Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Whoopy Goldzw...

Gartenterror geht wieder los

Schreiende Blagen, Grillgestank, besoffene Erwachsene usw.
Es geht wieder los und Corona macht es noch schlimmer.
Sonst hängen ja viele in der Stadt rum oder im Schwimmbad, sind in Urlaub usw.
Durch Corona ist sogar der Wald überfüllt und überall liegt der Abfall rum.
Am Fluss liegen die Grillreste, Dosen, Flaschen usw. vom Wochenende und die Büsche
sind voll gekackt und gepinkelt. Der Sommer wird sicher richtig toll.

6

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (44)

Eva
★★★★★

Mitglied [6305]

Nen unseren garten ist eine Familie.Leider überall der Generationswechsel.
Der Garten hat vorher eine 85 Jährige gehabt, der garten war geleckt !! Gerne hat man ihr auch ab und an den Rasen gemäht, sie musste leider aufgeben.
DIe " familie" hat aus dem Garten ein reines Spielparadies gemacht.Naja , wenn die den auch ein bisschen Pflegen würden.
Die Frau hat 2 oder 3 Kinder, und 2 Hunde.Diese laufen wohl auch mal durch die Schrebergärten.
Der Alteingesessene Gärtner über ihr meinte , sie hatte doch tatsächlich von ihm gefordert, er solle kein Schnecken Korn verteilen.
Die Schnecken fressen die ganzen Salate und Blumen ab.
Da Madame aber ihre Wau Waus nicht anleint, sollen jetzt andere auf die Rücksicht nehmen.,
Seit neusten scheißen auch Hunde auf den Gehwegen.

Ihr Grill steht noch vom letzten Jahr, dann ein Riesen Holzstapel, die Platikspielsachen liegen auch noch vom letzten Jahr darum.
Ab und an wird auch Geschirr stehen gelassen.
Ratten kann man ja sehr leicht anlocken :-)

Ich geh nur Werktags in den Garten, da ist Bio Wau Mutti nicht da .
1

👍

 

👎

-1

Antworten

NO RISK NO FUN

Nachbarhasser

Hallo,

da bin ich beruhigt das es anderen auch so geht wie mir.

Kann mich nur anschließen. Wir haben in der Nachbarschaft eine Familie die seit drei Jahren nun hier wohnt. Bei denen vermute ich das die gar keinen Herd besitzen oder diesen kaum benutzen. Fast täglich wird gegrillt. Im Winter nur vereinzelt aber seit dem sich die Sonne wieder vermehrt zeigt wird fast täglich gegrillt. Der scheiss Grillgeruch zieht immer zu mir herüber sodass es mir schon die Lust vergeht selber zu grillen.

Hinzu kommen die ganzen Familien mit ihren kleinen Plagen. Gegenseitige Rücksichtsnahme kennt man nicht mehr. Hier herrscht das Motto: Die lautesten Kinder gewinnen. Bewundert werden diese Kinder noch und die Erwachsenen werden dadurch motiviert selber keine Rücksicht zu nehmen. Partys und laute Musik folgen dann. Einer fängt an und dann wechseln sich alle ab. Dann die ganze neue Freizeit von denen auf Grund von Corona. Es wundert mich das einige es immer noch für nötig halten an Feiertagen und Sonntagen Handwerkern zu müssen. Nicht im Haus sonder im Garten wenn einer das gute Wetter genießen möchte muss man dann den Lärm ertragen. Besagter Nachbarn mit dem Grillen hält besonders nichts davon. Mag sein das es kein Deutscher ist und man in seinem Land Ruhetage nicht kennt.

Seit Corona habe ich es leider mir zu eigen gemacht die Nachbarn hassen zu lernen. Schlimm. Ich kann nur hoffen das bald alle geimpft sind oder es eine anderseits Lösung gibt und die Leute wieder mehr Aktivitäten unternehmen und nicht mehr ständig zu Hause hocken.

Grüße
4

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von G.A.Y-heilt am 30.03.2021, 19:45 Uhr.

ChristianNRW
★★★

Mitglied [134]

Hier scheinen die ganzen bitteren Kinderlosen Elemente zusammen zu kommen und sich daran aufzugeilen das mal ein Nachbarskind mit seinen Freunden spielt.

Wie schäbig.
2

👍

 

👎

-5

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6305]

@Nachbarhasser:

Bei mir ist es im Schrebergarten, weiter weg gibt es dort noch solch Freizeitgrundstücke, die kann man auch kaufen.
Vielleicht finden wir dort eines, wo die Nachbarn so um die 40 sind, und vernünftig, mal sehen.
2

👍

 

👎

-3

Antworten

NO RISK NO FUN

LilaLauneLisa

@ChristianNRW: kinderfrei, nicht kinderlos. Kinderlos bedeutet, man ist ohne Kinder weil es nicht klappt. Kinderfrei weil man sich bewusst dafür entscheidet. ;) Draußen spielen sollen die ruhig. Solange mir keiner 24/7 auf der Decke rumkracht.
6

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von G.A.Y-heilt am 30.03.2021, 23:08 Uhr.

Ned Frommer

Leider sind solche Partys heutzutage ein reines Happening von Asozialen und Bekloppten. Deshalb kein Bedarf bei sowas! Oftmals wird so mutwillig auf die Tube gedrückt, um der ganzen Nachbarschaft auf den Sack zu gehen! Der neue Deutsche muss sich ja bei jeder Gelegenheit als degenerierter Vollidiot präsentieren! Wir sind ja schließlich bunt und tolerant! Die Generation In-den-Hals-geschissen macht sich endgültig entbehrlich!
0

👍

 

👎

-2

Antworten

°°°°°

Aaaah Eva hat ihren Account wieder zurück.

Lärmgeplagte folgt dann sicher auch bald wieder.


Ist schon komisch.

Aber müsst ihr ja selber wissen.
2

👍

 

👎

-2

Antworten

ChristianNRW
★★★

Mitglied [134]

@LilaLauneLisa:
Ich bezweifle stark das, dass der Fall ist. Scheint mir eher das du psychisch instabil bist, nach deinen Kommentaren auch in anderen Beiträgen und Diskussion zu urteilen jedenfalls.
1

👍

 

👎

-5

Antworten

Barista

@ChristianNRW: Deine Existenz wird von Kommentar zu Kommentar immer überflüssiger.
2

👍

 

👎

-2

Antworten

LilaLauneLisa

@ChristianNRW: Wie schön das du das beurteilen kannst. :D :D :D Du bist einer von den Sexisten die Frauen nur auf den Kinderwunsch reduzieren!!!!
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von G.A.Y-heilt am 31.03.2021, 10:09 Uhr.

Die Fliege

@ChristianNRW: Du bist hier so dermaßen rückständig und ignorant. Du hasst alle die keine Kinder wollen. Warum nur? Was ist dein psychisches Problem??? LilaLauneLisa hat doch recht mit ihrer Aussage. Warum ist man bitte labil wenn man KEINE KINDER will?? Das ist einfach nur dumm.
4

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von G.A.Y-heilt am 31.03.2021, 10:32 Uhr.

Barista

@ChristianNRW: Und da fragt er sich, warum er negativ bewertet wird... der ganze Mensch ein...
3

👍

 

👎

-2

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von G.A.Y-heilt am 31.03.2021, 11:15 Uhr.

Ned Frommer

@ChristianNRW: Wirklich umwerfende Argumentation! Vielleicht solltest Du Dich lieber selber mal checken lassen, bevor Du mit dem Finger auf andere zeigst!
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Leben

Oha deine Nachbarn leben wie schlimm.
Wenn es dich stört kauf dir ein Haus am Land und lass die anderen tun was sie wollen. Verbittert Leute hier.
1

👍

 

👎

-3

Antworten

Realist55
★★★★★

Mitglied [1532]

Neben unseren Terror-Rentnern war das mit ein Grund, uns nach 10 Jahren vom aktuellen Domizil zu trennen, Balkon oder ein offenes Fenster im Wohnzimmer könnten wir wohl den dritten Sommer in Folge nicht mehr nutzen, nachdem die Kids genau die Rasenfläche davor zum Bolz- und Tobplatz auserkoren haben, während die Erwachsenen den eigentlichen Spielplatz belagern :-(

Am neuen Wohnort ist die Bebauung zum Wohnen eher spärlich, keine Nachbarn unter oder über einem, keine Kindergärten, keine Schulen, EKZ auch eher weiter weg, am Wochenende wird da tote Hose sein - herrlich :-)
2

👍

 

👎

0

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Eva
★★★★★

Mitglied [6305]

Wann ist es soweit?
Der Umzug ins neue Leben?🤔
1

👍

 

👎

0

Antworten

NO RISK NO FUN

Whoopy Goldzw...

Ich habe Kinder und bin trotzdem gegen den Terror.
Wer sich darüber aufregt hat wahrscheinlich selbst
so verzogene Blagen und benimmt sich selbst wie die
Axt im Walde ;O)
5

👍

 

👎

-1

Antworten

Realist55
★★★★★

Mitglied [1532]

@Eva:
Termin steht für den 3.6., Vertrag ist unterschrieben, alte Butze fristgerecht gekündigt - läuft :-)
2

👍

 

👎

0

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Gegenlärm
★★★★

Mitglied [544]

@Realist
Mach uns nicht dauernd neidisch.
2

👍

 

👎

0

Antworten

Die besten Nachbarn sind die, die nicht da sind.

HSohn

Kauf dir ein Laubgebläse
3

👍

 

👎

-1

Antworten

Realist55
★★★★★

Mitglied [1532]

@Gegenlärm:

Tschuldigung ....


*kleinlaut davon schleich*
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Eva
★★★★★

Mitglied [6305]

@Realist55:

Spitze ! Hört sich gut an, möchte Tauschen :-)
0

👍

 

👎

-1

Antworten

NO RISK NO FUN

Realist55
★★★★★

Mitglied [1532]

@Eva:


Ne ne ne, nie im Leben, so etwas ist für Nachbargeplagte fast wie ein Sechser im Lotto - und den Schein tauschst du ja auch nicht her :-)
2

👍

 

👎

0

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Eva
★★★★★

Mitglied [6305]

Ne, ist o.k. hier ist es auch momentan echt auszuhalten, 3 idioten weg , nur Spionomi.
Und die treibe ich mit ihrer ungebremsten Neugierde grad in den Wahnsinn.
Ich lasse sie grad glauben, das wir ausziehen, hab den Keller fast leergeräumt :-) sie ist mal, oh wunder für ein paar Stunden aus
ihren Spinnest geflogen, hab es gleich genutzt.....

in gut 2 Wochen räum ich alles bei einer guten Gelegenheit wieder exakt an den selben Platz.
2

👍

 

👎

-2

Antworten

NO RISK NO FUN

ChristianNRW
★★★

Mitglied [134]

@Realist55:

"31.03.2021, 14:20 UhrNeben unseren Terror-Rentnern war das mit ein Grund, uns nach 10 Jahren vom aktuellen Domizil zu trennen, Balkon oder ein offenes Fenster im Wohnzimmer könnten wir wohl den dritten Sommer in Folge nicht mehr nutzen, nachdem die Kids genau die Rasenfläche davor zum Bolz- und Tobplatz auserkoren haben, während die Erwachsenen den eigentlichen Spielplatz belagern :-(

Am neuen Wohnort ist die Bebauung zum Wohnen eher spärlich, keine Nachbarn unter oder über einem, keine Kindergärten, keine Schulen, EKZ auch eher weiter weg, am Wochenende wird da tote Hose sein - herrlich :-)"

Das gehört halt dazu, damals in der DDR war das vollkommener Standard das Kids und Erwachsene viel Zeit draußen verbracht haben. Hat nie irgendwen gestört.

Wenn du Ruhe willst zieh irgendwohin wo es abgelegen ist aber sich beschweren das es draußen laut ist im Sommer, ist ja mal richtig ekelhaft. Wärst du mein Nachbar würde ich dir wahrscheinlich mal so richtig vor die Tür scheißen.
1

👍

 

👎

-4

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Hans am 31.03.2021, 22:06 Uhr.

Sunny123

Mitglied [11]

Kann nur zustimmen. Gartenlärm ist echt die Pest! (Leider einige hier drumherum, die aber früher gar nicht so viel in Benutzung waren, einschließlich einem Garten im EG, der seit dümmlicher Hundeanschaffung und Rauchermüll - im - Garten - absondern sich aufgeblasen hat wie ein Hefekuchen, wogegen ich jetzt vorgehen werde müssen... Zum Kotzen!) Sind schon wieder alle an Deck, die Idioten... Besonders nett sind so Penetranzlinge (EG), die sich ohne Punkt und Komma ausbreiten und alles vereinnahmen, z.B. auch abends und nachts da rumhängen und völlig gegen den Strom schwimmen, im Moment noch etwas früher wegzugehen vor dem Langzeitterror... Ekelhaft!
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Schön, daß die Nachbarn auch mal schlafen müssen...

Furchtbar!

Ja, Gartenterror ist echt schlimm. Ich habe auch so einen Gnom im Garten, nahe der Erde, der immer Terror macht. Ich nenne ihn TerrorZwerg.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Realist55
★★★★★

Mitglied [1532]

@ChristianNRW:

Ok, was du vielleicht nicht wissen kannst, genau gegenüber ist ein großer Bolz-, Tob- und Spielplatz etwas lärmgeschützt angelegt,
DER wird jedoch NICHT genutzt - würdest du dir die Nutzung deines Domizils (für das du reichlich zahlst!!) einschränken lassen ?!
3

👍

 

👎

0

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Indien

So wird es jetzt immer sein und bleiben - und es wird noch toller kommen.
Schau Dir Videos an im Internet von Indien usw. wie es da abgeht dann merkst Du wie "gut" Du es noch hast.
Vor allem die Videos "Verkehr rush hour" Indien usw...
Am Besten abhauen weit weit weg aufs Land oder nach Sibirien wo nicht so viele Menschen sind.
3

👍

 

👎

0

Antworten

ChristianNRW
★★★

Mitglied [134]

@Realist55:
"Ok, was du vielleicht nicht wissen kannst, genau gegenüber ist ein großer Bolz-, Tob- und Spielplatz etwas lärmgeschützt angelegt,
DER wird jedoch NICHT genutzt - würdest du dir die Nutzung deines Domizils (für das du reichlich zahlst!!) einschränken lassen ?!"

Ich sage mal so, kommt drauf an. Klar sollte man den nutzen wenn der direkt da ist, allerdings ist das was deine Nachbarn machen auch nicht unbedingt illegal.

Ich kenne es nur so das Kinder und Erwachsene vor dem Fenster sind und Stimmung machen, dass ist dann gegen 18-19 Uhr aber auch immer vorbei gewesen oder zumindest unter der Woche ins Ruhige übergegangen.

Ich habe selbst laute Nachbarn die als Mitte 30iger jedes Wochenende feiern und rumblöken wie die letzten Dummtrottel und deren Kippen Geruch den ich im Fenster habe geht mir auch auf die Eier.
Allerdings stören mich die lauten Kinder draußen eher nicht, dass ist was natürliches.

Ihr wusstet doch wohl vorher das da Bewohner die Anlagen nutzen oder ?
Ich wusste vorher nicht das meine Nachbarn totale Asoziale sind.
1

👍

 

👎

-4

Antworten

Realist55
★★★★★

Mitglied [1532]

@ChristianNRW:

Als wir hier vor 10 Jahren einzogen, war das Umfeld noch intakt, auch da gab es Kiddies, doch es waren nicht so viele und die konnten sich soweit benehmen, was die Lautstärke anging.

Dann wechselte erst die Hausverwaltung und dann nach und nach die Nachbarschaft, die leeren Wohnungen wurden fast nur von kinderreichen Ausländern* auf Hartz4 bezogen und dementsprechend ist inzwischen der Zustand, jeden Abend nach der Randale ist zudem das gesamte Grundstück vermüllt, es ist zwar ein Müllbehälter aufgestellt, doch warum sollte man diesen benutzen ?!


*Nein, ich bin nicht gegen Ausländer und kein AfD-Fan - die neuen Mitbewohner um uns erfüllen jedoch jedes typische Ausländer-Klischee, von Kinderreich über Hartz4 bis hin zu einem privaten Autohandel vor dem Block inclusive das Feeling aus Klein-Istanbul, wenn sich dann lautstark vom 3. Stock hinab auf das Rasengrundstück in einer fremden Sprache unterhalten wird.

Bei allem Verständnis, auch meine Toleranz hat da irgendwann mal seine Grenzen !
1

👍

 

👎

0

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

WhoopyGoldzwerg

Schönes Wetter und draußen ist es,
als wenn in der Wohnung der Fernseher
und die Stereoanlage rund um die Uhr laufen würden.
Kein Wunder das es so viele Kretins gibt und Kinder, in
die dann Medikinet eingeworfen wird, damit sie besser
lernen können.
Langweilen sich schon nach ein paar Minuten
und werden aggressiv. Ja Kinder müssen sich austoben,
aber nicht stundenlang schreien und die Eltern machen mit.
Da sind die "gut situierten" meist schlimmer als arme Leute.
Die werden dann eher depressiv.
Aber das war auch schon vor Corona so.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Whoopy Goldzw...

Bei den Nachbarn (mit Migrationshintergrund) ist schon seid gestern Party.
Mehrere Autos vorm Haus. Coronaregeln? Hä?
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Realist55
★★★★★

Mitglied [1532]

War bei uns im letzten Sommer genauso, die Meute konnte kein Deutsch, aber lautstark "Corona" skandieren - das ging !

Bahnt sich jetzt bei den ersten schönen Tagen schon wieder an, nur gut, das wir hier bald weg sind - darauf freue ich mich !!
1

👍

 

👎

0

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Liza Freeman

@Whoopy+Goldzwerg: Meine italienischen und kroatischen Nachbarn haben sich früher immer tadellos benommen und mich sogar eingeladen. Die Muslime ziehen das Niveau runter wo sie nur können. Ausgangssperren interessieren die einen Dreck - Hauptsache, das deutsche Geld ist da!
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Whoopy Goldzw...

Keine Ahnung ob die Muslime sind, aber die saufen auch.
Ist das bei den Muslimen nicht verboten?
Ich meine Alkohol.
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6305]

@Liza+Freeman:
Früher war
Einiges anders 😬
0

👍

 

👎

-1

Antworten

NO RISK NO FUN

Liza Freeman

@Whoopy+Goldzwerg: Mord und Vergewaltigung sind in Deutschland auch verboten. Daran halten sich leider auch nicht alle...
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben