Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Conny

Vermieter will Schimmel nicht beseitigen lassen!!

Habe in der Küche seit 2 monaten schimmel (gutachter bestätigte, dass es auf die fehlerhafte bausubstanz zurückzuführen ist). Vermieter kontaktiert = erst keine Antwort. Jetzt ne frist gesetzt zur Mangelbeseitigung und es passiert seit 2 wochen immer noch nix.

Es nervt!! Wie kann ich weiter druck machen? jemand ideen?

2

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (13)

RoyalJ

Hi :)
also ich würde dem Vermieter noch eine letzte frist setzen und dann gucken welche rechtlichen schritte man prüfen kann! grade schimmel kann sich überl auf die gesundgheit auswirken.
Drücke die Daumen !
1

👍

 

👎

0

Antworten

Lilith
★★★★★

Mitglied [1005]

Ausziehen! Ich habe noch nie mitbekommen, dass Vermieter den Schimmel auch wirklich beseitigen - da wird bloß neu verputzt und gestrichen und nach ein paar Wochen ist der Schimmel wieder da. Er müsste ja schließlich die baulichen Mängel beseitigen und das kostet ihn zu viel Geld. Deswegen sitzen sie das Problem grundsätzlich untätig und schweigend aus. Du kannst dir höchstens einen Anwalt nehmen und die Miete mindern. Ansonsten musst du dich selbst fragen, ob du wirklich Bock drauf hast, dass deine Küche monatelang zur Baustelle wird und du sie solange nicht nutzen kannst. Das ist den ganzen Nerverkrieg nicht wert, von daher AUSZIEHEN!
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Und jetzt alle mitsingen! https://www.youtube.com/watch?v=Psa06Qx0utA

Eva
★★★★★

Mitglied [4260]

Das " beste" ist immer noch der Rat,, sie müssen lüften"
Selbst wenn man 5 mal am Tag Durchzug macht , und Schimmel auftritt, muss was nicht stimmen
3

👍

 

👎

0

Antworten

Lilith
★★★★★

Mitglied [1005]

@Eva: EXAKT! Damit wollen die Vermieter sich nicht bloß aus der Verantwortung ziehen, sondern geben auch noch einem selbst die Schuld.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Und jetzt alle mitsingen! https://www.youtube.com/watch?v=Psa06Qx0utA

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von # am 22.05.2020, 13:21 Uhr.

Eva
★★★★★

Mitglied [4260]

@Lilith: Ein Nachbar von gegenüber erzählte mal, das er an der Wand Schimmel hatte, mich hatte halt interessiert, warum bei denen schon wieder das Flachdach decket wurde, normal juckt mich das "Problem" von denen nicht so.
Er meinte seine Wand war mit Stockflecken und etwas Schimmel versehen, sein liebe Vermieter meinte ,, SIE MÜSSEN LÜFTEN !"
naja und dann war es plötzlich das Dach, was wieder undicht war.
Der Eigentümer vom Haus macht wirklich alles auf Sparweise. Ich musste dann lachen, nun muß er das Dach komplett decken lassen, war vorher aus """Kostengründen" nur geflickt worden.
Das Dach bei denen ist über 30 Jahre alt.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Lilith
★★★★★

Mitglied [1005]

@Eva: Oh Mann, hoffentlich passiert sowas nicht bei meinem Dach. Das sieht zwar ganz neu aus, aber ich hätte echt keinen Bock drauf, wenn das komplett erneuert werden müsste. Die Handwerker würden dann bestimmt über meine Terrasse Zugang zum Dach haben wollen und DAS GEHT GAR NICHT! Ich dulde weder Fremde noch deren Dreck in meiner Wohnung.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Und jetzt alle mitsingen! https://www.youtube.com/watch?v=Psa06Qx0utA

Eva
★★★★★

Mitglied [4260]

Da wo ich wohne ist es rund 35 Jahre alt 🙄
1

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [4260]

Der Dachdecker steigt im Normalfall nur über ein Gerüst auf das Dach wenn es saniert wird
2

👍

 

👎

0

Antworten

pffff

@Lilith: Wie oft willst du noch deine Signatur ändern, Kathi? Werd erwachsen, du bist fast 40!
1

👍

 

👎

-4

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von # am 23.05.2020, 07:42 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von # am 27.05.2020, 07:59 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von # am 28.05.2020, 16:36 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben