Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

BamBam

Politiker sollen Steuern zahlen

CO2 Abgabe Lebensmittel teuer Gas Strom usw usw Immunität der Politiker aufheben keine Jobs in Vorstand bei den Autofirmen kurz um wir brauchen die nicht niemand der uns das Geld aus der Tasche zieht
Es reicht einfach 700 Abgeordnete braucht kein Staat den teuersten Strom der g20
51 Prozent kassiert der Stadt beim Sprit
Die nerven und kotzen ein nur noch an

2

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (8)

hä?

1. Ja, bin dafür.

2. 83 Mio Erdenbürger zahlen einfach zu viel Steuern, das stimmt!

Lass rechnen, ich hoffe, ich verkalkuliere mich nicht, aber ...

... ein einziger Großeinkauf von 83 Mio Erdenbürgern im Jahr, davon einmalig nur 5 € Steuer, erwirtschaftet monatlich für 700 Abgeordnete ein Trinkgeld (Gehalt wäre zu hochgegriffen) für den Kaffeepott in Höhe von 49.404,76 €.
Meinst du, dass die sich monatlich damit überhaupt über Wasser halten können?
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Der Fisch Ulla

Sogar noch mehr als die Normalbürger: Unsere Volksvertreter tuen nichts und reden zuviel, spielen sich aber gleichzeitig bei jeder Gelegenheit wie die moralische Primadonna auf. Pöstchen, Ehrenämter und Nebenjobs haben die ja grad genug. Den Leuten das Fliegen verbieten, aber selbst in der halben Weltgeschichte rumjetten - auf Kosten der Steuerzahler. Sowas habe zumindest ich nicht gewählt!
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Egal

Wäre das gleiche, wie bspw. bei Hartzern:bekommen Money vom Staat, und sofern Raucher, geben diese selbiges Geld in Form von Tabaksteuer an den Staat wieder zurück, der denen dann wiederum Geld zuteckt..... Lol.
Nur sind Hartzer etc. preisgünstiger.

Und Spahn ist ein Grund, schwulenfeindlich zu sein/werden.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Lord Mord

Scheiß Haufen ist daß !
Und keine Politiker !
Die Frazen.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

KoptischerRider
★★★

Mitglied [136]

Ich glaube der Grund für die hohen Einkommen für Politiker und Steuererlässe (zahlen die echt gar keine Steuern?) ist ursprünglich der, Korruption zu vermeiden.
Politiker mit hohen Einkommen und viel wirtschaftlicher Freiheit neigen eher nicht dazu sich bestechen zu lassen, wie das in z.b Russland, Ukraine, Belarus oder dritte Welt Ländern in Afrika immer der Fall ist.
2

👍

 

👎

-2

Antworten

hä?

@KoptischerRider: ,,Politiker mit hohen Einkommen und viel wirtschaftlicher Freiheit neigen eher nicht dazu sich bestechen zu lassen.."

Sag das mal den Menschen, die in "SYSTEM-relevanten", vollkommen "unterbezahlten" Berufen 24/7 im Einsatz sind und abends völlig ausgenockt das Abendessen vergessen. Das ist dein Deutschland!
4

👍

 

👎

0

Antworten

Realist55
★★★★★

Mitglied [2156]

Das Politiker KEINE Steuern zahlen, ist das hier übliche Halb- bis gar kein Wissen:

https://www.vlh.de/arbeiten-pendeln/beruf/abgeordnetenbezuege-teilweise-steuerfrei.html
0

👍

 

👎

-2

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen auseinander - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Lord Mord

@Bam Bam
Verdienst ist mehr als beim Arbeiter!
Steuern müssen die auch bezahlen .
Renten Abzüge haben die nicht .
Haben im Alter aber genug Geld !
Was wir dann an Rente bekommen , bekommen die Pension.
Mehr als genug !
Nach einem Jahr bekommen die schon über
1000 €.
Usw ,usw .
Ein schönes Einkommen Monatlich !Als Pensionär.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben