Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

verzweifelt

Lauter Nachbar über mir

Mein Nachbar ist ein asozialer Typ. Seine Musik ist so laut, dass ich Kopfschmerzen bekomme, er trampelt herum, bis die Wände vibrieren und knallt mit den Türen. Am Wochenende lädt er seine Freunde ein, die dann grölend auf dem Balkon rauchen, kiffen und saufen. Beschwerden beim Vermieter bringen gar nichts, der Vermieter sorgt sich nur um die Miete und solange die pünktlich da ist, ist die Welt für ihn in Ordnung. Letztes Jahr zu Silvester hat der Asoziale besoffen einen Briefkasten mit Feuerwerkskörpern gesprengt, die Anzeige ist im Sand verlaufen, ich berate mich schon mit den anderen Nachbarn, aber langsam wissen wir nicht mehr weiter.

0

👍

 

👎

0
[Melden]

Kommentare (33)

André
★★★★

Moderator [287]

Abkotzthema Nr. 1 auf Dampf-ablassen.net: Nachbarn! Ich weiß echt nicht, der wievielte Thread das mittlerweile zu dem Thema ist... :3
0

👍

 

👎

0

Antworten

Bitte beachtet die Regeln!

sanny
★★★★

Mitglied [838]

Verzweifelt/Gut wenn ihr euch zusammen geschlossen happt ,bildet ihr schon mal eine Einheit.
Ihr schreibt (einer) einen Saftigen Brief an euren Vermieter denn ihr alle Unterschreibt vorher und dann per Einschreiben
abschicken. In dem Brief schreibt ihr!! was ist Krach usw, und das er sich Kümmern muss ihr gebt ihm (Müsst eine Frist
setzen)bis dahin Zeit ich sag mal 14 Tage wenn er sich bis Dato nicht meldet ,Ruhe ist werden alle Mieter eine Miet Kürzung
vornehmen.Glaube sind 20%. Pro Mieter /Wohnung Klar ,weis ja nicht bei euch sag mal 6 Wohnungen macht -120%
im Monat (Gesamt -für ihn)was glaubst du wie schnell er Reagiert ,denke gleich . ja und das ist 100% DAS KLAPPT Vorteil
auch den ihr happt, ihr seit auch noch mehrere Parteien ,Ach und Klar Anwalt einschalten einer von euch wegen der Miet
Minderung ,das ihr wenn es so weit kommen muss (siehe oben) auf der Sicheren Seite seit .Währe Nett wenn ich hier also
du dich melden würdest wie es weiter geht , mach das sonst geht es so weiter ,wie du ja geschrieben hast der Vermieter weis
u macht nix deshalb so vorgehen .Druck machen ,Wehren.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Paulchen
★★

Mitglied [75]

Verzweifelt-So ein Arsch habe ich auch unter mir wohnen der Spinner knallt die Türen das bei mir hier oben alles vibriert.An den Vermieter wenden wird in meinen Fall nicht viel nützen da der Türenknaller der Schwiegersohn von meinen Vermieter ist.Ich werde mir nach langen Kampf wohl eine neue Wohnung suchen rate dir das gleiche.Ich hatte auch schon mal überlegt die Polizei zu rufen weiß aber nicht ob die was ausrichten können denn wenn die hier sind knallt natürlich keine Tür.Es ist zum Kotzen
0

👍

 

👎

0

Antworten

Lärmgeplagte

@Paulchen: Oh ja, Türen knallen war heute auch das Abendprogramm in meinem Haus... dabei kann man die Tür doch auch einfach offen/angelehnt lassen, wenn man eh nur kurz in den Keller/zum Auto geht und sich in der Wohnung sowieso noch andere Personen befinden. Ihr Dummbeutel aus dem ersten Stock: hier klaut niemand, man muss sich nicht bei jedem Gang nach draußen auf's Neue verbarrikadieren.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Lp8 Magnum

Also ich habe hier wohl als einziger das Privileg,mitten in der Nacht nen Rotel mit echten 100 w Hifi laufen zu lassen,ohne dass sich ....darüber aufregen;-)


Ohhhh Year
0

👍

 

👎

0

Antworten

sanny
★★★★

Mitglied [838]

Lp8 Magnum/Wie das den wohnst du auf ner Insel??.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Eva
★★★★★

Mitglied [2677]

Im winter jetzt Fenster auf Kippstellung, er hat kalte Füsse.versuch nicht zu heizen, nur einen Raum wo Du Dich aifhälst , er aber wenig. Verschaff ihn hohe Heizkosten. Hab mich dieses Jahr wo es im März so kalt war, nachts ins Treppenhaus gestellt im Eingang, die alte im Eg hat 2200€ Heizosten für 59 Quadratmeter.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2677]

Wände waren Eiskalt, sie heizt noch mit Heizlüfter zusätzlich. Hat 18 Kw Tagstrom.🤣🤣🤣🤣
0

👍

 

👎

0

Antworten

verzweifelt

Es ist unglaublich, wie viele User hier Probleme mit asozialen Nachbarn haben. Am besten sollten alle asozialen Nachbarn in ein Haus ziehen und sich gegenseitig belästigen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

verzweifelt

Der Asoziale über mir hat wieder seine Freunde eingeladen, seit zwei Stunden grölen die herum und hören Musik, die Wände vibrieren wieder. Ich war gerade auf dem Balkon und wie es aussieht kiffen diese Assis schon wieder. Ich überlege, ob ich denen nicht mal die Polizei auf den Hals hetzen sollte. Der Reiz ist da.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2677]

Also mich nervt schon, wenn unter mir der Rolladen ruckartig bis zum Anschlag hochgerissen wird, man hört auch den von 3 Etagen tiefer.
leicht hellhörig alles. Dann stell man sich mal vor, wir lassen von oben den aufklatschen, sicher nicht angenehm ;-)
0

👍

 

👎

0

Antworten

Paulchen
★★

Mitglied [75]

@Lärmgeplagte: Da hast du Glück wenn das nur an einen Tag so ist.Ich habe diese Scheisse hier fast jeden Tag entweder die Idioten zanken sich lautstark oder knallen mit den Türen.Mehrmals schon unten gewesen interessiert die überhaupt nicht.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2677]

@verzweifelt: Hab mir das Jahrelang gefallen lassen, lästern Geschichten erzählen etc. hab einer ehemaligen Nachbarin mal um was gebeten, danach war sie 6 Jahre beleidigt ,wo sie Auszog hab ich nur ,,, Und Tschüss " gesagt.
Wenn man redet , ist es nicht recht.
Redet man nicht, ist es auch nicht recht.
Nur Arschlöcher, o.k. bin ich auch ein Arschloch.
Man wird halt selber scheiße, aber die wollen es ja nicht anders.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Paulchen
★★

Mitglied [75]

@verzweifelt:Meinste das bringt was sobald die Polizei weg ist machen die weiter alles schon selbst erlebt
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Drachenlord am 23.12.2018, 16:47 Uhr.

Nevergiveup

Ich hab Osteuropäer über mir der Lärmpegel ist entsprechend in Spitzenzeiten haben 15 Personen auf 50 qm dort gewohnt + Besuche kamen die an Wochenenden gut auf 30 Leute. Nach nunmehr rund 7 Jahren ist es geschafft, ein Anwalt hat im Namen der Verwaltung den Vermieter angeschrieben und der Vermieter hat in unserem Sinne reagiert und ist den offiziellen Weg gegangen und hat sie wohl schriftlich abgemahnt, was bei wiederholtem Lärm etc. die fristlose Kündigung zur folge hat. Wir hoffen alle dass er das durchzieht. Ansonsten lass ich die Bude nächstes Jahr von Amts wegen zwecks Überbelegung Zwangsräumen - das Jugendamt darf denen auch noch nen Besuch abstatten und behandelt die Situation dann hoffentlich nach geltendem Recht!

Möbeltetris spielen sie weiter, das hat noch nicht aufgehört.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2677]

Wie hälst DU das aus ??? Schrecklich, das macht krank.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Paulchen
★★

Mitglied [75]

@Nevergiveup: Wow da bin ich mit meinen Türknaller ja noch besser dran
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2677]

Türenknallen ist scheiße.Wenn unter mir mal was zufällt, da steht man senkrecht.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Paulchen
★★

Mitglied [75]

@Eva: Muss ich dir recht geben aber dieser Idiot kapiert das nicht.Kann auch nicht viel machen da der Idiot der Schwiegersohn vom Vermieter ist.Außer neue Wohnung suchen was eigentlich schade ist denn die Wohnung ist super wenn bloß diese Mißgeburt nicht wäre
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2677]

Hab mir vorher schon das Ziel gesetzt, nur oben !!! Wohnen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Cama
Mitglied [2]

Na endlich ein offener Thread zu dem Thema. Ich habe auch so einen Spezialfall von Biomüll hier über mir wohnen seit einem halben Jahr. Diese elende rücksichts- und rückgratlose Stück %§"/(ßE trampelt mir die ganze Zeit auf dem Kopf rum, da die Bude nicht isoliert ist. Die Faktenlage sollte er zwar soweit verstanden haben, tut aber auch nichts um mir entgegen zu kommen, wie z. B. Standardmäßig an alle Besucher Hausschlappen rauszugeben, damit nicht jeder Schritt scheppert wie China-Böller. Da er Schicht arbeitet hat er fast jede Nacht Besuch. Sie erzählen sich irgendwelche bescheuerten Weibergeschichten, zocken, grölen, lassen ständig irgendwas fallen, machen alle Schränke und Schubladen ständig auf. Jetzt gerade scheint er an die 10 Leute in seiner 1 Zimmer Wohung zu stapeln. Das ist auch ehrlich gesagt mein Hauptproblem. Unsere Wohnungen sind genau gleich geschnitten, seine genau über meiner. Das heißt sobald er Besuch hat, habe ich Pech gehabt und kann nicht schlafen, da ich ja nicht mal ein Zimmer zum Ausweichen habe. Ich kann die Leute echt gut verstehen, die ihrem Nachbarn wünschen, dass er vom Laster überfahren wird. Diese Rücksichtslosigkeit ist echt das allerletzte. Was soll man diesen Menschen auch sonst noch Wünschen? Außer vielleicht einen ausgedehnten Schwimmaufenthalt mitten im Atlantik...
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2677]

Der beste Spruch ist noch ,redet miteinander " als wenn der andere dann sein Verhalten ändert.Ein dummes Weib spricht und hasst mich seit 7 Jahren, ich kann aber damit leben.Hab sie EINMAL darauf angesprochen das Ihre Stöckelschuhe she gut zuhören sind ,sie wohne schräg unter mir. Seit dem ist sie eingeschnappt.Meine Güte, zum Glück wohne ich im DG, aber es reicht echt was unter mir rums und knallt. Der Student neben mir ist nicht oft daheim, die Älteren unter mir sind " gut erzogen" dadrunter Rist eine Knalltüte, er muß alles rumsen und knallen, wenn der pissen geht, das hört man bei mir in der Wohnstube.
Ab und zu läuft die Frau unter mir mal mit lauten Schuhen ;-) das find eich prima. Wird den drunter nerven.
Nachbarn drunter kannst Du besser nerven, wenn die z.b. heißbeliebte Blumen und einen Garten haben, sowieso.
Eine Fotze im Haus hab ich bis zum Pychater gebracht,und sie finanziell ruiniert ;-) Tja Gemeinschafseigentum is teuer ;-)
Der Ihre Freundin hat mich im Waschraum verbal angegriffen und die Fotze stand grinsend daneben, sie macht mich über all schlecht, Tja nun gibt es die "Quittung"
Schön das es nun Nacht so kalt ist ;-) da hat der Treppenhaus Eingang wo sie Ihr Wohnzimmer hat, EIS Temperaturen. Die Fotze geht schon gegen 18 Uhr pennen ( nimmt Schlaftabletten ) ;-) nun hat sie eine saftige Heizrechnung bekommen. Hoffe sie muß sie auch bez.
die steckt mit der Hausverwaltung etwas unter einer Decke.
Aber keine Bange, die Mühlen mahlen langsam.....
0

👍

 

👎

0

Antworten

NightmareCat
★★★★

Mitglied [770]

Die Nachbarn über mir haben seit heute Morgen ihren Fernseher an, auf voller Lautstärke, man hört die Stimmen aus den Fernsehsendern. Zwischenzeitlich war ich nicht Zuhause, als ich wieder da war, lief der Fernseher immer noch. Warum muss man die Lautstärke seines Fernsehers so laut einstellen? Mir hat es jetzt jedenfalls gereicht, ich habe meinen Fernseher angeschaltet und auf volle Lautstärke eingestellt. Seitdem ist der Fernseher der Nachbarn etwas leiser, aber immer noch hörbar. Tja, ich stelle den Fernseher erst leise, wenn oben Ruhe ist.

Bearbeitet von André: Korrektur

0

👍

 

👎

0

Antworten

thank u, next

NightmareCat
★★★★

Mitglied [770]

~~~~~~~~~~~~~~~~~
Korrektur durchgeführt
~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hier sollte es mal eine Funktion geben, in der man seine Kommentare nachträglich bearbeiten und korrigieren kann.

Bearbeitet von André: Korrektur durchgeführt

0

👍

 

👎

0

Antworten

thank u, next

André
★★★★

Moderator [287]

@NightmareCat:

Nope, ist uns Mods vorbehalten und das ist auch gut so ;-) Stell dir vor, hier könnte jeder seine Beiträge nach Belieben ändern - das würde letztendlich nur ins Chaos führen und Diskussionen wären nicht mehr möglich, da jeder einfach mal etwas verändern würde, wie er grad Lust und Laune hätte und jeglicher Rahmen würde wohl verloren gehen.


Naja, hab's jetzt jedenfalls für dich noch korrigiert - nach meinem skurrilen Geschreibsel im Plauderforum eben, bin ich dann heute doch nochmal produktiv gewesen in meiner Funktion als Moderator. :3
0

👍

 

👎

0

Antworten

Bitte beachtet die Regeln!

NightmareCat
★★★★

Mitglied [770]

@André: Danke :)! Ich meinte die Möglichkeit mit der Korrektur eher mit einem Zeitlimit, dann würde vielleicht kein Chaos entstehen, aber hier weiß man ja nie.
0

👍

 

👎

0

Antworten

thank u, next

Einfach sauer
★★

Mitglied [70]

Diese Mieter sind dem Vermieter am liebsten, die jeden Monat pünktlich ihre Miete überweisen und ansonsten ihre Klappe halten. Von Ärger im Haus wegen Ruhestörungen ect. davon wollen die nichts wissen, macht ja auch zusätzlich Arbeit, das muss nicht sein, also lassen sie dich einfach mit dem Problem allein, kümmert die nicht weiter.

Nachbarn, mit denen man nicht reden kann, die gibt es leider immer wieder. Und Menschen, die ihr Leben ohne Alkohol nicht im Griff kriegen, die verstehen meistens die vorgeschriebene gesetzliche Hausordnung nicht. Wie willste da mit denen vernünftig sprechen können, eine Lösung finden, damit die in Zukunft Rücksicht auf dich nehmen? Genau, das wird nie passieren!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2677]

Morgens oder wenn die pennen, den Rolladen bis zum Anschlag hoch reißen. alle 5 Min ein anderer.
Fenster auf Kip Stelen wo die pennen und die Stube haben. Rolladen ein stück runter lassen ! ( sonst fliegt was von oben in den Spalt.
Dann übernachte mal ein paar Tage in einer Pension.
Es gibt doch sicher irgendwas, was die stört. da ansetzen. oder klau die Post, ggf. Rechnung werden nicht bez, mach die Verlobung am Stromzähler weg.... Hefte Magnete dran , Hauptsache die bekommen massiv Probleme.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Gegenlärm
★★★

Mitglied [160]

Mein Freund wohnt im Dach, aber wenn der Dicke unter ihm seine leichtbekleideten Mädels zu Besuch hat, stampft der wie ein Elefant (Ist vielleicht so eine Art Balz-Verhalten?). Da bebt bei uns die ganze Wohnung, und die ist nichtmal klein. Wenn der Typ mit seinen Mädchen Zoff hat, knallen die Türen im 10-Sekunden-Takt. Trotz Teppich spüren wir die Vibrationen. Und wenn er dann noch Möbel wift, glaubt man, es finde in unserer Wohnung eine Schlägerei statt. Der Vermieter will aber nicht den Lärmmacher, sondern meinen Freund raus haben, weil sein Töchterchen sich gut mit dem Dicken versteht und unsereins für pingelig hält. Nun ja, solange der nicht still ist, läuft bei uns das Radio. Natürlich auf Zimmerlautstärke.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Nachbarschaftsgeschädigt!

sanny
★★★★

Mitglied [838]

Eva Verlobung???? Verplombung meinst du wohl.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Eva
★★★★★

Mitglied [2677]

Bin Sehbehindert.
Danke für Deine Aufmerksamkeit, hab Dich vermisst.
Ups,mir ist doch tatsächlich ein Eisengewicht aus der Hand gefallen.
Eine Kerbe mehr im PVC Boden, aber Ruhe für ein paar Wochen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Gegenlärm
★★★

Mitglied [160]

Ich verstehe nicht, dass jeder in seiner Wohnung ungedämmtes Billig- Parkett oder Laminat legt. Da ist doch ein Nachbarschaftsstreit vorprogrammiert. Warum kann nicht zumindest ein Teppich gelegt werden, damit man nicht jeden Schritt hört und heruntergefallene Gegenstände nicht wie der Einschlag einer Bombe klingen?
Ich habe das Gefühl, seit diese Drecksböden in Mode sind, macht es den Leuten noch mehr Spaß zu lärmen. Aber das kann natürlich auch ein subjektives Empfinden sein...
0

👍

 

👎

0

Antworten

Nachbarschaftsgeschädigt!

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben