Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Pörzchen

Köln bleibt bei Ausgangssperre ab 21 Uhr!!

Obwohl der Bund beschlossen hat, dass die Ausgangssperre ab 22 Uhr beginnen soll und man bis 0 Uhr alleine joggen darf, soll die seit letztem WE herrschende Ausgangssperre in Köln ab 21 Uhr bestehen bleiben. Dort liegt der Inzidenzwert inzwischen weit über 200. Die Schulen sind trotzallem noch geöffnet. Kinder sind angeblich nicht ansteckend. Und auf der Arbeit kann man sich angeblich auch nicht infizieren. Wie wär's, wenn man erstmal die Schulen schließt und in Sachen Arbeitsschutz ausreichend aktiv wird? Die Ausgangssperre sollte nur das letzte Mittel sein, wenn keine andere Maßnahme greift.
Aber in Köln fängt man sich Corona angeblich nur als Person ab 14/15 Jahren und zwischen 21 und 5 Uhr in der Freizeit.
Statt zu protestieren, fordern einige Kölner sogar 'ne 24-Stunden-Ausgangssperre und die Abschaltung des Stroms zwischen 21 und 5 Uhr!!! Fehlt nur noch, dass man sich in 'nen Sarg legen soll, damit man keine Aerosole und CO2 erzeugt........
Aber was erwartet man in einer Stadt, wo zu Silvester dazu aufgerufen wurde, statt Böllern gegen Mitternacht nonstop den Lichtschalter an- und auszudrücken?! Nicht zu vergessen, der legendäre Spruch, dass Frauen sich gegen s*xuelle Belästigungen durch eine Armlänge Abstand schützen können.
Ich vermute einfach mal, Frau Reker (OB) wohnt in einer Villa mit großem Grundstück und kann sich nicht in Leute hineinversetzen, die nur in einer kleinen Etagenwohnung hausen.

2

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (9)

Fürzchen

Pah, in anderen Städten ist das schon durchgehend seit Monaten der Fall. Da hat es mich wirklich überrascht, dass da für den Rest von Deutschland erst JETZT drüber debattiert wird. Aber Hauptsache alle heulen rum, während andere das schon seit Monaten ertragen müssen. Für uns gab es jetzt sogar eine Lockerung, nämlich, dass man bis 24 Uhr noch alleine Joggen gehen kann. Vorher hieß es: Keiner nach 21 Uhr vor der Haustür
2

👍

 

👎

0

Antworten

Lisa
★★★★★

Mitglied [1802]

Ich kann diese "Ausgangssperren" gut verstehen! Wer geht bitte am Abend und in der Nacht Joggen? Ich nicht! Am Abend setz' ich mich vor'n Fernseher!
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6495]

Also was in Stuttgart nachts unterwegs ist 🙈🙈🙈
Nur Kaputzenvögel , wenn die Polizei 👮‍♀️ auch mal nicht nur wegguckt , sondern durch greift , wäre es sinnvoll
0

👍

 

👎

-1

Antworten

NO RISK NO FUN

Trojaner

Du darfst auch nach 22 h mit dem Hund Gassi gehen aber alleine 😁
Und dann geht's mit freund zusammen in die Heia...das macht Sinn...sowas ist Zeugnis von absoluter Selbstaufgabe... Schwachsinn hoch 3... ein Hoch auf diese Bananen Republik/
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Otto

@Lisa: Du bist ja durch die Glotze total verdummt und merkst das nicht mal selber ! Deshalb lässt du dich auch impfen !
0

👍

 

👎

0

Antworten

General

@Trojaner: Und zum Friseur darf man in Deutschland auch nicht mehr gehen außer wenn man sich ein Teststäbchen in die Nase stecken lässt ! Was für eine Körperverletzung !
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 25.04.2021, 11:52 Uhr.

General

Köln ist doch voller links - grün versiffter Gutmenschen ! Die wählen bestimmt bald alle Baerbock , damit der Staat ihnen die Impfung mit Gewalt aufzwingt !
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 25.04.2021, 11:54 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben