Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

DeletedUser
★★★★

Mitglied [924]

Radfahrer sind selbst Schuld wenn sie Unfälle haben.

Langsam reicht mir die Diskussion über die "bösen" Autofahrer und LKW Fahrer. Jeden Tag sehe ich Radfahrer die eine Riesenkreuzung überqueren müssen mit Iphone in der Hand WÄHREND sie über diese Kreuzung fahren. Am besten noch mit Kopfhörer. Immer wieder. Radfahrer wechseln von der Strasse zum Gehweg zum Radweg - wie es gerade passt. Haben die Autos rot dann wechseln Radfahrer auf den Gehweg. Preschen haarscharf an Fußgängern vorbei, fahren auf der falschen Seite. Pöbel noch frech die Fußgänger an.

Warum gibt es nicht einen Führerschein für Radfahrer? Oder zumindest eine Art Fahrprüfung. Kinder sollten von klein auf lernen dass LKWs einen toten Winkel haben und dass man stehen bleiben muss, wenn ein LKW abbiegt. Das kann jedes Kind lernen und kapieren. Die Eltern sollten das natürlich auch wissen. In jeder Grundschule sollte der Fahrrad unterricht wieder eingeführt werden. Regel Nr.1 sollte sein: Keine Kopfhörer und keine Handys während der Radfahrt. Basta.

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (37)

ein Leut

Schon diese Überschrift.

Man kann das doch so nicht pauschalisieren. ,,Radfahrer sind IMMER Schuld'' oder ,,Autofahrer sind IMMER Schuld.''
Es kommt immer auf die individuelle Situation an.

Heute zum Beispiel habe ich als Fußgänger brav an der Ampel gewartet, bis ich grün hatte und die Autofahrer rot. Undzwar auch nicht erst rot seit einer Sekunde. Dann schaue ich nach links und rechts, gehe über die Straße (vierspurig mit Verkerhsinsel in der mitte) und auf der Letzten Spuhr rast der irgendso ein Spasi bis über den Haltestreifen (ein Lieferwagen kein LKW) Und hupt mich an wie ein komplett irrer.
Da dachte ich mir auch nur so: Fahr in einen Graben. Er hatte rot und wenn er misachtet, dass er rot hat dann hat er auch keinen Grund Fußgänger, die ordnungsgemäß bei grün rüber zu gehen anzuhupen, als hätten DIE einen Fehler gemacht.
Er war weit davon entfernt mich anzufahren. Aber ich finde es einfach dreist. Wenn er einen Verkehrsfehler begeht und andere Leute wie Blöd anhupt.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Bernard
★★★★★

Mitglied [1753]

Ich habe zwar keine Beweise, aber den Beitrag gab es schon einmal!
(Achtung: Ironie)
0

👍

 

👎

0

Antworten

Kia

@Bernard kannst du bitte aufhören andere zu nerven.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Bernard
★★★★★

Mitglied [1753]

@Kia: Kann ich tun, wenn du anfängst, korrekt zu schreiben. Dankeschön.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 18.05.2018, 23:11 Uhr.

ein Leut

@Lp8+Magnum:

Ja, das hatten wir damals auch in der Grundschule. Über Generationen. Meine Geschsiter und schon meine Eltern haben damals immer so aufkleber auf dem Fahrrad bekommen. Jedes Jahr wenn sie bestanden haben, eine andere Farbe, so wie Schwimmabzeichen. Aber die sahen aus wie Autoplaketten. Total cool. Und dann in dem Jahr als ich das erste Mal die Radfahrprüfung hatte (hab mich seit dem Kindergarten drauf gefreut um auch endlich so ne coole Plakette zu bekommen) da haben sie es abgeschafft mit den Aufklebern. Und man nur ne olle Urkunde bekommen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

General

Mich wundert vor allem warum die Polizei nicht öfter die Fahrradfahrer für ihr rücksichtsloses Verhalten zur Rechenschaft zieht anstatt immer nur blödsinnige Ausweiskontrollen am Bahnhof zu machen. Achja, hatte ich doch vergessen - die deutsche Polizei muss stattdessen am Computer sitzen und Kaffee trinken. Für Ordnung auf den Straßen sorgen die schon lange nicht mehr.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3039]

Recht haste! Die fahren hier in Berlin alle wie bekloppt. Und immer schön auf'n Bürgersteig mit Vollgas andere Leute anrempeln... oder mitten auf der Straße den Bus aufhalten... und mein absoluter Favorit: in der vollen Bahn noch schön rein quetschen und mit den dreckigen Rädern anderen Bahnfahrern die Kleidung einsauen... boah, da könnt ich jedesmal Gift und Galle spucken. Sollen se die Strecke doch gleich mit'm Rad fahren - dazu haben sie es doch schließlich mitgenommen! Ick hab echt nur noch Hass auf die.
0

👍

 

👎

0

Antworten

***Signatur entfernt***

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 19.05.2018, 11:57 Uhr.

DeletedUser
★★★★

Mitglied [924]

@Lp8+Magnum: Meine Güte darf man sich hier überhaupt noch über was aufregen? Und was soll das immer mit "Angst?" Hat mich neulich auch jemand gefragt der sich unter anderem "huey" nennt.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Exhuey

@kitkat: Nannte!!!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Kitkat beruhi...

@kitkat: Natürlich kannst du dich aufregen, aber doch nicht so.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3039]

@Lp8+Magnum: Hä, was ist denn jetzt bitte die Kernaussage von deinem Post??? Ich verstehe nix!

Aber ja, Fahrräder passen wirklich nicht in die Großstadt.
0

👍

 

👎

0

Antworten

***Signatur entfernt***

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 19.05.2018, 16:32 Uhr.

Ko

@Lp8+Magnum: Ich versteh auch nicht Lärmgeplagtes Kommentar.


P.S: Bewerben sich dieses Jahr wieder User als Moderatoren?
0

👍

 

👎

0

Antworten

lukas
★★★★★

Mitglied [1862]

@Lärmgeplagte: . Nicht nur in Berlin. Auch in der kleinstadt. Am schlimmsten sind die bei denen die gangschaltung nie benutzt wird und die sich dann im höchsten gang den berg hochstrampeln und dabei ins wackeln geraten. Oder die bei denen
das fahrrad völlig überladen ist.

Auf landstrassen gibst hier jetzt wieder sehr viele die für so einen beschissnen triathlon trainieren der hier in der gegend im juni oder juli immer stattfindet. Die fahren immer in gruppen und blockieren eine ganze fahrspur. Und weil die strasse so uneinsichtig und kurvig ist kann man die nicht mal überholen. Wenn ich noch meine alte schrottkarre hätte würd ich die alle zam fahren
0

👍

 

👎

0

Antworten

Alexander Ovechkin - https://youtu.be/E82oUXP6Hng

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von schwul am 19.05.2018, 18:20 Uhr.

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3039]

@Lp8+Magnum: Na wenn ich's wüsste, würde ich nicht extra fragen. Also raus mit der Sprache!

Und ich schreibe doch immer 'hä'... watt bist'n heute so aggro?
0

👍

 

👎

0

Antworten

***Signatur entfernt***

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 19.05.2018, 18:44 Uhr.

DeletedUser
★★★★

Mitglied [924]

"Auf welchen Level das passiert.."
Welchen Level ist das denn ????
0

👍

 

👎

0

Antworten

DeletedUser
★★★★

Mitglied [924]

Schreib doch gleich dazu : Jeder der Kitkat heißt darf sich hier überhaupt nicht mehr äußern, weil Magnum das Maß aller Dinge ist.
0

👍

 

👎

0

Antworten

DeletedUser
★★★★

Mitglied [924]

...und überhaupt....warum ist kitkat immer noch hier....wo man sich doch schon sooooo viel Mühe gegeben hat kitkat loszuwerden....hmm klappt irgendwie nicht.....
0

👍

 

👎

0

Antworten

DeletedUser
★★★★

Mitglied [924]

Und was ist mit DEINER Ausdrucksweise?
"Verpisst euch aus der Stadt...?????"
0

👍

 

👎

0

Antworten

Schwert

@kitkat: Bin auf deiner Seite.

Dieser Magnum ist doch sowieso nur Penner der wieder langeweile hat.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Exhuey

@Lp8+Magnum:
Bist du immer noch so enttäuscht von dem Outing, sitzt das immer noch so tief in dir, dass du deinen Frust an jemand anderem auslassen musst?
Lp8 M lass es.
Du hattest mal einen Thread eröffnet, in welchem du selber geschrieben hast, dass man auch wieder auf den Boden zurückkommen muss und Verständnis zeigen sollte - naja oder so ähnlich. Also nicht ewig nachtragend sein sollte. Das wünschte ich mir so sehr. Aber leider ist das nicht so. Hier wird jeder angegriffen.
Ich mag dich aber so wie du bist. Frohe Pfingsten.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Exhuey

Ach ja, ich glaube, ich bin doch nicht so abgeklärt wie Lärmgeplagte oder einige andere registrierte User, ich bin ein sehr verletzlicher Mensch, so bin ich. Aber ich tue keinem Menschen etwas an, was ich selber nicht möchte. Und das ist ein Grund, warum ich mich nicht registriere. Ich muss aber damit rechnen, dass andere unregistrierte Nutzer denselben NN von mir benutzen können. Das ist hier leider wieder ein großer Schwachpunkt, der eigentlich ins Technikforum gehört.
Ich hoffe nur, dass mein Wiedererkennungswert sich hier schon eingebrannt hat. Was sollte ich sonst tun, als mich immer wieder NEU erfinden? Ihr könnt mir ja mal ein paar Vorschläge unterbreiten.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Exhuey

@kitkat:
:-) ich bins doch nochmal. Ich bin im Übrigen beides, Rad- und Autofahrer. Aber ich HASSE Radfahrer, und unter denen besonders die weiblichen, weil die äußerst riskant fahren. Und wenn es geht, noch mit Anhänger und dann Überholmanöver. Soll, sag ich dir, doll.
Aber ich war NICHT "susi sorgvoll", sondern "SusiSorgvoll".
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 20.05.2018, 12:51 Uhr.

Lauter Motorr...

Mir gehen die Radfahrer auch so der Maßen auf die Nerven... 5 Meter neben dran ein Fahrradweg, aber wo fahren die ? Natürlich auf der Landstraße, denken die wirklich die wären zu schnell für den Radweg ? Ich hab schon mehrmals beim vorbei fahren das Fenster runter gemacht und raus geschrien. Vor ein paar Monaten habe ich beinahe einen abgeräumt weil er mit gefühlt 20 km/h auf der Landstraße fährt und ich eine Vollbremsung hinlegen musste weil ich ihn wegen einer Kurve nicht gesehen habe. Wenn ich allein schon diese Rennrad Bekleidung sehe... wie schwul kann's noch werden
0

👍

 

👎

0

Antworten

BerniesMudda

@Bernard: Er gibt keinen Sinn, diese Bedindung zu stellen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Bernard
★★★★★

Mitglied [1753]

@BerniesMudda: Du meinst wohl das Wort ''ergibt'', das schreibt man nämlich zusammen. Aber ich mache dir keine Vorwürfe, nicht jeder schafft die erste Klasse.
0

👍

 

👎

0

Antworten

DeletedUser
★★★★

Mitglied [924]

Nee. Er meint "es gibt keinen Sinn"
0

👍

 

👎

0

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3039]

@Lauter+Motorrad+Fahrer: Hahaha, ich finde diese Radfahrerkleidung auch total peinlich, vor allem Radlerhosen bei Männern - das sieht soooo homo aus!
0

👍

 

👎

0

Antworten

***Signatur entfernt***

Mensch

Schwächere dürfen! alles! Wer motorisiert unterwegs ist, hat gefälligst IMMER auf die unmotorisierten zu achten! Egal wer, wann, wo oder warum! Schämt euch, dieses Recht in Frage zu stellen! BÄH!!!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John Fu/rz am 31.05.2018, 12:35 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 07.06.2018, 04:47 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 07.06.2018, 19:25 Uhr.

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben