Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Blasius

Nachbarn mobben mich

Ich hasse meine nachbarn, ständig sind sie am meckern wenn wir rasen mähen, Besuch haben beschimpfen sie uns als Arsch.......auch die Kinder gehen auf uns los die haben keinen Respekt schreien im Dorf rum, machen uns schlecht und wir machen ja Garnichts immer wenn die alte schlechte Laune hat lässt sie uns es aus, die ist nicht mehr normal im Kopf [Melden]

Anzeigen

Kommentare (21)

Satanas

Wenn du jetzt schon nachgiebig wirst und einknickst... ?
3 Jahre weich klopfen und wenn der Zeitpunkt kommt an dem die Familie Schwäche zeigt *Boom* richtig in die Fresse! Messer in den Rücken! Vergewaltigung! Mord ! Inzucht! Gaysex!
Ich habe schon 2 Leute in die Klapse gebracht mit der Taktik und einer hat sich selbst umgebracht. Scheiß drauf.
Wenn ihr blöden Wichser jeden lügend ausrichten müsst... dann verreckt doch einfach..
Seine saublöde (Mund offene) Fratze werde ich nie vergessen. Zum schießen! HAHAHAHA
"Buhuuuu aber ich bin im Moment so verletzlich... bitte bitte verschone mich, du Monster.!"
Fick dich!

Ekel die Fotzen aus deiner Bude und versuch mindestens 2 umzunieten. In Deutschland zählt das als "Nachbars Streit".

Am besten ist, du spielst guter Freund. Füll ihn ab und lass ihn eine Nutte knallen. 1-2 Wochen danach den Schwangerschaftstest in den Briefkasten und der Penner springt von der Brücke.
Du könntest ihn auch immer betrunken heimfahren lassen und auf gutes Glück hoffen. "Gute Freunde findet man so schwer."
Wenn er richtig dicht ist, geh zu einem Viehbauer, zieh seine Hose runter und mach ein Foto wie er eine Kuh fickt. Versende das auf der ganzen Welt.

Fälsch einen HIV-Positiv Test mit seinem Namen und lass den zuerst seine Alte lesen.

Züchter kleine Dämonen die fliegen können in deinem Arschloch und befiel denen den Mord zu begehen.

Deine Nachbarn sind Sonderschüler und Idioten... tu dir selber einen Gefallen und bring sie um.

Antworten

Gogo

@Satanas: bei mir helfen Flüche.Komischerweiße bringen die unheil über die Verfluchten.hab auch eine kranke gestörte Spitzeltante vertrieben. Niemand hat gewagt sich mit der Anzulegen.sie hatte jeden im Griff, meine Nachbarin traute sich kaum aus ihrer Wohnung.sie verfolgte jeden und war extrem freundlich.

Antworten

Reinhardt F.

Ihr solltet mal alle dringend zu jemanden gehen, der sich damit auskennt. Kein Wunder, dass dieses Land verblödet.

Antworten

Freie Erfindung

@Reinhardt+F.: Zum Glück gibt es immer mehr Bewohner,die nicht nur die Flucht suchen, das das "Schicksal" dem Nachfolger überlassen sonders sich wehren. Meine Wenigkeit gehört auch dazu,Mein Eigentümernachbar unter mir ist pleite und ich setzte alles daran, das hier soviel wie möglich in Stand gesetzt werden muß, so muß er ausziehen.Es scheint zu funktionieren.

Antworten

Üzlügrüz

@Satanas: Aufforderung zu einer Straftat --oh,oh, oh, wenn das das Maars Männchen entdeckt

Antworten

Frei erfunden

@Üzlügrüz: ist ja ein Ding.bor ist alles zum Nachmachen 😂😂😋😋😋

Antworten

Reinhardt F.

@Freie+Erfindung: Ist ja auch in Ordnung. Es sollte auch mehr ein Bezug auf einige andere kompetente, wie nachvollziehbar durchdachte Beiträge v. oben sein. Wer so eine Kinderkacke schreibt ist entweder ein Kind (allerdings ein sehr kleines) oder hat einfach nur mal ein Schleusentor vor den Schädel bekommen ? Jupp, Nachbarn können ganz sicher die letzten Idioten sein, aber es gibt meist vieeeeel wirksamere Methoden. Die zwei Leute in der Klapse von blablabla erklären sich ziemlich einfach: Die haben ihn besucht, womöglich Sozialarbeiter und der Bewährungshelfer, Freunde, Verwandte oder gar Partner wären so gut wie ausgeschlossen.

Antworten

Frei erfunden

@Reinhardt+F.: bist Du zufällig eine Frau?So 72-74 geboren?

Antworten

WutiMcWutiwut

Die Frage ist nur, machen sie das nur direkt gegen dich, oder sind die einfach scheiße? Habe beobachtet, dass es meinschen gibt, die einfach einen scheiß charakter haben. und es dann gegen dich auslassen, weil du zufällig ihr nachbar bist. würde da irgendwer anderes wohnen, würde der das es stattdessen abbekommen. auf keinen fall persönlich nehmen, auch wenn es echt ätzt. aber ich denke mir bei solchen leuten immer: Jemand der sich so asi anderen gegenüber benimmt, kann nur ein sehr unglücklicher mensch sein, der mit seinem leben überhaupt nicht zufrieden ist. Denn menschen die glücklich und mit sich im reinen sind, würden doch so nie sein, warum auch. Und dieses bewusstsein, dass diese Menschen eigentlich unglücklich sein müssen, gibt mir dann je nach person, entweder ein mitleidsgefühl, dass ich nicht mehr sauer sein kann, oder eine schadenfreude, dass der asi eh kriegt was er verdient. sorry dass meine sätze immer 10 meter lang sind hahaha.

Antworten

Scharfschütze

Dann Mobbe sie zurück und wehre dich. Sag ihnen, dass du demnächst mit einem Scharfschützengewehr am Fenster stehst und sie sich lieber Panzerglas besorgen sollten.

Antworten

Freie Erfindung

@Scharfschütze: Wenn Du Pech hast werten die das gerne als Drohung, und gehen zu den Bullen.DU kannst alles machen, nur ohne Zeugen und Dich bei nichts erwischen lassen.Ein Nachbarn hat hier die Bewohner Jahrelang abgehört als er auszog, hat er mit seinen "Wissen" geprahlt.Und ? was soll man nachweisen?Er hatte immer Ideen um sich rauszureden, die liebster war betrunken und kann sich an nix erinnern.Wenn jemand kann, heutzutage nur noch ein eigenes Haus ohne Nachbarn drin.Die Nebenan reichen dann schon.Aber IM Haus hat man ruhe.

Antworten

Reinhardt F.

Freie Erfindung

Er/Sie meint wahrscheinlich die neuen Redensarten wie ,,, Ist doch in Ordnung " oder z.b. ,, alles gut " ( Beispiel) "
Man hört das jetzt überall.Ist eine neue Mode. Vielleicht deswegen die "Verwechslung"

Antworten

otto

@Freie+Erfindung: Hä? Was für eine Verwechslung denn?? Und WER bitte ist 74 geboren??

Antworten

otto

@Freie+Erfindung: Der hat bei seinem Auszug mit seinem Wissen geprahlt??? Wir haben aktuell so ein Exemplar im Haus.der weiß alles über jeden.frag mich nicht woher.keine ahnung.das ist richtig unheimlich.
man sieht immer nur eine geschlossenen balkontür mit geschlossener Jalousie. ein kleines loch ist in der Jalousie. leiner verlässt die bude, es kommt nur jemand mit essen. das wars.

Antworten

Freie Erfindung

@otto: Wie viel Accounts hast Du den?Na egal, brauchst nur googeln unter Abhöranlagen.Kriegt man einen Schreck was jeder Bürger wohl so einfach kaufen kann.Und jeder kann jeden Abhören.Also heute hat auch jeder ein Smardfone oder?
In der Uni lassen die sowas bei der Lesung laufen.Und es gibt genug Geräte.

Antworten

WutiMcWutwut

@Scharfschütze: Oder fange an Kung Fu zu machen und geb damit an.

Antworten

otto

@Freie+Erfindung: Mit Sicherheit weniger als du!!!!!!!!!!!! Eigentümer oder Gretel oder Frauke ;)

Antworten

röngi

Allah ist überall.

urs.toengi@suva.ch

Antworten

Gretel frauke...

Frei erfunden

Also ich habe meinen Stasinachbarn total verarscht und den immer mal wieder einen Auszug vorgegaukelt.

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben