Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

KingKong

Mitbewohnerin des Grauens

Obwohl ich nun schon fast ein Jahr lang nicht mehr mit dieser ignoranten, Ökonazis** in einer Bude lebe, bringen mich die Gedanken an sie und ihre widerliche, arrogante Art immer wieder zur Weißglut. Ich habe noch nie in meinem Leben und auch nicht über Erzählungen anderer Personen, so eine dreckige Mistsau kennengelernt. Und als ob das nicht schon schlimm genug wäre und ich dachte, ich bin die Schla*** los, hortete sie fast ein Jahr lang meine Briefe, ohne mich darüber zu informieren, wie es ursprünglich abgemacht. Und dieser scheiß Postbote steckt auch noch fleißig die Briefe von mir in ihre scheiß Bude. Obwohl mein Name schon seit meinem Auszug nicht mehr dran steht. Neben 3 Inkassobriefen und einem Brief vom Amtsgericht lagen noch 20 an mich adressierte Briefe bei ihr rum. Diese dämliche 50jährige, Wessisau. Unorganisiert, klugscheißerisch und aufdringlich mit ihren ekelhaften Öko-Kreationen in der Küche, die bei mir jedesmal die Scheißerei verursachten, wenn ich mal 'in den Genuss' kam. Ich freue mich, wenn ich demnächst aus dieser ihr ebenbürtigen, nämlich hässlichen und trüben, Stadt wegziehen darf und das Übel hinter mir lassen kann. Gott, wie ich die Alte hasse

1

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (6)

Porno Dieter

Hättest sie bumsen sollen.
0

👍

 

👎

-2

Antworten

Bro

Mit der hässlichen trüben Stadt? Meinst du Berlin?

Meine älteste Schwester ist leider auch so. Die ist außerdem immer so 3-4 Tage die Woche ,,Veganerin'' und muss das immer und überall erzählen, dass sie Veganerin sei. Dass sie etwa die Hälfte der Woche ,,Cheatdays'' hat, verschweigt sie. Sie macht das nur für Aufmerksamkeit und Bewunderung. Es gibt jede Menge Fleischesser, die weniger Fleisch essen.
Außerdem gibt sie immer damit an, wie unglaublich tolerant sie ist, indem sie betont, dass sie Minderheiten akzeptiert. Beispiel: ,,Das ist mein schwuler Freund. Dass er schwul ist, macht mir nichts aus, denn ich finde man sollte Schwule nicht für ihr schwulsein verurteilen. Warum können andere Leute da nicht so tolerant sein, wie ich?''
Okay toll, jetzt weiß ich über sein Sexleben Bescheid, könntest du mir auch eventuell sagen, wie er heißt? Wenn man Menschen wirklich akzeptiert wie sie sind, dann zeigt man nicht ständig auf, dass sie anders sind und man sie trotzdem akzeptiert. Schon garnicht, bevor man die Person kennt.
Und sie kocht auch immer so eklige Sachen. Und wenn verwandte von uns es nicht mögen sagt sie, wie kann man nur so scheiße sein und sich dagegen wehren, Vegan zu essen. Dabei liegt es daran, dass es scheiße schmeckt.
Das lustigste ist, dass sie den Großteil ihres Lebens komplett anders war. Nur gesoffen und gekifft hat, sich wie der letzte Assibratze aufgeführt hat und mit jedem ins Bett gegangen ist, der sich angeboten hat. Und das war dann jede Woche mindestens ein Neuer, manchmal zwei, manchmal sogar noch mehr. Das ist ihr aber inzwischen peinlich und sie behauptet immer, dass das alles nie passiert wäre. Dabei war sie fast 15 Jahre lang so drauf. Bis sie einen Partner aus gutem Hause gefunden hat und jetzt vor ihm wie eine gebildete anständige Frau da stehen will.
Aber sie lügt allgemein extrem viel. Vor allem, wenn sie andere damit schlecht machen kann. Zum Beispiel sind zwei meiner jüngeren Geschwister auf die selbe Schule wie sie gegangen. Und die hat sie bei den Lehrern immer richtig schlecht gemacht. Und die haben dann zu meinen Geschwistern gesagt ,,Ich habe ja so einiges von deiner Schwester über dich gehört.'' Und die wurden dann beide ,,zufälligerweise'' extrem von dem Lieblingslehrer und Tutor unserer ältesten Schwester gemobbt, mit dem sie sich auch persönlich zum Café getroffen hat und ihm Geschenke gemacht hat. Mit der Begründung: Er hat mir einen wichtigen Gefallen getan, für den ich ihm unfassbar dankbar bin. Und ich habe geschlussfolgert, dass dieser wichtige Gefallen war, unsere kleinen Geschwister von der Schule zu mobben. Meine Schwester wollte nämlich immer die Beste sein, und da sie nicht besonders fleißig war, hat sie das erreichen wollen, in dem sie sich einschließt und die Konkurrenz, in dem Fall ihre 5 und 6 Jahre jüngeren Geschwister, aus dem Weg räumt. Meine Schwester hat auch jedes peinliche Geheimnis immer überall romerzählt um jeden öffentlich Bloßzustellen. Und teilweise auch komplett erfundene Geschichten rum erzählt. Sie lügt allgemein extrem viel, um ihren Willen zu bekommen.
Was soll ich sagen. Ich hasse sie ehrlich gesagt. Sie ist eine narzisstische Psychopathin. Und ich verstehe nicht, wie man die eignen jüngeren Geschwister so drangsalieren und mobben kann. Auch ich als Zweitältester habe einiges abbekommen. Aber die größten Agressionen hat sie immer an den Kleinsten abgelassen. Sobald ihr jemand annähernd auf Augenhöhe gewachsen ist, hat sie sich nichtsmehr getraut. Wer so eine Schwester hat, braucht echt keine Feinde mehr.
Also sei froh, dass deine Alte da nicht mit dir verwandt ist. Sonst hat man jemanden ewig über 5 Ecken an der Backe.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 12.01.2021, 19:35 Uhr.

Mojave

@Bro: Berlin ist keine Stadt sondern ein Basar oder das Sharia Zentrum des Westens.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Hippa

Sie spiegelt dir doch nur die Verhaltensweisen und Anteile in dir, die dich auf die Palme bringen. So ist Partnerschaft. Ob im Beruf als Freundschaft oder in welcher Beziehung auch immer. Schau mal genau hin welche Anteile von ihr du auch in dir hast (auf die du nämlich anspringst) aber du bist ja so abfällig dir selbst gegenüber, also deiner versteckten nicht gelebten Anteile in dir, gegenüber. Glaubst du es tut dir gut, das Fluchen und sich ärgern? Beschäftige dich doch einfach mit was anderem und stell einen Postnachsendeantrag, dann landet deine Post auch nicht mehr bei anderen.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von schwule-sau.de am 13.01.2021, 19:29 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben