Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Sepp

Dumm gaffen die Schwaben

Bin grade im Urlaub in Stuttgart und frag mich mal warum die Schwaben so dumm glotzen?Bin in einem Stadtbus gefahren und auch gemerkt das die hier extrem neugierige Zuhörer sind.Habe mich mit meiner Freundin unterhalten und die neugierigen Birnen gingen gleich in unsere Richtung.Meine Güte was für ein neugieriges Volk. [Melden]


Kommentare (301)

Mars

Ja, genau. Und am anderen Ende von Deutschland heißt es, dass die Ostfriesen dumm rumgaffen.

Meine Fresse, seid ihr eigentlich zurückgeblieben oder was. Solche Gaffer gibt es überall. Nicht nur im Norden. Nicht nur im Osten. Nicht nur im Süden. Nicht nur im Westen. Auf der ganzen Welt. AUF DER GANZEN WELT, IHR VOLLIDIOTEN.

DUMME KOTZBROCKEN.

Und nein, ich bin kein Schwabe. Ich bin einfach nur einer, der es hasst, wenn solche Flachnasen wie du verallgemeinern.

Antworten

Heinrich

Ne die Schwaben gaffen immer neugierig erlebe es selber grade.Bin auf den "wasen" fest. In Bahn wird nur dumm geglotzt und neugierig die Ohren gespitzt.Blos nix verpassen.

Antworten

Straßenschild

@Heinrich: Ich lebe in Norddeutschland und da wird ständig das von dir beschriebene getan.

Sind die Norddeutschen deswegen dumme Gaffer? Idioten.

Antworten

Jizzhead
★★★★

Mitglied [764]

Schonmal daran gedacht, dass du dich z.B. als Urlauber einfach anders, damit auffällig verhältst und deshalb Aufmerksamkeit auf dich ziehst?
Ich mein wenn der Rest der Bahn einfach still da sitzt und ich lauthals rede darf ich wohl damit rechnen, dass selbst die Leute am andern Ende leider nichts dagegen tun können nicht zu hören was ich sage.
Wenn ich wild rum hampel werden sie wahrscheinlich auch noch gucken. Und wenn ich über besonders kuriose Dinge spreche oder mit einem auffälligen Dialekt werden sie ggf. sogar nachgucken wollen wer da sitzt....

Antworten

Freude ist die Fähigkeit, in der wir uns üben sollten.

Stuttgarter

Ich wohne in Stuttgart und drehe mich einfach um --zeig den Quasi den Rücken wenn sie doof glotzen.

Antworten

Kalle

The Gathering auf schwäbisch. Ich hau mich wech.

Antworten

Schwabenklats...

Schwaben sind die Pest Deutschlands.
Bin leider im Schwabenland zwangsinkarniert worden. So wie beschrieben sind auch die Schwaben als Nachbarn. Sie sind abstoßend, abweisend aber hinterm Rücken lästern sie. Einen Schwaben zum Nachbarn zu haben ist das Schlimmste auf der Welt. Kein Zusammenhalt, nichts Soziales, nur Ellenbogengesellschaft pur. Auf der Strasse und auch in der Bahn schauen die Schwaben wie Kriminelle. Sie sind Faschisten, vergreifen sich auch gerne an Schwächeren (v.a. Kinder), sie haben keine Kultur, keine Erziehung, können nicht grüßen, können nicht bitte und danke sagen.
Sie nutzen einen bloß aus. Sie nehmen gerne aber geben nie. Sie können keine tiefe Freundschaften eingehen, nur Geld-Freundschaften (bzw. Geschäftsbeziehungen). Sie sind käuflich, korrupt und chauvinistisch. Sie halten nichts von Familie, stattdessen hat jeder in meinem Dorf einen Hund. Sie lieben Hunde, aber hassen Menschen. Sie saufen in der Kneipe, gehen zum VFB-Spiel, das ist der schwäbische Lifestyle, ansonsten gibt es in BaWü kein qualitatives Essen, ich boykottiere sowieso alles Schwäbische und gehe lieber international essen.
Gruß an alle Nicht-Schwaben.

Antworten

Supergscheitle

Hano gel also so isch dees gwies net. Alle Mensche send gleich, vielleicht hosch Du a Gschmäckle em Hire odr hosch amole a paar Krombire an dr Schädl nokriegt. Vielleicht bisch au amole Stiege naghaglt ? Oder Du hosch a refugee gseh ??

Antworten

Supergscheitle

@Schwabenklatscher: Was 'd Hond ohgoht hoscht recht . I moog übrhaupt koine Mensche, die send bösartig ond saubleed und gheeret älle vernichtet (Net bloos d Schwobe, alle Mensche). Do send mr 'dr Hond 10000 mol liebr.

Antworten

Ulrich

Schwaben sind geizig und neugierig wie die Sau.die glotzen und wollen immer alles mitbekommen.man wird städig angegafft und es wird die riesenSchwabenohrmuschel aufgeperrt,nix verpassen diese Pest.Geizig und am Dauerkotzen,unzufrieden und piss neugierig der Schwabe.ich liebe es, dieses merkwürdige Volk zu veräppeln das geht ganz leicht.

Antworten

Volker Hambur...

Den Schwaben verarschen, dann bruddelt der noch mehr, gibt es eigentlich noch die grüne Sekte,die immer oben bleiben brüllen?
Witzigerweise sind die Protestschildträger selber mit dem Kopf auf dem Boden,so alt und kaum das die das eh nicht mehr erleben,also
nicht oben bleiben sondern Kopf hoch haha.Stuttgart ist die MeckerStadt Nr.1.
Find es irre wie gerne die Schwaben so drauf sind. Im Bus sitzen die sehr gerne alleine und im Biergarten lieben sie es kuschelig.

Antworten

Hamburger

@Supergscheitle: lernt mal deutsch alter.Die Sprache ist zum kacken scheiße.

Antworten

's Äffle isc...

Der Schwabe ist unbestritten die Krönung der Schöpfung. Da gibt es absolut nichts zum verbessern !

Antworten

Hamburger

Scheiß schwabensäcke ich hasse Euch Geizkragen und dauernörgler

Antworten

's Äffle isc...

@Hamburger: Wow, welch Intelligenz!! 4 Fehler in einem kurzen Satz.

Antworten

DieKrönung

@Hamburger: Höchste Zeit, dass der Meeresspiegel ansteigt und die blöden Fischköpfe da oben begräbt. Die stinken nicht nur sondern sind auch noch sowas von doof . Erfinder und Tüftler gibts nur im Schwobaländle.

Antworten

Hamburger

@DieKrönung: man merkt du bist ein Schwabe.pass auf deine Pfennigstücke auf.

Antworten

Hamburger

Kannst ja das Salz vom ansteigenden Wasser rausfiltern und als Spülung nutzen,---spart Wasser du Schwabe :-9

Antworten

DieKrönung

@Hamburger: Ich hoffe, dass das alles nur ein kleines Spässchen zum Wochenende war. Warum sollte einer besser als der andere sein. Wir sind ein Volk und keiner ist besser oder schlechter als der andere. Es grüßt Dich der geizige und böse Schwabe aus der Nähe von Stuttgart.

Antworten

Hamburger

Na denn Ahoi ja war es.

Antworten

Schwabenklats...

Da sehen wir es. Der Dummgescheitle gibt zu, dass er Menschen hasst. Hoffentlich werden die Schwaben von der NWO ausradiert.
Und was das gaffen anbelangt. Wenn ich immer Wildkräuter sammeln gehe, gaffen die Schwaben und gehen einem hinterher wie
ein Hund. Das liegt am Inzest und an der Zoophilie. Die Schwaben schauen immer so hochkriminell, aber ich bin bewaffnet.
Sollte mir irgendein Schwabe dumm kommen werde ich ihn platt machen. Das Beste ist, dass die sich schon gegenseitig zerfleischen, weil
Schwaben so feindseelig und faschistisch sind. Hoffentlich marschieren bald die Russen in BaWü ein, und verhaften alle Ami-Arschkriecher-
Schwaben, damit sie dann nach Sibirien in den Gulag zur Zwangsarbeit deportiert werden. Dann haben alle anderen deutschen
Stämme und auch die Migranten endlich Ruhe von diesem Abschaum.
Man sieht auch in der Politik, siehe den behinderten Schwaben Schäuble, welchen Chaos diese Parasiten anrichten können.
Schaut mal


oder dieser peinliche Möchtegern-EU-Mafiosi Öttinger mit seinen "brillanten" Englischkenntnissen. Siehe


Die Schwaben sind Möchtegern-Imperialisten, ohne Wissen ohne Bildung. Man sollte sie in die Produktion nach Sibirien oder auf den Bau
stecken. Sie können nicht klar denken. Ihr Hirn reicht nur zum Schraubendrehen.

Antworten

Pegidaforever

Ich glaube, ich muss Dir mal meinen großen Bruder schicken.
Allerdings mit den zwei Typen hast Du recht, die sind wirklich eine Schande für ganz Deutschland.
Selbst bin ich auch Schwabe, aber wenn ich die 2 sehe, steigt mein Blutdruck und meine "gute Kinderstube" verlässt mich.

Antworten

Schwabenklats...

Pegidaforever!Gute Kinderstube? Als Schwabe? Das ich nicht lache. Aber wenigstens bist du bei Pegida (was mir sympathisch ist).
Nur das Pegida leider nicht gegen die NWO kämpft.
Aber ich möchte dir noch das Schlafschaf (=Schwabe)-Lied präsentieren. Das trifft auf 99 % aller Schwaben zu:

Antworten

Kemal

@Schwabenklatscher: Schwaben glotzen immer was man macht,egal ob man an der Haltestelle steht,oder zum Beispiel mal im Bus oder Bahn in der Tasche kramt,schon gafft der Schwabe.Ich hatte mal eine Wegbeschreibung aufgeschrieben,schon gafften mich mind.5 Schwaben dumm an.Die glotzen und glotzen und haben nichts zu tun als sich um so einen Tauben verkackten Bahnhof zu ärgern.

Antworten

Kemal

@Kemal: noch zur Ergänzung,im Supermarkt ist es genauso mit der Neugierde wenn man z.b. etwas such und findet kommt recht schnell ein Schwabe und glotzt auch da,wo man was gesucht oder gefunden hat.nix verpassen.

Antworten

lkjxdfxdfguzko

@Kemal: Wie kann man nur so einen Unsinn schreiben ??Zu tief ins Glas geschaut ??

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von retrtwerw am 02.11.2015, 09:35 Uhr.

Schwabenklats...

FAZIT: Eine Welt ohne Schwaben = das Paradies auf Erden.
Wie sagt man doch so schön: Satans Gabe ist der Schwabe.
Mich ekelt dieses penetrante Volk einfach an. Bääääähhhhh

Antworten

's Gscheitle.

@Schwabenklatscher: Kann es vielleicht sein, dass bei Dir der Neid auf die Schwaben Dein Gehirn vernebelt. Wer so einen Schwachsinn von sich gibt, kann ja wohl nicht klar im Hirn sein, oder ?? ......Ich weiß es jetzt. Die Schwaben haben dich abblitzen lassen, da sie ein höheres Niveau gewohnt sind, als Du es bist. Habe ich Recht ??

Antworten

Stupid

Die Schwaben sind das schönste der deutschen Völker, was durch eine Vielzahl von Studien bewiesen wurde. Schwäbische Gastfreundschaft zeigt sich durch die -besonders in ländlichen Gebieten - extrem hohe Anzahl von Scheiterhäufen und Galgen. Was im übrigen besonders für Touristen wohl interessant zu wissen ist, ist dass der gebräuchliche Wunsch "Hals- und Beinbruch" im schönen Land der Schwaben wörtlich gedeutet wird. Bitte planen Sie also für ihren nächsten Urlaub am Schwäbischen Meer zusätzlich 2-3 Wochen Krankenhausaufenthalt ein.

Antworten

Hans im Glück

Ihren eben auf im Bahn,zuhören das schönste Hobby der neugierigen,ich hab laut gerufen dort oben fliegt ein Schokoriegel,Schwabe glotzt hoch brüll mich weg.

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2534]

Wäre ja alles nur halb so schlimm, wenn die Schwaben wenigstens in ihrem Gebiet bleiben und nicht in ganz Deutschland ausschwärmen würden! Berlin hat es denen ganz besonders angetan - hier haben sie sich gleich die schönsten Bezirke unter den Nagel gerissen und haben dabei nicht kapiert, dass es sich trotz ihrer mitgebrachten dörflichen Gesinnung immer noch um eine Großstadt handelt! Da durften schon etliche Clubs und sonstige Amüsier-Etablissements wegen denen schließen, weil diese Stock-im-Arsch-Spießer aufgrund nächtlicher Ruhestörungen alles dicht geklagt haben. Sogar Bauarbeiten an einer zentralen U-Bahnlinie mussten um Monate hinaus verzögert werden, weil ein schwäbischer Anwohner gegen den nächtlichen Baulärm geklagt hat... wegen diesem einen Egoisten-Arschloch durften hunderttausende Berliner somit noch länger den verdammten Schienenersatzverkehr quer die Stadt fahren!!! Vielen Dank, du Pisser!

Also ihr Schwaben: wer den Flair und Lifestyle einer Großstadt haben will, muss sich ebenso mit etwas Action, Unruhe und Partyvolk arrangieren - sonst könnt ihr gleich in euren verschissenen kleinen Dörfern bleiben, wo ihr herkommt!!! Oder zieht dann wenigsten an den Rand der Stadt, wo eh nix los ist und ihr uns nicht die coolen Wohnlagen vermiest, kapische!

Antworten

UND DAS IST MEIN KLINGELTON... https://www.youtube.com/watch?v=DUmq1cpcglQ

Schwabenklats...

Lärmgeplagte, da haben wir es wieder. Die schwäbische Dummheit und die Ignoranz hat wohl die Berliner Wirtschaft und den Geist der Stadt zerstört. Warum wehrt ihr euch nicht, gegen diese Ratten?
Schwaben glauben echt, dass sie die Welt erobern können, wie parasitäre Kakerlaken.
Zeit für einen Kammerjäger.

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2534]

@Schwabenklatscher: Gerne, ich bring das Gift mit!

Antworten

UND DAS IST MEIN KLINGELTON... https://www.youtube.com/watch?v=DUmq1cpcglQ

Meine Meinung

Scheiß Schwaben neugierig Moniert und Egoistisch,habe 3 Jahre in Stuttgart gewohnt,zur gaffen und schlecht gelaunt motzen und besonders die alten Säcke haben das ganze Land gekauft,rennen wie die beklopten einer u bahn hinterher die kommt alle paar Min.aber der doofe Schwabe hält den ganzen verkehr auf.danke das auch andere hier der Minuend sind.selten dämliches volk.

Antworten

Hamburger

@Lärmgeplagte: bei den Klageschwaben würde ich jede Nacht terror machen,gegen das Haus (irgendwas muß mit Metal sein) schlagen das der senkrecht steht,da reicht eine Mülltonne, klingelt putzen trotz schwäbischer Überwachung.Der neugierige Schwabe bekommt ja alles mit. Den Vogel einfach jede Nach aus dem Bet werfen zu anderen Zeiten.Ein paar Jugendlich würde das sicher für ein wenig Knete übernehmen In Berlin oder ist das so schwer ???????????

Antworten

Ahmet

Also ich hatte mal eine witzige Erlebnis in Biergarten Ludwigsburg. Der ganze Biergarten war leer,nix da nur wir und 4 andere freunde, wir saßen zusammen und unterhielten uns.da kommen 4 Schwaben und setzten sich genau hinter uns.Der Biergarten hat gut 200 freie Plätze.Wir sind aufgestanden und setzen uns wo anders hin,Schwaben gucken uns natürlich hinterher.das ist mein Erlebnis.

Antworten

Mirsendnetblo...

Nun bin ich schon 64 Jahre alt, wohne in der Nähe von Stuttgart. Im Osten, Westen und Süden kenne ich viele Länder, nur in den Norden bin ich nicht höher wie bis Frankfurt gekommen. Das spricht doch Bände, oder ??

Antworten

Gerhard

@Mirsendnetblosgscheit.: die Schwaben denken nicht weiter wie Norden. Westen kenne die gar nicht.Wenn ich normal deutsch rede,reden die Schwaben ,, kommen sie aus dem Norden?" dummer frage die hier normal ist.das Deutschland aus 4 Himmelsrichtungen besteht, kapiert halt kein Schwabe,ich antworte auf diese immer wieder kehrende Schwabenfrage mit,ich komme von daheim" Schwabe ist dann immer eingeschnappt.Die Schwaben haben überall keinen guten Ruf,in 3 Jahren geh ich in den Ruhestand und weit weg von Stuttgart.

Antworten

qwerrtge3w2

@Gerhard: Prima, dann ist uns damit schon gedient

Antworten

Ex-Stuttgarter

In Stuttgart ist die Assidichte halt ziemlich hoch ;-)

Antworten

Alllahhlallla...

@Ex-Stuttgarter: Mindestens 10% von der von Berlin.

Antworten

Schwabenklats...

Hey liebe Anti-Schwaben,
bisher war eine tolle "Anti-Stuttgart" bzw. Anti-Schwabenseite im Netz.
Dort konnte man im Forum über die Machenschaften der Schwaben berichten.
Leider existiert diese Seite nicht mehr, da wohl die kritikfeindlichen Schwaben
bestimmt heulend zur Polizei u. Co. gegangen sind und diese Seite sperren liessen.
Wir sollten daher eine andere "Anti-Schwabenseite" gründen.
Nehmt euer I-Phone und nimmt die Schwabenvisagen beim gaffen auf und stellt es ins Netz.
Die Welt muss erfahren, welch eine Pest in Deutschland lebt.
Man sollte die Schwaben eh nach Nordkorea, in den Gulag nach Sibirien, sowie nach
Saudi-Arabien deportieren. Mal sehen, ob sie dann noch die Fresse aufmachen.
Boykottiert alles Schwäbische (Läden, Kneipen etc.) Gebt ihnen nicht euer Geld.
Denn sie wollen nur euer Geld, sonst nichts.

Antworten

Stuttgarter

@Ex-Stuttgarter: Hier ist zuviel gesoks.--meine Meinung.

Antworten

Zuffenhausen

@Schwabenklatscher: heut im Bus,ich rede mit meiner Freundin schon dreht sich ein Schwabe um und labert uns ist Gespräch---neugierig und bloß nix verpassen,einmischen = Schwabe.

Antworten

Schwabenklats...

@Zuffenhausen: Was? Die Schwabenratte hat dein Gespräch unterbrochen?
Wenn das jemand bei mir gemacht hätte, würde ich ihm die Fresse polieren. Schwaben verstehen eh nur Gewalt.
Das sind seelenlose Bioroboter, die nur zum arbeiten sind.
Heute war ich wieder in meiner Freizeit draussen, da kommen gleich Schwaben mit ihren Hunden, weil sie selber Hunde sind.
Ich habe den Schwaben gesagt, sie sollen ihre Köter an die Leine nehmen. Jedoch sind die Schwaben nicht aufnahmefähig.
Die Schwaben sollte man den Wölfen zum Frass vorwerfen. Jedenfalls sind das Kreaturen, keine Menschen.

Antworten

Zuffenhausen

@Schwabenklatscher: hallo,es ist immer interessant wie gerne die Schwaben ein unterbrechen im Gespräch.da die so neugierig sind, ist doch ganz gut der Chat über Handy anzuwenden :-) hab es mal richtig deutlich gesagt ,,ich schreib es Dir es hören mir zu viel neugierige zu" man was meinst Du,wie dumm wir beglotzt wurden.Beim Aussteigen auch noch mal angeglotzt.
Egal in welcher Stadt wir Urlaub machen, nirgends, wirklich Nirgends ist es so wie hier.

Antworten

DieKrönungde...

Na da ist ja der pure Neid zu spüren.
Mir Schwobe send halt 's i Tüpfele der Krönung. Em Norde war 's eunzigste, was was taugt hat 'd Berliner Mauer.
Sonscht gibts do nix bsonders, ausser Schwachköpf und Fisch.

Antworten

gustav

@DieKrönungderSchöpfung.: ach herjee...man sieht ja an Euren komischen Bahnhof das Ihr nix gebacken kriegt.Die reine Lachnummer was man im Fernsehen die letzten Jahre beobachten können.ich brüll mich weg.

Antworten

Hamburger

Schwaben sind ein komisch neugieriges Volk.Wenn sie "ertappt" sind werden sie aggressiv und fühlen sich nicht wohl man merkt es an den Schwäbischen Kommentaren hier,Typisch Schwabe.

Antworten

Grünistverwe...

@gustav: Die haben bestimmt was vom Flughafenbau in (bei) Berlin abgeguckt.
Überhauupt, das ganze Deutschland ist nur eine einzige Lachnummer, mit 'nem Oberclown an der Spitzte.

Antworten

Schwabenklats...

Das die Schwaben sich für was besonderes halten, liegt am Inzest. Kein anderes deutsches Volk praktiziert die Familienbumserei so
exzessiv wie die Schwaben. Deswegen leiden die auch unter einem Gendefekt, welches sie zum Choleriker, Querulanten, Hochstapler,
Lügner, Heuchler, Betrüger etc. mutieren lässt. Des Schwaben ultimatives Hobby lautet: Ausnutzen. Sie leben gerne auf Kosten
anderer. Wie kann man die Schwaben am besten beseitigen? Man vergiftet einfach Tomaten, Pflaumen, Kirschen etc. und schreibt
auf einen Schild:"Kostenlos zum mitnehmen".
Schwaben sind auch extrem kinderfeindlich und bellen gerne auf Schwächere. Diese Parasiten (Schwaben) sind feige.
Man muss sie einfach beseitigen. Ohne Schwaben = Frieden, Freude, Liebe, Glück.
Die Schwaben können nicht lachen, haben keinen Humor. Sie können nicht trauern, wenn jemand gestorben ist.
Man muss mal mit einem Schlüssel den Schwaben ihre Autos zerkratzen, dann fangen sie gleich an zu heulen.
Kapital ist dem Schwaben mehr wert als Menschen. Sie sind aus der Hölle gekommen und kehren dort zurück.
Sie haben kein Charakter, keine Ehre. Man kann mit ihnen keine Freundschaft schliessen, da sie einen ständig
ausnutzen. Sind eben Parasiten und Blutsauger, diese Schaben.

Antworten

Alex

@Schwabenklatscher: deine Texte sind schon heftig,ich wohne leider auch in mitten diesen Motzenden Volk.wie hält man es hier nur unter diesen frustrierenden aus?Werde zum Glück bald die Biege machen.Besonders krass sind die,die denken den fährt das Leben davon,ich muß mich immer amüsieren wie die Schwaben den alle paar Min .kommenden Bahnen hinterher laufen.Ein dummer Schwabe rennt und rennt,der nächste noch dümmere Schwabe blockiert die Türe,die Ampel für die Bahn springt auf Rot,wegen den 2 dummen Schwaben hat die Bahn 1 Min.verspätung.was passiert wenn mehrere dumme das machen? naja denken ist ja nicht deren Stärke.Ich bin nur Student und kann bald weg hier.Zum Glück!

Antworten

Gerd

@Schwabenklatscher: DU trifts es auf den Punkt, wenn es was umsonst gibt, dann ist der Schwabe nicht weit. Viel Erfolg mit dem Gemüse :-) richtig Geil ! ! ! ! !

Antworten

's Supergsche...

Ihr habt alle recht, ich habe heute morgen in den Spiegel geschaut und dachte mir : "Wer gafft mich den so blöde an"? Jetzt war ich das selbst was der Spiegel so spiegelte und ob ihr's glaubt oder nicht, ich bin Schwabe.

Antworten

Grandmaleurde...

Als ich mir die Kommentare hier so angeschaut hatte, ist bei mir spontan die Frage aufgekommen: "Hat ein Haufen Scheiße nicht mehr Intelleigenz, als alle Schreiber hier zu diesem Thema " ?

Antworten

Hans Bertram

@GrandmaleurdelaCacke: und am agresvisten die Schwaben selber.Nie wieder Stuttgart habe dort selber in S-West gewohnt,nur Gesoks und viel zu viel Verkehr.Diese Aggressive Fahrweise und einen Hang zum ^^Neugierig^^sein der Einwohner kann ich nur zustimmen.

Antworten

Hamburg

@'s+Supergscheitle+von+Stuagart: ein glotzender schwabe das ich nicht lache. die sterben nie aus :-)
ne ehrlich diese neugierde ist zum brüllen .im Bahn und bus ist es am besten man schreibt sich über Handy wenn man nebeneinander sitzt.
beim unterhalten ist man nicht lange alleine,da können auch 20 andere Plätze frei sein,die neugierigen Zuhörer setzen sich schnell in deine nähe und glotzen ein an.

Antworten

Kein Schwabe

Die glotzen immer noch so neugierig.

Antworten

Schwabenklats...

Liebe Antischwaben,

heute bin ich mit dem Rad unterwegs gewesen. Beim Überqueren einer Strasse,
liess mich ein schwäbischer Hund von Autofahrer nicht abbiegen. Ich schrie:
"Sag mal, pass doch auf, und so was fährt Auto." Der Schwabenkrüppel hielt
nach dem Abbiegen ab, machte die Tür auf und bellte:"Hast du ein Problem?"
Da antwortete ich:"Konnten Sie nicht warten?" Der Dreckshund von Schwabe
machte die Tür zu und fuhr weiter.
Man sollte den Schwaben das Autofahren gesetzlich verbieten.
Stattdessen empfehle ich der Inzest-Brut sich ein Dreirad zuzulegen.
Oder man sollte überall an den schwäbischen Autos ein Schild anbringen,
mit der Aufschrift: "Vorsicht, schwäbischer Geisterfahrer unterwegs".

Antworten

krasser Checker

Die schwäbsichen Glotzer und Lauscher kurzerhand bei Ihrem Tun (glotzen und lauschen) filmen und die Karrikaturen dann bei einem Videoportal einstellen. Zum Lachenund zur allgemeinen Erheiterung,

Antworten

PDGSRD

PDGSRD - Patriotische Deutsche gegen die schwabisierung Restdeutschlands.

Antworten

'sÄffleischh...

@PDGSRD: Gehört Hamburg eigentlich zu Ostfriesland ?? Ich hätte da ein paar wunderbare Witzchen aus der Realität gemacht !!

Antworten

fragen über ...

Wer bin ich ??? ,,OH WAS UMSONST schnell hin .....OH WAS NEUES ? Neuster Tratsch ? Ohren aufstellen und lauschen ....Oh eine U Bahn kommtt schnell schnell könnte die letzte im Leben sein....Tür auf für DEN nächsten Zu spätkommer......... Glotz Glotz ....
NA ? Wer ist gemeint ?

Antworten

anblödmann

fragen über ...

Supergau

Ihr neidischen Heidschnuckenrammler geht doch Fischköpfe putzen und lasst die Schwaben in Ruhe. Die haben keine Zeit für euch, die müssen ihren Porsche oder Daimler putzen und heute war auch Kehrwoche.

Antworten

Hamburger

Bruddle Bruddle Schwoben meckern ... hihi

Antworten

Schwabenklats...

Die schwäbische Lebensweisheit schlechthin:

Antworten

's Gscheitle.

@Schwabenklatscher: Wow, perfekt da schlägt mein Herz höher.

Antworten

's super Gsch...

Die Kirche bleibt im Dorf . 24 Folgen zu je 30 Minuten, also insgesamt 12 Stunden schwäbisch. Gigantisch, habs auf Memory stick und ich schätze habe die ersten 18 Folgen bestimmt schon 15 mal angeschaut. Schwäbische Vollendung köstlich.

Antworten

Elsbeth

Na ihr Fischhköpfe da oben im kalten Norden . Heute schon auf dem Klo gewesen, damit wieder mehr Platz im Hirn ist.!!??

Antworten

Hamburger

@Elsbeth: na Du neugieriger Glotzschwabe.

Antworten

Hano so ebbes

"Eigentlich war ich mir immer sicher, dass meine Frau treu ist, aber jetzt habe ich doch bedenken."
"Wieso?"
"Letzte Woche sind wir von Hamburg nach Stuttgart gezogen, und wir haben immer noch denselben Briefträger!"

Antworten

Tjasoischs

Am Hamburger Hafen geht ein Stuttgarter spazieren. Da sieht er eine Fischkopf, der wie verrückt Steine gegen eine Werft schmeißt. Der Stuttgarter fragt:"Warum schmeißen Sie denn Steine gegen die Werft?" Fischkopf:"Na schauen Sie mal, da steht "Deutsche Werft!"

Antworten

Hamburger

@Tjasoischs: Man sieht einen UR Ur Ur alten Schwaben mit dem Kopf auf dem Boden schleifen.. er / sie hält eine Schild fest mit der Aufschrift " Oben Bleiben "

Antworten

's Schwäbled...

Hallo ihr Fischköpfe. Ein Tipp vom gscheiten Schwäbli.
"Wenn mal der Strom bei Euch ausfällt, ist Euch mit einem Kilo Watt nicht geholfen "!
Tausende ander Fischköpfe hatten das beim letzten Stromausfall schon mal versucht.

Antworten

Fisch aus der...

Schabe sei nicht so neugierig du verpasst schon nix.Ich liebe es Centstücke zu verteilen der Schwabe bückt sich fleißig.Ich liebe es auch, alte leere Portmonee liegen zu lassen und ein Zettel rein,,, Nix drin für den neugierigen Geldgierigen Finder "

Antworten

's Schwäble

@Fisch+aus+der+Pfanne: Wir Schwaben können stolz auf uns sein, denn ein Schwabe hat den Grand Canyon erschaffen, als er ein Pfennigstück verloren hatte !!! Ob er es wiedergefunden hat ist nicht bekannt.
Ein kleiner Tipp von mir . Schau mal nach, ob Du das Wort "Portmonee" richtig geschriebe hast. Macht nix, da oben ist man eben nicht so intelligent.

Antworten

Hamburger

@'s+Schwäble: bist auch nicht grad besser,Ihr Schwaben macht Euch überall lächerlich mit Euren kack Bahnhof. Wenn das alles einstürzt dann klatsche ich Beifall.Ihr kriegt nix gebacken da unten.Stuttgart ist auch voller Geschutsche und Pack ne danke dort würde ich mein Leben nicht wohnen.

Antworten

Ibens

@Hamburger: was für ein Bahnhof ?? meinst Stuttgart 21 ?? Wieso, was soll denn damit sein ??

Antworten

Hamburger

@Ibens: jooooo dene meine isch...wenn die vielen Arbeitslosen oder Drückeberger in Stuttgarttown eine Schippe in die Pfote nehmen würden, wäre der schon lange fertig.Kriegt nix gebacken. Hamburg ist besser und schöner hier sind die Leute total locker.nicht nur am motzen und Ellebogengesellschaft wir beiEuch da unten.

Antworten

Nix Schwabe

Die Schwaben sind ein sehr neugieriges Volk,nix verpassen wenn man in Bus oder Bahn ist ,unterbricht man am besten sein Gespräch wenn ein Schwabe im Anmarsch ist.Ohren werden weit aufgestellt !! ! !!!!

Antworten

dwedwed

Hano, was got den do ab! Mir Schwobe send des intelligentescht Volk uff dr Welt, 's woiss blös koiner. Und dass so viel des greene Okraut gwählt hend, liegt net an dr Intelligenz, eher an dr Dommheit.

Antworten

Nix Schwabe

Dämlich neugierig seit Ihr Schwaben,aber dadurch kann man Euch gut verarschen.Man redet wirres Zeug oder macht die Schwaben neugieriger als sie sind.Mein Freund und ich fangen an zu simsen und kichern wenn mal wieder ein neugieriger Vogel sich in unsere Nähe setzt und glotzt und seine Satellitenschüsseln aufstellt was wir reden.-Pech wir simsen über den Schwaben .Herrlich wie die sich dann ärgern.

Antworten

GrünesindPest

@Nix+Schwabe: Heidenei Buele, Du kosch simsen .Du bischt der Held, den mier brauchet. Wenn Du au a Grundschulabschluss hoscht, dann wärscht Du was fer unsere Greene. Die sind nämlich no bleeder und brauchet e weng Niveau..

Antworten

Schwabenklats...

Man muss die Schwaben totschlagen. Die Klugscheisser haben doch wieder die Kinderficker-Partei gewählt. Echt krank dieses satanisch-hirninsuffiziente Inzestvolk

Antworten

Keine Schabe

@Schwabenklatscher: die neugierigen Schwaben kann man prima verarschen weil sie so neugierig sind.

Antworten

kein Schwabe

Rätsel Wer bin ich ? : Oh da unterhalten sich welche ... da muß ich hin und mich in die Nähe setzen, ab und zu die Leute die Reden anglotzen und weiter die Ohren aufstellen.Oh ich darf nix verpassen immer schön zuhören und ggf. meinen Senf noch dazu geben.
Auflösung : Ein Schwabe. Die richtige Strafe für die neugierigen Ratten ist der neue Bahnhof. hehe jeder kriegt mal seine Strafe.

Antworten

Schwabenklats...

Wie wird man dieses Pack los ?

Antworten

Kein Schwabe

Stuttgart 21 ;-)

Antworten

Schwabenklats...

Kauft nicht bei den Schwaben. Die wollen nur euer Geld. Boykottiert Daimlerkäufe etc. Arbeitet nicht für Schwaben, sondern gründet Unternehmen und lasst sie für 1 Euro pro Tag arbeiten. Klaut ihr Geld, zockt sie ab,schreibt Bücher oder Blogs über diese Inzest-Kreaturen.

Antworten

Schwabenklats...

Anti-Schwaben-Taktik: Geht in ein schwäbisches Restaurant,frisst euch voll und macht euch aus dem Staub ohne zu bezahlen. Das freut sie besonders. Oder mit dem Schlüsselbund den Daimler zerkratzen. Wenn ein Schwabe gestorben ist gebt euch nach er Beerdigung als Bekannter aus, dann könnt ihr kostenlos beim Leichenschmaus auf deren Kosten fressen. Auf Weihnachtsmärkten,z.B. in Esslingen kann man von den Swaben auch angebotene Sachen zur Probe wegfressen ohne im Nachhinein, was bei denen zu kaufen.

Antworten

Kein Schwabe

Du bist krasser wie ich.

Antworten

Bürger aus D...

Die Schwaben, sind Kulturlose, Bildungsferne, man sollte jeden Drecksschwaben an ihrem Samstäglichen Wertstoffhöfen gleich mit entsorgen, und die Pest als Sondermüll über den großen Teich schicken. Der Inzuchtschwabe hat nur die Topol M verdient, gezündet 500m überland. An dem Tag an dem Stuttgart/ BaWü dieses Schwabenloch fällt, müsste der Rest der Republik diesen Tag als Nationalfeiertag einführen. Übrigens diesem Volk haben wir die größten Menschenhasser zu verdanken siehe (Die Grünen).

Antworten

Schwabenklats...

Endlich mal wieder ein toller Kommentar. So ist es. Schwaben sind Menschenhasser.
Diese Pest kann nur zerstören, nichts erschaffen. Der Kretschmann ist die grüne Pest,
Hochgradfreimaurer und ein Menschenvernichter und Kinderficker noch dazu.

Antworten

Bösmensch

Komisch diese Baden-Württemberger, die sind wie die Schweizer echt neugierig.

Antworten

Bösmensch

@Schwabenklatscher: Ich bin auch ein Menschenhasser, ich hasse die Grünen und ganz besonders diesen asozialen Kretschmann. Alle Hochgradfreimaurer hasse ich sowieso und die Linksgrüne Ideologie ebenso. Die USA (US-Politik und Unkultur) hasse ich zusammen mit den Zion-Regime, den Saudi-Regime und natürlich der kriegsgeilen NATO am meisten! Ich hoffe das diese abartigen Kreaturen ihre gerechte Strafe für ihre Verbrechen bekommen werden. Wenn nicht in diesem dann, sofern es ein nächstes gibt, im nächsten Leben!

Antworten

Nicht Schwabe

Die Schwaben hören sehr gerne jedes bisschen mit,eben im Bus und Bahn immer die Ohren offen.Bloß nix verpassen,gut das es das Handy gibt und man kann sich nebeneinander schreiben und grinsen, herrlich wie den neugierigen das gar nicht paßt...hihi.

Antworten

gefangen im S...

Am schlimmsten sind aber die alten Schwaben, die sich immer als Dorfbulle aufspielen und meinen, sie müssten jeden mit ihren Binsenweißheiten vollabern, während sie an der Leine reißen und ihre unerzogenen Köter dabei fast strangulieren. Oder schauen, was der Nachbar macht, ob er einen auf irgendeine Art und Weise ärgern könnte, sodass man ihm bei Nacht und Nebel - anonym, versteht sich - einen gehässigen Drohbrief in den Briefkasten werfen kann. Aber manche der Jungschwaben sind auch nicht viel besser, brüllen auch ständig ihre Proletensprüche durch die Gegend und meinen, sie sind "die Checker vom Neckar". Voll die Bauern, sind das. Labern das dumme Zeug ihrer Eltern nach. Und die Weiber sind auch furchtbar. Wenn sie nicht gerade Kehrwoche machen (das Schild hab ich gleich in den Müll geworfen), stehen sie im Hausflur und tratschen lauthals in ihrem abartigen Dialekt. Kommt man aus dem Osten - völlig egal woher - fangen sie an, einen vollzusächseln, weil es außer Sachsen ja nix im Osten gibt. Total begrenzt, die Leute. Selbst zu Zeiten der Gebrüder Grimm war der Schwabe schon eine Witzfigur - siehe "Die sieben Schwaben".

Antworten

Nicht Schwabe

@gefangen+im+Schwabenland: da ist der neue Bahnhof genau die richtige Strafe für Die.ich muß mich immer kringelig lachen, jeder kriegt mal seine Strafe.Hoffe das wird ein Milliardengrab und nie fertig. hihi .

Antworten

Schwabenklats...

Schwaben = dumme Bioroboter, Schwule, Faschisten, Stinktiere, hinterfotzig, satanisch, intrigant, dumm, inzestgestört,
feige, kleinkariert. Sie saufen nur in der Kneipe und haben eine grpße Fresse. Mehr können diese Kreaturen nicht.

Antworten

Jetzterstrechts

Hano, was händ ihr elle gege die Schwobe?? Mihr send des gscheitescht ond schönnschte Volk uff dr welt, blooos wois dees koiner, ond jedr schwoob hot mindeschtes oin Zentnr Krombiere em Keller, dass ällweil ebbes zom Esse doo ischt.

Antworten

Nicht Schwabe

Nö Ihr seit ein neugieriges Zuhörer volk dank Chats programme kann man Euch in Bus und Bahn gut ärgern :-)
Ich chatte lieber mit meinem Sitznachbarn und wir kichern uns ein Ab wenn die negieren Schwaben zu gerne wissen würden was wir reden.
Die starren dann verbittert aus dem Fenster. PUH was für eine WUt.

Antworten

Tobias Claren

@Schwabenklatscher:


Wie hieß die Seite?
Wenn es die nicht mehr gibt, dann hier eingeben:
https://archive.org/
Gerade bei Foren werden leider nicht die Unterseiten gespeichert, das ist schade.
Als Beispiel kann man sich da mal die Sicherung von "Hundefeind.de" ansehen.

Mit dem Namen können die Mitleser auch mal googlen, ob es wirklich echte Probleme gab.
Also juristische.
Lächerlich wären Bedrohungen etc. Das würde mich als Betreiber eher freuen.
Ein Beispiel für ein kontroverses Thema, Suizid. Oder gar "Suizidforen".
Ich habe da mal etwas online gestellt dass bewusst provokant sein soll.
Wenn mir da jemand eine Morddrohung schickt, dann freut mich das. Es ist eine Bestätigung. Eine Auszeichnung für sozialkritisches Handeln.
Ich bastele zwar gerade noch dran, aber Ich mache es mal als leichtes Rätsel.
"Letzte-Entscheidung" auf Englisch (es gibt mehrere Englische Wörter für "Letzte"...) und com dahinter...
Einen Eindruck vom Forum erhält man mit "/forums" hinter .com.
Religiöse Eiferer, Angehörige von Menschen die sich umbrachten, Law&Order-Gesocks (sicher auch Schwaben ;-] ) etc., Gegner gibt es da genug...

Allerdings kann man da wie Politikforum.de zu Politikforum.net einfach die Domain wechseln, und behaupten man habe die Webseite an jemand anderes abgegeben. Auch wenn das nicht stimmt. Müssen sie dann beweisen. Und Jeder der einen dann noch anzeigt, den zeigt man retour wegen falscher Verdächtigung an.


Das ist jetzt nicht speziell mein Ding (mich stößt z.B. die bayerische "Kultur" ab, aber mir waren die bisher auch nie so wichtig denen eine Webseite zu widmen), aber wenn wirklich jemand eine "Anti-Schwaben-Seite" aufmachen will, Ich würde da beratend helfen.
Domainhoster finden (soll es offen [z.B. offen .de billig bei Domainssaubillig für evtl. €2 im Jahr] oder anonym [z.B. bei Internet.bs mit kostenlosem "WhoiIs-Schutz" eine internationale Domain für evtl. €11/Jahr] betrieben werden), Webhoster finden (in D z.B. Site-Bank, in den USA einen der großen für evtl. $8 im Monat, oder einen der kleinen Billigen für 3, 4... Dollar), Scripte (Wordpress, Forum wie phpBB, SMF, MyBB etc.) installieren...
Ist nicht schwer.

Antworten

Tobias Claren

Dafür gibt es sogar einen Eintrag bei Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Schwabenhass

Sobald die Anti-Schwaben-Webseite steht (falls das wirklich jemand machen will, Ich helfe gerne, zur Webseite mit Forum... ist nicht viel nötig), kann man da ja irgendwie erwähnen dass es die Seite gibt.


Dann fährt man mit dem Tablet in der Hand Bahn/Bus... und lacht auffällig, und wenn ein Schwabe dann spioniert, und fett den Titel der Seite liest (gut sichtbar halten) ist er schockiert sauer, und man kommt in ein lustiges Gespräch ;-) .
Ein Anderer könnte das Ganze heimlich filmen, und dann wiederum auf der Seite veröffentlichen...


Solche Aktionen plane Ich allerdings mit Deutschen allgemein.

Diese Schilder zum Ausdrucken kann jeder mal testweise an seinem Fahrzeug (hinter Scheibe...), oder sogar einem Straßenschild (diese Art von Schild nennt man "Zusatzschild", und wird meist unter anderen Schilder montiert, "Parken nur von 20-8 Uhr" etc.) anbringen, und dann aus der Nähe, z.B. Parkbank die Reaktionen beobachten.
Und möglichst heimlich filmen.
Dürfte sehr lustig sein.
Man könnte auch noch hingehen und so tun als Frage man sich auch was das soll, oder es auch "verurteilen" ;-) , um weitere Reaktionen aus dem Testsubjekt zu entlocken.
Als eine Art "Wesenstest" für den Deutschen in verschiedenen Regionen des Landes.

Z.B. das hier:
http://i.imgur.com/Jf4lr72.jpg

Da geht der alten obrigkeitshörigen Omi doch gleich der Puls hoch. Ihrem Mann genau so.
Dabei ist das strafrechtlich nicht zu beanstanden (wie auch "Soldaten sind Mörder").

Auch gut:
"Lebensmüde": http://i.imgur.com/UkLdKht.jpg
und
"Amok": http://i.imgur.com/8AhZDbR.jpg (sehr provokant, aber auch seeehr sozialkritisch, da Abschiedsbriefe von Amokläufern gerne geheim gehalten werden)

Und in einem Bereich mit etwas mehr Türken:
http://i.imgur.com/JRb60BV.jpg
Evtl. wohnt jemand in Köln, und kann es in der Keupstraße aufhängen ;-D . Die Reaktionen würde ich dann sehr gerne bei YouTube sehen.
Hey, das könnte sogar Klicks bringen, und die sogar Geld (das setzt man dann wieder als Info zu den Hasskommentaren unter dem Video, um die Gegner noch weiter aufzuregen...), wenn man das YouTube-Konto vorher auf Werbung schaltet.

Die Aktion ist echt bei Facebook online:
https://www.facebook.com/events/285617755131751/
Ob Erdogan davon schon erfahren hat.....
Anzeige kam noch keine ;-) .

Antworten

I bens.

Ein Leben ohne Spätzle ist möglich, aber sinnlos.

Antworten

Nicht Schwabe

Man kann die Schwaben ärgern in dem man sich zu denen in der Bahn oder im Bus setzt,das mögen die nicht.Die haben besonders morgens
Ihre allein Sitzordnung.

Antworten

Schwabenklats...

Ist ja klar, dass die Schwaben in der S-Bahn alleine sitzen wollen.
Sie sparen schliesslich auch bei der Hygiene und stinken wie die Pest.
Wer möchte sich das schon antun?

Antworten

Nicht Schwabe

Am liebsten setzten die älteren Schwaben sich bevorzugt auf den Kinderwagen platz. Das ist der erste den die Ansteuern, die zucken aber verkrampft zusammen wenn ein Kinderwagen dann neben denen geparkt wird ;-)

Antworten

Schwabenklats...

Ist ja klar, Schwaben sind auch kinderfeindlich. Ist halt ein schwules Volk.

Antworten

Nicht Schwabe

Die alten Damen sind am rücksichtslosesten.Im Bus müssen auch die Beklopten Plätze frei bleiben, hihi man kann ja en bisschen Wasser
dort hin kippen wenn der Bus anfängt, der nächste Schwabe setzt sich darein ;-) ,,, OH HABEN SIE PIPI GEMACHT ?!"" Achtung !der alte Schwabe motzt dann gleich los.

Antworten

Schwabenklats...

Am besten ein Bein stellen und wenn die Schwäbin umfällt, sagt man danach:"Uuupps, Sie sind ja besoffen."
Schwaben gehören auf den Behinderten-Platz. Sie sind einfach geistig behindert.
Ich habe noch nie so heuchlerisch-falsche Leute kennengelernt wie die Schwaben.
Ich weiss auch nicht, woher man ihnen nachsagt, dass sie fleissig seien?
Solche faule Kreature, die sich von jeglicher Arbeit drücken und es lieber Ausländern in die Schuhe schieben.
Die Schwaben wollen wohl auch noch fürs wichsen und saufen bezahlt werden.
Schwäbisches Arbeitsmotto lautet: "So wenig wie möglich arbeiten, so viel wie möglich verdienen."
Letztens hat sich eine Rumänin bei mir ausgeheult, wie faschistisch und rassistisch die Schwaben sind.
Die rumänischen Kinder von ihr, werden in der Schule ausgegrenzt. Die Schwaben-Kinder können nicht
mal richtig hochdeutsch sprechen, meinte sie. Schwaben haben generell was gegen Mitbürger aus dem Ostblock.
Man kann nur hoffen, dass die Russen bald nach Deutschland einmarschieren. Am besten nehmen sie
dann das ganze Schwabenpack zur Zwangsarbeit nach Sibirien in den Gulag mit.

Antworten

Nicht Schwabe

Nachher bin ich noch wegen Körperverletzung dran, genug Zeugen haben die neugierigen Schwaben ja,es glotzen eh alle die drum rum sind was man macht. Der Schwabe zieht Dir dann jeden Cent aus der Tasche.
Und ne deutsch können die wirklich nicht, zum Glück stirbt dieser furchtbare Dialekt bald aus.DIe Kinder sind da anderes Deutsch.

Antworten

'sÄffle

@Nicht+Schwabe: Hano, bischt heit a bissle schlecht uffglegt? Woischt was, dauch Dein Meckl 10 Minute ondr Wasser ond 'd Welt hot oin Arsch wenigr.

Antworten

Nicht Schwabe

S 21 ist für Euch Geizkragen die richtige Strafe :-)

Antworten

Schwabenklats...

Ich bin für die Zwangsdeportation aller Schwaben nach Sibirien ins Arbeitslager. Die schaffen ja sooo
gerne. Richtige Arbeitsfanatiker. Die dummen Schwaben kriechen auch den US-Besatzern in den
Arsch. Noch besser: Sie wissen gar nicht, dass Deutschland besetzt ist. Große Klappe haben aber
keinen Mumm gegen die Besatzer und gegen Politiker vorzugehen. Wenn ein Schwabe satt ist, interessiert
ihn kein BRD-Regime, kein Islamismus, kein Besatzungsstatut. Nur Saufen und rumkotzen und andere
Nicht-Schwaben terrorisieren. Und dann wundern sie sich noch, warum sie keiner mag.
Scheissen sich in die Hose und wundern sich dann, warum es so stinkt.
Ich schliesse mich meinen Vorkollegen an, dass wir eine Anti-Schwabenseite haben.
Ich habe gewiss genug über diese Kreaturen zu posten.
Die Schwabo-Faschisten muss man nur kastrieren, damit sie sich nicht wie die Karnickel vermehren können.

Antworten

Nicht Schwabe

Ich hatte heute mal wieder tolle Beobachtungen im Bus machen können, immer wenn jemand an einer Älteren schwäbischen Dame vorbeigingen, Wippte die olle immer weg, ich meinte zu Ihr ,,keine Angst ich berühr Dich nicht" --die Frau war so dumm die saß natürlich innen, neben Ihr der Platz am Fenster war frei. Der Schwabe hatte Angst das sich jemand zu Ihr setzten könnte.
Eigentlich hätte ich mich vor Ihr stellen sollen und sie laut bitten ,, Könnten Sie bitte aufrutschen, das ich mich neben sie setzten auf "
je ich glaubt die olle hätte mich wegen Belästigung angezeigt.
Völlig bescheuert.

Antworten

Schwabenklats...

Nicht Schwabe, ja ganz klar. Die Schwaben nutzen das kriminelle BRD-System voll und ganz aus.
Sie schauen nur, wo man schnell Kohle machen kann. Eben ein faules nichtsnütziges Pack.
Und an Logik scheint es ihnen auch zu mangeln. Aber das liegt ja bekanntlich am Inzest.
Das Schwabenpack ist bestimmt auch schon wegen meinen Posts heulend zum BRD-Werkschutz
gerannt. Sie können allgemein auch keine Kritik vertragen. Dazu ist ihr kleinkariertes Erbsengehirn
einfach zu sehr degeneriert.

Antworten

Bösmensch

Ich mag übrigens keine Piefkes, Preißn, Gummihälse, Moffen, Besserwessis und auch kein Kraut, Boche, Crucco, Schwabo, Szwab oder Szkop. Denkt aber jetzt nicht, dass ich die Inselaffen, Limeys, Tommys, Froschfresser, Polacken und Käsköppen lieber habe. Die sind doch alle geleichermassen depperte bekloppte, wie diese Gutmenschen!

Antworten

Bösmensch

Bösmensch

Ach ja, das hab ich noch vergessen. Ich mag am allermeisten keine Yankees (und damit sind nicht die New York Yankees gemeint) !

Antworten

Jetzkommi

...und dieser Schwabe ist ja wohl das Allerletzte!!!

Antworten

Schwabenklats...

Und was ist das Fazit: "Eine Welt ohne Schwaben = Paradies".

Antworten

Naan

Bin Halbschwabe, aber dennoch kein Steißkriecher der Amerikaner, und auch von sonst keinem fremden Land. Das wollen wir doch mal klarstellen :-)

Antworten

Schwabenklats...

Naan, sei froh, dann bist du zum Glück nur halbbehindert.

Antworten

Schwabenklats...

Hallo liebe Anti-Schwaben, hat jemand schon versucht, einen Anti-Schwaben-Blog zu erstellen?
Ich finde hier die externe Schreiberei etwas mühsam. Ich könnte dann alle meine negativen
Erfahrungen mit diesem Inzest-Volk niederschreiben.
Berichtet nur von euren negativen Erlebnissen mit diesen Kreaturen.
Liebe Grüße

Euer Schwabenklatscher

ps. Hau drauf, der Schwabe zappelt noch.

Antworten

nicht Schwabe

Vor allem ist es nicht möglich sich im Schwaben land mit jemanden zu unterhalten,ohne das gleich ein Schwäbischer Einwohner seine Ohrenspitz und in unser RIchtung gafft,ist immer faszinierend wie neugierig die sind.

Ich habe mich mal mit meinen Bekannten im Bus unterhalten ( leise ) da komm plötzlich so eine schwäbische Tusse und patzte uns ins Gespräch und fragte welche Haltestelle jetzt kommt. Ulkigerweise latschte die durch den halben Bus und der war gut besucht.

--sie musste aber komischerweise uns nerven und stören.Wir antworteten ,,wir sind das erste mal hier in dieser schönen Welt und ganz neu auf Erden "" --die gaffte noch neugieriger als vorher ;-)

Antworten

Naan

Dann bin ich ja froh..lol! Nur heuchlerisch-falsch bin ich ganz gewiss nicht.
Aber ich lebe ja auch nicht in Schwaben...

Antworten

Nicht Schwabe

Die Schwaben kann man so schön verarschen wenn die ein mal wieder hinterher latschen und lauschen wollen, oder besonders beim Einkaufen hat man immer einen Schwaben hinter sich latschen,ich peile erst mal eine ganz andere Richtung an und mache kehrt , stolziere dann an dem gaffenden Schwaben grinstend vorbei. Stelle mich dann hinter dem neugierigen Vogel und bleibe ihn auf den Fersen, der Schwabe wird jedes mal nervös und verkrampft sich zusehends. An der Kasse mache ich dann Halt und dreh um um gemütlich meinen Einkauf zu machen,doch da warten wieder unzählige Schwaben im Supermarkt,da das Land vööig überlaufen ist von denen. Zum Glück sterben die mal daut,die Kinder/Nachkommen von denen können wenigstens normal deutsch reden.

Antworten

Schwabenklats...

Liebe Anti-Schwaben,

ich möchte euch über einen eklakanten Vorfall berichten.
Mein Vater ist vor zwei Tagen aus dem Urlaub zurückgekommen.
Er fragte mich, ob in meiner Wohnung irgend etwas kaputt sei?
Ich sagte ihm, dass meine Rolladen nicht in Ordnung seien.
Ich fragte ihn, woher er das weiss, ob er meine Wohnung bei meiner
Abwesenheit betreten hätte? Er verneinte.
Er meinte, dass mein schwäbisch-satanischer Nachbar gesehen hätte, wie
ich an meinen Rolladen rumhantiert hätte, und das ein Freund mit einem weissen
Auto bei mir gewesen wäre (was nicht der Fall war). Das ist wieder der Beweis, dass
Schwaben kriminell satanisch, grundgesetzwidrig sind. Dieser schwäbische Teufel
wollte meinen Vater gegen mich aufhetzen. Dieser Faschist ist auch noch ein innerparteilich
gewählter (hochgebumster) FDP-Faschist a la Möchtegern-Europarat. Er glaubt, er kann
sich in alle private Gelegenheiten einmischen. Hoffentlich verreckt diese Satansgestalt bald.
Schwaben sind ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Vom Grundrecht auf Schutz der
Familie etc. scheinen diese Kreaturen jedenfalls nichts zu verstehen. Dreckspack elendiges.

Antworten

Nicht Schwabe

Bei uns im Haus wohnt ein Schwabe er lügt ohne mit der Wimper zu zucken die Polizei an.

Antworten

fee

Könnten wir die nicht einfach ausräuchern

Antworten

fee

Die schwaben sind wirklich mit vorsicht zu genießen

Antworten

's Schwäble ...

@fee: Hano, was schwätzet ihr do fer en Bleedsinn.??!!
Mir Schwoba send das gscheiteste und intelligenteschte was es in Deitschland geit, deswäge send ihr älle auf ons neidisch!!
Ha, ha ihr Heckenbronzer und Fischkopffresser.

Antworten

Nicht Schwabe

@'s+Schwäble+mit+Daimler: in anderen Städten ist diese Motz Elebogengesellschaft Schwabe eine Lachnummer.der Bahnhof ist die Gerechte Strafe für diese neugierigen Motzbeutel. hehe hehe hehe

Antworten

'sSchwäble

@Nicht+Schwabe: Jetzt fängt der zum hundertstem Mal mit dem Bahn hof an. Was ist mit dem ?

Antworten

Nicht Schwabe

Euch kann man so schön ärgern.

Antworten

Schwabenklats...

Frohes Neues 2017 liebe Anti-Schwaben. Schön das sich jemand mal wieder zu Wort meldet.
Wollte kurz fragen, wie es um die geplante Anti-Schwabenseite aussieht, damit wir uns besser austauschen können?
S´Schwäble hat gemeint, das Schwaben das intelligente Volk seien?????
Ich zeig euch, wie "intelligent" Schwaben sind.
1. Ein Schwabe hat mir aus 60 Kilometern mit dem Auto + Anhänger hergefahren, obwohl es bei mir im Dorf einen Landwirt gibt, welcher kostenlos Pferdemist verschenkt. Logik? Dumm, dümmer, Schwabe.
2. Ein anderer Schwabe hat bei mir in der Wohnung beim Rummrütteln der Waschmaschine einen hausinternen Wasserschaden verursacht.
Das ganze Haus hat getropft, weil dieses Schwabenschwein beim Rausziehen der Waschmaschine die Wasserleitung rausgerissen hat.
Intelligent? Dumm wie eine Nacktschnecke.
3. Ein anderer Schwabe hat bei mir in der ehemaligen Wohnung (Ich bin aufgrund von schwäbischen Nachbarn zu meinem Vater gezogen, weil Schwaben unerträglich sind) Löcher in meine Balkonwand gebohrt, weil er dort Blumenkästen hinhängen wollte.
Blödmann.
4. Ich war mal bei einem schwäbischen Messie in der Wohnung (kein Wunder, dass die sonst keinen reinlassen): Beim Schwabenmessie war die Wohnung zugemüllt, die Tomaten und Kartoffeln waren schon grün, Motten flogen in der Küche herum. Fortsetzung folgt.....

Antworten

Schwabenklats...

Uuupps. Ergänzung zu oben: "Pferdemist hergefahren", also Schwabenmist. Fortsetzung:
5. Dieser Dreck-Messie-Schwabe hat gemeint, dass er Millionär geworden sei, obwohl er Hartz IV kassiert. Er hat eine 8 Euro-Holzfigur des Künstlers Ernst Barlachs auf dem Flohmarkt ergaunert und meinte, diese Figur hätte einen Wert von 5- 80 Millionen Euro. Ich weiss nicht welche Drogen der Schwabe genommen hat, auf jeden Fall war er in psychiatrischer Behandlung. Er wolle sich ein Anwesen in der Schweiz kaufen, und so veruntreute er sein Erbe. Dieser Psychoschwabe hat die 8-Euro Figur bei der Bank im Tresor für 100 Euro im Monat einschließen lassen. hahahaha, ich hab noch nie solch einen Psychopathen gesehen. Der wird sich noch wundern, wenn der Gerichtsvollzieher vor seiner Müllhalde steht. Und auf so eine Dummheit können die Schwaben auch noch stolz sein? Lebende Hirnspender sag ich nur.

Antworten

BlaBlaBlup

@Mars: Vielen Dank für diesen Kommentar. Noch einer der einige der auf dieser Website häufig anzutreffenden "Veralgemeinerer" genau so wenig mag wie meine bescheidene Persönlichkeit. Jedoch solltest du deine Wortwahl noch einmal über denken, denn dass kann ich genau so wenig leiden: Leute die eine ganz persönliche Meinung gleich als einen höchst Beleidigenden Kommentar auf dieser Website formulieren und so ihren mehr oder meist eher weniger informativen Gedankengang der Nachwelt erhalten müssen.
Trotzdem bleibt mir nur noch übrig dir zu Danken, denn du hast in Form deines ersten (ich weiß leider nicht ob du schon einen weiteren unter diesem Beitrag verfasst hast) Kommentars meine Gedanken zu diesem Beitrag festgehalten.

MFG BlaBlaBlup

Antworten

'sÄffle

Sei mir nicht böse, aber Du bist schon ein selten dämliches Arschloch. Hatten Deine Eltern auch schon dieses Problem.
Mit besten Genesungswünschen : 's Äffle

Antworten

Schwabenklats...

Hey Affe, wen meinst du konkret? Habt ihr Schwaben Angst vor der Wahrheit?

Antworten

Meine Meinung

Die können keine Kritik ab.Hab gestern mal wieder erlebt wie nervig Schwaben sein können.Deren Lieblingsbeschäftigung ist ja das zuhören und fremden Leuten ins Gespräch patzen.Man muß sich in diesen überbevölkerten Land eine Ecke suchen zu reden. Da stehen wie SONNTG ABEND !! vor dem Zoo Eingang. neben dem Verkaufsschalter und unterhalten uns.Prommt kommt so ein blöder Neugier Schwabe und patzt uns ins Gespräch ,,ist der Schalter zu? """ man wie behämmert sind die. Ich habe dem negieren nervtötenden Wesen gesagt ,, morgen war es länger auf wie gestern " die dummbratze verstand mich nicht.DIe wollte auch nicht um 20 Uhr in den Zoo sondern nerven. Meine Güte wo soll man stehen ohne von den negieren Volk vollgesülzt zu werden?? Zum Glück Sternen die irgendwann aus.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von LoliconArtorias [deleted] am 18.01.2017, 11:21 Uhr.

Ich

Diese neugierige Brut hihi.EllebogenIch Gesellschaft Nr. 1.

Antworten

Schwabe

Ähm halt mal deine fresse gegen uns Schwaben, wenn es dir nicht passt dann geh halt in dein scheiß Ostdeutschland zurück und dann am besten gleich wieder die Mauer hoch ziehen, spacko !.

Antworten

Kein Schwabe

@Schwabe: NÜ misch aus dem Osten nü. hihi ne herrlich ihr fühlt Euch immer gleich angegriffen.Buddelt Ihr Euren Bahnhof. hAHA der Fernsehturm ist dann der 2.Turm der Schief ist. ISCH GELL: Schief wie Pisa GELL: ich schmeiß mich weg.

Antworten

Schwabenklats...

Hahahaha, da sieht man wie der Schwabe gleich durch seine Inzest-Gene auf die Palme gebracht wird. Und Kommunisten scheinen die Schwaben auch zu sein. Die Schwaben drehen sich wie der Wind weht, haben keinen festen Standpunkt. Heute sind sie Kommunisten, morgen Faschisten übermorgen Dämonkraten und nach drei Tagen Satanisten.
Ihr Schwaben werdet bald sehr arm werden, dann freue ich mich schon, wenn ihr Materialisten rumheulen werdet.
Schwaben sind halt geborene Psychopathen, und nein SCHWABE, DU sollst wegziehen, da wo du herkommst. Schwaben haben sich vor
geraumer Zeit in Süddeutschland niedergelassen. Sie sind so verlogen, dass man sie nicht mal als Germanen bezeichnen kann, eher
Chasaren. Nur nehmen, klauen, ausnutzen, fressen, keinen Sinn für Muse, Spiritualität, keine Kultur, nur glotzen, spionieren, heucheln.
Aber gut, die Zeit für die Schwaben naht.

Antworten

'sÄffle

Ich bin stolz, Schwabe zu sein !! Wir sind das Volk der Erfinder und Tüftler und haben eine Menge geleistet.
Mit unserem Verstand, unserer Ausdauer und unserem Können waren wir der Mittelpunkt von dem ehem. Deutschland.
Nun kommt da so ein fischkopffessender Usbakistini daher und ist neidisch und vergönnt uns diesen Erfolg nicht.
Diese armseelige, wasserköpfige Kreatur veröffentlich immer wieder, auch auf anderen Foren, seinen Schwachsinn, mit 3 Gleichgesinnten gendefekten Kumpanen diesen Mist!!
Wahrscheinlich wurde dieser Haufen von organischer, fehlfunktionierender Masse im Irrenhaus gezeugt und der zuständiger Arzt,
war bei der Geburt Krank.
Es lebe das Schwabenland wie es einmal war, nicht wie es jetzt deformiert wurde.

Antworten

Kein Schwabe

Die Fischköpfe sind lockerer und nicht so angespannt wie die neugierigen senilen Schwaben :-)

Antworten

Schwabenklats...

Ihr Schwaben seit dumm. Das deutsche Volk ist das Land der Erfinder, Dichter und Denker. Ihr seit die Verräter des deutschen Reiches.
Ihr seit schon immer anderen in den Rücken gefallen. Deine Hirninsuffizienz lässt zu wünschen übrig. Aber was will man einem erklären,
wessen Grosseltern Bruder und Schwester waren? Ihr habt eine falsche Wahrnehmung der Realität und schreibt fremden intellektuelle Leistungen euch selber zu. Lass mich raten? Nikola Tesla war auch Schwabe, stimmts? Und Alva Edison auch? Und Neil Amstrong war der erste Schwabe auf dem Mond, Christoph Columbus war der erste Schwabe, welcher Amerika entdeckt hat? Geh weiter dein 3 Tage altes Schweinefleisch fressen und spar mal für eine Zahnbürste. Dein Schwabengestank ist ja im Internet nicht mehr auszuhalten. Fakt ist, dass es andere deutsche und europäische Völker gibt, denen ihr Arbeitsknechte und Sklaven nicht das Wasser reichen könnt. Und das es mit eurer "Heimat" bergab geht, habt ihr der Schwäbin Merkel und euren Inzest-Weibern, die orientalische und Negerschwänze besteigen, weil das schwäbische Weichei a la Mikropenis von seinem Schweinefrass arteriosklerotisch bedingt eine "tote Hose" hat.
Nur komisch, dass man euch von Hamburg, über Berlin, Dortmund, Karlsruhe bis hin zum Balkan (Griechenland) nicht leiden kann.
Aber wozu sich ändern, wenn man weiter dumm durchs Leben schreiten kann.

Antworten

Meine Meinung...

@Schwabenklatscher:

Du hast da ja eine verdammt schmierig bildhafte Schreibe, Hut ab, alle Achtung...

Antworten

?

@Schwabenklatscher: Seit wann ist Merkel eine Schwäbin?

Antworten

Schüler

@?: Was für ein Hass auf dieses Ellenbogen Volk im Schwabenland.FÜr mich sind diese Leute total ICH bezogen und immer die Lauscher offen.Man kann die richtig schön verarschen. Im Bus hat mein Schulkollege den Sitz mit Wasser nass gemacht bis der nächste senile neugierige Schwabe sich natürlich ganz in unsere nähe auf den Sitz heften muß---hihi war dann etwas nass. Das gebrülle war nicht zu unterdrücken. Und die Schwaben oma am meckern. HAHA die hatte dann eine Farbe im Gesicht.

Antworten

Highkick

Wir Österreicher sind ja schon ein eigenartiges Volk.. aber Schwaben sind sogar für uns Österreicher eine zumutung.
In Österreich sagen wir statt.. "Du geistig minderbemittelter" .. "Du Schwabe".

Antworten

Nicht Schwabe

@Highkick: Achtung der Schwabe hört alles ;-) ;-) ;-) ;-) er glotzt schon so neugierig.

Antworten

Meine Meinung...

Na, Schule schon aus ? - der reinste Kindergarten hier...

Antworten

Schwabenklats...

Hahaha, ich sags ja, sogar die Österreicher können euch Schwaben nicht leiden, und in der Schweiz nennt man leider Deutsche
auch Schwaben.
Mich hat jedenfalls heute eine unverschämte schwäbische Hexe angefaucht, nur weil ich sie etwas über die Nicht-Souveränität
des deutschen Staates gefragt hatte. Eine Zumutung.
Hey Leute, wo bleibt der Anti-Schwaben-Blog?
Hier wird es mit den Kommentaren langsam etwas eng.

Antworten

FuckÖsterrei...

@Kein Schwabe du kleiner Hurensohn ich bin gegen Stuttgart 21 also halt mal deine fresse du Bastard.

Scheiß Österreicher euch Tirolerspasten braucht kein Mensch

Antworten

FuckDeutscher

@FuckÖsterreicher: Wer Österreicher beleidigt muss bestraft werden!!! Wir werden dafür sorgen das Bayern sich abspaltet und sich Österreich anschließt, Bayern gehört zu uns!!!!

Die Schweizer werden euch auch noch benehmen beibringen. Schwabenland, gehört zur Schweiz und Stuttgart 21 wird dann nicht mehr gebaut!!!

Antworten

Schwabenklats...

Das schwäbische Kleinhirn kann nur: Hurensohn, Bastard, Mistgeburt etc. hervorbringen.
Für alles Andere reicht der IQ nicht aus. Keine konstruktive Kritik.
Die Heuchler-Schwaben gehen aber gerne in den Urlaub, Schweiz, Österreich, ehemaliges Jugoslawien etc.
und dann heucheln sie:"ooohhhh welch tolle Berge ihr in Österreich habt, ooohhhh Wien ist viel schöner als Stuttgart."
"ooooh, ich war schon in Schplitt, Zakrep, Duprovnick am Meer ist es sssoooooo schön."
Und hinterm Rücken heucheln sie, lügen, schauspielern. Man sollte Schwaben ein S in den Personal-Ausweis verpassen und
einen Ausreiseverbot aus dem Schwabbelland verpassen. Niemand in der Welt braucht dieses kulturlose Gesocks.

Antworten

Schniedelwutz

@Schwabenklatscher: Du sollst doch nicht immer so viel saufen, auch wenn das vererbt ist.

Antworten

Häberle

Ja Du Seppele Du, was machst Du auch Urlaub in unserm Schwöbaländle.
Bleib weg, es wird uns schon genug Unrat zugemutet.
Hast Du eigentlich schon mal über eine Auswanderung nach Türkanistan nachgedacht, dort könntest Du Dir ein erfolgreicheres und angenehmes Leben aufbauen.. dort gibt es Ziegen en masse, da wärst Du unter Deinesgleichen und manch eine Ziegendame........

Antworten

Schwabenklats...

Hahahahaha, ich habs ja gesagt. Das dumme Häberle Blödele fragt mich, warum ich im Schwabbelländle Urlaub mache?
Dieser ach so schwäbische Intelligenzbolzen hat meinen Kommentar oben gar nicht lesen können.
Ich spar mir meine Worte und biete daher einen Deutschkurs für Schwaben an: Sonderaktion: 1000 Euro-Behindertencoaching
pro Tag (Schwaben-Preis). Bei Interesse, bitte melden an die Email: hau-den-Schwaben@hotmail.com oder
Schwaben-mit-Kleinhirnpimmel@web.de

Antworten

Achmed

@Schwabenklatscher: Aha, das Seppele und der Schwabenklatscher sind identisch. Wahrscheinlich gehören da noch mehr Nicknamen zu Dir.
Schizophrenie in Vollendung, bei so vielen Persönlichkeiten muss ja unendlicher Schwachsinn entstehen.
So, Du Seppele haste Deine Pillen schon genommen....??!!!

Antworten

Schwabenklats...

Achmet lach net. Sag mal, wie nennt sich deine Krankheit? Kannst du nicht unterscheiden, welche Kommentare ich verfasse?
Bist wohl so ein anatolischer Sonderschüler auf dem Bildungsniveau eines Schwaben.
Soch einen Heuchler und Realitätsgestörten wie dich habe ich jedenfalls selten getroffen.
Lass dich behandeln, bevor es zu spät ist und nimm noch deine Schwabenbrut mit zur Psycho-Behandlung.

Antworten

'sKleverle

@Schwabenklatscher: Ja Seppele, ich bin untröstlich, dich erzürnt zu haben.
--------Valium ist das Medikamentl der Stunde.
Da nimmste 50 Stück davon und der Menschheit und Dir ist geholfen.
Vielleicht kannste Deine Mutter auch noch überreden.
Dinen Vater wirste ja nicht kennen, nehme ich mal an...

Antworten

fee

Oh mann, was ich hier erlebt habe, ich bin so froh, wenn ich bald wieder in meine heimat komme!
zwanzig jahre hier und ich kann nicht mehr

Antworten

fee

Was sind das nur für seltsame menschen hier

Antworten

Schwabenklats...

S´Dümmerle, Deine durch schwäbische Inzest gestörte Denkweise, lässt dich verblöden, dass du nur jemandem seine Eltern beleidigen kannst.
Von niemandem seine Eltern können was für deinen irreparablen Hirnschaden, ebenso wenig das du als kleines Kind Kopfschläge von deiner Familie erhalten hast, weil du bis zu deinem Sonderschulabschluss (schwäbisches Abi) dir in die Hose gepinkelt hast.
Da siehst du was ein Gendefekt in deinem Dorf, wo alle miteinander verwandt sind, anrichten kann.
Ihr seit kulturlos, und habt keine Erziehung genossen, wie denn auch, wenn dein Vater immer nach der Sklavenarbeit beim saufen und im Puff war? Warte nur, bis wir einen Anti-Schwaben-Blog erstellt haben (wird mehrsprachig sein hehe), dass auch die Welt sieht, was für Ungeziefer und Monster ihr seit. Arme Schwaben, immer sind sie Opfer. Alle sind böse.
Spendenaktion: "Brot für die Welt, Kuchen für Schwaben."

Antworten

fee

Hier findet kein gescheiter dialog statt

Antworten

fee

Aber es heißt ja auch dampf ablassen, deswegen ich hasse die schwaben

Antworten

fee

Ich mag keine blumen anklicken

Antworten

Schwabenklats...

Sorry, fee aber die Schwaben lassen keinen gescheiten Dialog zu. Sie sind dafür zu reaktionär, kleinkariert und faschistoid, was eben auch ihrer Natur entspricht. Es ist eigentlich nicht mein Niveau, aber diese Gestalten lassen mir keine andere Wahl.

Antworten

Meine Meinung...

@Schwabenklatscher:

Du bist mit Sicherheit auch sonst im Leben ein erbärmlicher Hetzer, hast eben Spaß daran Leute durch den Dreck zu ziehen...

Antworten

'sSchwäble.

@Schwabenklatscher: Ja Seppele, has Du Deinen Rausch wieder ausgeschlafen.
Eigentlich muss man Deiner Mutter die Schuld geben, dass sie Dich nicht im 3. Monat...!!!!!!!!!!!!!!!!
Also Seppele, der Aldi hat noch offen. Alolohl Nachschub kann beginnen .

Antworten

Gottesedelste...

@Schwabenklatscher: Dieser Typ verbreitet, auch auf anderen Foren, immer wieder diesen Schwachsinn.
Wer so viel Zeit und Energie in immer das selbe Thema steckt, ist sicherlich geisteskrank.
Es hat daher keinen Sinn ihm zu antworten, nach einer bestimmten Zeit geht das Ganze wieder von Vorne los.
Also, nicht antworten, vielleicht vergeht ihm dann der Spass, oder er findet was anderes, bei dem ihm einer abgeht??

Antworten

Schwabenklats...

1. Ich kenne nur eine Hetzer-Gruppe und das seit ihr Schwaben. Solche Intriganten, schadensfroh und immer andere Leute ausspielen. Erst nett tun, und dann von hinten das Messer in den Rücken, seit bloss ruhig.
2. S´Kakerlakele du bist eine ehrlose stinkende familienlose Kreatur, kurzum ein Bastard. Ich weiss wenigstens im Vergleich zu dir Hosenscheißer und Dauerwichser, wer meine Eltern sind. Siehst bestimmt schwarz aus wie ein Araber mit Schlitzaugen und einer Bierwampe damit du nicht einmal deine Erbsenhoden betrachten kannst.
3. Wer geht denn immer saufen und belästigt im Vollsuff andere Menschen auf der Straße? Des Schwaben Mottos:"Meine Probleme, sind Weltprobleme." Deswegen dann schön andere terrorisieren, damit man seine schwäbische Minderwertigkeitskomplexe aus der Kindheit zur Schau stellen kann. Und dann sieht man immer diese jämmerlichen Buschpinkler mit VFB-Trikot an der S-Bahn bäääh eklig.
4. Wen meinst du mit, dass jemand in anderen Foren Sachen veröffentlicht? Ich meine, Schwaben sind ja multitasking-fähig.

Antworten

Tobias Claren

@ GotteedelsteGabe
Ich finde ihn nur auf IchHasse.es . Welche Nicks hat er denn sonst noch?

Wer dort wohnt sollte mal ein Tablet nehmen, und es mit den Kommentaren hier im automatischen Durchlauf hinter die Autoscheibe klemmen.
Evtl. noch eine versteckte Kamera laufen lassen.
Die Reaktionen wären urkomisch.
Leider kann man wohl nicht in den Zentralen Gegenden/Plätzen umsonst parken, oder?
Man könnte auch ein Billigtablet aus China nehmen, und mit Schutz und Akku in das Dreieck eines Herrenrades montieren.
Fahrräder kann man an den prominentesten Plätzen abstellen.
Ganz im ernst, das würde Ich machen.
Notfalls druckt man ausgewählte Kommentare aus, und wechselt die alle paar Tage auf dem Rad, oder klebt mehrere hinter die Autoscheibe(n).

Antworten

Schwabenklats...

Liebe Anti-Schwaben,
ich war heute im Wald wandern, um zu einem Jakobsbrunnen zu gelangen.
Da fragte ich einen Waldarbeiter von Schwaben, wo dieser Brunnen sei?
Er konnte sich nicht richtig artikulieren, weil er sprachlich auf dem Entwicklungsstand
eines Dreijährigen war. Er sagte nur:"Geradeuss dnn geschotterdttten Weg folgga."
Ich ging diesen Weg, jedoch fand ich nach akribischem Absuchen den Brunnen nicht.
Fazit: Wenn der Schwabe sagt, biegen Sie nach links ab, dann ist das Gegenteil richtig,
nämlich rechts, wenn er sagt, gehen Sie den Berg hinauf, dann ist das Richtige, gehen
Sie den Berg runter. Diese irren Schwaben, können nicht einmal jemandem den Weg
schildern. Dann liefen zwei alte hässliche Schwäbinnen mir entgegen. Ich fragte sie,
wie man am schnellsten in die Stadt kommt? Die Schwäbin:"Ich glaube, Sie müssen den
Straßenverlauf nach recht nehmen?" Ich fragte:"Nach rechts?" Die Schwäbin:"Ja, ich glaube......"
Ich glaube, das morgen alle Schwaben vom Erdboden verschwinden werden. Sie glauben,
aber wissen dafür umso weniger. Hoffentlich habe ich richtig geglaubt.
Die Schwaben muss man gar nichts fragen, weil sie nur den Weg von daheim, in die Arbeit
und in die Kneipe kennen, sonst nichts. Und auf diese Dummheit sind sie dann noch stolz.
Die Schwaben leben schon seit 30, 40.50 Jahren in ihrer Scheissgegend und wissen nicht einmal,
wo sich im Wald ein Brunnen befindet? Wie dumm muss man sein? Das nennt sich Scheuklappen-Syndrom.
Soviel von mir- ich berichte demnächst weiter.
Euer Schwabenklatscher.

Antworten

AntiVerkalkung

@Schwabenklatscher: Bitte nicht antworten, der Seppl ist geisteskrank.

Antworten

Schwabenklats...

AntiVerkalkung, ist der Sepp etwa auch Schwabe?

Antworten

Kein Schwabe

Die latschen ein immer hinter her.ich laufe immer erst in eine andere Richtung, und dann dahin wo ich wollte.Der Schwabe latscht mir dann nicht hinterher, bis Sekunden Später der nächste hinterherdackelt.
Die denke auch die sind allein auf der Welt.Im Einkaufszentrum wird immer von denen geDENKT sie sind alleine.Labern und blockieren die Gänge. Schaut mal was in den Regalen,steht permanent so eine neugierige Fratze hinter einen, hab mal einen Fahren gelassen :-)
den nächsten Schwaben der hinter stand, hab ich nachgemacht, und mich hinter Ihm gestellt.HE he der wurde nervös.Furchbares Gesindel.

Antworten

Ibens

Nicht antworten, er ist geisteskrank und wechselt auch den Nick.

Antworten

Schwabenklats...

Das mit dem Nick-Wechsel ist eine schwäbische Inzest-Taktik. Liebe Anti-Schwaben, ich hoffe ihr habt die Schwaben durchschaut.
In der Tat, lieber Kein Schwabe, sie dackeln hinterher, weil Schwaben Hunde und keine Menschen sind. Man sollte ihnen einen Frolic
aus dem Ladenregal holen, damit sie nicht so rumbellen. Sitz Schwabe, mach Platz.........und danach zum einschläfern schicken.
Schwaben haben ja bekanntlich keine Erziehung genossen und versperren die Gänge. Man sieht auch, wie diese Brut in Scharen
durch die Gegend läuft, mit breiten Hoden, ohne das man durchkommt. Da hlft nur ein Ellenbogen ins Gesicht und gut ist es.
Auf jeden Fall ist die Brut so was von tollpatschig. Ist ja auch kein Wunder, was die alles fressen, Hauptsache billig.
Sie bestehen auch aus Schrott. Die sollte man alle mal in die Laufschule schicken, damit sie richtig laufen können.
Aber wehe man kritisiert diese Brut, dann zischt es: hhhhuuuukk, hhhhhoook, bäääää, haaaaaackkk, hiiiickks.
Ich vermute langsam, dass diese Brut traditionell als Säugling mit Wisky, Schnaps und Cola gestillt wird.
Normal können die in der Birne jedoch nicht sein.
Liebe Anti-Schwaben, berichtet doch was ihr mit dem Abfall Deutschlands so erlebt habt.

Antworten

Kein Schwabe

Die latschen ein permanent hinterher.Neulich standen wir EXTRA 50 Meter von der Haltestelle entferntem in RUHE zu reden.Promt kommt ein Schwabe angewatschelt und stellt sich AUCH in unsere Nähe.BOR man echt bescheuert.Man muß immer erst anders laufendem sich dann an den eigentlichen Platz hinzustellen.Im Bus oder Bahn genau das selbe,da kann der Bus halb leer sein, aber blos nicht unterhalten sonst hat man neugierige Gesellschaft.

Antworten

'Gscheitlevom...

Bitte nicht antworten.
Ist ein geistig Gestörter, der laufend seinen Nick ändert und auch auf anderen Foren den selben Mist von sich gibt.

Antworten

Schwabenklats...

Hahahaha der dumme vom Schwabensumpf versucht es jetzt auf die Tour. Aber leider kann man eure Machenschaften durchschauen.
Ich weiss, dass es euch aggressiv macht und das ihr innerlich kocht, aber das ist Fakt. Schwaben waren auch in der Schule neidisch auf meine Intelligenz. Von meiner Jahrgansklasse (größtenteils Schwaben) haben nur ein Badener, eine Türkin, und meine Wenigikeit es zur Hochschule geschafft. Die restlichen Schwaben sind Billig-Arbeiter und Produktionssklaven geworden. Aber das passt ja: "Nichts denken, nur ausführen."Lautet die Schwabendevise. Ich hab mich mal mit einem Schwaben unterhalten, dass man alles im Leben hinterfragen sollte. Da fauchte der Schwabe mich an:"Neeeeeeeiiiinnn man lebt einfach besser, wenn man nichts hinterfrägt." Für mich sind Schwaben einfach nur billiges Arbeitsvieh, mehr nicht.

Antworten

Bitte nicht a...

Bitte nicht antworten.
Ist ein geistig Gestörter, der laufend seinen Nick ändert und auch auf anderen Foren den selben Mist von sich gibt.

Antworten

Schwabenklats...

Hahahaha, wer einen Nich namens" Bitte nicht antworten" hat, ist geistesgestört.
geistesgestört = Schwabe.

Antworten

Kein Schwabe

Da hilft sicher IP Chrissi weiter. Die ist nicht mehr so oft hier, und verdirbt uns den Spaß. LOL

Antworten

Schwabenklats...

Kein Schwabe, die Schwaben haben wohl aufgegeben. Wir Anti-Schwaben haben mit unserer Argumentationskraft gewonnen.
1:0 für uns Anti-Schwaben. Die Verlierer sind die Schwabbeln.
Für die Wahrheit, Meinungsfreiheit und ein Deutschland ohne Schwabbeln.

Antworten

Schwabenklats...

SCHWABE AUS GRIECHISCHE KNEIPE GEFLOGEN!
Ein Schwabe beleidigte grundlos Gäste in einer württembergischen griechischen Kneipe.
Ein Gast schlug dem Schwaben seinen Schädel gegen den Tresen und der griechische Wirt
schmiss den Schwaben raus, mit lebenslangem Hausverbot.
Echt schlimm, dass man nicht mal ein Bier trinken kann ohne von Schwaben belästigt zu werden.

Antworten

HotelWhisky

@Schwabenklatscher: Nicht antworten, er ist geisteskrank!!!

Antworten

Schwabenklats...

HotelWhisky, wer ist geisteskrank? Ich sehe hier nur...Gscheitlevom...., Ibens, s´Kleverle, bitte nicht antowrten und s´Äffle, welche geisteskrank sind.

Antworten

Schwabenklats...

Liebe Anti-Schwaben, ich war heute in meiner griechischen Stammkneipe. Da kam ein bekannter Schwabe mit einem blauen Auge herein.
Ein Tunesier fragte: "Was ist denn mit dir passiert?" Der Schwabe:" Ich han Nachbor Schlägerei g´habt. Er mich mit Taschenlampe in die Fresse g´schlaga. I muss zom CT (Computer-Tomographie). hahaha, jetzt hauen sich die Schwaben schon gegenseitig mit der Taschenlampe in die Fresse hahahhaha. Dann der Schwabe: "I han Ihn a´zeigt, will Geld han." hahahahahaha.

Antworten

Schwabenklats...

Jetzt ischs aber Zeit, dass mir jemand antwortet!

Antworten

Schwabenklats...

LIEBE ANTI-SCHWABEN, DER LETZTE KOMMENTAR STAMMT NICHT VON MIR.
DA HAT WOHL EIN SHIZOPHRENER SCHWABE SICH EINEN BETRUG ERLAUBT.
MEHR ALS BETRÜGEN UND HEUCHELN KÖNNEN DIE JA EH NICHT.
JETZT HIJACKEN DIE NOCH MEINEN NICK.
WIE HEISST ES SO SCHÖN: SCHWABEN BETRÜGEN.

Antworten

Schwabenklats...

LIEBE ANTI-SCHWABEN, DER LETZTE KOMMENTAR STAMMT NICHT VON MIR.
DA HAT WOHL EIN SHIZOPHRENER SCHWABE SICH EINEN BETRUG ERLAUBT.
MEHR ALS BETRÜGEN UND HEUCHELN KÖNNEN DIE JA EH NICHT.
JETZT HIJACKEN DIE NOCH MEINEN NICK.
WIE HEISST ES SO SCHÖN: SCHWABEN BETRÜGEN.

Antworten

Schwabenklats...

Am besten ein Bein stellen und wenn die Schwäbin umfällt, sagt man danach:"Uuupps, Sie sind ja besoffen."
Schwaben gehören auf den Behinderten-Platz. Sie sind einfach geistig behindert.
Ich habe noch nie so heuchlerisch-falsche Leute kennengelernt wie die Schwaben.
Ich weiss auch nicht, woher man ihnen nachsagt, dass sie fleissig seien?
Solche faule Kreature, die sich von jeglicher Arbeit drücken und es lieber Ausländern in die Schuhe schieben.
Die Schwaben wollen wohl auch noch fürs wichsen und saufen bezahlt werden.
Schwäbisches Arbeitsmotto lautet: "So wenig wie möglich arbeiten, so viel wie möglich verdienen."
Letztens hat sich eine Rumänin bei mir ausgeheult, wie faschistisch und rassistisch die Schwaben sind.
Die rumänischen Kinder von ihr, werden in der Schule ausgegrenzt. Die Schwaben-Kinder können nicht
mal richtig hochdeutsch sprechen, meinte sie. Schwaben haben generell was gegen Mitbürger aus dem Ostblock.
Man kann nur hoffen, dass die Russen bald nach Deutschland einmarschieren. Am besten nehmen sie
dann das ganze Schwabenpack zur Zwangsarbeit nach Sibirien in den Gulag mit.

Antworten

Vielleicht solltest Du Dich mal in ärztliche Behandlung begeben.

Antworten

InzestSchwaben

Wegen was soll er sich in Behandlung begeben? Er ist ja kein Schwabe.

Antworten

Ƹ̵̡Ӝ̵̨...

Guter Sex in Schwaben

In Schwaben sind die Frauen mit ihrem Liebesleben am zufriedensten, ergab eine Umfrage im Freistaat.
Trostpflaster für die Oberbayern: Ihre Mundart ist attraktiver.

Antworten

InzestSchwaben

Wie soll der Sex bei einer Schwäbin aussehen? Schwäbin: "Was machst du beruflich?" "Wieviel verdienst du?"
"Wenn ich die Beine breit mache und du meinen Stinkebusch sehen willst, kostet es 50 Euro."

Antworten

InzestSchwaben

Am besten ein Bein stellen und wenn die Schwäbin umfällt, sagt man danach:"Uuupps, Sie sind ja besoffen."
Schwaben gehören auf den Behinderten-Platz. Sie sind einfach geistig behindert.
Ich habe noch nie so heuchlerisch-falsche Leute kennengelernt wie die Schwaben.
Ich weiss auch nicht, woher man ihnen nachsagt, dass sie fleissig seien?
Solche faule Kreature, die sich von jeglicher Arbeit drücken und es lieber Ausländern in die Schuhe schieben.
Die Schwaben wollen wohl auch noch fürs wichsen und saufen bezahlt werden.
Schwäbisches Arbeitsmotto lautet: "So wenig wie möglich arbeiten, so viel wie möglich verdienen."
Letztens hat sich eine Rumänin bei mir ausgeheult, wie faschistisch und rassistisch die Schwaben sind.
Die rumänischen Kinder von ihr, werden in der Schule ausgegrenzt. Die Schwaben-Kinder können nicht
mal richtig hochdeutsch sprechen, meinte sie. Schwaben haben generell was gegen Mitbürger aus dem Ostblock.
Man kann nur hoffen, dass die Russen bald nach Deutschland einmarschieren. Am besten nehmen sie
dann das ganze Schwabenpack zur Zwangsarbeit nach Sibirien in den Gulag mit.

Antworten

Schwabenklats...

Liebe Anti-Schwaben, ich war heute in meiner griechischen Stammkneipe. Da kam ein bekannter Schwabe mit einem blauen Auge herein.
Ein Tunesier fragte: "Was ist denn mit dir passiert?" Der Schwabe:" Ich han Nachbor Schlägerei g´habt. Er mich mit Taschenlampe in die Fresse g´schlaga. I muss zom CT (Computer-Tomographie). hahaha, jetzt hauen sich die Schwaben schon gegenseitig mit der Taschenlampe in die Fresse hahahhaha. Dann der Schwabe: "I han Ihn a´zeigt, will Geld han." hahahahahaha.

Antworten

'sSchwäble

Sei mir nicht böse, aber Du bist schon ein selten dämliches Arschloch. Hatten Deine Eltern auch schon dieses Problem.
Mit besten Genesungswünschen : 's Äffle

Antworten

Bitte nicht a...

Bitte nicht antworten.
Ist ein geistig Gestörter, der laufend seinen Nick ändert und auch auf anderen Foren den selben Mist von sich gibt.

Antworten

Ibens

Nicht antworten, er ist geisteskrank und wechselt auch den Nick.

Antworten

´s Äffle

Leute, wir haben gewonnen. Die feigen Schwaben haben sich endgültig zurückgezogen.
Der Sieg ist Unser!!!

Antworten

's Äffle

Leute, wir haben gewonnen. Die feigen Schwaben haben sich endgültig zurückgezogen.
Der Sieg ist Unser!!!

Antworten

's Äffle

Ho, Ho, Ho Chi Minh!

Antworten

´s Äffle

Ha ha ha HA-NOI, Hanoi

Antworten

Kein Schwabe

Was die Schwaben besonders gut können, ist dazwischen quatschen.Es gibt kein Gespräch das nicht belauscht wird, und wenig Gespräche wo die nicht dazwischenfunken müssen.
Gerne sage ich dann mit bösen Blick ,,, ICH UNTERHALTE MICH !"" Man wird weiter beobachtet und dumm gegrinst.WIe schön das es Whats up gibt.das kotzt die richtig an. he he schön rumtippen und zwischendurch kichern, ui ui ui was ärgert dies den neugierigen Schwaben.

Antworten

Ibens

Bitte nicht antworten.
Ist ein geistig Gestörter, der laufend seinen Nick ändert und auch auf anderen Foren den selben Mist von sich gibt.

Antworten

Schwabenklats...

Am besten ein Bein stellen und wenn die Schwäbin umfällt, sagt man danach:"Uuupps, Sie sind ja besoffen."
Schwaben gehören auf den Behinderten-Platz. Sie sind einfach geistig behindert.
Ich habe noch nie so heuchlerisch-falsche Leute kennengelernt wie die Schwaben.
Ich weiss auch nicht, woher man ihnen nachsagt, dass sie fleissig seien?
Solche faule Kreature, die sich von jeglicher Arbeit drücken und es lieber Ausländern in die Schuhe schieben.
Die Schwaben wollen wohl auch noch fürs wichsen und saufen bezahlt werden.
Schwäbisches Arbeitsmotto lautet: "So wenig wie möglich arbeiten, so viel wie möglich verdienen."
Letztens hat sich eine Rumänin bei mir ausgeheult, wie faschistisch und rassistisch die Schwaben sind.
Die rumänischen Kinder von ihr, werden in der Schule ausgegrenzt. Die Schwaben-Kinder können nicht
mal richtig hochdeutsch sprechen, meinte sie. Schwaben haben generell was gegen Mitbürger aus dem Ostblock.
Man kann nur hoffen, dass die Russen bald nach Deutschland einmarschieren. Am besten nehmen sie
dann das ganze Schwabenpack zur Zwangsarbeit nach Sibirien in den Gulag mit.

Antworten

Ibens

@Schwabenklatscher: Bitte nicht antworten.
Ist ein geistig Gestörter, der laufend seinen Nick ändert und auch auf anderen Foren den selben Mist von sich gibt.

Antworten

Ibens

Fazit: Die Schwaben sind hier im Forum so hinterhältig, weil sie sich permanent als Nichtschwaben ausgeben, anti-schwäbische
Kommentare abgeben und ständig ihren Nick wechseln.

Antworten

Ibens

Liebe Anti-Schwaben, ich wollte mich mal wieder zu Wort melden.
Die Schwaben haben sich zurückgezogen und den Kampf verloren.
Wir Anti-Schwaben haben haushoch gewonnen.
Danke an Alle für die Zusammenarbeit.
Für eine Welt ohne diese luziferischen Schwaben.

Antworten

InzestSchwaben

Ich bin für die Einführung einer Schwaben-Steuer. Alle Schwaben müssen von ihren Sklavenlohn 50 Prozent an Nichtschwaben abgeben, weil wir sie ertragen müssen. Echt erbärmlich, was man sich von denen alles gefallen lassen muss.
Das nennt sich Schadensersatz

Antworten

Kein Schwabe

Heute auch wieder,man was glotzen die so blöde,wenn man sich unter hält hören die zu oder mischen sich ein.Meinet Güte wie schön das wenigstens die Jugend mit Ihren Handy beschäftigt sind. Nase und Ohren im Handy nicht beim Nachbar Fahrgast.
Glotz glotz, horch horch = Schwabe.

Antworten

Kein Schwabe

Heute auch wieder,man was glotzen die so blöde,wenn man sich unter hält hören die zu oder mischen sich ein.Meinet Güte wie schön das wenigstens die Jugend mit Ihren Handy beschäftigt sind. Nase und Ohren im Handy nicht beim Nachbar Fahrgast.
Glotz glotz, horch horch = Schwabe.

Antworten

InzestSchwaben

Die Schwaben wollen eben ihre Geisteskrankheit anderen Menschen zum Ausdruck bringen.
Sonst haben die ja nichts zum scheissen. Ihr Leben besteht aus: Scheissen, pissen, saufen,
Drogen schlucken, Sklavenarbeit, Kneipe, VFB und dummschwätzen. Sonst haben die ja nichts.
Wir brauchen einen Anti-Schwaben-Blog damit ganz Deutschland von diesen Kreaturen erfährt.

Antworten

Kein Schwabe

Mir geht das hinterhergelatsche auf den Keks,egal wo man läuft es latscht ein jemand hinterher.Mache dann eine Drehung und latsche denjenigen hinterher.Da gaffen die wieder.Im laden auch, man ist ja im überfüllten Schwabenlang nirgend mehr alleine,promt steht ein dummer Schwabe hinter einem.Ich mache wieder kehrt und stell mich wie er genau hinter ihn. BOR das mögen die gar nicht.

Antworten

InzestSchwaben

Kein Schwabe, hau doch mal aus Versehen dem Schwaben hinter dir in die Eier, und sag:"Ooohhh, Eeeentschuldigung, war nur mit Absicht."
Man sieht, dass es zuviele von der Schwabenbrut gibt. Deswegen: Bevölkerungsreduzierung: Schwaben kastrieren, 1-Kind-Politik.

Antworten

InzestSchwaben

Kein Schwabe, hau doch mal aus Versehen dem Schwaben hinter dir in die Eier, und sag:"Ooohhh, Eeeentschuldigung, war nur mit Absicht."
Man sieht, dass es zuviele von der Schwabenbrut gibt. Deswegen: Bevölkerungsreduzierung: Schwaben kastrieren, 1-Kind-Politik.

Antworten

InzestSchwaben

Kein Schwabe, hau doch mal aus Versehen dem Schwaben hinter dir in die Eier, und sag:"Ooohhh, Eeeentschuldigung, war nur mit Absicht."
Man sieht, dass es zuviele von der Schwabenbrut gibt. Deswegen: Bevölkerungsreduzierung: Schwaben kastrieren, 1-Kind-Politik.

Antworten

InzestSchwaben

Kein Schwabe, hau doch mal aus Versehen dem Schwaben hinter dir in die Eier, und sag:"Ooohhh, Eeeentschuldigung, war nur mit Absicht."
Man sieht, dass es zuviele von der Schwabenbrut gibt. Deswegen: Bevölkerungsreduzierung: Schwaben kastrieren, 1-Kind-Politik.

Antworten

InzestSchwaben

Bin grade im Urlaub in Stuttgart und frag mich mal warum die Schwaben so dumm glotzen?Bin in einem Stadtbus gefahren und auch gemerkt das die hier extrem neugierige Zuhörer sind.Habe mich mit meiner Freundin unterhalten und die neugierigen Birnen gingen gleich in unsere Richtung.Meine Güte was für ein neugieriges Volk.

Antworten

Ibens

Das Konto "InzestSchwaben" wurde von Schwaben gehijackt. Die Schwaben versuchen zu täuschen, lügen und betrügen.
Das ist die Schwabentaktik par excellence. Sie geben sich unter anderen Anti-Schwäbischen Accounts preis.
Leider kann man diese Schwaben-Taktik leicht durchschauen. Das ist der Beweis, dass sie inzestgestört und geistig behindert sind.

Antworten

Schwabenklats...

Liebe Anti-Schwaben, ich war letztens in einer kackschwäbischen Stadt, während der Fasnet (Fasching).
Ich wollte zu einem Kollegen gehen und da wurde promt ein Weg von einer fetten hässlichen Schwäbin
durch eine Bank gesperrt. Als ich vor diesem Monstrum stand stönte sie:" 2 Euuuurooooo." Ich:"Wieso,
ich will hier nur durch." Schwäbin:"Neeiiin wir haben jetzt Umzug, und das kostet 2 Euuuroooo."
Ich:"Das ist Freiheitsberaubung, lassen Sie mich sofort durch." Schwäbin:"Jaa, guuut."
Ich:" Und ausserdem interessiert mich Ihre scheiss Tradition und ihre schwäbische Feste einen Scheissdreck."
HAHAHAHA die hat geschaut wie ein Fettfisch.
Ich glaubs langsam. Irgendwann muss man noch bei den Schwaben 2 Euro Eintritt fürs Reformhaus zahlen, 4 Euro beim
Kirchenbesuch, 6 Euro beim Edeka-Einkauf etc. So macht man im Schwabbelland Geschäfte, arbeiten jedenfalls
möchte kein Schwabe nur abkassieren. Faules unehrenhaftes Pack.

Antworten

Schwabenklats...

Hey Leute, ich möchte hier nicht rumdiskutieren, aber ich bin zu einem einfachen
Entschluss gekommen:"Schwaben sind die Kinder Satans." Ich möchte nicht erzählen,
was ich letztens wieder erlebt habe.

Antworten

Kein Schwabe

Herrlich,ich saß gerade recht angenehm alleine mit meiner Freundin ( wie so was auch immer möglich in Stuttgart ist ) bei einer Eisdiele draußen. Es ist um uns rum bestimmt 20 Meter keiner ,nur um die 50 Leere Stühle und Tische.Viele Leute sitzen drinnen und weiter weg.
Da kam eine Schwaben Omi,und ratet mal wo die hinschlürfte.Natürlich glotze die uns schon so neugierig anlas die gefühlte 50 Stühle beiseite schob um ja in unsere Nähe zu kommen. Wir hatten zum Glück schon eine Weile da gesessen,wir zahlten und gingen dann zügig..Schwaben Omi glotze noch blöde hinter uns her. Ich meine sie hatte Spaß dran .

Antworten

's Seppele

@Kein+Schwabe: Es freut mich immer wieder, was von Dir zu hören!
Dich musste ja mal ein Schwabe mächtig erniedrigt bzw. Dir gezeigt haben, wo es lang geht, wenn Dein Gedankengut nur aus Schwaben besteht. Jo mai, ....................

Antworten

WarumNur
Mitglied [4]

Ich bin selbst in Stuttgart geboren, hier aufgewachsen und habe hier mein Unternehmen. Das was du sagst stimmt wie die Faust aufs Auge! Ich erlebe das schon mein Leben lang. Meistens ist es so, dass ich mich nach ein paar Tagen wesentlich entspannter fühle wenn ich nicht hier bin. Hier glotzt dich jeder an egal as du auch machst. Egal wie man rum rennt und egal wie man sich gibt... immer wird gegafft. Und zwar nicht nett sondern einfach weil man gaffen will und wohl alles und jeden scheisse findet^^.

Antworten

Kein Schwabe

@WarumNur: Danke für das Verständnis.!!Ich freue mich immer, wenn wir z.b. nach Berlin fahren,total lockere unkomplizierte Menschen.Auch in anderen Städten sind die Leute netter und nicht so angespannt und neugierig Gaffend wie in Stuttgart.Über all glotzen die blöde.Ab und an schau ich auch mal auf meine Nase wenn ein Schwabe wieder glotzt.

Antworten

WarumNur
Mitglied [4]

@kein Schwabe Kann ich verstehen... Mein Freund wohnte bis vor 2 Jahren in Berlin und auch wenn ich Stuttgart liebe (Nur die Stadt ansich ;) Nicht die Leute!!!!) , war es wfür mich in Berlin immer vieeeeeel entspannter. Ich bin recht drall und nicht gerade schlank aber dennoch ganz ansehntlich und heir wird so viel gegafft, dass ich manchmal echt am liebsten mit einem Hammer um mich prügeln würde. Hier in Stuttgart weis man nie ob einen gerader einer anschaut weil man hübsch gefunden wird oder weil man gerde verlottert in Jogginghose rum rennt oder weil man zu gut angezogen ist oder weil man einen Popel in der Fresse hat ;) Viele hier checken das gar nicht glaube ich :( Ich arbeite in einem Hotel und da sieht man so viele Leute, dass ich mir (glaube ich), dass Glotzen abgewöhnt habe. Mich interessieren die Leute einfach nicht. Klar wenn jemand vor mir steht oder signalisiert, dass er etwas braucht bin ich sofort zur Stelle aber sonst kümmer ich mich halt um meinen Kram. In Berlin, in Frankfurt, in New York, in Prag... überall glotzt man weniger und wenn dann anders. Nicht so abwertend oder neutral mit leicht schrägem unfreundlichen Blick... In New York wurde ich non stop angebaggert und zumindest von den Männern mehr angegafft... ABER das konnte ich einschätzen. Da wusste ich einfach, dass die schauen weil sie mich toll finden xD Bei meinen schwäbischen Landsleuten weis man nie ob die gerade einen Furz quer liegen haben oder einen toll finden. Egal ob Männer oder Frauen... Hier in Stuttgart wird gegafft, gelästert und verurteilt. Wie sich die Leute hier überhaupt zusammenfinden und vermehren können wundert mich manchmal ... Einfach komisch hier.

Antworten

Schwabenklats...

Hahahaha "wie die Leute sich überhaupt vermehren können"....der war gut, WarumNur. Ja, in der Tat. Heute vormittag war es angenehm warm und ich bin in Sandalen und kurzer Hose in meinen Garten geradelt. Nach paar Stunden, wo es frisch wurde bin ich noch kurz einkaufen gewesen. Die Schwaben waren bei 15 Grad, bepackt mit Winterjacke und paar mit Winterstiefeln. Liegt wohl an deren Durchblutungsstörung, v.a. durch ihren hohen Schweinefrasskonsum. Da haben die Schwaben mich im Laden angestarrt, wahrscheinlich haben die auch einen Fussfetisch, bääähhh eklig diese Kreaturen. Denen müsste man einfach ihr Gesicht verkleben. Ich sehe, die Schwaben sind laut den Kommentaren nicht nur die Pest Deutschlands, sondern der Welt. Aber wenn man die Schwaben ertappt, dann spielen sie gleich die Opferrolle. Ojeeee, alle sind böse, und das arme Schwabenschweinchen ist das arme Opferchen, ooooohhhhh. Und dann kommen die mit ihrer alten Platte:"Er ist behindert, er ist geistesgestört" und und und. Echt billig.

Antworten

Sturmbannfüh...

Die Schwaben sind, wenn die Kommis liest, eine Art Seuche welches dieses Land malträtieren.
Was kann man unternehmen um die Schwaben zu beseitigen?

Antworten

Schwabenklats...

Nun, da sie ja so gerne arbeiten, könnte man sie in den Gulag nach Sibirien verfrachten. Dort würde man sich über so dumme Leute freuen, die kostenlos die Drecksarbeit erledigen. Was anderes können die ja nicht.

Antworten

Kein Schwabe

Oder in die S 21 Grube plumpen lassen, dort gebe ich denen eine Schaufel in die Hand.Das ist der Bahnhof billiger HAHAH und schaffe Schaffe Bahnhof baue Gell ? Wetten die sind gleich beleidigt?

Antworten

Schwaben4ever...

@Mars:
Da hast du verdammt recht! Solche Leute haben irgendwie psychische Störungen oder so. Ist doch nicht normal!

Antworten

Schwabenklats...

Psychische Störung = Wahrheit, Tatsachen, Fakten.
Nichts fürchtet der Schwabe mehr, als die Wahrheit

Antworten

Let's fetz
★★

Mitglied [25]

Psychische Störung = krankhafte Beeinträchtigung der Wahrnehmung , des Denkens , Fühlens , Verhaltens oder der sozialen Beziehungen. Gilt für alle die den Schuß noch nicht gehört haben.

Antworten

I can't drown my demons they know how to swim.

Schwabenklats...

Lets fetz, da gibt es dafür tolle Videos auf Youtube: "Der Soziopath" und "Gier frisst Hirn". Beide Filme treffen 100 Prozent auf Schwaben zu.

Antworten

Kein Schwabe

Was dieblöden Schwaben auch von anderen unterscheidet,ist das die ein so hinterherlatschen. Ich geh zur Seite, und latsche denen dann hinterher 😂 ebenso gehen die störischen Eigenbrödler ein auch nicht aus dem weg, wenn die ein entgegenkommen. Hab schon mal ein Rempler abgekriegt und der Schwabe glotzt nur interessrnlos.in anderen Städten kommt das nicht vor.

Antworten

Üzlügrüzzl...

Bitte nicht antworten.
Ist ein geistig Gestörter, der laufend seinen Nick ändert und auch auf anderen Foren den selben Mist von sich gibt.

Antworten

Sensationsgeil

Menschen sind nunmal Sensationsgeil, darum Glotzen sie. Solltest du dich dran gewöhnen. Du kannst ihnen auch einfach ins Gesicht spucken, aber ich glaube das wäre keine gute Idee.

Antworten

Kein Schwabe

Im Bus sitze ich wenn mal frei ist, hinter dem Fahrer,dann läuft das Gaff-Volk an mir vorbei.

Antworten

Schwabenklats...

Fragt den Hunde-Schwaben, wenn er hinterherdaggelt, ob er von euch Hundefutter will? Das ist ja schon animalisch.
Der Grund warum Schwaben u.a. andere so anklotzen liegt im langweiligen Leben. Die sind halt langweilig bis zum
geht nicht mehr.

Antworten

Kein Schwabe

Im Bus sitze ich wenn mal frei ist, hinter dem Fahrer,dann läuft das Gaff-Volk an mir vorbei.

Antworten

Schwabenklats...

Fragt den Hunde-Schwaben, wenn er hinterherdaggelt, ob er von euch Hundefutter will? Das ist ja schon animalisch.
Der Grund warum Schwaben u.a. andere so anklotzen liegt im langweiligen Leben. Die sind halt langweilig bis zum
geht nicht mehr.

Antworten

Sieben Schwaben

@Heinrich: Du Halbdackel!!! So hässlich wie DU warsch, kein Wunder!!!

Antworten

Stolzer Schwabe

Kein Schwabe

Heute auch wieder, was glotzen die Schwaben immer so ? Ich lass die links liegen und würde die schon keines Blickes, aber kaum ist man an denen vorbeigelaufen gaffen die ein hinterher. Hab es bemerkt als wir uns unauffällig umgedreht haben.
Die negieren Schwaben kann man auch prima "lenken" man brauch bloß in den Himmel zu schauen, schon schauen die auch hoch.
Probiert es mal aus.Man wird sehr schnell von denen fixiert und gemustert, dann kann man die Verarschung starten.

Antworten

VolkderTüftl...

@Kein+Schwabe: Kann es sein, dass die merken, dass Du ein wenig häbbäb bist??

Antworten

InzestSchwaben

MEINE Meinung

Sie lieben es ins Gespräch zu patzen.sie lieben es im Weg zu stehen. Sie lieben es Rücksichtslos und egoisisch zu sein. Eine NUR ICH Wesen. Der neugierige Schwabe.

Antworten

MEINE Meinung

Sie lieben es ins Gespräch zu patzen.sie lieben es im Weg zu stehen. Sie lieben es Rücksichtslos und egoisisch zu sein. Eine NUR ICH Wesen. Der neugierige Schwabe.

Antworten

Schaffer

Die Schwaben sind solche Spießer, das kotzt einen echt nur an. Geh mal mit nem Wegbier in Stuttgart in die Bahn. Da glotzen die dich an als ob du ein Penner wärst. Echt unglaublich, aber wehe man schaut die auch kurz an, dann gucken die sofort weg, sprechen tun die ja nicht. Spießer ohne Ende. So verklemmt und eingedrückt wie die sich benehmen ist es kein Wunder wenn so viele Antidepressiva fressen müssen...

Antworten

Tüftler undE...

@Schaffer: Ich würde mal behaupten, dass Dein Anblick zum " Glotzen" Anlass gibt.
Als stolzer Schwabe würde ich glatt mimachen!

Antworten

jhlkjh

@Lärmgeplagte: du nix Berliner, du nix deutsch, du nix maul auf so laut, kapische

wenn ich was hasse sind es dreckschristen die ihre gastgeber beleidigen auf deren kosten sie leben

wer bis 3 zählen kann weiss woher die schwabenhetze stammt, von den dreckschristen, allesamt bettler und schmarotzer von beruf

da ist eine lebenseinstellung von wegen: "schaffe, schaffe, häusle baue" das feindbild no 1

ich finde schwaben 1000x besser als die dumme christenbrut von sonstwoher, die immer nur wollen wollen wollen und nie was geben

Antworten

jhkjhj

@Fisch+aus+der+Pfanne: hm ja, ich frage mich woher sie denn soviele alte leere geldbörsen haben ??? bestimmt bei omas geklaut und dann jemanden anhängen, ders nur findet und reinkucken muss, um zu erfahren wems gehört. sie sind ein widerliches stück scheisse

Antworten

Schaffer

@Tüftler+undErfinder: Mach doch einfach mal! Wird dir auch auffallen.

Antworten

Alcapone

Schwaben sind sehr unzufriedene Menschen

Antworten

Kein Schwabe

@Alcapone: Oh ja wie recht Du hast, hab so ein Biest unter mir wohnen.Die macht mir immer das Leben zur Hölle und reißt morgens ihre Rolladen hoch das ich senkrecht im Bett stehe.Dann knallt sie gegen Heizung etc. Das ist meist ab 6 Uhr.Ich selber könnte wenn diese Sau nicht wäre, bis 8 Uhr schlafen.Das weiß die genau aber nein.SIe muß immer stänkern. Dann reißt die den letzten Rolladen erst hoch wenn ich aus dem Haus bin. Hab mir das eine Weile angeguckt und natürlich mit Ihr gesprochen, was immer gerne geraten wird. Sie zickte mich nur an.Naja,der Ist im Haus ( wie immer ) hört nix oder es stört natürlich keinen.
Ich über lege echt der ( ich wohne über ihr !) mal zu zeigen wie schön es ist, wenn man beim Schlafen erschreckt wird, das das Herz bis zum Kopf schlägt. Die alte ist ab 5 Uhr wach, eigentlich brach die keinen Rolladen, aber sie will ja stänkern.

Antworten

Schwabenpuff

Ich lese gerade die Kommentare und wollte fragen, ob mir jemand sagen kann, warum
Schwäbinnen so auf Neger, Türken und Araber stehen?

Liegt es daran, dass die Schwaben einen kleinen Pimmel haben und immer in der Kneipe beim Saufen sind?
Danke für die Antworten im Voraus.

Antworten

'sSchwäblemi...

@Schwabenpuff: : Man darf doch, lt. unseren Idioten , zum Neger nichtmehr "Neger" sagen, das heisst doch jetzt 100% Durchpigmentierter.
Genausowenig darf man zum Zigeunerschnitzel "Zigeunerschnitzel" sagen, das heißt doch jetzt " Rotationseuropäerschnitzel"!

Antworten

Gogo

Die kommen ja aus der Neugierde nicht raus die Schwaben. Aber neugierige kann man so schön verarschen.

Antworten

Schwabenpuff

Man darf dies nicht sagen, man darf das nicht sagen, aber arbeiten und Steuern zahlen das darf man.
Typisch Schwabe, dümmer geht es nicht.

Antworten

fk u

@Schwabenklatscher:
Ja das ist richtig. Die Schwaben sind das Allerletzte. Geizig, dreist, ekelig und mit einem brutalen Dialekt wo man sich am liebsten umbringen würde!

Antworten

Kein Schwabe

Und wie die immer zu hören, klasse man kann sich nirgends unterhalten ohne das nicht einer seine Lauscher aufstellt oder wie heute mal wieder ein neugieriger Besserwisser Schwabe mir ins Wort patzt. Furchtbares nerviges Volk.

Antworten

Schwabenpuff

Gib einem Schwaben eine Kopfnuss, dann ist ruhe.

Antworten

Kein Schwabe

@Schwabenpuff: würde ich gerne dem Spionschwabe im Haus.... Die alte ist nur am spionieren wie eine von der Stasi. Dann stänkert die mit """"""Wohngeräuschen"""" wie gegen die Heizung hämmern wenn andere schlafen. Bei der kann man nichts machen, die macht auch nur einen Schlag so als wenn es keine Absicht ist. Alles dosiert sozusagen. Habe meine Post nun im Postfach, weil die alte mir nicht geheuer ist.Wenn die nicht Ihre neugierigen alten Finger schon im Briefkasten hatte..... Nene und bevor man sich rumärgert. Hab mein Sichtfenster (wenn man es so nennt ) innen mit einem Stück Papier von innen zugemacht. So weiß die alte nicht, ob was im Briefkasten ist,auser sie steckt Ihre Wurstfinger da rein, ich sollte Rasierklingen da rein platzieren. Gut das die Post nun ins Postfach kommt. Aber die neugierige alte Schwäbin Denkt sich aus Langeweile wieder was neues aus.

Antworten

Stolzer Tüft...

Was seid denn Ihr für Idioten??!

Antworten

Kein Schwabe

@Stolzer+Tüftler+und+Erfinder: Dumm ist wenn man sich rechtfertigt. Was bist DU für ein Idiot?

Antworten

Schwabenpuff

Ja, Rechtfertigung ist bei Schwaben gang und gäbe. Ich habe letztens ein Birnenbäumchen in meinen Garten gepflanzt. Dann hat ein Schwabe seine Pferde auf der Gartenwiese losgelassen. Als ich mal nach dem rechten schauen wollte, sah ich mein Bäumchen kaputt am Boden liegen.
Schwaben können nur Sachen kaputt machen, mehr nicht. Mach das mal mit einem Schwaben, dann zeigt er dich gleich an.
"Äääähh du hosch mai Boimle kaputt gmacht, du musch 1000 Euro Strafe zahla, oder i zeig dich an. " Polizei, Zinsen, Rechtsanwalt heul heul heul.

Antworten

Grinseschaf

Mitglied [8]

Haben auch Schwaben bei uns im Dorf, in der Zugereistensiedlung. Die Alte fett, denen ihre Ableger fett und der Typ ein arrogantes Möchtegernmännlein. Mit denen will überhaupt keiner was zu tun haben. Sitzen immer schön allein bei den Sommerfesten.

Antworten

Schwabenpuff

Wer will den schon mit so ungepflegten assozialen Borstenschweinen von Schwaben was zu tun haben?
Die sparen sogar bei der Körperpflege. Über was will man sich mit den Kleinkarierten denn schon unterhalten?
Ficken, saufen, fressen, VFB schauen.

Antworten

Forscher

Allein unter Schwaben

Vorab gesagt: Es sind nicht alle Schwaben so aber viele.
Jedes Bundesland hat seine Eigenheiten und Besonderheiten.
Ich beziehe mich im folgenden allgemein auf die Schwaben.

Wenn ihr allein zu den Schwaben kommt werdet ihr es schwer haben Kontakte zu knüpfen. Am besten ihr geht in Vereinen.
Die Leute sind distanziert, zurückhaltend und introvertiert.
Bevor Schwaben euch ansprechen werdet ihr paarmal gescannt und
selbst dann werdet eher ihr sie ansprechen.
Der Dialekt ist auch gewöhnungsbedürftig.
Sie tun sich schwer mit lockermachen.
Alles muß einen Nutzen haben bzw. Wert.
Geistreiche Konversation ist rar.
Der Schwabe sieht es als Zeitverschwendung an.
Ihr geht ein wenn ihr das zwischenmenschliche braucht.
Diskussionen oder ein Schwätzle erschöpfen sich
in kurzer Zeit. Der Schwabe sagt dann: „Genug geschwätzt,
i muß schaffe.“ Nach dem Motto: Ich lebe um zu arbeiten und
nicht ich arbeite um zu leben.
Die Arbeit bestimmt das Leben.
In den Sprichwörtern wie „nicht geschimpft ist genug gelobt“
steckt viel wahres drin.
Auf Feiern und Festen verläuft es steif und trocken.
Bis was in Gang kommt braucht es Zeit.
Wie schon von anderen Leuten erwähnt kann man
vom Schwabenland auch von einem Ameisenstaat sprechen.
Schaffe, Schaffe. Wenn du dich anpaßt in der Masse fälltst du
nicht auf. Wenn du anders bist wird hinter deinem Rücken gelästert.
Auch untereinander wird hintenrum geklatscht. Einer guckt
auf den anderen. Aber bloß keine direkte Konfrontation.
Status ist auch wichtig. Haus, Auto, etc.
Und Neid spielt auch eine Rolle.
Wer hat mehr wie ich.
Wenn ihr euch mit einem Schwaben anfreunden wollt, braucht
ihr sehr viel Geduld.
Ihr müßt laaaange bohren um zum „Kern“ zu kommen.
Das Weltbild ist meist konservativ, eng und mit allerlei Vorurteilen
belastet. Sie kennen es nicht anders. Woher auch?
Ab und an begegnen sie einem mit Mißtrauen.
(Will der mein Geld?)
Wenn ihr kommunikativ seid paßt ihr euch den Gegebenheiten
an oder ihr geht woanders hin.
Ich kann jeden verstehen der sagt: Ich verdurste geistig da.
Mich hat schon oft der Rappel gepackt und breche immer wieder
aus. Denn auf Dauer ist es anstrengend.
Oft hilft nur noch Humor.
Landschaftlich ist es sehr reizvoll. Vor allem der Bodensee.
Ich könnte noch viel mehr schreiben aber das würde einen Roman geben.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Forscher am 16.02.2018, 16:55 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von InzestSchwaben am 25.02.2018, 08:24 Uhr.

frei erfunden

Ich drehe den Schwaben den Rücken zu wenn die Glotzen.Leider ist Stuttgart zu überbevölkert da weiß man gar nicht wo man sich hindrehen soll ,ohne angegafft zu werden. Zurückstarren und mustern ist eine Möglichkeit was Schwaben nicht mögen. In Bus und Bahn ist es wichtig zu beachten, das die alten Schwaben die bleklopten Plätze einnehmen können.Neulich drückte mich eine alte Schwabenomi weg um ja einen freien Platz zu kriegen. Ich hätte ihr Wasser oder Reiszwecken auf den Sitz schmeissen sollen.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John-Furz am 25.02.2018, 12:45 Uhr.

Schwabenklats...

Ich hasse Euch

Diese scheiß Glotzer patzen ein Genre ins Gespräch.Aufdringliches scheiß Volk.Latschen gerne hinter ein her.Bor ich hasse Euch. S 21 Baugrube alles Schwaben rein Deckel drauf, ruhe ist.Zum Glotz sterben die alten Schwabensäcke nach und nach wegdenke an die Natur die hier gutes tut.

Antworten

InzestSchwaben

Warum waschen sich die Schwaben nach dem pissen oder scheissen nicht die Hände?

Antworten

Ludmilla

Stehe an einer Haltestelle, und schon sind wieder die Ohren offen. Alles mitkriegen.scheiss neugierige Schwaben.

Antworten

Ludmilla

Nur am motzen mit ihren scheiss Dialekt.total überlaufende Statd.wiederlich so was überbefölkertes. Zu billig die Mieten.zu viel Gesoks in Stuttgart.dreckige Gammelstadt
.

Antworten

Schwabendreck

Ich habe heute einen Baumstumpf in meinem Garten niedergebrannt. Bin vorzeitig gegangen, da die Glut noch nicht erlosch,da es schon spät war. Ich kann nur hoffen, dass die Drecks-Schwaben nicht die Feuerwehr anrufen. Jedenfalls werden die Kreaturen den Einsatz dann bezahlen. Solche Befürchtungen muss man haben, wenn man neben diesen Drecks-Kreaturen lebt. Hinterfotzig bis zum geht nicht mehr.

Antworten

Meine Meinung

Stuttgarter sind ein selten dämliches Volk .deren unzufriedenheit liegt auch an der hohen Befölkerungsdichte. Komischerweise kommen die in München damit besser klar.

Antworten

Meine Meinung

Stuttgarter sind ein selten dämliches Volk .deren unzufriedenheit liegt auch an der hohen Befölkerungsdichte. Komischerweise kommen die in München damit besser klar.

Antworten

Fliegenpilz

Also ma ehrlich, ick frag mir jerade, watt dir jestochen hat, Ludmilla, aber kannste vielleicht ma wieder von dem Boom runterkrabbeln, den de da jerade ruffjestiejen bist? Keene Flieje is so mies, wie du die Leute rund machen tust. Watt hat man dir bloß angetan, Kleene.

Antworten

Schwabendreck

Leute, wisst ihr wenn ihr zwangsweise im Schwabenland lebt, wie man die schwäbischen Kreaturen am besten trifft? 1. Kauft nicht bei den Schwaben, gebt ihnen niemals Geld. 2. Ignoriert sie, als ob sie nicht existieren. 3. Meldet euch arbeitslos und kassiert Hartz IV. Die Schwaben werden gerne für euch arbeiten und ihr Geld an euch abzwacken. Ist ja das Sklavenvolk Nr.1 in Deutschland.

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [1012]

Stehe grad an der Haltestelle und mir fällt das gegaffe wieder auf.Bestimmt Tiefschwaben die da andere von oben bis unten anglotzen.ich dreh den wieder den Rücken zu. Gehe ein Stück, Drecksschwabe latscht mir narürlich hinterdher. Drehe abprupt in die Richtung wo ich hinwill. Schwabe gafft mir hinterher. Bin mir sicher, das hat nun keiner verstanden. Auch die neugierigen Schwaben nicht.

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [1012]

Aber durch ihre Neuvgierde lassen die sich halt prima manipulieren 😂😂🤣🤣

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2534]

@Eva: Wenn jemand doof glotzt, immer schön zurück starren! Dann merken die selbst, wie scheiße das ist. Manch einer meint, meine Sommersprossen zählen zu müssen... da guck ich dann richtig entnervt zurück, bis die wieder weg schauen.

Antworten

UND DAS IST MEIN KLINGELTON... https://www.youtube.com/watch?v=DUmq1cpcglQ

Schwabendreck

DUMMER SCHWABE BEIM BIERÖFFNEN!!!!

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben