Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

General

Gutmenschen müssen mich in meinen Threads ständig belehren

Ich habe die Schnauze so voll davon, dass mich diese Gutmenschen in jedem meiner Threads ständig belehren wollen. Wenn euch meine Threads nicht gefallen, warum müsst ihr sie dann ständig kommentieren ?

Ich fühle mich oft hier, als wäre ich in der 1. Klasse und bekomme Schimpfe von der Lehrerin ,weil ich das ABC nicht richtig aufgesagt habe. So ähnlich wie die Lehrerin verhalten sich die immer selben Gutmenschen in meinen Threads. Deren Namen brauche ich auch nicht mehr zu nennen, da jeder sie kennt.

Warum denkt ihr Gutmenschen eigentlich, ihr müsstet jedem euer Weltbild aufzwingen ? Es denkt nicht jeder so wie ihr und das habt ihr zu akzeptieren, anstatt hier immer rumzujammern und rumzublöken wie die Schafe.

Und ich muss auch in meinen Threads nicht die gleiche Meinung haben wie die Regierung ! Akzeptiert das endlich und lasst mich in Ruhe ! Ich kommentiere übrigens auch nicht jeden scheiß Thread von euch Gutmenschen , weil ich anständig bin und nicht so furchtbar aufdringlich wie ihr !

2

👍

 

👎

-11
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (56)

Realist55
★★★★★

Mitglied [2000]

@General:

Auch dir ein frohes neues Jahr :-)
6

👍

 

👎

-3

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen auseinander - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

@General
Das stimmt ,du hast eben keine
Mehrheitsmeinung ,,so wie ich auch nicht.
Und ja da sind die Linken oder ,und ,, nenne
sie Gutmenschen,nicht mit Einverstanden.
Das passt halt manchen nicht.
Dir ein frohes neues Jahr.
1

👍

 

👎

-7

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Realist55
★★★★★

Mitglied [2000]

@sanny:
@General:

Eine Demokratie lebt unter anderem auch vom Austausch von Meinungen, niemand verfügt über die letzte Weisheit und oft ist ein Kompromiss der einzige Weg, gemeinsam eine Lösung für eine Herausforderung zu finden.

Grundsätzlich sollte also jede politische Richtung Akzeptanz finden, egal ob von links, rechts oder vom Mond :-) jedoch sich niemand eine andere Meinung ohne zu hinterfragen aufdrängen lassen.

PS: Nein, die Dislikes sind nicht von mir ...
3

👍

 

👎

-4

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen auseinander - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

General

@sanny: Frohes neues Jahr !
2

👍

 

👎

-4

Antworten

General

@Realist55: Frohes neues Jahr !
1

👍

 

👎

-4

Antworten

Egal

Kindergarten kinder von rechts regen sich über kindeartenkinder von links auf und umgekehrt. Iss mal nen rollmops, soll gegen hangover helfen.
4

👍

 

👎

-1

Antworten

ich mein ja nur

Meine Güte, du regst dich auch auf, wie ein Erstklässler.

Wenn du Angst vor Kommentaren hast, die dir widersprechen, dann poste halt nichts auf einer Seite, wo man kommentieren kann. Was willst du denn, was hier gemacht wird? Das man deine Threads einfach nur unkommentiert liest? Oder das nur Leute schreiben, die dir zustimmen?

Arbeite mal lieber an deiner Charakterstärke. Dann regst du dich auch nicht mehr so auf, wenn anonyme Leute auf einer anonymen Seite dir nicht zustimmen.

Beschwerst dich hier, dass andere ,,dir ihr Weltbild aufzwingen wollen'', dabei machst du doch genau das selbe, wenn bloß niemand in den Kommentaren widersprechen darf.
Mir ist es auch relativ egal, was genau du geschrieben hast, was kommentier wurde und um welchen Beitrag es genau geht. Einfach was du hier gerade geschrieben hast, ist komplett dumm und widersprüchlich.

@Egal:

Ist halt wirklich so. Links und rechts sind beide nurnoch bekloppt! So kann man Leute auch abschrecken und im schlimmsten Fall irgendwann zu CDU Wählern machen.
4

👍

 

👎

-2

Antworten

General

@Egal: Du bist doch total asozial ! Deine Kommentare hier sind auch nur asozial ! Ich frage mich manchmal in was für einer Bruchbude du lebst !
1

👍

 

👎

-6

Antworten

General

@ich+mein+ja+nur: Ich zwinge niemandem mein Weltbild auf ! Aber die linken Gutmenschen hier wissen ja angeblich alles besser und kommen hier jedesmal mit Belehrungen daher, als wären sie Grundschullehrer und müssten mit mir schimpfen, weil ich meine Hausaufgaben nicht gemacht habe !

Und du musst dich auch mal endlich entscheiden auf welcher Seite du stehst ! Neutral sein bedeutet ,das politische System voll zu unterstützen. Das macht dich auch zu einem linken Gutmenschen oder zumindest zu einem ihrer Handlanger !
1

👍

 

👎

-7

Antworten

Wäääh

Ja klar.. das sagt hier derjenige, der jeden, der nicht seiner rassistischen Meinung zustimmt, gleich mit stumpfen Beleidigungen niedermäht.

Wenn es dir zu unbequem ist, dass diese Haltung von den meisten nicht geteilt und daher kritisiert wird, dann solltest du sie wohl am besten für dich behalten.

Frohes Neues! :)
6

👍

 

👎

-2

Antworten

i-Tupf

,,Und ich muss auch in meinen Threads nicht die gleiche Meinung haben wie die Regierung !"

Nö, musst du nicht, @sanny sagt's ja schon eindeutig ..

,,Das stimmt ,du hast eben keine
Mehrheitsmeinung ,,so wie ich auch nicht."

Die "Mehrheit" denkt also nicht so wie du, und noch leben wirja auch in einer Demokratie und da kann jeder seine Meinung vertreten - draußen noch besser als drinnen.
Im Netz mit einer verschwindend geringen Menge an Lesern bist du hier völlig falsch.

Es vertreten - lt. @sanny - also die Meisten eben nicht deine Ansichten, das heißt ja schlussendlich, dass du hier wie draußen - wie @sanny auch !!! - "scheinbar" Null Zukunft hast, oder ??
Und da du das weißt, weil, du "willst" ja offensichtlich trotzdem draußen irgendwie klarkommen, hast du nur hier ein großes Mundwerk! Nur hier drinnen, in deinem Thread!

Und draußen, da schwimmst du mit der Masse mit!

Zu dir passt folgendes Zitat von Gustave Le Bon:

,,Der Erfolg einer Rede in einer Parlamentsversammlung hängt fast ausschließlich vom Prestige des Redners, ganz und gar nicht aber von den Gründen, die er vorbringt, ab."
7

👍

 

👎

-2

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

@i Tupf
Meinst du !!
Nee falsch ganz falsch ,nur weil ich ,,wir
rede mal für mich ,jetzt.. Weil ich
keine Mehrheitsmeinung habe ,, heißt daß
nicht das ich nur im Forum , Existiere !!
Und draussen nicht.
Ich war schon immer ,eine Person die nicht
im Realen Leben mit der Masse läuft und
Denkt !
Eben keine Meinung habe wie die meisten.
Eben eine Mehrheitsmeinung !!
(So nenne ich das mal).
Falsch ist das!! und Bequem ,,sich nicht selbst ,,,
zu Behaupten ,und sein Mund aufzumachen!
Also auf Deutsch!!
Die Fresse nicht aufmachen ,und hinter sich
selbst zu verstecken .
Und jetzt heißt es wieder oh sanny Rassistisch.
Oh sanny .....
Ihr seit die ,die im Leben nicht die Fresse auf machen ,weil es viel zu Unbequem wird,,und
man auch Stress bekommt.
Deutsche Mehrheit Ja Sager...
1

👍

 

👎

-8

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

Fresse auf macht !
1

👍

 

👎

-6

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Egal

@General: wahrscheinlich is mein asi wohnklo behaglicher, als dein Kinderzimmer. Heute schon haue von dreijährigen migrantenbaelgern bekommen, oder warum so betrübt?
4

👍

 

👎

-2

Antworten

Ich mein ja nur

@General:

,,Und du musst dich auch mal endlich entscheiden auf welcher Seite du stehst ! Neutral sein bedeutet ,das politische System voll zu unterstützen. Das macht dich auch zu einem linken Gutmenschen oder zumindest zu einem ihrer Handlanger !''


Lustigerweise sagen das beide Seiten. Für die Rechten ist man Links, wenn man nicht 100% rechts ist. Für die Linken ist man rechts, wenn man nicht 100% Links ist. Nach dem Motto: Wer nicht für mich ist, ist gegen mich.
Mir bauen aber beide Seite zu viel scheiße. Ich lasse mich sicher nicht in eine Ecke drängen, nur weil es euch nicht passt, dass es noch ganz viel anderes zwischen zwei Extremen gibt.
Das würde ich auch nicht direkt ,,neutral'' nennen, da ich zu jedem Thema eine Meinung habe. Aber ich habe keinen Bock, dann alle anderen Meinungen zu allen anderen Themen einer politischen Richtung mit zu übernehmen, auch wenn ich denen nicht zustimme. Ich lese mir Parteiprogramme vor der Wahl tatsächlich komplett durch, im Gegensatz zu den Meisten. Und entscheide meine Wahlstimme danach, wessen Programm ich am Ehesten verkraften kann. Parteiprogramme komplett durchzulesen kann ich übrigens nur empfehlen. Da würde der ein oder andere seine Stimme auch nochmal überdenken.
7

👍

 

👎

0

Antworten

i-Tupf

@sanny:

,,Ihr seit die ,die im Leben nicht die Fresse auf machen ,weil es viel zu Unbequem wird,,und
man auch Stress bekommt."

Wieso sprichst du in der Ihr-Form, @sanny? Und wieso schaffst du es nie, mit Sachlichkeit zu argumentieren? Fresse?

Die Mehrheit oder Gutmenschen oder wie du sie auch immer betitelst, haben keine Angst vor Stress, weil, WARUM? Sie müssen nicht mal mitlaufen, sie leben das, was sie sagen und leben damit sehr gut, denn "weltoffen". Das ist die Zukunft, @sanny! Nicht das Einigeln! Ja, das übersteigt jetzt aber deinen kleinen Horizont, wir wissen es!

Dir fehlt es an Konsequenz, du änderst dein Leben doch niemals. Du nimmst ja trotzdem alles mit, nutzt sämtliche Vorzüge, die dir dein Staat bietet, obwohl du es eigentlich nicht möchtest. Du hasst doch alles!
All das spricht dafür, dass DU eindeutig DER typische Mitläufer bist, denn du meckerst über alles, aber lebst trotzdem immer noch da, wo du dich nicht wohl fühlst, in Deutschland :)

Dein ganzes Leben ist ein Widerspruch! PRÖSTERCHEN!!
8

👍

 

👎

-1

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

@i-Tupf
Sachlich geschrieben ,steht doch sein
Mund aufmachen .
Und du sagst die Mehrheit oder Gutmenschen Leben das was sie sagen und leben sehr gut.
Das ich nicht lache ,,das glaubst du !
Mal sehen wie lange noch !!
Ach was ein Unsinn ;!
Weltoffen das ist die Zukunft.
Du meinst wohl eher unser Untergang.
Du glaubst auch noch an das was du schreibst . Solltest mal deine Rosa Gardinen aufmachen,
und dich mal in Deutschland umhören und
umsehen !
Das übersteigt wohl deinen kleinen
Horizont . Das ist ja so Naiv !
Weltoffen ,Zukunft !!
Verechne dich da mal nicht du
Gutmensch .
🙈
Mein Leben ist kein Widerspruch ! Warum das den !!,ja mittlerweile will ich lieber aus Deutschland weg .Denn es ist hier schon lange
nicht mehr wie es wahr ! Dank Menschenmassen , Flüchtlinge und Asylanten.
Ich vom Staat Vorzüge ja ,das ist mir neu !!
Was für welche sollen daß den sein.
Wir Arbeiten und zahlen ,keine Kinder!
Mit Kinder könnte man von Vorzügen reden !
Vergünstigungen . .
🍷👀
0

👍

 

👎

-8

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Wääääh

@sanny:

"Weltoffen das ist die Zukunft.
Du meinst wohl eher unser Untergang."

Damit wäre eigentlich die Diskussion bereits vollumfänglich zufriedenstellend vor die Wand gefahren. Und jetzt ab zurück in unsere Höhlen und am Feuer Schauergeschichten vor dem bösen schwarzen Mann erzählen.

"Ihr"... nee .. DU, Sanny -- du stehst nämlich für jedes einzelne deiner unüberlegten Worte ganz eigenverantwortlich da... jedenfalls Deinesgleichen wird auf diesem Planeten bestimmt noch ne Menge Spaß haben. Lassen wir lieber schonmal die Raumschiff-Triebwerke warmlaufen :)
8

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von G.A.Y.W.A.T.C.H am 03.01.2021, 01:18 Uhr.

i-Tupf

@sanny: Mittlerweile?? Zu schwammige, unentschlossene Aussage, sie ist nichtssagend, lapidar ... Typisch für Leute deiner Gesinnung. Ihr kommt nicht zum Kern, quäkt über alles und NICHTS!

Was hält dich denn noch davon ab, JETZT deine Koffer zu packen? Wir sind ein freies Land, @sanny! Nicht gewusst oder was?

Du erzählst uns, dass du ein kleines Familienunternehmen leitest, dein Netto als kinderlose Frau mit Anhängsel müsste doch fluten, was ist also der Hinderungsgrund? Dein Mann verdient doch bestimmt auch ordentlich. Zwei super Einnahmequellen. Pack deine Sachen und zieh ab! Du musst nicht hier bleiben!

Oder hast du laufende Kredite abzuzahlen, ein Vorab-Luxusleben auf Pump, dass du dir ohne Hilfe aller Steuerzahler nie hättest leisten können?

Und noch was.
Die Masse, @sanny, geht auch arbeiten und zahlt genau wie du regelmäßig ihren Anteil, aber sie leidet nicht so wie du. Dazu muss man kein Mitläufer sein oder seine Seele an den Staat verkaufen, das kommt vom Herzen! Man schätzt seine eigenen Leistungen und das, was man selber erreicht hat.

Deine althergebrachte Weltanschauung ist ohne Zukunft! Finde dich damit ab oder geh!
7

👍

 

👎

-1

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

Ihr Dumpfbacken Dislike ,er.
Mit Rosa Brille vor den Augen.
Ihr lebt wirklich nicht in der Realität !!
Komisch,ich lese in den News ,und auch fast
täglich ,das Gegenteil von dem was ihr schreibt !
Ihr Linken ,Grünen seit echt in einen
0

👍

 

👎

-8

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

Einem Irrgarten.
Mit eurer Ansicht und Einstellung.
0

👍

 

👎

-9

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

HässlicherHe...

Ich bin auf jeden Fall kein Gutmensch. Ich bin eher ein Schlechtmensch. Ich habe schon viele Sünden begangen. Zum Beispiel habe ich mal eine gute Freundin von mir als Synonym für Depp benutzt. Außerdem habe ich Hühnchen gegessen, obwohl ich Hühner als Haustiere habe. Und ich flirte immer mit einem 55 jährigen Daddy, obwohl er verheiratet ist. Zudem habe ich Katzen auf unsachliche Art beleidigt. Und ich mache mich immer über meinen guten Bekannten lustig, weil er keine Freunde hat und im Keller wohnt. Obwohl das eigentlich sehr traurig ist. Außerdem bin ich ein scheiß arroganter Besserwisser, der keine Ahnung hat, aber davon viel.
5

👍

 

👎

-2

Antworten

General

@i-Tupf: Warum packst du nicht deinen Koffer und verlässt Deutschland ? Dann musst du die " bösen" Rechten auch nicht mehr sehen.

Wander doch aus ins kommunistische China ! Die Kommunisten dort kommen deiner Weltanschauung schon sehr viel näher als deine Landsleute ! In China beschwert sich auch keine Sau über das Leben ! Die atmen dreckigen Smog ein, leben in Hochhäusern und werden totalüberwacht ! Das müsste dir doch gefallen ! Außerdem kannst du in China jeden Tag Chop Suey essen.
1

👍

 

👎

-8

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

@i-Tupf
Meine Aussage Schwammig , Nichtssagend ?
Na da kannst du nicht lesen.
Warum meinst du bin ich noch hier ?
Mein Kl,Fam.Unternehmen .
Musst ja erst mal noch etwas für die Rente zahlen .Hast du auch als Selbständiger!
Und meinst du ich setze mich ins Ausland
Ohne Rente u ohne etwas Geld .
Und was heißt jammern !
Die Masse geht Arbeiten ,
Zahlt ihre Steuern von Herzen .
Das glaubst du doch wohl selber nicht..
Meine Althergebrachte Meinung 🙈.
Na ,deshalb mit der Masse Schwimmen und
schön CDU wählen ,und Abziehen lassen .
Kosten Erhöhungen für dich ,jeden.Dank auch
durch die Flut von
Flüchtlingen und Asylanten.
Und das findest du auch noch richtig !
0

👍

 

👎

-8

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

@ Wä
Na dann ,schau mal lieber etwas genauer
in die Gegenwart ,,Zukunft ,ob das nicht für
dich gilt was du mir wünschst !
Sonst landet bei dir mal
das Raumschiff Enterprise mit
JamesT. Kirk.u Spock .
0

👍

 

👎

-6

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Tekknobert.

Ich hasse Gutmenschen eh, gegen die bin ich allergisch.
Dass du hier von denen fertig gemacht wirst war klar, das hätte ich nicht anders erwartet. Du hast schon Grund dich aufzuregen, zum Beispiel mit den Fahrradfahrern, ich weiß gar nicht wie man das noch gut reden kann!
Aber bei den Sachen wegen Corona, da ist klar dass Gegenstimmen kommen. Sind viele linke Gutmenschen hier. Schau deswegen kaum noch vorbei.
Kotzt mich an. Ich würde hier gar nichts mehr rein schreiben. Die verstehen es doch eh nicht.
WOLLEN es nicht merken.
1

👍

 

👎

-5

Antworten

i-Tupf

@sanny:
,,Die Masse geht Arbeiten ,
Zahlt ihre Steuern von Herzen .
Das glaubst du doch wohl selber nicht.."

Was ich glaube, steht hier nicht zur Debatte!

Was ich weiß, ist, dass Leute wie du, die sich vom eigenen Staat abwenden, sich doch gar nicht über den Untergang des Landes beschweren müssen!
Das ist lächerlich!
Du trägst doch mit deiner Haltung geradezu dazu bei, dass unser Staat immer mehr durch den Dreck gezogen wird!
Von Zusammenhalt des Volkes hast du wahrscheinlich noch nie etwas gehört, aber nur so kann ein Staat gut funktionieren, den du permanent mit deiner vernichtenden Einstellung schädigst und alle, die so denken und argumentieren wie du! Du siehst nur Schwarz!

Dass du mit Kritik nicht umgehen kannst, kann man durchgängig nachlesen. Das hält uns aber nicht davon ab, deiner Meinung so lange entgegenzutreten, so lange es nötig ist!

Äh, nein! Du kannst deine erarbeiteten Rentenanteile mitnehmen und den Rest bis zur Rente auf deiner Toscana abarbeiten.
Wieder eine haltlose Ausrede, dass du jetzt noch nicht auswandern kannst, @sanny! Doch, kannst du!

,,Kosten Erhöhungen für dich ,jeden.Dank auch
durch die Flut von
Flüchtlingen und Asylanten.
Und das findest du auch noch richtig !"

Wieso? Ich meine, es ist ein menschliches Gut, zu helfen und sogar so ein AfD-Fritze bei Lanz wünscht sich in seinem Wohnviertel mehr Sozialwohnungen, gerade auch, weil dort viel Zuwanderung zu verzeichnen ist. Naja, okay, das unterstütze ich dann auch. Wenn die neuen Mitbürger dann Arbeit haben, ersetzen die dich, denn du bist dann in der Toscana, deine Lücke wird also nahtlos gefüllt.
7

👍

 

👎

-1

Antworten

Wäääääh

Sanny, nichts für Ungut, doch manchmal lesen sich deine Texte einfach nur noch so, als sei die Lottofee bei der Ziehung auf einem Scrabble-Spielbrett ausgerutscht. Ich glaube es ging hier um irgendwas mit deiner Meinung und gegen Ausländer.

Ich würde gern mal folgendes wissen: Was genau ist deine Meinung? Ich höre ja eigentlich nur Diffamierungen von dir, inhaltlich kann ich nur schemenhaft deuten und eigentlich nur den klaren Schluss ziehen, dass du dem extremen rechten Spektrum angehörst, dir hier Bestätigung erhascht und ansonsten gern sehr aggressiv und eher inkohärent schreibst.

Also hier wäre jetzt die Chance, zu überzeugen: Was ist denn deine Haltung und warum und was macht dich so augenscheinlich sicher darin? Und was muss man erlebt haben, um solche Hass- und Angstgefühle zu entwickeln?

Dann denke ich noch, du hattest final versucht, mich zu beleidigen. Ähm ok, autsch, mal wieder voll gelungen und so, bin sehr getroffen.
7

👍

 

👎

-1

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

@i-Tupf
Auswandern sagst du kann ich ,und Rentenanteile mitnehmen ,den Rest dort
Abarbeiten.
Wie alt bist du ?
Mein Kl .Fam Unternehmen ,kann man nicht
einfach schließen ,und dann in der Toskana ,.
einfach wieder weiter machen .
Du hast überhaupt keine Ahnung das merkt
man.
Ihr Linken und eure Einstellung,zum oder
vom Leben.
Oh man 🙈🤣
0

👍

 

👎

-7

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

@Tekkno
Solltest du aber ,hier öfters schreiben !
Genau deshalb ,weil wie du sagst die Gutmenschen ,,da sind !!
Ich für meine Person schreibe hier !
Lasse mich von so Linken ,doch nicht ,,
Einschüchtern.
Stimmt die kapieren das eh nicht.
0

👍

 

👎

-7

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Wääääää...

@Tekknobert.: Willkommen in der Opferrolle. Arme, arme Rechte, dürfen nichtmal mehr öffentlich gegen Ausländer wettern, ohne dass sie dafür angemacht werden.

Ich hab übrigens nie behauptet links zu sein, ich würde auch nicht vermuten, dass der Großteil sich eindeutig links zuordnen würde. Aber so ist das halt, wenn man nur schwarz und weiß sehen möchte, da macht man sich die Dinge eben so, wie sie passen. :)
6

👍

 

👎

-1

Antworten

i-Tupf

@General:Es ist sicher nicht alles bunt, aber dafür können wir ja demokratisch wählen und ist es wieder nicht bunt, wählt man wieder. Irgendwas Gutes kommt immer dabei heraus. Ich habe somit gar keine Veranlassung, meinem Staat den Rücken zu kehren. Ihr schon! Aber wenn ihr meint, bleiben zu wollen, dann hört auf zu jammern.
Jammert ihr weiter und ändert nichts an eurer Misere, seid eindeutig ihr beiden die potentiellen Mitläufer! So einfach ist das!


@sanny: Was hat denn jetzt mein Alter mit meiner Empfehlung zu tun, dass du einpacken und auswandern kannst?

Und wieder eine völlig haltlose Ausrede von dir, @sanny. Du flüchtest dich ständig in Ausreden.
Wer will, findet einen einen Nachfolger für sein Familienunternehmen! So funktioniert unser Wirtschaftssystem. Wenn alle Vorstände, Chefs usw. in Rente gingen und die Läden dicht machten, gäbe es einen Wirtschaftscrash,@sanny und das weiß jedes Kind!
Also, ich muss schon sagen, mir ist es ein Rätsel, wie du ein Familienunternehmen ohne dieses Wissen leiten kannst. BWL = Null ???
Such dir einen Nachfolger und dann raus und Neuanfang, dein Geschäft in Deutschland hilft dir im Ausland dabei. Das Geld fließt doch dann weiter. Mit jahrelangem Meckern erreichst du aber gar nichts, ganz im Gegenteil, das macht dich immer unglaubwürdiger!
6

👍

 

👎

-1

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

Die Linken !
So Naiv ,kleine Kinder im Sandkasten am
Spielen.
Bauen eine Burg ,(aus Sand ).
Und sich dann darüber heulend Aufregen.
Weil die Burg in sich zusammen fällt.
So seh ich die Linken mit ihrer
Flüchtlingspolitik !
Jetzt merken das es alles nur eine Unüberlegt e ,und vorschnelle Entscheidung war.
Und merken , das es nicht mehr überschaubar
ist !
Kann man nachlesen im Internet !!
Ist kein Geheimnis ,das die sich vertan haben,
und zugeben ,,den Überblick verloren zu
haben ..
0

👍

 

👎

-6

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

HässlicherHe...

@sanny:

Aber die Wagenknecht ist super. Wirklich. Die geht auch an polarisierende Themen sachlich rann, ohne die typisch romantisierende Brille vieler Linker, die negative Fakten ignorieren.
Die Wagenknecht ist meiner Meinung nach die sachlichste und bodenständigste Politikerin, die wir haben. Lasst euch nicht davon abschrecken, dass ihre Partei ,,Die Linke'' ist. So sehr links sind die auch inzwischen nichtmehr. Lest euch lieber durch, was sie sagt, macht und denkt. Sie macht Politik für das Volk und für den normalen Bürger mit den normalen Problemen und versteht diese. Nicht für Superreiche oder sonst wen.
Ich weiß, viele hassen mich dafür, dass ich sowas schreibe. Aber es ist wirklich so, hört euch ihre Beiträge an. Egal ob ihr links, rechts oder Mitte seid. Würde sie dieses Land führen, würde es uns allen besser gehen. Da braucht es dann auch keine Protestwahlen mehr.
3

👍

 

👎

-1

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

@Gustav
Ich nenne dich jetzt einfach mal Gustav.
Ja mag sein ,,sie ist aber dann in der falschen
Partei .
Da sollte sie mal über einen Wechsel
der Partei nach denken.
Wie ich es so am Rande mitbekommen habe !!
Ist sie auch gegen die Flüchtlings Politik
der CDU.
0

👍

 

👎

-7

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

@i- Tupf
Na selten ,aber immer wieder mal ein
Kommentar ,zum Lachen.
Ich beherrsche mich jetzt ,sonst werde ich
gesperrt!
So du Dumpfbacke ,wie war daß !
Ich soll mein Fam. Unternehmen hier verkaufen,und dann im Ausland weiter machen und das Geld fließt dann auch .
Und wie ich ohne BWL das kann verstehst du nicht.Also mal durchgespielt !!>>>>
Ich verkaufe mein Untern hier ,und habe nur Bargeld .Und gehe ins Ausland mit Bargeld
Und kein Job und nicht,s.Und dann meinst die im Ausland warten auf mich .Ja sanny komm
hast gleich ein Geschäft ,Lager ,Wohnung .Und
gleich 100 Kunden .und Stammkunden.Von Empfehlung von Eltern zu Kindern und Kindeskinder.
Und ohne laufendes Einkommen .
Und gleich ist dein Bargeld weg .
Und die Rente da fehlen noch zu viele Jahre.
Rentenbeiträge ! Sonst kannste dann nämlich
mit 70 Jahren noch Flaschen sammeln ,oder
Zeitungen austragen.
Und Betriebswirtschaftslehre,, BWL
muss ich doch nicht Studieren ,ich bitte dich .
🙈 Wenn man nicht gerade auf den Kopf
gefallen ist,und Rechnen kann und etwas Clever ist und Fleißig , da brauchst kein BWL,
dafür.
Also ich würde deinen Vorschlag nicht
Empfehlen.
Ist viel zu Unrealistisch !!
Realistisch ist was ich eben geschrieben habe.
0

👍

 

👎

-7

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

HässlicherHe...

@sanny:

Wenn sie aber Bundeskanzlerin wäre, dann hätte ihre Partei nichtmehr viel zu sagen und alle müssten sich nach ihr richten. Sie könnte dann die Partei quasi nach ihren eigenen Vorstellungen umformen. Die Wagenknecht hat ja in vielen Dingen ihre eigene Meinung, unabhängig von ihrer Partei. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass sie sich da irgendwie bevormunden lassen würde, wenn sie der Boss wäre. Genau im Gegenteil. Die traut sich so ja auch schon ihre Gegenmeinung laut auszusprechen und diese sachlich zu begründen.
Außerdem ist es nicht so einfach, die Partei zu wechseln und dann dort auch noch quasi von den Gegnern akzeptiert zu werden. Besser wäre es vielleicht, die Partei von innen heraus zu reformieren. Es gibt doch zahlreiche Parteien, dessen Image sich über die Jahre um 180° gedreht hat.
5

👍

 

👎

-1

Antworten

Bernard
★★★★★

Mitglied [2029]

Die Leute, die immer sagen, in der „politischen Mitte“ zu sein, gehen mir auf den Sack.
1

👍

 

👎

-6

Antworten

wenn interessiert das?

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Frescher1 am 05.01.2021, 02:28 Uhr.

i-Tupf

@sanny: Unrealistisch? Nein! Das sind deine Bequemlichkeit und dein eklatanter Egoismus!

Du liest wieder mal diagonal, @sanny.

Nirgends steht etwas von Verkauf, sondern nur von Nachfolge. Nachfolge bedeutet nicht zwangsläufig Verkauf.
Dein Betrieb sichert dir nach Geschäftsübergabe eine Art Gewinnbeteiligung. So machen das (z.B. aus meiner Erfahrung) auch viele private Arztpraxen. Damit hättest du weiterhin eine Einnahmequelle. Du bleibst sozusagen noch indirekt im Geschäftsleben involviert, nur eben nicht in Deutschland, sondern auf der Toscana.
Einen Job samt Wohnung kann man sich vorab sichern, die Zeit hast du allemal, du musst nichts überstürzen. Mietest dir also eine Wohnung in der Größe deiner jetzigen mit deinem jetzigen Limit (ca. 1.000,00 € sagtest du mal) entsprechen darf. Natürlich muss dein künftiger Job so viel Netto hergeben, aber da ihr 2 kinderlose Verdiener seid, ist das ja kein Thema.

Wie gesagt, deine erarbeiteten Rentenpunkte in Deutschland sind dir ja bereits sicher, die nimmt dir ja keiner mehr weg.

Ich frage mich, wie lange man sich diesen Scheiß antun will, in einem Land zu leben, was man innerlich völlig ablehnt und bis zum Renteneintritt wartet und dann rafft es dich dahin. So hättest du noch glatte 11 Jahre Arbeit (fiktives Bsp.!!) im Ausland, lebst also schon vor Renteneintritt in dem Land, welches du liebst und kannst selber bestimmen, wie lange du noch arbeiten möchtest, ob bis 70, 67 oder 60. Kommt natürlich dort auf deine selbst erarbeiteten Ersparnisse an.

Man muss es nur wollen, @sanny.

Aber du willst nicht, weil du in Deutschland deine Sicherheit genießt. Sprich es doch endlich einmal aus!
Dir geht es nicht schlecht, dir geht es im Vergleich zu anderen Menschen in deinem Land bombastisch, du entbehrst gar nichts, aber du beschwerst dich tagein/tagaus über jeden Mist, der dich selber aber gar nicht tangieren kann. Nicht jeder hat Zeit, wähtend der Arbeit stundenlange Pamphlete im Social Media zu verfassen, Käffchen zu schlürfen und seine 5/6 Stängel zu paffen.
Du hast wirklich alles und gönnst es niemand anderem, der sich nach diesem Glück sehnt. Aber es gibt Abermillionen Menschen, die niemals dieses Glück haben werden.

Ich wünsche mir eine Zukunft, die allen Menschen dieses Glück beschert, dafür gehe ich jeden verdammten Tag arbeiten und ja, dafür ist mir mein Anteil einfach auch nicht zu schade. Jeder soll etwas davon abbekommen, ich hinterfrage nicht die Bedürftigkeit, ich weiß, dass es in unserem reichen Deutschland viel Armut gibt und immer schon gab. Daran sind NICHT die Ausländer Schuld!

Du bist ein sehr armseliger Mensch, genauso wie der @General. Ihr seid der Verderb unseres sozialen Staates. Ihr tretet die Werte unseres Staates mit euren Füßen, ihr seht nicht, dass es noch andere Menschen gibt, die an diesen Werten festhalten und bestrebt sind, sie aufrecht zu erhalten! Dafür gehen sie arbeiten, Tag für Tag! Und sie meckern nicht unentwegt, weil das erarbeitete Geld JEDEM zugute kommt.

Bei euch Beiden wünschte ich, dass es keine Solidargeneinschaft gäbe, ihr solltet wirklich eure Schäfchen selber erarbeiten und von der Endsumme eurer Ersparnisse eure Restlebenszeit fristen. Knallhart alles alleine finanzieren!!!
6

👍

 

👎

-2

Antworten

HässlicherHe...

@Bernard:

Hey Bernard. Ich bin in der politischen Mitte, und wo bist du?
Liebe Grüße, dein wunderschöner Lieblings-Hesse.
5

👍

 

👎

-3

Antworten

Wolfenstein
★★

Mitglied [42]

@TE

Kannst ja eine Zeitungsannounce ohne Chiffre schalten. Dann bist du vor Antworten und weiteren unfassbaren Streß absolut sicher. Außerdem wäre die Reichweite wesentlich größer und jeder in deinem Dunstkreis weiss dann, wie liebenswert du bist.
5

👍

 

👎

-2

Antworten

EssigimAuge

@General wenn dir die Meinung anderer nicht gefällt nimm deine Armee und mach nen Staatsstreich......OH HALT du hast ja keine weil du kein General bist!
HAHAHAHA
7

👍

 

👎

-1

Antworten

Bernard
★★★★★

Mitglied [2029]

@HässlicherHesse: Ich bin gerade im Supermarkt und rege mich über die Farbe der Wände auf.

@EssigimAuge: Dem hast du es richtig gezeigt. Der Spruch war so cool, dass er die Erderwärmung gestoppt hat.
1

👍

 

👎

-2

Antworten

wenn interessiert das?

Wolfenstein
★★

Mitglied [42]

@i-Tupf:

"Dein Betrieb sichert dir nach Geschäftsübergabe eine Art Gewinnbeteiligung. So machen das (z.B. aus meiner Erfahrung) auch viele private Arztpraxen".

Generell bist du als Selbständiger überhaupt nicht gebunden, was den Standort angeht. Wenn der Betrieb wirklich läuft kannst du auch aus dem Ausland agieren und den eigentlichen Sitz in DL registrieren. Von daher ist eine bestimmte Aussage in jeglicher Richtung überhaupt nicht gültig. Da stimme ich dir zu.


"Wie gesagt, deine erarbeiteten Rentenpunkte in Deutschland sind dir ja bereits sicher, die nimmt dir ja keiner mehr weg."

Korrekt. Soweit ich weiß sogar in Übersee.
Wer möchte, kann auch mit 40 oder 50 nach Kanada auswandern und die Jahre, welche man vorher in Deutschland in die Rentenkasse einbezahlt hat, verfliegen nicht.

" Ich wünsche mir eine Zukunft, die allen Menschen dieses Glück beschert, dafür gehe ich jeden verdammten Tag arbeiten und ja, dafür ist mir mein Anteil einfach auch nicht zu schade."

Das ist eine sehr Soziale Ansicht und auch frommer Wunsch zugleich. Generell bin ich der gleichen Meinung.
Schauen wir einmal, wer diese Ansicht mit uns teilt.

Ich möchte einmal einen Denkansatz bieten.
Es ist generell so, dass grundsätzlich alles auf einem kollektiven Denken aufbaut. Wenn es nicht so wäre, könnten viele Staaten erst gar nicht existieren. Dazu zähle ich sogar die Diktaturen, die zwar erzwungen sind, aber dennoch über eine gewisse Zeit lang funktionieren. Im Gegensatz dazu haben wir hier praktisch unendliche Möglichkeiten, sich aus dem Staub zu machen und dann muss ich dir Recht geben, warum die Nörgler nicht schon lange weg sind.
5

👍

 

👎

-2

Antworten

Wääääääh

Ich habe gerade den Eindruck, das vermutlich intelligenteste gelesen zu haben, das mir in diesen unheiligen Hallen untergekommen ist. Das brauch ich gar nicht mit weiteren Worten zu entwerten, aber ich bin abgeholt, volle Zustimmung euch beiden!
6

👍

 

👎

-2

Antworten

i-Tupf

@HässlicherHesse: Mehr als 40 Arten von Steuern gibt es in Deutschland.

-Ertragssteuer
-Verkehrssteuer
-Besitzsteuer
-Körperschaftssteuer
-Gewerbesteuer
● Einkommensteuer
●Kapitalertragssteuer
●Versicherungssteuer

Nur ein paar Bsp.

Auf den letzten 3 Steuertypen ruht sich die Regierung seit Jahrzehnten aus und schröpft die Einkommen der Arbeitnehmer. Stichwort "eigene Vorsorge" - sie wird besteuert!!!

Du meinst also, dass es von einer Frau wie S. Wagenknecht volksnähe ist, wenn sie so eine Idee in der Coronakrise äußert wie, dass jedem "bedürftigen Haushalt" in der Zeit der Pandemie, verbunden mit Lockdowns, einmalig 1.000 € geschenkt werden könnten, damit "die Wirtschaft wieder angekurbelt wird"? Ich fasse es echt nicht!

Von ihr hätte ich erwartet, dass sie sich für die Halbierung der Einkommenssteuer der Mittelschicht einsetzt und Niedriglöhner gar keine mehr zahlen müssen. Dieses Almosen kann sie sich schenken!

Bei den Menschen muss sich Arbeit auszahlen - Monat für Monat! Do kurbelt man die Wirtschaft an und nicht nur bei einer Pandemie. Ihr ist es wichtiger, dass die Wirtschaft floriert!

Bedenke! Die Frau hatte schon nach 4 Jahren Amtzzeit ihre Rente sicher!
6

👍

 

👎

-1

Antworten

Realist55
★★★★★

Mitglied [2000]

@i-Tupf:

Bei solchen Aufzählungen füge ich immer gerne die Sektsteuer hinzu, einst vom ollen Kaiser Wilhelm zur Finanzierung seiner Kriegsflotte eingeführt - oder den Zuschlag auf den Sprit von 1990, von "Basta"-Schröder als "Beitrag zur Finanzierung des Krieges zur Befreiung von Kuwait" verkauft und beide Steuerarten werden auch 2021 wieder erhoben werden !
6

👍

 

👎

0

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen auseinander - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

HässlicherHe...

@i-Tupf:

Das Eine schließt das andere ja nicht in Zukunft vollständig aus. Wie wäre es mit 1000€ in Bar und zukünftige Steuerminderung? Wagenknecht spricht sich schließlich regelmäßig dafür aus, dass Normal- und Niedrigverdiener entlastet werden sollen, indem die Reichen endlich mehr Steuern zahlen.

Es gibt sogar eine Tamponsteuer, was meine gute Freundin Wäääh sehr ärgern dürfte.
4

👍

 

👎

-2

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

@i-Tupf
Du hast eine Einstellung !
Lese lieber nicht so viel Comics.
Was du geschrieben hast kann man machen.
Ist mir nicht neu ;!
Raus aus Deutschland ins Ausland usw.
Haste schon geschrieben.
Du verstehst anscheinend immer noch nix.
Habe es (siehe oben) mein Kommentar ja
schon geschrieben.
Ich will jetzt nicht ins Ausland weil ich bestimmt nicht ,
0

👍

 

👎

-6

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

Fehlt der Rest werde es nicht nochmal
schreiben denke nicht !
0

👍

 

👎

-6

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

HässlicherHe...

@Bernard: ,,Ich bin gerade im Supermarkt und rege mich über die Farbe der Wände auf.''

Es wird sich immer nur beschwert, statt etwas zu ändern. ,,Denn so der Ochsen und der Böcke Blut und die Asche von der Kuh, gesprengt, heiligt die Unreinen zu der leiblichen Reinigkeit.'' Hebraeer 9:13,14,22
Brich nachts in den Supermarkt an und bestreiche ihn mit dem Blut deiner Lämmer und Ochsen.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 07.01.2021, 01:10 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 22.08.2021, 23:03 Uhr.

DuHastRecht

Ja Du bist doch völlig o.k. lese doch einfach nicht die Antworten. Sage was zu sagen ist und fertig - machen wir hier genauso.
Du hast sowieso recht.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben