Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Meandme
Mitglied [1]

Hasse Nachbar mit seinen Kindern

Ich bin leider schon so weit angekommen dass ich den Nachbarn unter mir mit seinen 3 Dreckskinder derart hasse. Sorry für die Ausdrücke aber ich halt riesen Typen mit seinen Kindern nicht mehr aus. Ich bin in diese Wohnung vor 2 Jahren eingezogen mit der Hoffnung einen neuen besseren Lebensabschnitt zu beginnen.

Anfangs alles gut, nach 2 Wochen klingelte es nach Mitternacht an der Tür, der Nachbar unter mir hat mich voll angeschrien was ich hier mache ob ich tanze oder x Box spiele, er und seine Kinder können nicht schlafen, er hat mir gedroht und respektlos mit mir gesprochen. Da hats mir schon mal gewaltig die Sprache verschlagen. Ich habe nur mit kopfhörern auf mein eigens gesparten keyboard gespielt und der idiot hat anscheinend irgendwas gehör. Nun gut das war der Anfang. Ich hab mich dann schon gar nicht mehr Klavierspielen getraut, obwohl ich das so liebte.

Dieser Sch.. Albaner hat dann in der Zwischenzeit ein drittes Kind bekommen. Diese Miststücke sind genau unter meinem Schlafzimmer. Wohlgemerkt 5 Leute in einer 60m2 Wohnung. Seit ich hier bin hab ich keinen einzigen Tag einfach Ruhe. Ständig hör ich diese Misgeburten brüllen, weinen, trampeln schreien etc. Gutes reden mit dem Nachbar ist vergebens. Von der Hausverwaltung hat er auch schon 2 x einen Brief bekommen. Das ist ihm aber scheißegal. In dem Haus sind nur Kinder und jeden Tag hör ich so scheußliches kindergeschrei. Es ist einfach furchtbar. Ich reg mich scho dermaßen auf. Das bin schon gar nicht mehr ich. Ich bin ein friedvoller Mensch der einfach seine Ruhe will. Mittlerweile sind meine Aggressionen schon am Gipfel.

Ich such zwar Wohnung nur es ist schwer was passendes und auch leistbares zu finden. Zumal ich hier wirklich Glück hatte mit der Wohnung und der Preis echt niedrig ist.

Jedes Mal wenn ich diese Dreckskinder höre kommen mir die Bilder hoch deine negative Fratze und die Kinder sind auch schon so gestört wie er.

Ich weiß nicht mehr wie ich mich beruhigen soll, denn immer wenn ich ruhe suche wird sie durch diese unerzogenen Mistkinder gestört.

Es ist nicht mehr tragbar.

LG meandme

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (26)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 27.10.2018, 21:06 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 27.10.2018, 21:09 Uhr.

sanny

Meandme aber so wie ich das jetzt lese nicht gut ist ja schon Terror, u dann noch albaner Krass.
Am besten Ausziehen ,wird nicht besser, ist schon mist ,aber so auf lange Sicht keine Wohnqualität .
0

👍

 

👎

0

Antworten

Meandme

Hi Sanny, ja das will ich aber es schwer was passendes zu finden. Ich will nicht wieder in ein Fettnäpfchen treten mit Nachbarn. Schöne Wohnungen gibt's genug wenn man viel Kohle hat aber ne halbwegs leistbare, die viell irgendwie abgeschottet ist, sprich Sg oder so wenig wie möglich Nachbarn und noch dazu im Grünen und ruhig was mir unbedingt wichtig ist gibt's schwer. Der Umzug kostet genug Geld und ich kann mir das in 2 Jahren nicht wieder leisten insofern muss es diesmal passen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Meandme

Das 1. Mal weiss ich nicht mehr womit aber vor kurzem ist er mit seinen 2 dummen Kinder Rauf gekommen als ich mal an den Boden geklopft hab weils so laut war und er meinte noch einmal und dann. Letzte Chance gibt er mir.. Haha der trottel.. Ich darf nichtmal klopfen 3 Sekunden aber seinen dummen Nachfolger dürfen alles den ganzen Tag über.. Ach es ist so schlechte Energie mittlerweile und ich kann Kinder einfach gar nicht mehr ausstehen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

EssigimArsch

Mitglied [9]

Gegen nervige Nachbarn hilft Essig.
0

👍

 

👎

0

Antworten

EssigimAuge: https://imgflip.com/i/2l5hxd?merp=1540731057.3025

Eva
★★★★★

Mitglied [3863]

Bist Du Mieter ? , dann zieh aus, Bist Du Eigentümer ? Dann verkauf die Bude an Serben ;-)
0

👍

 

👎

0

Antworten

EssigimArsch

Mitglied [9]

@Eva: Ausziehen ist nicht immer die Lösung, es ist schwer, eine bezahlbare Wohnung mit seriösen Nachbarn zu finden, die auch eine gute Lage hat.
0

👍

 

👎

0

Antworten

EssigimAuge: https://imgflip.com/i/2l5hxd?merp=1540731057.3025

Eva
★★★★★

Mitglied [3863]

Ich weiss, aber wenn es soooo krass ist, und die Chance es nie unter Kontrolle zu bekommen, leidet nur die Gesundheit. Man muss vorher sich das Haus anschauen, auch zur not den Müllplatz, dazu ggf. Das Umfeld (Häuser drum rum) ich weiss wie schwer es ist.--leider
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [3863]

@EssigimAuge: ich kann auch nicht immer helfen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 28.10.2018, 16:40 Uhr.

Tachjes 2018

@Meandme
Ausländer, soziale Parasiten, das Problem kenne ich auch. Umziehen? Wo sind diese Ausländer denn nicht, die glauben sich alles erlauben zu können? Es ist keine Lösung jedesmal alle zwei Jahre davon zu laufen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Meandme

Ja Eva du sagst es, ausziehen ist nicht leicht bzw was passendes wieder zu finden. Schließlich kostet der Umzug ja genug.

Gedroht mit nichts konkreten, er meinte letzte Chance :P.. Es is so ein vollwappler.

Hatte die Polizei angerufen aber Solang er nicht mit konkreten droht kommen die Nicht. Auch nicht wegen Kinderlärm. Der Bulle hatte bei hart aufgelegt nachdem er nur das gesagt hatte.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [3863]

@Tachjes+2018: In jedem Mehrfamilienhaus sind Kanacken, hab natürlich auch welche im Haus, zum Glück haben wir hier schön hohe Nebenkosten , also müssen die Arbeiten gehen.
Sie sind Ausgelastet und verpissen sich Tagsüber. man hat nirgends mehr Ruhe. Und wenn man so einen 6er Im Lotto gefunden hat, ist beim Wechsel im Haus immer Schluss. !!! Es zieht immer Schrott ein.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Matjes 2018

Oh man ehrlich, das tut mir mega Leid! Was sind das für Zustände?
In meinem Haus wohnt auch der ein odere Schrott. Aber ich versuche mich da ein bisschen zurück zu ziehen. Es ist echt eine Strafe, sich mit fremden Leuten ein Haus teilen zu müssen. Zumindest wenn es Asoziale sind. Und in einem großen Haus sind immer irgendwo Asoziale. Wenn auch bei günstigen Wohnungen weitaus mehr.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 29.10.2018, 15:23 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 29.10.2018, 15:24 Uhr.

NightmareCat
★★★★

Mitglied [770]

@EssigimAuge: Nach drei Tagen verspürt man keinen Hunger mehr, so wichtig ist Essen nicht.
0

👍

 

👎

0

Antworten

thank u, next

Tachjes 2018

Nett, meine Antwort wurde gekürzt, da stand noch etwas ganz anderes. Hat wohl nicht gefallen. Ist außer mir sonst noch jemanden aufgefallen, das der TE ernsthaft bedroht wurde. Das kenne ich bei mir auch. Wenn Meandme demnächst ein Messer im Bauch hat .. ich wollte nur helfen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [3863]

@EssigimAuge: Ich meinte damit, ein 6 er im Lotto ist wenn mann eine wirklich GUTE Wohnung gefunden hat. Sorry nicht deutlich ausgedrückt. Leider entwickelt man mit der Zeit so einen
Haas auf die anderen.
Bei mir wird es wöchentlich krasser, was freut es mich wenn die Verwaltung scheiße baut, oder wenn hier wieder was zu Bruch geht.
Kosten, ja schön, aber meine PleiteFreundin darf das als hoch verschuldete """Eigentümerin"""" brav mitbezahlen.
Da es bei uns keiner für nötig hält, den Beirat zu spielen wird nur Alls brav abgesegnet und die Verwaltung hat leichtes Spiel.
Naja gut ihr macht das schon.Ich selber stimme seit 2 Jahren nicht mehr ab, nie war irgendeiner meiner Meinung, man hat quasi gestört als "Neue" die Pleite Fotze wird natürlich voll akzeptiert mit ihrer großen Fresse, so langsam geht hier alles aber ganz sicher den Bach runter und von mir darf NIEMAND mehr Hilfe erwarten.
Sobald meine Neufinanzierung fällig wird, geht die Bude an Albaner ( Kollegen von mir ) .
Viel Spaß ihr Kackbratzen ;-)
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [3863]

Dann macht es mir unheimlich Spaß anderen ein reinzuwürgen, was sie zu mir machen bekommen die 3 fach zurück. Hier wird meist nur Eingetragen aber nicht geputzt, der Dreck bleib an mir hängen.Keiner will einen Putzservice kostet ja ;-)
naja auch gut mache das in Zukunft auch so. gute 2 Wochen nach mir hab ich dann etwas Apfelsaft im Treppenhaus vor der Fotze verschüttet. Oj oje na so was, sie muß doch tatsächlich zum Wisch mopp greifen. So was aber auch ;-)

Ich weiß ich soll doch mir alles gefallen lassen ;-) NÖ, ist meine Gesundheit die leidet nicht Eure. Ich schau beim "verfall" zu und helfe auch etwas nach . SEHR GERNE !
0

👍

 

👎

0

Antworten

Gegenlärm

Ich gehe immer zu den Eigentümerversammlungen und stimme immer gegen das, was meine Lieblingsfeinde wollen. Natürlich weise ich auch fleißig auf reparaturbedürftige Sachen im Haus hin damit die Schätzchen auch zum Zahlen kommen. Zwar muss ich auch mitblechen, aber das nimmt man doch gerne in Kauf, wenn der Gegner finanziell klamm ist. :p
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [3863]

Ich dachte ich bin die einzige 😳😳 bei uns ist es seit Jahren die selbe Abstimmung alle gegen einen. Tja , noch bin ich nicht weg.Meine Nachfolger werden im gegensatz zu mir lauter sein. Aber in zukunft werde ich nix mehr abgeben. Schade das es so wenig Beschlüsse mit "Allstimmig"" gibt 🤔 aber ich denke die würden trotzdem machen was sie wollen um mich zu ärgern. Immoment hab ich aber das Lachen. Bei uns geht grad einiges Schief🤣🤣🤣🤣 und ratet mal wer da genüsslich drüber lacht.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [3863]

Meine Gegenerin ist pleite umd die Verwaltung nicht fähig sich durchzusetzen.Aber ich zahle nur meinen Beitrag (Sonderumlage) mein liebling im Haus muss 4000€ Sonderumlage blechen 🤣🤣 ich weiss das sie einen Grossteil davon privat leihen musste.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [3863]

Schon scheisse wenn man wegen fehlender Kohle die Beine breit machen muss 🤪🤪🤪🤪
0

👍

 

👎

0

Antworten

silence

Hallo TE.
"Ich such zwar Wohnung nur es ist schwer was passendes und auch leistbares zu finden. Zumal ich hier wirklich Glück hatte mit der Wohnung und der Preis echt niedrig ist."

Nun münze das mal auf die Familie unter dir und alle anderen Familien mit Kindern um. Gaubst du nicht, dass die genau so denken? Vielleicht können die sich gar keine größere Wohnung leisten. Und komm jetzt nicht mit Stütze, Wohngeld und und und... Könntest du bei dir ja dann auch veranlassen.

"Jedes Mal wenn ich diese Dreckskinder höre kommen mir die Bilder hoch deine negative Fratze und die Kinder sind auch schon so gestört wie er."

Bitte um Übersetzung! Danke

Ach, und das auch noch....

"Es ist nicht mehr tragbar." Tragbar ist ein Koffer...

Im Übrigen können Instrumente auch Lärm erzeugen, den nach Ruhe suchende Menschen zur Weißglut bringen können. Musste mal drüber nachdenken.

Ansonsten, mein Beileid.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben