Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

quaxie

Lehrer sind in Wahrheit dumm!

Diese eingebildeten Klugscheisser glotzen einen immer blöd an und kritisieren einen wenn man mal etwas nicht weiss, aber ohne ihr eigenes Buch indem die ganzen Lösungen drinstehen sind die selber vollm aufgeschmissen! Und die meisten können ja nichtmal mit Kindern umgehen. [Melden]

Anzeigen

Kommentare (13)

Peter

Ein Lehrer, der ein Buch braucht für die Lösungen, ist äußerst peinlich.
Sowas ist mir in Jahrzehnten Berufserfahrung nicht passiert!
Mit Kindern umgehen ist freilich ein dehnbarer Begriff....ich lasse mir nicht auf der Nase rumtanzen- denn Unterricht ist zum Lernen da und nicht zum Stören. Wer sich nicht dran hält, fliegt raus-im Interesse derer, die tatsächlich lernen wollen!

Antworten

Kuku

Leider erkennen auch viele Kinder nicht wie wichtig die Schule ist.
Diese stören dann den Unterricht da sie sich denken das sie nur hier sind um den Sitzplatz warm zu halten.
Früher hatte man noch respekt vor seinen Lehrern. Heute sind Lehrer machtlos gegen unerzogene Kinder.
Lehrer sind hier um den Kindern was beizubringen, aber viele Kinder wollen sich nichts beibringen lassen.
Und wenn Lehrer so dumm sind Frage ich dich warum du dann nicht Lehrer wirst? Und schon alleine dein Titel zeigt deine Einstellung gegenüber der Schule.

Antworten

Слава Росси́я
★★★★★

Mitglied [1744]

@Kuku: «Lehrer sind hier um den Kindern was beizubringen, aber viele Kinder wollen sich nichts beibringen lassen.»

Wird wohl daran liegen, dass die Lehrer nicht die richtige Methode anwenden. So wie manche Lehrer Kindern versuchen Sachen beizubringen wundert es mich nicht, dass die dann ein dessinteresse daran haben und sogar eine regelrechte Abneigung gegen den Unterricht entwickeln. Dennoch muss ich dir in einem Punkt recht geben. Die meisten Kinder haben heute echt kein benehmen. Das macht es natürlich für die Lehrer auch nicht gerade leicht.

Antworten

Все люди, которые Травля против России и ее союзников заслуживают мучительной пытки и мучительной смерти!

quaxie

@Kuku:
Bist du Lehrer oder warum verteidigst du diese kinderhassende und feige Brut so?!

Antworten

Bernard
★★★★★

Mitglied [1481]

@Kuku: Vermutlich ist der TE jemand, der gerne den Unterricht stört und nun deswegen Ärger bekommen hat.

Antworten

Wer sich mit Elzappo anlegt, hat schon verloren. Smile.

AfDWähler

Früher hatte der Lehrer bei Bedarf nach dem Rohrstock gegriffen und das wäre heutzutage auch nicht verkehrt.
Bei diesem Gesindel ( nicht alle) von Schülern heutzutage möchte ich kein Lehrer sein.
Für uns war der Lehrer früher noch eine Respektsperson.
...und der Bildungsstand heutzutage - schrecklich. Keine Ahnung von Chemie und Physik, aber Abitur bestanden---
Armes Deutschland was haben diese Lullies von Politikern nur aus Dir gemacht!!

Antworten

Ull

Es gibt unqualifizierte Lehrer und es gibt unerzogene Dreckskinder.
Habe neulich eine Doku über eine Schule gesehen. Da war ein Junge so dermassen dreist und respektlos. Da dachte ich nur: ,,Wäre das mein Kind, dann würde ich mich jetzt zu Tode schämen.'' Hoffentlich hat das was gebracht, dass die Eltern im Fernsehen mal den Einblick gewinnen.
Aber es stimmt. Lehrer kann jeder werden, egal ob er dafür geeignet ist oder nicht. Genauso bei Phsychologen etc.

Antworten

Fuzzi

....und noch viel schlimmer, Eltern darf auch jeder werden.

Antworten

Blödmann

Ich bin auch blöd.

Antworten

quaxie

Warum Respekt vor einem Lehrer wenn der Lehrer einen selber nicht respektiert?! Gier gehts nicht um mich sondern um meinem Nachbarn, der aufgrund einer Gehbehinderung und er ist halt sehr langsam beim Denken in der Schule drangsaliert wird. Die Lehrer sehen das genau und machen gar nichts. Die bezeichnen ihn auch noch selber als dumm und lahm. Und vor sowas soll man Respekt haben?! Vor Lehrern, die sich über einen kleinen und mittlerweile ängstlichen Jungen lustig machen?!

Antworten

Ull

@Fuzzi:

Da hast du leider komplett recht! Und gerade Leute, die nicht dafür geeignet sind, Eltern zu sein, werden es ja besonders leicht. Weil sie zu dumm zum Verhüten sind. Wie soll so jemand dann ein Kind gross ziehen?!

Antworten

Слава Росси́я
★★★★★

Mitglied [1744]

@Fuzzi: Dabei gehts wohl weniger ums dürfen, sondern eher ums können. Sagen wir es mal so jeder der nicht gerade impotent oder sonst irgendwelche körperlichen Schädigungen die ihm oder ihr daran hindern könnten ein Kind zu zeugen bzw. auf die Welt zu setzen kann theoretisch Vater/Mutter werden.

Antworten

Все люди, которые Травля против России и ее союзников заслуживают мучительной пытки и мучительной смерти!

Donnerwetter

Die Gauss´sche Normalverteilung gilt selbstverständlich auch für LeerkörperInnen - und da insbesondere auch für den jeweiligen IQ :-D

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben