Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Ausgangssperr...

Macht endlich dauerhaft Ausgangssperre der Verkehrslärm macht krank

Grauenvoll dieser Verkehrslärm man kann weder nachts lüften noch tagsüber lüften die fahren wie die Idioten Motorräder drehen auf ohne Ende Autos stinken wie die Pest Benzin Dieselgeruch alles in der Wohnung Asthma und Husten davon und vom Lärm hoher Blutdruck! Ablüften geht nur über Treppenhaus aber das ist laut Mietvertrag nicht erlaubt und schön wohnen ist anders, wenn man dauerhaft die Wohnungseingangstür sperrangelweit offen haben muss um frische Luft über Treppenhaus zu erhalten... (Im Treppenhaus gehen die Fenster zur anderen Hausseite raus.)

2

👍

 

👎

-3
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (8)

Du Affe

Wie wäre es einfach, alle Leute in den Knast zu sperren? Dann kann ja eh keiner mehr raus und schon hat sich das mit der Ausgangssperre erledigt.
(Ich würde trotz Ausgangssperre raus gehen.)
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Helmut Prancke

Bei uns auch! Die Traumatisierten, Fachkräfte und Goldstücke drücken wieder auf die Tube! Ist ja schließlich Car-Freitag morgen! Asoziale Ausländer schneller zum MPU, AfD übernehmen Sie!
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Grübler

Sozialschmarotzer sind nicht Leute mit wenig Einkommen oder auch nicht Arbeitslosengeld Empfänger, denn die können und wollen es sich nicht leisten mit den Kutschen des Kapitalismuses die Umwelt zu verpesten und weitere Umweltsündereien vorzunehmen, die Geld kosten.

Die wirklichen Sozialschmarotzer sind unzufriedene Arbeitnehmer, welche die glückliche Bevölkerung mit ihren Problemen belästigt (ach wie schlimm ist doch meine Arbeit, Kollegen, etc.) und die Umwelt mit ihrem Kapitalismusgehabe verschändelt. Dann arbeitet halt nicht, wenns so schlimm ist. Geld auszugeben macht nicht unbedingt glücklich!
0

👍

 

👎

-1

Antworten

The Rock
★★★

Mitglied [205]

Klingt nicht gerade nach einer einladenden Lage :-/
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Meine bisher erhaltenen Titel: CDU-Systemling, Gutmensch, Pseudo-Liberaler, Systemknecht, Großfresse, nazihafter Umweltkasper, Mitläufer, Putinversteher, linke Bazillneschleuder, Billigstricher, faule Sau, Schwachkopf vom Dienst, kleiner Sabbelkönig, Clown, degenerierte Kreatur, Blindschleiche, kleiner "Menschenfreund", Tastaturheld, kastrierter Dackel, Würstchen...

Realist55
★★★★★

Mitglied [1532]

Ich kenne eine Stadt, in der eine zweispurige Durchgangsstraße mitten durch ein Wohngebiet führt, die Straße relativ schmal und zu beiden Seiten die Häuser dicht an der Straße ca. 5 Etagen hoch.

Durch diese Straße wird auch viel Schwerlastverkehr geführt - so viel könnte man mir gar nicht zahlen, das ich DA wohnen wollte !


@Ausgangssperre:
Eine reine Ausgangssperre ist bei dir viel zu wenig, wenn du nur irgendwie eine Möglichkeit findest, ziehe da so schnell wie nur möglich weg, weg und gaaaaaanz weit weg !
3

👍

 

👎

0

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Eva 8

Wie kann man da ""wohnen "?🤦‍♀️
Der Vorteil ist ,man hört die Nachbarn weniger 🙄
3

👍

 

👎

0

Antworten

MietzeKotze

Denk mal drüber nach. Wenn dauerhaft ausgangssperre ist, dann nervt nicht der Verkehrslärm. Sondern die geistig zurück gebliebenen Vollassis mit ihrer Dubstep, Hardstyle und Ghetto ,,Musik''. Und das 24/7. Und wenn man was sagt, kriegt man eine Bierflasche an den Kopf. Da ist mir verkehrslärm lieber, das ist wenigstens keine mutwillige Belästigung aufgrund von alkoholbedingtem Hirnschwund.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

ChristianNRW
★★★

Mitglied [134]

Selbst Schuld wenn du dort auch wohnst.
Man kann sich in Deutschland aussuchen wo man wohnt bzw umziehen wenn einem das nicht passt.
Ich wohne auch an einer Straße und mich stört das zum Teil auch, allerdings werde ich hier auch nicht ewig wohnen und ziehe in ca-1-2 Jahren auch schon wieder um.
Als ich die Wohnung hier nahm, wusste ich das es auch mal laut wird wegen der Straße.
0

👍

 

👎

-4

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben