Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

KatiePie93

EXTREM Lauter Nachbar hat einfach kein einsehen....

Sry, dass ich wieder mit dem Thema komme aber ich könnte grade platzen vor Wut!!

Mein Nachbar hat seinen TV so laut, dass ich jedes Wort davon verstehe... Sein TV grenzt direkt an meine Wand... Noch dazu, hat er seinen TV an Boxen angeschlossen, so dass diese noch zusätzlich ständig wummern.

Heute reichte es mir und ich habe bei ihm geklingelt. Er machte schon genervt die Tür auf und schmiss mir ein "Was is?!" entgegen.

Habe ihm genergisch gesagt, dass ich keine Ruhe mehr habe in meiner eigenen Wohnung und ich viel arbeiten muss.

Darauf kam ein "Bis 22Uhr darf ich so laut sein wie ich will, fertig"
Dann knallte er die Tür zu.....

0

👍

 

👎

0
[Melden]

Kommentare (17)

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3046]

Stimmt nicht!!! Auch tagsüber haben TV und Musik nur in Zimmerlautstärke zu laufen, so steht es im Gesetz. Du musst dich echt mal beim Vermieter beschweren. Ist es denn wenigstens nach 22 Uhr ruhiger geworden?
0

👍

 

👎

0

Antworten

***Signatur entfernt***

KatiePie93

@Lärmgeplagte:

Gegen 22 Uhr ist er leise. Zum Glück. Aber spätestens um 6/7 Uhr gehts wieder los....

Meinen Vermieter sollte ich wirklich mal kontaktieren. Nur geht dieser nie ans Telefon oder ruft zurück wenn ich auf die Mailbox spreche.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2844]

Dann Hämmer doch Nägel in die Wand wo seine Glotze dahinter steht. ggf. nervt ihn das.
Immer diese Idioten die Absichtlich Lärm produzieren. Neben mir wurde morgens um 7 Uhr mal gehämmert, hab meine Abstellraum türe mehr Mals kräftig zugeschlagen, Ruhe war ! Die fingen dann langsam gegen 8 Uhr wieder an, geht doch.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3046]

Vor allem sieht der Hurensohn sich auch noch im Recht - seine Reaktion war ja mal richtig dreist! Falls du jemals ausziehst, such dir nen 2 Meter großen Aggro-Bodybuilder als Nachmieter... mal sehen, ob der Bastard dann immer noch so frech daher kommt. Der verdient dermaßen eins auf's Maul!
0

👍

 

👎

0

Antworten

***Signatur entfernt***

KatiePie93

@Eva: Mein TV liegt direkt an der anderen Seite seiner Wand, wo halt auch sein TV steht.

Momentan ist es ruhig. Dann ist das Arschloch meistens einkaufen. Sobald er da ist, wirds wieder lauter. Zu erst trampelt er durch Treppenhaus, dann schließt er auf und knallt die Tür zu. Keine Minute später wummert sein Bass und sein TV läuft wieder auf Lautstärke 100.

habe ich auch mal Abends um 21 Uhr voller Wucht gegen die Wand gehauen, dann schrie er was rüber, dann war Ruhe. Dafür aber um 5 Morgens wieder gewummert...

Ich werde später auch mal lauer sein, denn meistens so um 17 Uhr- 18 Uhr ist es ruhig, da schläft er meistens und dann kann er mal sehen wie es ist.
0

👍

 

👎

0

Antworten

KatiePie93

@Lärmgeplagte: Richtiger Bastard ist das!
Der Typ denkt, dass er auf eine kleine zierliche Frau nicht hören muss... Der Wichser an sich ist bestimmt 1.85 groß und riecht nach 2 Litern billigen Aftershave und sitzt nur Zuhause rum. Der ist nicht ausgelastet genug- deshalb muss er es anderen schwer machen.

Er hat sogar mal gegen meine Wand geschlagen, als ich meine Musik lauter hatte und er anscheinend seine Ruhe haben wollte- von was auch immer...

Ohne ihn, hätte ich eine himmlische Stille, denn er ist der einzige laute im ganzem Haus! Und ausgerechnet neben mir muss der Wohnen...

Meine anderen Nachbarn meinten sie bekommen von seinem Lärm nichts mit. Sie hören ihn wohl im Treppenhaus stampfen, aber ansonsten nichts...

Hatte ja gehofft einen verbundenen zu finden, dem sein Krach aus stört aber naja...
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2844]

Dann hast Du ja einen Anhaltspunkt ". Kann aber gut sein, das geht dann hin und her.
Bei mir die Knalltüte war 1 woche ruhig, seit heute rumst er wieder die Türen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2844]

Das mit den anderen ist meistens so ,,Ich krieg nix mit, oder ich bin den ganzen Tag nicht da"
So lange die nicht direkt betroffen sind, juckt es die nicht.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3046]

@Eva: Oh doch, selbst wenn sie direkt betroffen sind, wird behauptet, man hätte nichts gehört... Ja nee, is klar - die waren einfach nur zu feige! Dabei haben hier damals richtig die Wände gewackelt, als mein Assi-Nachbar unter mir seine Freundin nachts durch die Wohnung geprügelt hat. Und als das dumme Stück endlich die Flucht ergriffen hat, flog jedesmal die Tür mit Karacho ins Schloss... davon gibt's heute noch Risse an der Decke. Kann mir keiner im ganzen Haus erzählen, dass er das nicht gehört hat!!!
0

👍

 

👎

0

Antworten

***Signatur entfernt***

Eva
★★★★★

Mitglied [2844]

Die sind heute alle feige. Bloss nix sagen....
0

👍

 

👎

0

Antworten

Paulchen
★★

Mitglied [76]

@Eva: Habe hier auch wieder dieses Problem das mein bescheuerter Nachbarn die Türen knallt.Ein paar Wochen war Ruhe aber nun geht es wieder los.Dieses Arschloch
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2844]

Das ist meistens schlimmer, als permanentes Knallen. Die Knalltüte hier im Haus mag aber z.b. am Wochenende Ausschlafen, da knallt er gegen 12 Uhr erst alle Rolladen hoch und rums die Wohnungstüre.Tja dumm nur das mir doch dieses Wochenende wieder mal die Finger gejuckt haben und mein Haushalt ab 7 :30 Uhr starten musste ;-)
Da kann er Oropax nehmen oder was auch immer, die Keller zwischentüre ist direkt unter ihm ;-) RUMS !!!!! dann geh ich in die Garage durch RUMS !!!!!!
Das Garagengemeinschaftstor quetscht ordentlich, auch wenn ich seit ein paar Monaten kein Auto mehr hat, am Wochenende muß ich nach dem rechten sehen ;-)
So um 9 Uhr rumste er Seite Rolladen hoch. Ups. dann ist er ca 1-2 Wochen ETWAS leiser, dann fängt es wieder an. Er ist auch mal ( ausversehen ) im Urlaub geflogen den Tag davor RUMS RUMS !! aber keine Bange, da nutze ich seinen Jetlag aus ;-) kaum ist er wieder hier RUMS von meiner Seite aus. Dumm nur das mir immer mal alle 15 Min was aus der Hand fällt. Schublade zuknallen, dann fliegt mal was in die Badewanne. Ups.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Rabbit

Ich kenne das. Seit ein paar Monaten in der neuen Wohnung. Es ist so schön still hier, eine super Wohnung. Wenn die Nachbarn über mir nicht wären. Ist schon schön, wenn ma jeden Tag lang ausschlafen kann. Nur geht mein Wecker halb sechs. Da reicht es mir nicht, erst gegen eins schlafen zu können. Ich bin da sehr eigen :-)
Vor einem Monat, als an einen Sonntag gegen sechs Uhr morgens der Lärm wieder losging, hat es mir gereicht. Bin hoch gegangen, um ihnen zu sagen, dass man absolut jeden Schritt hört. Erste Reaktion: Warum ich soo früh klingel. Zweit Reaktion: Auf andere schieben, Dritte Reaktion: Tür vor meiner Nase zu machen. Geändert hat sich nix. Die hatten jetzt Urlaub. Immer erst gegen Mitternacht ins Bett gestampft. Hieß für mich, Schlafverzicht.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2844]

Drüber ist schlimmer wie drunter??? Ich hoffe.Wohne selber im DG, ich höre z.b. wenn die unter mir Ihre Gardine rüberzieht, also das Geräusch überträgt sich gut.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2844]

Wenn die pennen, kannst DU mal Deinen Rolladen mit Schwung bis Anschlag hoch reissen.Oder mit den Besen an die Decke.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Rabbit

@Eva
ich glaube, die die drunter wohnen, sind eher gedisst. Ich habe auch mal versucht laut zu sein. Aus Rache. Da kam aber sogar keine Reaktion von oben bis auf einmal. Das mit den Rollladen geht bei mir leider nicht, weil unsere Jalousien elektrisch hoch und runter fahrbar sind. Ich habe ja in dem Gespräch erwähnt, das es hellhörig ist. Dann muss man halt mal Rücksicht aufeinandernehmen. Warum kann das heutzutage keiner mehr? Warum denkt jeder nur an sich.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2844]

Also wenn die Bewohner hier im Haus Rücksicht nehmen, nehme ich das auch. Bin mucksmäuschenstill !
Aber sicher ist es beklemender wenn ein Knall von oben kommt, als von unten.Hab Immer oben gewohnt.
Nur ein mal für ein paar Jahre in der Mitte, da war ringsum nur Gesocks und Harz4 , da die Bude aber an einer Strasse lag, hat man vom ""Innenleben"" nicht viel gehört. Morgens war dort Totenstille, dafür aber bis 2 Uhr Nachts was zu hören.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben