Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Rapante
★★

Mitglied [49]

Ich hätte da auch mal was...

Zum Thema Nachbarn. Ich hab da so nen Kacker neben mir wohnen der arbeitet nicht, sondern ist kriminell und sagt zu mir immer "na du Fotze". Jedesmal wenn ich den zufällig sehe vorm Haus oder auf der Strasse. "Du Fotze" .
Was kann man gegen sowas machen ?
Ist es heutzutage modern andere einfach fertig zu machen ? [Melden]


Fan vom Maulwurfn...Autschn !

Kommentare (27)

HalloDu

Möchte auch gerne etwas über meine dauergrinsenden Nachbarn sagen. Die sind nur am Lügen und reden sich aus allem raus.
Ich hasse die, aber wie!

Antworten

traurig!

Toll. In was für einem Land leben wir eigentlich, indem ein arbeitender Mensch soviel verdient, dass er neben einem asozialen, kriminellen Sozialhilfeempfänger wohnen muss und von diesem täglich belästigt wird? Sich mit seinem Gehalt die selben Wohnverhältnisse leisten kann, die der Asi vom Amt und deinen Steuern bekommt. Trauriges Deutschland! Es sollte ein Menschrecht sein, sich von asozialem Gesocks fernhalten zu können.

Antworten

xyz-sei.nett

Naja, ich würde sagen, da treffen zwei Vorurteile aufeinander. Oder meinst du, du kannst deinen Nachbarn vom Gegenteil überzeugen, wenn er es nicht einmal bei dir schafft, dass du anders über ihn denkst?

Antworten

Gegenlärm
★★★

Mitglied [103]

Die kleine, junge Mami mit dem dicken Hintern in der Wohnung über mir hat diese Nacht wieder über meinem Schlafzimmer Steine auf das Billig-Parkett plumpsen lassen und anschließend annormal herumgelacht.

@traurig!
Ich arbeite 8 Stunden am Tag, und mich nervt, dass die (trotz KiTa-Platz) nicht arbeitende (und auch nicht in der Ausbildung befindliche) Jugendliche mit ihrem Kind finanziell anscheinend nicht so viel schlechter da steht. Die kann auch gar nicht verstehen, warum ich nachts schlafen will.

Antworten

Nachbarschaftsgeschädigt!

Rapante
★★

Mitglied [49]

Das mit dem widerlichen Wort ist ja noch nicht alles. Der arbeitet nie , wohnt seit 15 nebenan und hat noch nie gearbeitet. Lässt den großen Macker raushängen.

Antworten

Fan vom Maulwurfn...Autschn !

Gegenlärm
★★★

Mitglied [103]

@Rapante
Das ist bei fiesen Nachbarn oft das Problem: Würden sie einer Tätigkeit nachgehen, wären sie nicht permanent präsent. Dadurch, dass sie unangenehme Zeitgenossen sind UND immer zuhause (oder im Haus-Umfeld) sind UND zudem scheinbar nie schlafen müssen, werden solche Personen für den Otto-Normalbürger verdammt anstrengend.

Antworten

Nachbarschaftsgeschädigt!

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2614]

@xyz-sei.nett: Sorry, aber worauf genau bezieht sich dein Kommentar? Der macht irgendwie keinen Sinn... weil, die schlechte Meinung hat sich ja wohl jeder Assi selbst mit seinem Verhalten eingebrockt! Erst recht das misogyne Arschloch im Eingangspost.

@Rapante: Sollte sich jemals die Situation ergeben, dass er dich vor Zeugen so beleidigt, würde ich das bei der Polizei anzeigen. Oder du antwortest ihm das nächste Mal mit ,,Halt doch dein dummes Maul, du beschissener Hurensohn!!!" Und spuckst noch schön Rotz in seine Richtung. So ein Assi versteht eben leider nur solche Äußerungen auf seinem Niveau.

Antworten

Seit wann macht Paulchen tatsächlich geile Mucke!? https://www.youtube.com/watch?v=kp_y8UExFZY

xyz-sei.nett

@Lärmgeplagte:
Ich geh immer davon aus, dass jeder von jedem eine bestimmte Meinung hat. Nichts kommt von ungefähr. Es muss bei solch krassen Äußerungen des Nachbarn mit Sicherheit eine Ursache geben.
Das meine ich damit.
Leider steht hier Aussage gegen Aussage. Der Typ kann sich leider nicht rechtfertigen.

Antworten

Lara

Ich würde sagen kauf dir weed finden man eig überall und brech in seine Wohung ein und Beschwer dich dann bei der Polizei das es immer nach gras riecht und paar Tage später siehst du den paar Monate nicht




ACHTUNG !IRONIE :D

Antworten

Rapante
★★

Mitglied [49]

@Lärmgeplagte: Ich hab den Kommentar von xyz auch nicht so ganz verstanden. Ich werde dem Typen sicher nicht die Füße küssen in der Hoffnung dass er dann freundlicher ist.

Lärmgeplagte: Die Idee hatte ich auch schon ihn mit einem passenden Schimpfwort zu antworten, allerdings hapert es an der Umsetzung, weil ich solche Ausdrücke nicht gelernt habe. Aber in Gedanken gehe ich die Situation immer wieder durch.

Antworten

Fan vom Maulwurfn...Autschn !

Eva
★★★★★

Mitglied [1253]

@Gegenlärm: hab so eine ständig präsente alte Hexe im Haus, sie fängt alle ab und labert die voll, lästert gerne. Muss sie doch immer genau dann in den Keller oder zum Müll gehen, wenn andere Heim kommen.
Meine Zeiten leg ich flexibel aber total unterschiedlich , seit dem """packt"" sie mich nicht mehr.
Auch morgens, mal geh ich um 6 Uhr raus, mal um 8 Uhr. mache bis dahin keinen mucks.
Gehe in ein Cafe frühstücken was schon ab 5 Uhr auf hat. Dort kann man sich frisch machen, daheim schleich ich raus und geh nach der Arbeit sofort ins Kino oder ins Restaurant. So
"packt" nicht so schnell keiner. Wäsche wird im Waschsalon gewaschen, hab immer einen Rucksack und eine gr, Tasche dabei.
Alle halbe Jahr eskaliert es mal kräftig, und dann ist wieder für mich etwas Freiheit im Haus angesagt.
Spätestens 1 Monat danach das selbe Spiel.

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2614]

@Eva: Boah, was!? Du veranstaltest solch einen Aufwand, damit irgendeine gelangweilte Knalltüte dich nicht belästigt? Da wird man ja wahnsinnig... sag ihr doch einfach jedes Mal, dass sie dich in Ruhe lassen soll oder setz dir beim raus gehen so richtig große Kopfhörer auf, damit du ihr Gelabber erst gar nicht mitbekommst. Stellt sie sich dir in den Weg, konsequent weg schubsen!

Antworten

Seit wann macht Paulchen tatsächlich geile Mucke!? https://www.youtube.com/watch?v=kp_y8UExFZY

Eva
★★★★★

Mitglied [1253]

Ja, sonst eskaliert es. Bin Traumatisiert, mein damaliger Partner stand nicht hinter mir, er meinte das sind meine Probleme mit den nachbarn.Auch die Fotze, die mich angegriffen hat.Das lässt meinen Groll nicht mehr ab. Ist 24Std. In meinem Kopf.

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [1253]

Weg schubsen, dann fliegt sie hin und ich bin dran wegen Körperverletzung. Nene.

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2614]

@Eva: Jemandem nachzustellen, ist auch eine Straftat. Wenn du sie weg schubbst, dann ist das quasi Notwehr. Im Ernstfall steht Aussage gegen Aussage, wegen fehlender Zeugen... die Fotze kann dir nix anhaben.

Antworten

Seit wann macht Paulchen tatsächlich geile Mucke!? https://www.youtube.com/watch?v=kp_y8UExFZY

Gegenlärm
★★★

Mitglied [103]

@xyz-sei.nett
Ja, jeder hat eine Meinung von anderen, aber muss man sie deshalb immer gleich - und vorallem, in der Art - äußern? Selbst wenn es einen Grund gibt, kann man das Thema auch anders ansprechen. Oder gar nicht.
Ich mag auch bestimmte Nachbarn nicht. Da reicht es aus, wenn ich sie nicht grüße oder ihnen die Tür vor der Nase zufallen lasse. Oder ich sie nachäffe, wenn sie Unfug reden und es mich gerade sehr stört.

Antworten

Nachbarschaftsgeschädigt!

Gegenlärm
★★★

Mitglied [103]

@Eva
Ufff, das klingt aber sehr anstrengend. Morgens früher aufstehen, in ein Café gehen und Wäsche woanders waschen wäre nun wirklich nicht mein Ding. Ich bemühe mich lieber, dass meine Nachbarn (also die, die mich nerven) MIR aus dem Weg gehen.
Wenn sie mich anlabern, antworte ich nicht. Wenn sie sich mir in den Weg stellen, quetsche ich mich an ihnen vorbei. Dann pöbeln sie meistens, und ich grins mir einen. Seit ich das mehrfach durchgezogen habe, sind die Begegnungen seltener geworden. Habe schon mitgekriegt, wie sie wieder in ihre Wohnung oder in den Keller gelaufen sind um mir nicht begegnen zu müssen.

Antworten

Nachbarschaftsgeschädigt!

Eva
★★★★★

Mitglied [1253]

Aber so hab ich 0 Begegnung. Spare auch Heizkosten.

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [1253]

Wenn es z.b. drauf angelegt wird, mich abzupassen, knallt es.
Die neugierige hat immer mal ne Phase an der Tür was zu machen wenn ich vorbei geh, oder raus gehen wenn ich rausgeh, dreh dann den Spiess um.
Alle andere Zeit nur aus dem Weg gehen.

Antworten

xyz-sei.nett

Also Paris Hilton macht es immer richtig, finde ich. Die läuft nie ohne Handy. Wenn ihr einer auf den Senkel geht, dann tut die so, als wenn die telefoniert. Das würde sich hier doch wunderbar anbieten. Und das i-Tüpfelchen wäre, wenn ein blöder Spruch kommt, einfach sagen "Foto steht, Kommentar steht auch, schon aufm Weg zum Anwalt!"
Kann man nix machen.
Könnt ihr alle ja mal probieren.

Antworten

Rapante
★★

Mitglied [49]

@xyz-sei.nett: NEIN NEIN NEIN !!! Es gibt für NIEMAND einen Grund derartige Beleidigungen zu benutzen. Selbst wenn er damit aufgewachsne ist muss er irgendwann mal lernen dass man sowas nicht sagt. Das wär ja noch schöner, demnächst heisste es : jaa man hat ja selber Schuld wenn man vor ein Auto geschubst wird....hätte man eben besser aussehen müssen...oder irgenwas anderes. Hätte man eben die neuste Klamotte tragen sollen.

Antworten

Fan vom Maulwurfn...Autschn !

xyz-sei.nett

@Rapante:
"jaa man hat ja selber Schuld wenn man vor ein Auto geschubst wird....hätte man eben besser aussehen müssen...oder irgenwas anderes."

Wieso, das kann sogar stimmen. Fahr mal in der Nacht Landstraße, und dann steht da jemand auf deiner Fahrbahn... Da kannste schnell mal den Lenker vor Schreck loslassen.

Antworten

Rapante
★★

Mitglied [49]

Gegenlärm : Da hast du Recht, würden sie einer vernünftigen Tätigkeit nachgehen wären sie beschäftigt und nicht IMMER anwesend.
traurig: Ja das ist ein Zustand den wohl keiner mehr rückgängig machen kann
Lärmgeplagte: Danke für deinen Rat, ich werde mir Aufnahmegeräte am Balkon installieren und mit Handykamera das Haus verlassen. Dann hab ich wenigstens auch Beweise für die Polizei.

Eva: wegschubsen geht nicht da hast du Recht. Dann bist du dran, weil es dann plötzlich viele Zeugen gibt !!

Antworten

Fan vom Maulwurfn...Autschn !

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2614]

@Rapante: @xyz-sei.nett: Solche Aufnahmen sind aus Datenschutzgründen unzulässig und daher vor Gericht unwirksam, leider. Es müssen schon menschliche Zeugen aussagen. Mit irgendwelchen Aufnahmegeräten samt Lauschangriff machst du dich nur selbst strafbar.

@Rapante:

,,wegschubsen geht nicht da hast du Recht. Dann bist du dran, weil es dann plötzlich viele Zeugen gibt!!"

Ja und nein. Die Eva kann in dem Fall genauso irgendwelche Zeugen aus dem Hut zaubern, die ihre Version bestätigen.

Antworten

Seit wann macht Paulchen tatsächlich geile Mucke!? https://www.youtube.com/watch?v=kp_y8UExFZY

abc-die-Katze...

@Lärmgeplagte:


Naja, aber solange das in den eigenen 4 Wänden stattfindet, wird man es ja wohl machen dürfen. Beispiel: Ich nehme in meinem Wohnzimmer auf, wie extrem laut ich die Musik des Nachbarn höhre.

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2614]

@abc-die-Katze-fällt-in.schnee: Richtig, da kannste alles überwachen und aufnehmen.

Antworten

Seit wann macht Paulchen tatsächlich geile Mucke!? https://www.youtube.com/watch?v=kp_y8UExFZY

Eva
★★★★★

Mitglied [1253]

@Rapante: das mit den Zeugen hatte ich schon, ich war damals der Verlierer. Heute bin ich der Gewinner 😏😏😏 wer zuletzt lacht, lacht am besten. Die alte ist am Ende pychisch kaputt, Bankrott und Schulden bei Freunden 🤭🤭🤭

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben