Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Bella

Mineralwasser in Deutschland kein geschützter Begriff mehr?

Hallo zusammen,

ich habe auf https://mineralwasser-testsieger.de/ gelesen, dass der Begriff Mineralwasser seit ein paar Jahren kein geschützter Name mehr ist. Damit müssen die Wässer keine bestimmte Mengen von Mineralien haben. Hattet ihr das gewusst??

0

👍

 

👎

0
[Melden]

Kommentare (3)

AntiKreuzritter
★★

Mitglied [58]

Nein hatte ich nicht gewusst. Gut zu wissen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Pro Palästina & Mahmud Abbas Fuck Israel

Abigail
★★★

Mitglied [497]

Nein, das wusste ich auch nicht, aber was ich weiß ist, das in vielen Regionen das Leitungswasser besser ist als so manches Mineralwasser und das haben die schon vor ca. 5 Jahren herausgefunden.
Und das das billige Wasser in den Supermärkten auch nur Leizungswasser mit Kohlensäure ist.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Ja, das nennt man wohl den Overkill

lukas
★★★★★

Mitglied [1768]

Ich kaufe seit einiger Zeit nur noch Markenwasser (Frankenbrunnen oder Residenzquelle), davon dann die Sorten Medium oder Sanft (weniger Kohlensäure als Medium, mehr als Naturell).

Man schmeckt da einen riesigen Unterschied zu diesem 0815-Billigwasser (zB Gut&Günstig), das gute Wasser schmeckt einfach besser, hochwertiger und mineraliger.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Fischer-Z _ Marliese _ https://youtu.be/ICliyQrt6e0

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben