Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Liebesapfel

Angela Merkel ist toll!

Ich kann absolut nicht verstehen, warum so viele Leute etwas gegen Merkel haben. Sie ist eine tolle, diplomatische Politikerin, die nach Weltfrieden strebt und ein ruhiges Temperament an den Tag legt. Im Gegensatz zu Trump bleibt sie stets sachlich und wirft nicht mit Beleidigungen um sich. Sie ist ein sympathischer Mensch und hilft zum Glück nicht nur Deutschland, sondern auch andere hilfsbedürftige Länder. Da sie nicht fasziniert von Waffen ist und verstanden hat, wie enorm wichtig Frieden und Meinungsfreiheit sind, leben wir hier in einem vergleichsweise friedlichem Land. Das kann man von der Türkei, Syrien, Russland, USA und vielen anderen Ländern nicht behaupten. Ich HASSE Politiker, die vernarrt in Waffen sind. Würde es keine psychisch kranken Idioten geben, die Waffen abfeuern, dann müsste man sich auch nicht mit Waffen verteidigen und es würde keine Kriegsländer mehr geben. Dann hätten wir das Problem mit den vielen Flüchtlingen nicht. Die meisten Leute von der AFD vergessen ja leider auch, dass die Flüchtlinge nicht freiwillig ihr Land verlassen haben, sondern diesen Weg gewählt haben um nicht im Krieg zu sterben. Den meisten ist gar nicht bewusst, dass Deutschland auch jederzeit angegriffen werden kann. Was sollen wir dann machen, wenn wir in keinem anderen Land Schutz suchen dürfen? Dann würden viele sterben. Und da es auch in Deutschland genug Vollidioten gibt, die sich auch als Gast in anderen Ländern nicht benehmen können, müsst ihr euch nicht immer über das Verhalten von Flüchtlingen beschweren. In der Tat wäre es meiner Meinung nach angebracht schneller Abschiebungen anzuordnen, damit die Flüchtlinge erfahren, dass man hier nicht machen kann was man will. Trotzdem würde ich grundsätzlich nicht weniger Flüchtlinge aufnehmen. Ein Recht darauf zu leben hat jeder und somit sollte jeder Flüchtling zunächst auch die Gelegenheit bekommen hier Schutz zu suchen. Den meisten Leuten ist gar nicht klar, dass wir aus unserem Land nicht flüchten müssen, weil wir in Deutschland eine gute Regierung haben. Würde Angela Merkel sich so wie viele andere Politiker aus den Entwicklungsländern verhalten, dann hätten wir jetzt auch ein zerbombtes Deutschland und müssten Schutz suchen. Die Bürger in Syrien können nichts für den Krieg und es ist völlig berechtigt, dass wir sie als verhältnismäßig reiches und starkes Land aufnehmen. Nun gibt es natürlich Fälle, in denen sich einige Flüchtlinge unmöglich benehmen z.B während eines Besuchs in der Tafel. Das sind aber nicht alle Flüchtlinge!!! Nur ein ganz kleiner Teil fällt hier negativ auf. Die meisten gehen arbeiten und integrieren sich.

Ich finde es auch unter aller Sau, dass behauptet wird wir Deutschen würden zu wenig Geld bekommen. Jedem Arbeitslosen in Deutschland steht Harz 4 oder zumindest Sozialhilfe zu. Zudem gibt es eine Menge Möglichkeiten aus der Arbeitslosigkeit herauszukommen. Genug Arbeitsplätze haben wir hier in Deutschland auch und gute Bildungsmöglichkeiten. Jeder Deutsche, der hier etwas erreichen will, kann auch was erreichen! Wenn man sein Geld nicht gerade verschleudert kann man mit Harz 4 sogar über die Runden kommen. Zigaretten und Alkohol sind nicht überlebenswichtig und es ist allgemein bekannt, dass einige Sozialhilfeempfänger ihr Geld auch dafür ausgeben. Da muss man sich nicht wundern, wenn das Geld nicht reicht. Die meisten arbeitslosen AFD Wähler fordern ja mehr Harz 4 für sich und wollen nicht, dass die Gelder für Flüchtlinge ausgegeben werden. Ich finde dass Arbeitslose keinen Cent mehr bekommen sollten! Wer mehr Geld möchte soll bitte arbeiten gehen. Dass Flüchtlinge viel mehr Geld als Harz 4 Empfänger bekommen ist gelogen. Wenn Flüchtlinge teure Handys besitzen muss das nicht vom Staat finanziert worden sein. Flüchtlinge suchen in Deutschland lediglich Schutz, was nicht bedeutet dass sie in Syrien arm oder ungebildet waren. So kann auch jemand, der in Syrien ein erfolgreiches Unternehmen besessen hat, nach Deutschland geflohen sein. In Syrien gab es auch Ärzte und Rechtsanwälte. Außerdem gibt es auch genug Flüchtlinge, die in Deutschland arbeiten gehen. Diese werden dann häufig ausgebeutet, was vielen hier gar nicht bewusst ist.
Angela Merkel ist eine tolle Politikerin und viele Länder würden sich wahnsinnig darüber freuen, wenn so eine vernünftige Person ihr Land regieren würde. Jeder, der sich über Merkel beschwert ist meiner Meinung nach undankbar. Und häufig sind es wirklich Rassisten, die etwas gegen sie einzuwenden haben. Das finde ich angesichts der Tatsache, wie sehr Hitler Deutschland damals zerstört hat ( und viele andere Länder!!) einfach nur schockierend. Einen Bundeskanzler zu haben, der nur an sein Land denkt und es abgöttisch liebt ist einfach nur gefährlich! Seid froh, dass wir so eine vernünftige Bundeskanzlerin haben. Ihr könnt froh sein dass ihr nicht zu Zeiten Hitlers geboren wurdet oder in Syrien, Afghanistan etc. ( wo man geboren wird kann man sich NICHT aussuchen) Ein bisschen Dankbarkeit müsst ihr doch aufbringen können!! Die Afghaner, Syrier etc. haben durch den Krieg so viel traumatisches erlebt, ihre Familien verloren usw. Sie müssen sich hier neu zurecht finden, mussten alles in ihrem alten Land verlassen...Allein schon die Flucht ist schrecklich!... [Melden]


Kommentare (22)

Bernard
★★★★★

Mitglied [1635]

''Die meisten arbeitslosen AFD Wähler fordern ja mehr Harz 4 für sich und wollen nicht, dass die Gelder für Flüchtlinge ausgegeben werden. Ich finde dass Arbeitslose keinen Cent mehr bekommen sollten! Wer mehr Geld möchte soll bitte arbeiten gehen. ''

Das ist ja schön und gut, aber da kann man auch differenzierter rangehen. Was ist mit den Menschen, die körperlich nicht fähig sind, arbeiten zu gehen? Oder die, die einfach keinen Job finden, ihn gerade verloren haben, etc.? Natürlich gibt es Leute, die faul sind und nicht arbeiten wollen, solche Leute sollten, meiner Meinung nach, auch kein Geld bekommen.

Antworten

KUNZMAN

@TE Diese Parteien sollten verschwinden:
CDU/CSU
SPD
Bündnis Grüne
FDP

PS: Merkel ist ein Landsverräter und sollte erschossen werden.

Antworten

Liebesapfel

@Kunzmann: Allein schon weil du Menschen wünscht, dass sie erschossen werden sollen und das Wort „Landsverräter“ in den Mund nimmst, kannst du nur ein Psychopath sein. Sowas wie dich nennt sich Nazi! Sich dann auch noch über alles beschweren und andere Leute den Tod wünschen! Angela Merkel regiert unser Land, während du hier einfach nur in irgendeinem Forum deinen Frust rauslässt und nichts tust. Mach DU es doch besser, aber dich würde natürlich auch keiner wählen. Wenn du hier mit der deutschen Demokratie unzufrieden bist, dann geh doch einfach z.B in die USA!

Antworten

KUNZMAN

@Liebesapfel: muss ich einen hobo wie dich ernstnehmen? Wikipedia Nazi und kopier die Erklärung hier rein.
Dann erzähl warum du die Schule niemals geschafft hast.
Bitte

Antworten

Liebesapfel

Für mich bist du aufgrund deiner Aussagen rassistisch! Woher willst du wissen, dass ich die Schule nicht geschafft habe? Du kennst mich überhaupt nicht! Die Wahrscheinlichkeit, dass du schlauer bist als ich, ist leider auch nicht so hoch.

Antworten

Liebesapfel

Du gehst auch auf keines meiner Argumente ein, was man in der Regel nur nicht macht, wenn man kein Gegenargument hat. Du ziehst zudem alles ins Lächerliche und versuchst einen auf sarkastisch zu machen, was dir leider nicht gelingt. Mit dir kann man leider nicht diskutieren und es wird ganz schön deutlich, dass du nicht zu den intelligenten Menschen gehörst.

Antworten

Q

@Liebesapfel: Glaub mir, es bringt nichts, mit solchen Leuten zu diskutieren.

Antworten

פלסטין המפוארת

Mitglied [7]

"Das kann man von der Türkei, Syrien, Russland, USA und vielen anderen Ländern nicht behaupten."

Und das weisst du alles nicht nur aus den Medien sondern weil du diese Länder alle schon mal besucht hast.

Antworten

Az én rossz gondolataim, akik sértik a szüleimet, megérdemlik a halált! A szüleim örökké élni fognak, a rossz gondolataimnak meg kell halniuk!

KUNZMAN

@Liebesapfel: Kopieren Sie die Erklärung "Nazi" hier rein und dann diskutieren wir alle zusammen, warum eine Diskussion sinnlos ist.
- Zu viel Geschichtsunterricht und zu viel Schuldgefühle.

Antworten

Gieselbert

1.
Das Problem an Angela Merkel ist, dass sie nicht vertrauenswürdig ist. Da sie ihre Meinung ständig um 180° dreht, der Situation anpasst oder etwas anderes behauptet, als sie dann macht. Das war schon immer so, in jedem Themenbereich. Und das ist nicht gut, da man nie weiß, was am Ende wirklich bei rauskommt. Auch wenn sie ihre Meinung manchmal im positiven Sinne um 180° dreht. Wie zum Beispel als sie die Homoehe legalisiert hat, wo sie dies zuvor noch verhindert hat und sich komplett dagegen ausgesprochen hat.

2.
Bitte, man kann niemanden mit Trump vergleichen. Der ist eine Persönlichkeit für sich.
3.
Wie war das nochmal mit dem Thema Waffenexport? Können wir uns da wirklich so sicher sein mit dem, was du da sagst? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht!
Das mit der Meinungsfreiheit wage ich auch ganz stark anzufechten, nachdem sie Bömermann an die Türker ausgeliefert hat. Obwohl er sich nach deutschem Recht nicht Strafbar gemacht hat, sondern nur nach Türkischem!! So darf das nicht laufen! Ein Land hat seine Gesetze und da kann man nicht plötzlich andere Gesetze gelten lassen, nur weil man sich mit einem anderem Staatsoberhaupt liebkind machen will. Dann soll man doch stattdessen dem betreffenden Satiriker einfach nicht so viel mediale ufmerksamkeit widmen, dass es so ein großes Thema wird, was er sagt.

4. Deutschland war auch schon friedlich, bevor Merkel an der Macht war. Sie hat da jetzt nicht wirklich viel zu beigetragen.


5. Es gibt auch in Deutschland psychisch kranke idioten die Waffen abfeuern. Siehe Amokläufe.

6. ,,Dann hätten wir das Problem mit den vielen Flüchtlingen nicht.''
Ich möchte nochmal auf das Thema Waffenexport zurück kommen.

7. ,,Den meisten ist gar nicht bewusst, dass Deutschland auch jederzeit angegriffen werden kann.''
Das ist auch garnicht so unwahrscheinlich, wenn Deutschland immer überall seine Soldaten hinschickt und in alles einmischt.

8. ,,Und da es auch in Deutschland genug Vollidioten gibt, die sich auch als Gast in anderen Ländern nicht benehmen können...''
Siehe Mallorca...

9. Die Frage ist halt; um was geht es? geht es darum Menschen das Leben zu retten und Schutz und Sicherheit zu bieten ? Oder geht es darum jeden der herkommt hier für immer zu integrieren? Eigentlich sollte es vorranging um ersteres gehen. Und das ist nicht alleine die Aufgabe von einem einzigen Land. Es scheint aber eh zweiteres zu sein. Und das als Ausnutzen, damit Deutschland viele neue Wirtschaftskräfte bekommt. Da immer weniger Kinder nachkommen und immer länger studiert wird. Mir macht das Sorge, denn wenn jeder, der flüchtet für immer aus seinem Land verschwindet, dann ist das Heimatland wirtschaftlich komplett im A*sch! Das wird sich nie mehr erholen! Wie auch? Alle wirtschaftskräftigen leute sind weg? Was machen wir wenn reihenweise Länder einfach komplett im A*sch sind? Anstatt jeden einfach vom Problem wegzuholen und das Problem weiter vor sich hin wachsen zu lassen, muss man das Problem an der Wurzel bekämpfen!
Die Frage ist hier nämlich: WOLLEN die Flüchtlinge wirklich für immer hier bleiben? Ich kann mir kaum vorstellen das 3 Millionen Menschen sich einstimmig entscheiden, dass sie nie mehr in ihre Heimat zurück wollen. Aber was sollen sie anderes machen Wird das Problem an der Wurzel gepackt? Nein. Wer aber hier bleiben will und sich einigermaßen integriert, da spricht auch nichts dagegen. Was nur wichtig ist ist, dass Leute aus anderen Kulturen die Freiheiten in der deutschen Kultur respektieren und akzeptieren, damit diese Freiheiten dadurch nicht verloren gehen. (wie zb die oben angesprochene Homoehe)

10. ,,In der Tat wäre es meiner Meinung nach angebracht schneller Abschiebungen anzuordnen, damit die Flüchtlinge erfahren, dass man hier nicht machen kann was man will. Trotzdem würde ich grundsätzlich nicht weniger Flüchtlinge aufnehmen.''
Sehe ich ganz genauso. Kommt alle her aber wer sich schlimm strafbar macht: Dankeschön, tschüss! So einfach sollte das laufen! Das ist doch das einzige Verbünftige!


11.,,Jeder Deutsche, der hier etwas erreichen will, kann auch was erreichen!''
Naja, ich habe neulich einen kennen gelernt, der Krebs hatte und seitdem körperlich sehr eingeschränkt. Seitdem bin ich vorsichtig mit solchen Aussagen.

,,Wenn man sein Geld nicht gerade verschleudert kann man mit Harz 4 sogar über die Runden kommen.''
Ich hab keine Ahnung wie hoch der Hartz4 Satz ist. Würde mich mal interessieren, dann könnte ich das besser beurteilen.
Das Problem sehe ich darin, dass für die auch eine Wohnung ausgesucht wird, sprich, man steckt alle in einen Wohnblock, undzwar den abgefragtesten altesten kaputtesten. Und so entstehen Ghettos und die Leute sich nicht glücklich.


12. ich persönlich sehe das eigentlcihe Problem auch in der Rentenarmut. Wenn du alt bist, bist du angewiesen auf das, was du kiregst. Kannst nicht mehr arbeiten. und es kommen eventuell hohe Pflegekosten hinzu. Wer zu Jugendzeiten schon wenig verdient kriegt in der Rente nurnoch einen Bruchteil. Eine Lösung wäre eine Mindestrente für jeden.
Übrigens ist das Thema Rentenarmut Schröders Erbe und Merkels Mitschuld. Weil sie das rentensystem zum Vorteil der reichen Oberschicht und zum Leiden aller darunter revulotioniert haben.
Aber algemein ist es schon ein Segen, dass es Hartz4 und co gibt. In Spanien gibt es glaube ich nichtmal Arbeitslosengeld. Bzw theoretisch schon, aber es ist einfach kein Geld vom Staat da.


13. ,,Wenn Flüchtlinge teure Handys besitzen muss das nicht vom Staat finanziert worden sein. ''
Ja, diese Aussage mit den Handys immer ist sowieso komplett dumm. Die Leute sind ja nicht unbedingt arm, wenn sie hier her kommen. Die haben sich das Handy gekauft, als sie noch in ihrem Heimatland gearbeitet und Geld verdient haben. Verstehe nicht, was daran für manche so schwer zu verstehen ist. habe auch schon Flüchtlinge in teuer Designerkelidung gesehen. Dürfen wohlhabende Leute und normalverdiener jetzt nicht flüchten, wenn in ihrem Land Krieg ist? Wenn sie jetzt nicht mehr in ihrem Land arbeiten können sind sie trotzdem auf finanzielle Hilfe angewiesen. Hat ja nicht jeder Rücklagen. Und natürlich sollen sie doch ihre persönlichen Privatsachen behalten dürfen. Egal wie teuer die sind. Privatsachen udn Geld für Essen usw sind zwei verschiedene paar Schuh!

,,Flüchtlinge suchen in Deutschland lediglich Schutz, was nicht bedeutet dass sie in Syrien arm oder ungebildet waren. ''
Achso ups. Schreibst du auch nochmal.
Ich frage mich auch, was manche Leute für einen Eindruck von Syrien haben. Es gibt viele Syrer die hier arbeiten und in Syrien ein großen Haus haben. Und da gibt es auch große Villen. Die Leute leben da nicht in Lehnhütten.

,,So kann auch jemand, der in Syrien ein erfolgreiches Unternehmen besessen hat, nach Deutschland geflohen sein. In Syrien gab es auch Ärzte und Rechtsanwälte.''
Ja, alle kommen. Jede Art Mensch, die es auch hier gibt.

,,Diese werden dann häufig ausgebeutet, was vielen hier gar nicht bewusst ist.''
Naja, es gibt hier schon Regeln, Gesteze und Mindestlohn.

,,Angela Merkel ist eine tolle Politikerin und viele Länder würden sich wahnsinnig darüber freuen, wenn so eine vernünftige Person ihr Land regieren würde.''
Sagen wir mal einfach, die meisten anderen sind schlechter. Trotzdem bleibt es dabei, dass Angela Merkel Deutschlands wohlstand nicht aufgebaut hat. Sie ist lediglich in ein gemachtes Heim gestezt worden.

,,Allein schon die Flucht ist schrecklich!...''
Ja das stimmt. Habe neulich mit einem gesprochen, der meinte, dass 4 es nicht überlebt haben, von seinen Mitflüchtlingen....

Antworten

burro
★★★

Mitglied [179]

@KUNZMAN:
“ Diese Parteien sollten verschwinden:
CDU/CSU
SPD
Bündnis Grüne
FDP“
Echt so, auf geht's Linkspartei!

Antworten

Burro schreibt nur eingeloggt!Der Orden des Modis sucht neue Mitglieder!Wie wird man Mitglied beim Orden des Modis?Sei ein Penner!Unsere Ehrenmitglieder:Penner, Modi Penner, Modi Pedoardo, Modi Scheißclaw, Minimus, sweet heart!Nachtrag:Der Orden des Modis hat schon mehr als fünf Mitglieder!Bald werden wir die ganze Welt erobern👏!

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John Furz am 12.04.2018, 09:44 Uhr.

AfD Wähler

...und sie vernichtet das deutsche Volk und beutet es aus

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2564]

Ach kommt schon Leute, das ist doch bloß ein billiger Troll Thread, genau wie der Anti-AfD Parallelthread! Mal ganz davon abgesehen, dass dieses Thema hier im Forum schon wirklich mehr als hinreichend ausdiskutiert wurde, enthalten beide Threads so unglaublich viele äußerst dumme Falschaussagen, dass es doch bereits ganz klar auf eine Provokation hindeutet. Da hat einfach bloß jemand verdammt viel Freizeit und Langeweile, um gleich zweimal ellenlang solch einen Dünnpfiff zu schreiben.

Antworten

UND DAS IST MEIN KLINGELTON... https://www.youtube.com/watch?v=DUmq1cpcglQ

zuvielEgoismus

Das mit der Rente ist übrigens nicht an der Nase herbei gezogen. Deutschland benötigt in 10 Jahren (auf die Zukunft gerechnet) 160 Milliarden Euro für Renten. Gleichzeitig zahlt Deutschland 22 Milliarden Euro jährlich für Flüchtlinge. (220 Milliarden in 10 Jahren). Trotzdem ist angeblich immer zu wenig Geld für ausreichende Grundsicherung im Rentenalter da. Obwohl die Rente ja schließlich vorher eingezahlt wurde. Es gibt offensichtlich genug Geld für Grundsicherung im Alter, aber die Regierung juckt es einfach garnicht. Leute die in Rente sind, müssen auch genug Geld haben, dass sie über die Runden kommen! Ich verstehe nicht, was die Einstellung von einigen usern hier immer soll. Den Einen muss man helfen aber die anderen sind komplett egal. Jeder Mensch ist wichtig und jeder Mensch sollte vor armut bewahrt werden. Sowhl die Flüchtlinge, als auch die Rentner! Wenn man sich gegen die eine Gruppe richtet ist man nicht besser, als jemand der gegen Flüchtlinge hetzt. Mit Menschenfreundlichkeit und einen guten Charakter hat das nichts zutun, wenn man der Meinung ist, es ist scheiß egal wenn irgendwelche Renter verrecken. Da bist du nicht besser als ein NPD Wähler. Es geht allgemein um Menschen, die hilflos sind. und nicht um manche Menschen und die anderen dürfen ruhig verrecken.
Das ist einfach der Trendgedanke: ,,Ich bin ein guter Mensch, wenn ich für Flüchtlinge über alles andere bin.'' Nein, bist du ein guter Mensch, dann jucken dich ALLE Menschen.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John Furz am 12.04.2018, 16:20 Uhr.

Catch.23

@zuvielEgoismus:
Ich schließe mich den Geschriebenen voll an. Man muss sich mal vorstellen, dass unsere Rentner damals unser Land aus den Trümmern befreit haben, viele leben schon gar nicht mehr. Mussten jeden Pfennig dreimal umdrehen. Haben Kinder großgezogen für dieses Land ... Was ist nur aus uns geworden?
Hat man Macht, hat man Kohle, und man verliert den Boden unter den Füßen, völliger Realitätsverlust.

Antworten

Toll ist kacke

Wie beschränkt muss man sein das man merkel toll findet?????

Antworten

EssigimAuge
★★★★

Mitglied [808]

Das jemand A.Merkel toll findet kann ich nicht unbedingt glauben.
Hätte Merkel die Flüchtlingskrise besser gemanagt wäre die AfD womöglich nicht so weit gekommen

@Toll+ist+kacke:
AfD Wähler sind sehr viel beschränkter!
@Q:
Wahre Worte Wahre Worte
Damit meine ich natürlich die Antwort die du auf die erste Antwort von KUNZMAN gegeben hast.

Antworten

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, nicht für das, was du verstehst.

Bürger

Alle die merkel vertreten , sollten an die wand gestellt werden.
Die sau ist eine volks und landesverräterin

Antworten

EssigimAnus

@EssigimAuge:

Ich gehe sogar so weit zu behaupten, dass Merkel aus der Flüchtlingssache eine Kriese gemacht hat. Flüchtlinge gibt es seit je her, sie kommen seit je her nach Deutschland und Europa. Die Kriege in den entsprechenden Ländern werden auch nicht erst seit vor 3 Jahren geführt. Aber erst seit 3 Jahren ist daraus eine Kriese entstanden. Das passiert nicht einfach so aus dem nichts!

Antworten

Wüter

Genug Arbeitsplätze??
OK, wenn DU gerne für unter 10 euro bis zur Rente Arbeiten willst, bitte!!

Gibt genug leute die 45 Jahre oder mehr gearbeitet haben und trotzdem in der Rente Arbeiten müssen weil das geld nicht reicht...aber dem Zeug was hier noch NIE gearbeitet hat, alles in den Ar... schieben. Für Flüchtlinge und andere Länder ist genug geld da nur nicht für das eigen Volk/ Land.

Hauptsache die Bonzen bekommen fürs nichtstun die Fette Kohle in Ihren unnützen Ar... geschoben.

Ich liebe Deutschland...aber HASSE die die es Regieren und die Regierung vertreten!!!

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben