Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

General

Martin Schulz redet totalen Blödsinn

Dieser Martin Schulz hat heute im Bundestag zu Gauland gesagt, dass die Menge an Vogelschiss ein Misthaufen ist ,auf den Gauland in der deutschen Geschichte gehört. Außerdem warf Schulz dem AfD Gauland vor, er bediene sich der tradierten Mittel des Faschismus und gebe Migranten an allem die Schuld.

Dazu ist folgendes zu sagen: Erstens mal ist es eine Frechheit eines Bundestagsabgeordneten sich hier der Fäkalsprache zu bedienen, wo doch sonst immer bei den Altparteien auf die Würde des "Hohen Hauses" verwiesen wird. Auch vom Bundestagspräsidenten Schäuble gab es angesichts dieser Fäkalsprache keine Ermahnung. Also hat das " Hohe Haus" doch nicht so eine Würde wie immer behauptet.

Zweitens hat Gauland eben nicht allen Migranten die Schuld gegeben sondern hat zu Recht die illegale Flüchtlingspolitik der Bundeskanzlerin kritisiert. Damit setzt also Martin Schulz Kritik an der Flüchtlingspolitik mit Faschismus gleich.

Die Empörung seitens der gleichgeschalteten Massenmedien und der Politiker im Land bleibt also auch bei dieser Skandalrede von Schulz gänzlich aus. [Melden]


Kommentare (38)

PseudoGott

Was sagt uns das?

Idioten sind auch nur Menschen.

Ob die nun Macht haben oder nicht.

Politik ist ein Schwanzvergleich zwischen zwei oder mehr Fronten und alle wollen Recht haben.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 13.09.2018, 04:15 Uhr.

Nieschen

Warum beschäftigt sich jemand mit Politikern?

Antworten

hä??

@Nieschen:

Wieso stellt jemand so eine Frage... ?

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3046]

Ach komm, der Schulz musste halt im wahrsten Sinne verbal auf die Kacke hauen, weil der doch mittlerweile komplett in der Versenkung verschwunden ist. Seit seiner Wahlschlappe war der quasi weg vom Fenster. Und um sich jetzt irgendwie zu profilieren, wird eben auf das Billigste auf der AfD rum gehackt... damit will man wohl auch ein paar linke Wähler zurück holen. Armselig. Ist doch alles bloß Schmierentheater.

Und wovon fühlen sich AfD-Gegner eigentlich derart bedroht?! Ist ja nicht so, als wenn wir bereits überall unsere Schlägertrupps im Lande verteilt hätten und nach der Weltherrschaft greifen wollen.

Antworten

***Signatur entfernt***

Billig

@Nieschen
Lärmgeplagte z.B.. Vielleicht möchte Sie sich bei mir mal auf die Couch legen.

Antworten

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [3245]

@PseudoGott: Ganz genau so ist es.

@Nieschen: Eine gute Frage.

Antworten

https://www.rechtsanwalt-wilfried-schmitz.de/wp-content/uploads/2019/05/10.5.19-Strafanzeige.gegen_.Bundeskanzlerin-Dr.-Merkel-zugleich-zu-den-wahren-Ursachen-und-historischen-Hintergründen-der-Flüchtlingswellen.pdf

General

@ Essig im Auge

Besser Rechts zu sein als so ein gehirngewaschener BRD -West - Kommunist .

Antworten

Billig

@Billig:

Alter. Das klingt wie eine ganz ganz billige Anmache. Und seit wann haben Psychologen eine Liege. Das sind doch maximal Psychiater.

Antworten

Nieschen

@Billig
Ich glaube, der, der sich Deinen Namen angeeignet hat, hat einen Fehler gemacht. Seit wann redest Du mit Dir selbst.

Antworten

hä??

@General:

Ein "gehirngewaschener BRD-West-Kommunist"... Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen, was dich das an "geistiger Reife und Energie" gekostet haben, das überhaupt auszusprechen, geschweige denn hinzuschreiben.

Wenn das mal nicht innerdeutsche Diskriminierung der WEST-Kommunisten bedeutet, oha.

Antworten

hä??

@hä??
Mir ist glattweg die Sprache weggeblieben, es fehlt das "muss"... gekostet haben "muss".
War einfach zu schwer, der Lesestoff "GENERAL" 😂

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 17.09.2018, 10:31 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Kaltspiegel am 17.09.2018, 14:51 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 17.09.2018, 18:28 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Kaltspiegel am 17.09.2018, 20:17 Uhr.

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3046]

Ja ja, so sind die Linken... kriegt Säure von so nem Bimbo ins Gesicht geschüttet und nimmt das Pack auch noch in Schutz. Dazu fällt mir natürlich auch ein nettes Liedchen ein...

https://youtu.be/RMOgr28bfIM

Antworten

***Signatur entfernt***

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 18.09.2018, 09:28 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 18.09.2018, 10:28 Uhr.

lukas
★★★★★

Mitglied [1675]

@Lärmgeplagte: Wer hat Säure ins Gesicht bekommen?

Antworten

God Save the Queen https://youtu.be/RnciXn0Td1k

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [3245]

@lukas: So weit ich mich recht erinnere hat EssigimAuge einen Streit mit seinem afrikanischen Nachbarn gehabt. Das ist wahrscheinlich das auf das Lärmgeplagte hier anspielt.

Antworten

https://www.rechtsanwalt-wilfried-schmitz.de/wp-content/uploads/2019/05/10.5.19-Strafanzeige.gegen_.Bundeskanzlerin-Dr.-Merkel-zugleich-zu-den-wahren-Ursachen-und-historischen-Hintergründen-der-Flüchtlingswellen.pdf

lukas
★★★★★

Mitglied [1675]

@Слава+Росси́я: Das kann ich ja nicht wissen. Glaubst du etwa ich les mir den Müll von dem Legastheniker auch noch durch?

Antworten

God Save the Queen https://youtu.be/RnciXn0Td1k

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [3245]

@lukas: Eben, weil du es nicht wissen konntest habe ich es dir gesagt.

Antworten

https://www.rechtsanwalt-wilfried-schmitz.de/wp-content/uploads/2019/05/10.5.19-Strafanzeige.gegen_.Bundeskanzlerin-Dr.-Merkel-zugleich-zu-den-wahren-Ursachen-und-historischen-Hintergründen-der-Flüchtlingswellen.pdf

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3046]

@Слава+Росси́я: @lukas: Jepp, daher auch der Name 'Essig im Auge'.

Antworten

***Signatur entfernt***

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 18.09.2018, 14:23 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von lukas am 18.09.2018, 14:54 Uhr.

kittian
★★★★★

Moderator [1912]

@lukas:

Rumänen sind keine Zigeuner, aber diese "siedeln" besonders zahlreich in Rumänien und Bulgarien. Ich weiß es selbst nicht, aber deren Anteil unter den Zuwanderern aus Rumänien schein um einiges höher zu sein.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von lukas am 18.09.2018, 16:47 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 18.09.2018, 18:26 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Lärmgeplagte am 18.09.2018, 21:24 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 18.09.2018, 21:30 Uhr.

Kaltspiegel

@EssigimAuge:

Ne, wenn du Roma sagst, beschweren sich auch wieder alle. Weil das nicht nur Roma sind sondernsehr viele verschiedene Folksgruppen. Irgendwie existiert offiziell kein Überbegriff, der nicht als Beleidigung gewertet wird.

Antworten

General

@ Kaltspiegel

Kannst du bitte erklären was "Folksgruppen" sind ? Machen die lustige Folklore ?

Antworten

kittian
★★★★★

Moderator [1912]

@Kaltspiegel:
Sie wurden halt "Zigeuner" geannt und es gibt auch noch immer Zigeunersauce. Es ist in Mode gekommen, dass sich vermeintlich oder auch tatsächlich diskriminierte Bevölkerungsgruppen auch gegen sachliche Kritik erhaben machen wollen, indem sie Kampfbegriffe nach dem Muster Anti[Gruppenelement]ismus schaffen. Einmal habe ich da das Wort "AntiZIGANismus" von deren Seite in den Medien vernommen, wobei mir dann Widersprüche aufkommen. Auch wenns dort einzelne Gruppen gibt, ist doch ein Sammelbegriff gebräuchlich und unter ihnen selbst bestimmt auch oder nicht? Ist es nicht ein Bärendienst der "Gutmenschen", wenn sie mit Begriffen wie "Rotationseuropäer" herumexperimentieren?

Antworten

alles dumm

@kittian:

,,Rotationseuropäer'', okay, das Wort klingt echt lächerlich. Genau wie ,,Kulturbereicherer''. Und ,,Arbeitssuchende'' sind auch nicht zwangsläufig arbeitssuchend. Oder ,,Transmensch''. Könnte verstehen, wenn die das Wort ,,trans'' ablehen, aber warum keine Geschlechtsbezeichnung? Entscheidet euch für eins von beiden. Jetzt kann man das sogar schon bei Facebook angeben.
Bei übermäßiger politischer Korrektheit kommt nur scheiße bei raus. Und in ein paar Jahren ist Rotationseuropäer auch wieder rassistisch. So wie erst ,,schwarz'' und dann ,,dunkelhäutig'' angeblich rassistisch geworden ist. Und man Leute gar nicht mehr beschreiben kann.
Und irgendwie sagen Leute auch immer ,,Südländer'', wenn sie wissentlich Araber meinen. Obwohl die meisten Leute in Deutschland bei Südländern nur an Italiener, Spanier und Portugiesen denken. Ist das Wort ,,Araber'' jetzt auch schon rassistisch?
Hatte als Kind einen Freund der blind war und habe mich an meinem Geburtstag nicht getraut meinen Freunden zu sagen, dass er blind ist. Weil ich dachte, das wäre irgendwie abwertend das zu sagen. Und die haben es dann den halben Tag gar nicht gemerkt und sich nur gewundert, warum ich ihm immer sowas sage wie ,,Vorsicht, Treppe'' ,,Mülleimer auf drei Uhr.'' haha.

Antworten

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [3245]

@kittian: Der Begriff "Rotationseuropäer" ist so fehl am Platz da sie eigentlich indisch Stämmig sind. Mit europäisch im ethnischen Sinne haben sie rein nüchtern und gar nicht abwertend gemeint also nichts zu tun.

Antworten

https://www.rechtsanwalt-wilfried-schmitz.de/wp-content/uploads/2019/05/10.5.19-Strafanzeige.gegen_.Bundeskanzlerin-Dr.-Merkel-zugleich-zu-den-wahren-Ursachen-und-historischen-Hintergründen-der-Flüchtlingswellen.pdf

kittian
★★★★★

Moderator [1912]

@alles+dumm: Ja eben. Durch solche Neuschöpfungen wie "Rotationseuropäer" entsteht sogar nur neuer Spott.

@Слава+Росси́я:
Ja gut, strenggenommen sinds auch keine Europäer im eigentlich Sinne, sondern sie sind vor längerer Zeit hergezogen. Ich denke nicht, dass die ganze Wortklauberei der selbsterklärten "Humanisten" mehr Nutzen als Schaden anrichtet.

Antworten

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [3245]

@kittian: Diese selbsternannten "Humanisten" sind meistens Studenten, die bei ihrem Dozenten ganz im Sinne der Frankfurter Schule kulturmarxistisch "gebildet" wurden.

Antworten

https://www.rechtsanwalt-wilfried-schmitz.de/wp-content/uploads/2019/05/10.5.19-Strafanzeige.gegen_.Bundeskanzlerin-Dr.-Merkel-zugleich-zu-den-wahren-Ursachen-und-historischen-Hintergründen-der-Flüchtlingswellen.pdf

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben