Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Realist55
★★★★★

Mitglied [1868]

Der tägliche Irrsinn an deutschen Tankstellen ...

... raubt mir noch einmal den letzten Nerv !!!

Wie im Pendlerthread beschrieben, muss meine Frau etwas über 400 km / Woche zur Arbeit pendeln, Muttern lebt auf eigenem Wunsch in einem Pflegeheim, 1 Besuch = 120 km und das, was so noch anliegt, da kommt einiges an Kilometern zusammen.

Unser Wagen verbraucht im Durchschnitt 7 Liter auf 100 km, E10 Super.

Ich nutze zur Übersicht eine App am Laptop, heute vormittag wurden für den Liter bis zu 1,67 € aufgerufen, grade an meiner Dorftanke 1,52 € (Aktualisierung war 2 Minuten alt), ich also hin und Rüssel in die Karre und während der Edelsaft in den Tank strömte, sprang die Preisanzeige für E10 Super schon wieder auf 1,57 € !!

Mir kann keiner sagen, das diese Sprünge etwas mit Marktpreisen zu schaffen haben :-(

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen auseinander - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Kommentare (3)

Wegner

Das hat mit Marktpreisen auch eher nichts zu tun sondern mit der Lokation und Wochentag.
Am Wochenende ist Benzin glaube ich grundsätzlich teurer weil die Leute da die Zeit haben zu tanken.

Übrigens halte ich 400 km über 5 Arbeitstage verteilt, Hin und Rückfahrt nicht wirklich viel. Das ist für viele eine normale Strecke zur Arbeit und hat mit pendeln nicht viel zu tun.

Man muss halt wirklich auf dem Land tanken gehen nicht direkt in der nähe einer Hauptverkehrsstraße oder Autobahn.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Stinkt

Fährt einer rauf auf die Tankstelle steht da noch 1,47 Euro steht er an der Zapfsäule sprang es kurz davon auf 1,57 Euro um und als er den Zapfhahn in der Säule hatte wie hoch der preis dann schoss darüber will ich gar nicht nachdenken.
Betrug stinkt gen Himmel.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Otto am 14.08.2021, 22:00 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben