etc. .
Und sollte man in DL dochmal weggeknastet werden, ist das doch eher wie Urlaub in einer schlechten, aber immer noch "humanen" Pension.
6

👍

 

👎

0

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben