Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Donäld Tramp

Trump will im August dieses Jahres wieder Präsident sein

Was für ein blöder Trottel. Will der Irre eigentlich immer noch nicht einsehen dass er die Wahl verloren hat und er bestenfalls 2025 wieder ins Weisse Haus einziehen könnte?

Solch eine unqualifizierte Witzfigur gab es echt noch nie in der amerikanischen Politik oder überhaupt in der Politik. Einfach nur lächerlich hoch 10. Na wenigstens bleibt er zumindest bis mindestens 2023 auf Facebook gesperrt, wobei Zuckerberg es eher so machen sollen wie die bei Twitter und ihm sein Konto gänzlich löschen.

Donald Trump ist einfach nur ein Fall fürs Irrenhaus und sonst nix.

2

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (22)

Sforza

Ja, so wie Ihr Linken! Euer seniler Joe Biden kommt nicht mal die Rolltreppe hoch, hat eine Schäfernhund der ständig Wachleute beißt, einen alkoholkranken Sohn, zündelt gefährlich mit Russland und will die USA zum nächsten gescheiterten Neu-Sozialististan machen! Deutschlands Grüne verkacken sich gerade mit allerherzlichster Dummheit die Kanzlerkandidatur! Und Typen wie Du sollten besser nur noch im Hinterzimmer irgendwelcher Shishasbars arbeiten, Strapse und Schminke tragen, um sich von Tolgay und Nasrollah für 50 Cents in den Ar*** ficken zu lassen!!
0

👍

 

👎

-3

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6495]

Wie alt ist er dann ??? 82 ?? Der Trottel ist ein Mega schlechter Verlierer.
Hab es gar nicht so verfolgt , in den letzten Monaten, aber macht Joe seine Arbeit gut ??
Das der in seine, Alter
sich das antut. Alles alte Säcke, aber ggf. etwas mehr Frieden auf dem Erdball.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

NO RISK NO FUN

GiftzwergXY

Hetzet ruhig weiter gegen Trump. Ihr seit auch so linke Antifapisser , die alles kaputt machen ! Trump war ganz okay und er hat nicht mals einen neuen Krieg angefangen, aber Euch passt es einfach nicht das er nicht links oder grün ist oder einfach nicht zum politischen Establishment gehört. So siehts einfach mal aus .
0

👍

 

👎

-3

Antworten

GiftzwergXY

@Eva: Wenn du es nicht verfolgst halt doch deine Fresse , der Trump ist Mitte 70 . Und nein Joe macht seine Arbeit nicht gut mit Trump gab es definitiv mehr Frieden er ist nämlich der Erste Präsident seid Carter der keinen neuen Krieg begonnen hat ! Warum versuchst du mitzureden wenn du Null Plan hast ? Boah ehrlich.
0

👍

 

👎

-3

Antworten

Kornkopf

Du hast offenbar nicht verstanden wie eine Demokratie funktioniert.

Trump geht nicht einfach mal so ins weiße Haus, er wird gewählt und wenn die Menschen ihn wählen dann ist dem nichts entgegenzusetzen, dass ist ok und Trump dafür zu hassen das Menschen ihn als Präsident haben möchten ist genau das, undemokratisch !

So ein Trottel ist er auch nicht da er ziemlich reich ist, Präsident des mächtigsten Landes der Welt war und dazu auch noch gewählt wurde.



Man kann über Trump ja sagen was man will, Fakt ist das er bis jetzt immer ehrlich war und ganz offen gesagt hat was der tut und warum, nicht so heuchlerisch wie die meisten anderen Politiker, damit kommen die Menschen aber offenbar auch nicht klar.

Übrigens, was hast du so im Leben geschafft du kleines Licht?
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Barista am 06.06.2021, 03:22 Uhr.

Günter

Welche Quellen sind das denn? Eine Zeitung, die ein Zitat von Twitter mit einem anderen Zitat von Twitter, dass irgendwelche Leute angeblich gesagt hätten, Trump hätte das gesagt.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6495]

@GiftzwergXY:
Nö 😃
0

👍

 

👎

0

Antworten

NO RISK NO FUN

The Rock
★★★

Mitglied [254]

Solange es den Leuten reicht, wenn ein Politiker genau das tut, was er sagt, kann er den letzten Schwachsinn tun. Sie lieben ihn, weil er so autark und entschlossen ist. Man muss nur so stur und unbeweglich wie ein Berg sein, auch wenn das eigene Unrecht bewiesen ist. Seine Fans werden ihn immer dafür lieben. Selbst wenn er vorher sagen würde: " We nuke the koreans" würden sie ihn alle lieben, wenn Pjöngjang unter einem Atompilz untergeht, denn er hat schließlich nicht gelogen und genau das getan, was er versprochen hat. Fanatismus ist nicht aufzuhalten.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Double-Facepalm, when one Facepalm is simply not enough.

Verwääählt

Hoffe, wir haben den guten alten Donald bald wiederzurück! Der Typ ist halt zuviel Charakterkopf für manche hirndurchgequirrlte Weichbirnen! Außerdem ist dieses unsäglich verlogene Wir-retten-die-Geschwurbel, bei dem es doch nur darum geht, die westliche Zivilisation, deren Demokratie und den Wohlstand gegen die Wand zu fahren, nicht mehr auszuhalten!!
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Verwääählt

Wir-retten-die-Welt
1

👍

 

👎

-1

Antworten

TollerMann

@The+Rock: Stimmt. Da es so was hier ja nicht gibt wie ihn. Er macht was er sagt. Und Punkt. Und er nimmt auch nicht mal einfach so Kollateralschäden in Kauf schätze ich mal. Stichwort Virus Wuhan Labor. Das = Kriegserklärung. Und wir tragen Masken die für Giftgase gemacht wurden. . .
0

👍

 

👎

-1

Antworten

General

Bei den Witzfiguren, die es bei den etablierten Parteien Deutschlands gibt, muss man gar nicht mehr in die USA blicken ! Guckt euch doch diesen lächerlichen Heiko Maas an, der sich von Namibia erpressen lässt oder die Justizministerin Lambrecht, die ihre Meinung jedesmal ändert, wenn es Gegenwind gibt.

Oder ein Innenminister Seehofer, unter dem es angeblich so eine niedrige Kriminalität gibt, aber dafür jeden Tag Messerstecherreien und Vergewaltigungen im ganzen Land und eine unfähige Polizei, die nur spazieren fährt und wütend wird, wenn man sie beim Kaffee trinken stört !

Und dann gibt es noch die Grünen, die das Autofahren verbieten wollen, um 82 Millionen Menschen in die Bahn und den Zug reinzuquetschen, während sie selbst vom Limousinenservice und mit Personenschutz hin und herkutschiert werden !

Und der deutsche Staat ist nur gut darin deutsche Steuergelder ins Ausland zu pumpen, um dort Überbevölkerung zu schaffen, wodurch wiederum Armut entsteht und Flüchtlingsströme, die nach Europa gelenkt werden !

Und dieser hirnlose Trottel lästert hier über Trump ab !



,
1

👍

 

👎

-2

Antworten

jjjaja

82 Mio Menschen fahren Auto, ganz genau!

Bis es soweit ist, lebst du eh nicht mehr, denn du kriegst ja jetzt schon täglich einen hohen Blutdruck.

Noch gibt es ja Sprit und wenn der Liter 2 Euro oder 7 Euro kostet, dann bezahlst du den als pflichtbewusster Steuerzahler auch, denn du wärst doch der Letzte, der sich in eine vollgestopfte Bahn oder einen Bus setzt.

Letztenendes tätest du dir Gutes, käme dieser hohe Spritpreis vielleicht endlich mal deiner maroden Infrastruktur zugute in Form weniger Fahrzeugen und dadurch ausbaufähigen breiteren Gehwegen.
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Trojaner

Trump Amerika ist weit weg....wem es interessiert (bitte schön)
Hauptsache bei uns ist alles gut.... stimmt's?
Bei uns regiert der letzte schrott,und das bleibt auch so....ein Haufen/Versager!
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Realist55
★★★★★

Mitglied [1616]

Das kleine Donaldchen hat sich doch auch schon vor 2016 seine Welt gemacht wie sie ihm gefällt:

- Geschäfte mit der Betonmafia? Für ihn nützlich und daher voll in Ordnung.
- Mafiosen in seinem Trump-Tower wohnen lassen? Passt schon!
- Gesetze nach eigenem Gutdünken auslegen? Ja wie denn sonst ?!
- Casinos in Atlantic City in die Pleite wirtschaften und weiter mit seiner Privat-Boeing angeben? Völlig normal ...
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Sforza

@Realist55: Wie wäre es mit ner Runde Erdolphwahn?
- Gegen die Gleichstellung von Mann und Frau
- Befürworter der Todesstrafe
- Mafia-Förderer
- Europa-Epresser
- Anti-Demokrat, Dschihad-Sympathisant
- korrupt bis ins Mark
- Klopft Sprüche wie: Die Muslime in Europa wären heute in der gleichen Situation wie die Juden vor dem Holocaust usw.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Falcon
Mitglied [3]

@Realist55:

Bis auf Punkt Nummer drei kann ich jetzt nichts finden, weshalb man sagen könnte: ,,Mmh...".
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Merlin
★★

Mitglied [42]

@jjjaja:
Bis dahin haben uns die deutschen Sozi Parteien eh schon in Grund und Boden gebumst. Der Pseuodokapitalismus der hier in Deutschland herrscht ist schon immer ein Problem nur leider wollen die ganzen Wessis nicht zugeben das sie im Herzen richtige Kommunisten sind.
Wollen alle nicht arbeiten aber Geld, Geld, Geld und die Reichen am besten enteignen.

Wenn das weiter so geht gehe ich in ein richtiges kapitalistisches Land.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

hässlicherHe...

Nicht, wenn ich zuerst Präsident werde. Make Amerika Fart Again.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von schwule-Sau.de am 11.06.2021, 14:50 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben