Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

sanny

Sozial -Schmarotzer

Ist doch Echt Klasse ,das so ein Faulenzer sich noch die Zähne machen lässt,und das Job Center mal eben 8000 Euro bezahlt.
Ein Arbeiter kann das selbst bezahlen ,(wenn er es hat)ansonsten ja Pech ,hast halt nee Raffel,Armes Deutschland ,nix Schaffen ,
aber Kassieren. [Melden]


Kommentare (17)

Fredaddel

Wie alt war der Mensch denn? Und wo wurde das gemacht? Ich kann mir nicht vorstellen, dass SO WAS vom Jobcenter übernommen wurde od. wird...
Nur das Nötigste, damit man gerade noch Kauen kann. KEINE professionelle Zahnreinigung, KEINE Gold Zähne, billige, weniger haltbare Füllungen... Eben fast nix... Wo haste das Gerücht denn her?

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2464]

Das hab ich schon öfter gehört, dass man sich die Zähne lieber machen lassen sollte, wenn man grad arbeitslos ist, weil's dann das Jobcenter bezahlt. Zur Qualität der Behandlung kann ich jetzt aber auch nichts sagen.

Antworten

UND DAS IST MEIN KLINGELTON... https://www.youtube.com/watch?v=DUmq1cpcglQ

Zahnfeemann

Ich weiß zwar nicht wen du meinst, aber unfair. Meine Mutter kann sich nicht leisten, sich die zähne machen zu lassen. Zahngesundheit sollte endlich zu einem Menschenrecht werden und jeder sollte Zugang dazu haben. Egal ob Zahnspange oder Kronen. All sowas sollte die Kasse in jedem Fall übernehmen, auch bei Erwachsenen. Was Zahnärzte da für Preise aus eigener Tasche verlangen, ist oft komplett unangebracht. Nicht umsonst zählen Zahnärzte mit Abstand zu den Berufsgruppen mit dem besten Nettoeinkommen.

Antworten

sanny
★★

Mitglied [68]

Hay das hat mir mein Bekannter erzählt von seinem Nachbarn( den ich nicht kenne).
Und zum anderen die haben was die ganze Soziale Einst,Gesetze betrifft einiges geändert,(kann man Lesen )unter Job Center usw,gibt ja auch jedes Jahr mehr, Hartz V Geld.Und Stimmt ganz meine Meinung die Krankenkasse sollten das bezahlen ,wier
zahlen ja Beitrag ,und dann meist noch eine Privat Zahn Versicherung,die du Monatlich auch noch selbst bezahlen must,
damit du nicht so viel an Eigenanteil hast. Aber auch schön echt Klasse das die Asylanten alles bezahlt bekommen ,ohne jemals
was dafür Geleistet zu haben,geht nur unter Verlust heist nur Raus (Geld) kommt nix rein.

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Keine Lust zu...

Muss man Harz Iv Bezieher/In sein damit das funktioniert? Brauch man dafür ein bestimmtes Alter?
Bezahlen die mir ein einsetzbares Verhüttungsmittel meiner Wahl oder sogar eine Sterilisation/Kastration?

Oder wären die gar so freundlich mir wenigstens indirekte aktive Sterbehilfe zu finanzieren? Ich bräuchte dann weder eine Verschönerung um Arbeitsmarkt und Partner tauglich zu werden, noch bräuchte ich Verhütungsmittel oder Sterilisation, damit nicht noch mehr hässliche Bastarde, die schon mit einem Säuglingsbein in der JVA stehen, geboren werden.

Helfen die mir wenn ich schreibe: Ich will doch selber nicht mehr, helft mir doch mal wirklich und beutet mich nicht aus ihr scheiss Wirtschaftsfutzis!
?

Antworten

Zahnteufel

@sanny:Eine private Zahnversicherung ist Privatsache. Das hast du für dich selber abgeschlossen und ist somit "kein Muss".

Eine PZV deckt auch nicht alles, da wird man auch ganz schön über den Nuckel gezogen.

Besonders junge Menschen, hier erst kleine Beiträge und dann staffeln sich diese mit jedem Lebensjahrzehnt, und wie sieht zum Schluss deine Kauleiste aus, wenn du jahrzehntelang z.B. Medikamente eingenommen hast oder erblich bedingt schlechte Zähne?

Dann hast du jahrzehntelang in die gesetzliche Kasse eingezahlt, die heute doch das Gröbste abdeckt, und zusätzlich "freiwillig" einen Haufen Schotter für einen Kiefer ohne Zähne gelassen.

Sollte man mal drüber nachdenken! Versicherungen gibt es zuhauf, die wollen alle nur Geld.
Naja, wer Gold im Mund haben möchte...

Aus meiner Sicht finde ich das doch i.O., dass das vom Jobcenter - also ja eigentlich von der Solidargemeinschaft der Gesetzlich Krankenversicherten - bezahlt wird.

Denn wer "Perlen in der Gusch" hat, kriegt eventuell auch schneller wieder einen Job und arbeitet dann seinen "Zahn"-Schuldenberg wieder ab. Geht doch!!

Antworten

Solidarität ...

Am meisten Geld kosten den Staat immer noch die cum-ex-geschäfte der Banken und Superreichen, die Kosten dem Staat mehr als alle Hartz IV Empfänger und Flüchtlinge zusammen. Warum regt ihr euch nicht über die rauf? Schade dass es heute viel weniger Klassenbewusstsein gibt als früher. Ich sage die Arbeiterklasse muss gemeinsam mit Flüchtlingen, Arbeitslosen und Rentnern solidarisch sein weil wir alle vom kapitalistischen System beschissen werden!!!! Hoch die internationale Solidarität!!!!

Antworten

sanny
★★

Mitglied [68]

Zahnteufel ,stimmt schon ein schönes Lächeln ,macht was aus ,Klar, wenn die Person das Geld dazu hat. Ja ist auch nicht unbedingt ,Rentabel eine Private Zahnver, kommt dann drauf an was sie Bieten an Leistung u was sie Kostet im Monat.

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

sanny
★★

Mitglied [68]

Solidarität ////ja ist ja als in den Medien,was da so abgeht. Mit den Reichen ,u,den Banken ,der Normalo sag ich mal kann
da nicht Mithalten,von unserem schönen System werden wir immer den Kürzeren Ziehen (beschissen).

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

sanny
★★

Mitglied [68]

Keine Lust zu.... Ja du kannst vom Alg,2. Job Center wenn du kein Geld hast oder/ Hartz IV, bekommst ,Geld für die
Bestattung ,usw, bekommen.Im Internet ,mal Nachlesen. (Auch was dein Aussehen betrifft ) Zähne usw, Hilfsmittel.

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

sanny
★★

Mitglied [68]

Sorry Leute nicht Schlagen ---------- Ich war mal!!!! schon länger her. Fallmanager.Aber schon wie gesagt längerrrrrrrrrrr; her.
Nix für mich nee den ganzen Tag in dem Kl Raum u die Personen , Ist Geschichte,das Thema.

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

General

@Keine+Lust+zu+leben,+Leben+=+Sisyphusarbeit.: Aktive Sterbehilfe finanziert der deutsche Staat nicht. Die wollen die Menschen leiden sehen und für die bedeutet das dann auch gleich , dass sie human sind wenn der Mensch elendig verreckt. Etwas anderes als den Bürger finanziell auszubeuten hat der Staat nicht gelernt, weil bildungsferne Schichten ihn regieren, die ungefähr mit Moral soviel zu tun haben wie der Dalai Lama mit dem Wellen -Surfen .

Antworten

Eva
★★★★

Mitglied [930]

Und die Fachkräfte lassen sich die Fresse neu machen.

Antworten

sanny
★★

Mitglied [68]

General ja Stimmt schon Aktive Sterbehilfe in Deutschland No Go .Hat mit unseren Gesetzen zu tun ,

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

sanny
★★

Mitglied [68]

Eva wenn das Geld dazu da ist ja für ein Schönes Lächeln.

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Fredaddel

Sorry, aber ich bin ein sog. Sozial Schmarotzer, durch Krankheit nur 2-3 Stunden leistungsfähig pro Tag... UND die Sozialleistungen sind mehr als nur dürftig. Ich bekomme die billigsten Zahnfuellungen und zudem jedes weitere Jahr weniger und weniger fürs Heizen, da man zum Glück noch nicht im Rinnstein wohnt. Ich weiß noch, wieviel ich geackert hab im Leben, dann noch ein Elternteil gepflegt, nix geerbt, weil das schön in der Insolvenzmasse besagtem Elternteil einging... Also da bin ich froh, dass ich einfach nur leben darf. Und ich weiß was Demut ist.

Antworten

sanny
★★

Mitglied [68]

Fredaddel ja nicht gut ,
so wie bei dir ist nur die Minderheit,die meisten sind die Faulenzer,Sozial Schmarotzer.
Abstauben was geht ,und dann noch Schwarz Arbeit ,habe so einen im Haus.

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben