Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Kevin Troicki
★★

Mitglied [93]

Sofortige Ausgangssperre!

Ich finde es gut, das darüber diskutiert wird, das die Läden wieder geschlossen werden sollen!
Allerdings finde ich, das angesichts der neuen Zahlen nicht nur diskutiert werden sollte, sondern die Läden in ganz Deutschland sofort wieder geschlossen werden sollten, da die Inzidenzswerte steigen!
Ich hoffe, das es im besten Fall ab Mittwoch so kommen wird!

1

👍

 

👎

-8
[Melden]
Anzeigen

Ich heiße auf Soziale Netzwerke jetzt Kevin Spremo, und habe hier jetzt auch einen neuen Hauptaccount Namens Kevin Spremo.

Kommentare (32)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Anti Kevin am 19.04.2021, 00:31 Uhr.

Jahn
★★★

Mitglied [109]

Dann bleib du doch zuhause,und sperr dich ein,lass die Tür für lange Zeit zu,und lass uns mit deiner einseitigen Haltung in Ruhe!
4

👍

 

👎

-1

Antworten

Karatas

@Jahn:
Ich würde seine Beiträge nicht zu ernst nehmen, der Typ ist ein Troll.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Trojaner

Genau mach dich vom Acker,meinst du nicht das deine Propaganda einfach nervt?
Es reicht mit Freiheits Entzug👎
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von schwule-Sau.de am 19.04.2021, 08:35 Uhr.

sanny

Was heißt denn alles zu !!
Witzig irgendwie ,,was ist den die ganze Zeit ?
Alles offen oder was ?
Das währe mir neu..
Und eingeschränkt ist zwar besser als
beschränkt 🙈. Ist aber
beides scheiße !!😁
2

👍

 

👎

-2

Antworten

EssigimAuge
★★★

Mitglied [198]

Jetzt wollen SPD und Union die Ausgangssperre aufweichen:/
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_89871514/corona-in-deutschland-spd-und-union-wollen-ausgangssperre-entschaerfen.html
3

👍

 

👎

-1

Antworten

DAMPF-ABLASSEN.NET: DAS EINZIGSTE FORUM IM GESAMTEN UNIVERSUM IN DIESEM MODS BELEIDIGUNGEN FREISCHALTEN ANSTATT DIESE ZU LÖSCHEN.

Katis

@EssigimAuge:
Aufweiche, entschärfen. Alles Schmarn, die Ausgangssperren müssen komplett weg!!! Die sind schon kurz nach der Ersten Verfassungswidrig gewesen.
Was man aufweichen sollte sind die Maßnahmen im Allgemeinen und zwar aufweichen in ganz warmen Wasser.
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Trojaner

Es reicht mit diesem Scheiss.... Coruna la klatscha jeder sollte so langsam die Schnauze voll haben...
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von FUCK NIGGERS am 19.04.2021, 20:38 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Heil H I TLER am 19.04.2021, 20:38 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von VERGAST JUDEN am 19.04.2021, 20:38 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von FUCK MODS am 19.04.2021, 20:39 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Heil H I TLER am 19.04.2021, 20:39 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von VERGAST JUDEN am 19.04.2021, 20:40 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von FUCK MODS am 19.04.2021, 20:40 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von FUCK NIGGERS am 19.04.2021, 20:40 Uhr.

EssigimAuge
★★★

Mitglied [198]

@Katis: Dann lies mal das https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/corona-notbremse-hamburg-zeigt-was-sie-bringen-koennte-a-a3dd7921-6b00-480c-b715-fad69c122c6e
2

👍

 

👎

0

Antworten

DAMPF-ABLASSEN.NET: DAS EINZIGSTE FORUM IM GESAMTEN UNIVERSUM IN DIESEM MODS BELEIDIGUNGEN FREISCHALTEN ANSTATT DIESE ZU LÖSCHEN.

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von schwule-Sau.de am 20.04.2021, 00:21 Uhr.

The Rock
★★★

Mitglied [337]

Ich bin skeptisch was eine Auflösung sämtlicher Maßnahmen gegen die Pandemie angeht.
Wenn ich mir Brasilien angucke, oder die USA vor Biden halte ich das für ziemlich riskant und sehr verantwortungslos.
Wir müssten die Toten dann schon stapeln und eventuell Massengräber ausheben.
Wer will sowas?
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Double-Facepalm, when one Facepalm is simply not enough.

The Rock
★★★

Mitglied [337]

Ich bin skeptisch was eine Auflösung sämtlicher Maßnahmen gegen die Pandemie angeht.
Wenn ich mir Brasilien angucke, oder die USA vor Biden halte ich das für ziemlich riskant und sehr verantwortungslos.
Wir müssten die Toten dann schon stapeln und eventuell Massengräber ausheben.
Wer will sowas?
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Double-Facepalm, when one Facepalm is simply not enough.

The Rock
★★★

Mitglied [337]

Verdammt doppelt gepostet :-D
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Double-Facepalm, when one Facepalm is simply not enough.

Wäääh

@The+Rock: In weiser Voraussicht referenziere ich mal den ursprünglichen Post :)

Also... nein, natürlich muss es Maßnahmen geben und da bin ich total dafür. Aber diese Einfallslosigkeit der CDU ist echt nur noch schwer auszuhalten. Und dazu dann die Panikmache der Medien.

Ja, toll, Überraschung.. ein Virus mutiert!! Wir lehren Biologie wie viele Jahrhunderte? Wen und warum überrascht das jetzt so sehr. Trotzdem reden wir hier von Maßnahmen in Bezug auf die komplette Gesellschaft, nicht eines einzelnen Organismus. Wir *müssen* hier einfach mehr betrachten als nur die reine medizinische Perspektive. Vor allen Dingen müssen wir auch diese Perspektiven definieren und uns Ziele setzen, was wir überhaupt erreichen wollen.

Und ja, es ist vollkommen absurd, dass man 15 Monate nach Ausbruch dieses Virus immer noch keine bessere Antwort hat als "Ach naja, dann machen wir halt für immer alles zu.". Ebenso absurd ist die willkürliche Erhebung irgendwelcher Schwellwerte auf Basis einer einzigen (!!!) aggregierten Zahl, die nachweislich nichtmal die Realität abbildet, weil in den Ämtern an den Wochenenden nicht gearbeitet wird und die Faxe ins Leere laufen. Ein Mathematiker schlägt bei dieser Datenqualität die Hände über dem Kopf zusammen. Und jetzt ist das alles mal ein paar Wochen egal, weil die CDU gern einen neuen Bundeskanzler hätte.

Nein, dieses Thema ist vieeel zu politisch aufgeladen worden. Das Panikgeschiebe ist ausgeartet. Hier wird gar nichts mehr sachlich und ruhig entschieden, stattdessen werden neue Gesetze erlassen, die noch weniger selektive Einschätzung der lokalen Faktoren zulassen. Und das alles passiert, während mehrere Branchen einfach vor die Hunde gehen und Menschen bei sich anbahnenden Hitzeperioden verdonnert werden, in ihrer Dachgeschosswohnug in der Großstadt zu schwitzen.

Die Gesellschaft ist wie gesagt kein singuläres Lebewesen. Wir brauchen Elemente wie Freude, Spaß und Selbstbestimmtheit und es kann nicht sein, dass das ganzheitlich abgeschafft wird, weil ein kleiner Haufen Vollidioten immernoch nicht kapiert hat, wie man sich benimmt. Aber um hier sachlich zu bleiben und nicht noch die ganzen anderen Skandale aufzuzählen, die wahrscheinich eh jedem bekannt sind, kann ich nur feststellen: Das Analysieren der Situation und lernen aus der Beobachtung scheint hier in den letzten Monaten nichts gebracht zu haben - Zeit für die Politik, mal über die Zukunft nachzudenken und damit meine ich insbesondere über die Zeit NACH den Wahlen im September.

Deswegen komme ich zu dem Schluss: Die CDU hatte ihre Chance und hat's verkackt, also müssen wir mal damit beginnen, progressivere Ideen zur Bekämpfung der Pandemie zu entwickeln als Lockdowns und Ausgangssperren. Zum Beispiel hat eine neue Studie gezeigt, dass Sonnenlicht und warme Temperaturen den R-Wert um bis zu 0,65 senken kann (*1) - warum man den eigentlich nicht als Metrik für Maßnahmen einsetzt statt der Inzidenz, ist mir ebenfalls schleierhaft. Egal, das allein wird jedenfalls nicht der heilige Gral sein, aber wir müssen doch mal anfangen, umzudenken... oder endlich die Impfungen auf die Kette kriegen, aber das Thema möchte ich gar nicht erst weiter vertiefen.

Quelle(n):
*1 - https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S2352771421000112?via%3Dihub#!
1

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Blödmann am 22.04.2021, 16:32 Uhr.

Liza Freeman

Sperr sich doch bitte jeder daheim ein, wer die Schnauze voll von diesem Leben und von seinen Mitmenschen hat! Auswandern wäre eine weitere Option, der Mittlere Osten hat jede Menge Platz! Dort unten könnt Ihr dann auch gleich sämtliche Kriege und Konflikte vor Ort beenden!
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

Die meisten lassen sich einsperren, Hauptsache man geht den weg des geringsten Wiederstandes.

Der Vorteil der "Coronamassnahmen" ist, KEINE Erkältung oder Grippe bei mir, ach ist das schön.
Man ist den Gerotze und gehustet der anderen Fahrgäste nicht mehr ausgesetzt.

Heute war es wieder besonders lustig, alles hält sich fern von "Knöpchen" drücken an der Bus Türe.
Ich hielt mich auch schön weit weg , und habe brav gewartet, zur Not nächste Halte stelle.
ALs dann jemand vor Wut draufhämmerte, tja bevor der Bus weiter fährt.
Ist immer witzig ... hihi

Danke für das Tür öffnen :-)
Am besten man tut so als steige man nicht aus , das funktioniert gut bei den beobachtenden Schwaben, die schauen und beobachten jeden ganz genau, macht man keine Anstallten auszusteigen, gehen die vor, sonst wird gewartet, bis jemand aufsteht ---nö, das kann ich auch :-)
0

👍

 

👎

0

Antworten

NO RISK NO FUN

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

@The+Rock:

Laut Weltbefölkerungsuhr gehen die Zahlen aber NONSTOPP nach oben, da ist kein Schwund an menschen, es werden
Kontinuierlich immer mehr.
0

👍

 

👎

0

Antworten

NO RISK NO FUN

Wäääh

@Eva: Generativer Wachstum geschieht aber weder exponentiell noch linear. Ich könnte dir jetzt ein mathematisches Modell präsentieren, dass aufzeigt, wie sich die WeltbeVölkerung um etwa 10-12 Milliarden Exemplare einpendelt und folglich das ganze nicht wirklich dramatisch ist. Vermutlich willst du davon aber nichts wissen, stimmts?
1

👍

 

👎

0

Antworten

The Rock
★★★

Mitglied [337]

@Liza+Freeman:

Au, ich erahne einen politischen Lösungsansatz im Frühstadium. Die Kriege der dritten Welt zu beenden wäre schön, bedarf aber großer Anstrengungen. Was wir dazu beitragen könnten, wäre zum Beispiel keine Panzer an Saudi Arabien zu verkaufen, oder aufzuhören, die Ressourcen Afrikas bis auf die Knochen auszuplündern.

@Eva:

Ich habe ja auch nie gesagt, dass die Weltbevölkerung schrumpft.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Double-Facepalm, when one Facepalm is simply not enough.

Liza Freeman

@The+Rock: Gute Ansätze, aufs Vollste unterschrieben! Dass wir aber nicht genügend Platz und Kapazitäten haben, um halb Afrika bei uns aufzunehmen und durchzufüttern, siehst Du aber hoffentlich auch ein... Die Probleme Afrikas werden dort gelöst und nicht bei uns. Wenn gewisse Personen Waffen verscherbeln, muss es nicht ein ganzes Volk von unschuldigen Deutschen ausbaden.
0

👍

 

👎

0

Antworten

pfuiyi

@The+Rock:

Sag das mal der Ann-Igitt Kampf-Knarrenbauer.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

EssigimAuge
★★★

Mitglied [198]

Das Problem bei Ausgangssperren ist das es nicht genug Polizei gibt um deren Einhaltung zu Überwachen.
1

👍

 

👎

0

Antworten

DAMPF-ABLASSEN.NET: DAS EINZIGSTE FORUM IM GESAMTEN UNIVERSUM IN DIESEM MODS BELEIDIGUNGEN FREISCHALTEN ANSTATT DIESE ZU LÖSCHEN.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben