Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

nachdenklich

Sich von toxischen Leuten abwenden

Ich weiß nicht, ob ich irgendwie zu wenig Selbstachtung habe oder mit falschen Moralvorstellungen erzogen wurde.
aber mir fällt es unglaublich schwer, toxische Leute, die nur scheiße bauen und einem das leben zerstören, aus genau diesem leben rauszukicken. ich habe dann immer ein schlechtes gewissen und fühle mich sehr sehr schuldig. besonders wenn es sich bei besagter Person um ein Familien Mitglied handelt. aber was soll man tun, wenn die andere Person absolut nicht willig ist, irgendwie ein friedliches Verhältnis einzugehen. auch wenn man selbst schon immer willentlich den kürzeren zieht und nachgibt, einfach weil man sich nach frieden und Harmonie sehnt. und das auch, wenn man eigentlich tatsächlich recht hätte und sich selbst schaden dabei zufügt, nachzugeben. was soll man machen, wenn die Person einfach so einen Charakter hat, bestimmten Leuten mit Absicht schaden zu wollen, um sich selbst aufzuwerten und über Leichen gehen würde, um zu bekommen, was man will, mit minimalem aufwand. wenn sich die Person dann auchnoch als übergestellt und dominant fühlt, nur weil sie älter ist, auch wenn sie immer mal wieder Schlussfolgerungen zieht, die einfach nur dumm sind, oder sich wie ein teenager verhält. so dass man die Person eigentlich garnicht wirklich ernst nehmen kann, dass aber nicht zeigen darf, weil die Person sonst wieder aggressiv wird.
ich will keine toxischen Leute in meinem leben haben, die mir oder allgemein bestimmten Leuten mit voller Absicht so viel wie möglich schaden wollen. Lästern, Lügen, Klauen, Intrigen schmieden... Auch in meinem Bekannten und Freundeskreis war ich schon länger am ,,Ausmisten'', meine Freizeit und den Titel ,,Freund'' nur Leuten zu widmen, die mir gut tun, positiv sind und mein Leben bereichern (oder zumindest nicht durchgehend verschlechtern.) Aber bei der Familie ist das schwieriger. Ich fühle mich ehrlich gesagt wie ein sündiger Unmensch ohne Moral, weil ich jemanden aus meinem Leben verstoßen will, mit dem ich einfach nur unglücklich bin, obwohl wir verwandt sind. Wären wir nicht verwandt, hätte ich so jemanden schon als Kind aus meinem Leben geworfen.

1

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (1)

Lernen

Das wirst Du schon noch lernen?!
Mache es einfach.
Verzichte , und DU wirst gewinnen.
Das merkst Du dann ja auch ganz schnell.
Mach es doch erstmal gedanklich symbolisch oder schreibe einen Brief damit dann Schluss ist mit den Kontakten.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben