Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Redass

Pfoten weg von meinem Kind

Seit wann dürfen Fremde meinem Kind am Kopf tätscheln und sie volllabern?! Ins Hirn gschissen oder wie???
😤🖕 [Melden]


Kommentare (26)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 10.06.2018, 19:58 Uhr.

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2639]

@EssigimAuge: Hat nix mit Pädophile zu tun. Ich würde auch dezent ausrasten, wenn Wildfremde mein Kind mit ihren dreckigen Wichsgriffeln betatschen! Hygiene ist für viele leider immer noch ein Fremdwort.

Antworten

Seit wann macht Paulchen tatsächlich geile Mucke!? https://www.youtube.com/watch?v=kp_y8UExFZY

YOLO

Was hat dein Kind denn gemacht?????

Antworten

lukas
★★★★★

Mitglied [1540]

@YOLO: Ich glaube das Kind hat gar nix gemacht. Der/die TE regt sich einfach nur über solche Kinderbetatscher auf, du weißt schon solche alten Leute die meinen jedes Kind gleich in die Wange kneifen zu müssen weils so niedlich ist

Antworten

Slobodan Milosevic

Redass

@YOLO:
Sie hat sich an mein Bein geklammert!

Antworten

Redass

@lukas:
Mir ist es egal ob der Typ 40 oder 80 ist! Keiner hat mein Kind anzufassen, da seh ich ROT!!!
Perverse Spinner treiben sich oft im Park herum!

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 11.06.2018, 02:27 Uhr.

lukas
★★★★★

Mitglied [1540]

@Redass: Ja klar ist das Alter egal, aber ich kenn das halt eher nur von älteren Leuten, so ab 60+, ich hab noch nie einen 35-jährigen gesehen der sowas macht.

Antworten

Slobodan Milosevic

Traurigaberwahr

Diese dreckigen kleinen Rotzer können einem das Leben ganz schön vermiesen. Irgendwo ist immer einer dieser kleinen Krakeler und die Eltern " ach mein liebes, kleines Scheißerchen"
An den Beinen schnappen und gegen eine Betonmauer klatschen........................................

Antworten

Grün und Lin...

Nicht jeder, der nicht weiß, was Grenzen sind, ist schon ein Pädo (kurze Zwischenfrage: Wieso will eigentlich ausgerechnet die Partei, die noch in den 90-er Jahren offen für die Legalisierung von Sex mit Kindern eintrat, so vehement die Grenzen zwischen Ländern und Staaten öffnen? Könnte es da IRGENDEINEN Zusammenhang geben?).
Es NERVT mich, wenn ich als Mann schon schräg angesehen werde, weil ich einem putzigen Kind zuwinke, das im Einkaufswagen sitzt.
Anfassen würde ich allerdings nie ungefragt. Ich erinnere mich noch selber daran. So etwas habe ich als Kind schon gehasst!
Leute, die das tun, haben wohl keine all zu große Empathiefähigkeit.
Kleiner Tipp von mir: Das nächste Mal nicht Pädo schreien, sondern kurz und kräftig mit einem Selfiestick oder ähnlichem auf die Finger hauen.
Schmerz heilt von unangemessenem Verhalten.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Grün und Lin... am 11.06.2018, 11:15 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 11.06.2018, 12:35 Uhr.

Kim

Würg! Und ich könnte kotzen, wenn mich eines von solchen Blagen mit seinen Griffeln anfasst! Weiß man ja nie, was die gerade für ne Scheiße in der Hand hatten. Hatte mehrere Wocken Kinderhand-Abdrücke auf meinem Autolack, der selbst mit Azeton nicht runter ging! Keine Ahnung, was die da dran geschmiert haben!
Aber steig mal aus deinem Helikopter aus, Mutti. Dein Balg wird schon nicht dran sterben, wenn es etwas getätschelt wird. ;)

Antworten

AfD-Wähler a...

@EssigimAuge: Die ziemlich schnell fallen gelassen wird, weil es im Affekt passiert ist.

Grün und Links sind übrigens tatsächlich die Fäkalien dieser Gesellschaft :P Genau so wie die Nazis, nur dass die sowieso schon braun sind.

Antworten

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [2758]

Fremde Kinder oder allgemein Menschen sollte man ungefragt sowieso nie anfassen. So etwas haben die wenigsten gerne und das ist auch verständlich.

Antworten

Rothirsch

Ich hab zwar noch keine Kinder. Aber ich habe mir mal vorgestellt, wie ich mich fühlen würde, wenn ich mit der Person die ich liebe ein Kind hätte. Und ich wäre garantiert auch so, niemand fasst man Kind an, oder es schallt eine! Ich meine ein Kind, das ist genetisch 50% du und 50% bestenfalls die Person, die man liebt. (oder auch schwankende % Sätze) Und dazu ist es noch ein Kind.
Ich hätte weder gewollt, dass man mit mir als Kind geschlecht umgeht, noch, dass man mit der Person die ich Liebe schlecht umgeht.
Deswegen kann ich übervorsichtigkeit in dem Sinne auf jeden Fall nachvollziehen. Sobald es nicht zu übertrieben wird.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von André am 12.06.2018, 13:47 Uhr.

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [2758]

@flagada: Dir ist schon bewusst das ohne Nachkommen ihr Deutschen aussterben werdet.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von André am 12.06.2018, 14:01 Uhr.

Rothirsch

@flagada:

Was hast du gegen Geistigbehinderte? Die können dich auch nichts dafür! Sei doch lieber froh und dankbar, dass du nicht geistig behindert bist. So sehe ich das immer.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von André am 12.06.2018, 14:11 Uhr.

Rothirsch

@flagada:

Eben, man merkt es nichtmal. Ich denke solche Leute haben eine andere Ansicht auf ein erfülltes Leben. Vielleicht vergleichbar mit einem Kind. Ein Kind braucht ja auch nicht einen Job, ein eigenes Haus/ Wohnung, ein Auto, heiraten usw um glücklich zu sein. Das sind so die Standard-Otto-Normal-Erwachsener Lebensziele.
Ich möchte sowas garnicht bewerten oder mutmaßen, welches Leben als lebenswert gilt und welches nicht. Man kann nicht in die Köpfe anderer Leute hinaunschaun und man kann eigentlich immer nur seine eigenen Weltansichten als Maßstab nehmen.

Antworten

Redass

@Kim: @Kim: @Kim: Du kannst dich ja an die nächste Straßenecke stellen und von wildfremden Menschen betatschen lassen, findest du bestimmt toll. Im Übrigen, Kinderhasser sind bei mir unerwünscht und über dein Kindergartenniveaugerede kann ich nur laut lachen!

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Redass am 12.06.2018, 18:52 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von André am 12.06.2018, 22:14 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Redass am 13.06.2018, 12:03 Uhr.

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben