Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

FVNUBC

,,Alle Männer sind Schlampen.''

Ich (männlich) war früher tatsächlich so, dass ich mir gedacht habe, ich will nur Sex mit jemandem haben, den ich wirklich liebe. Und ich date auch nur Leute, die mich wirklich als Mensch interessieren. Und ich spare mich auf, bis ich eine Person kennen lerne, die ich wirklich liebe und die mich wirklich liebt. Und ich date auch nicht mehrere Leute gleichzeitig, weil ich mich nur für die eine Person ernsthaft interessiere.
Aber: Wozu das ganze? So eine Einstellung ist komplett dumm und unnötig gewesen. Spahrt man sich für jemanden auf, beshcwert sich die Person am Ende noch, dass man zu wenig Erfahrung hat. Und während man die eine Person dated und ihr komplett treu bleibt, hat die Person in der zeit noch 10 andere. Und dated man jemanden, weil man sich eine Beziehung mit der Person vorstellen kann, dated die Person nebenher noch 20 andere.
Also wozu das ganze? Warum soll man sich für jemanden aufspahren, der während man sich dated auch mit anderen rumvögelt. Warum soll ich Leute, die mich nach einem Date fragen abblitzen lassen, weil ich schon jemand anderes Date, wenn die Person nebenher auch 10 andere dated. Warum sollte ich nur Leute daten, mit denen ich mir auch eine Beziehung vorstellen kann, wenn die Person auch jeden dated mit dem sie nur ins Bett will. Irgendwann denkt man sich halt: Das kann ich auch.
Und am Ende beschweren sich alle. Männer sind solche Schlampen. Man ist immer das, zudem man geprägt ist. Die Wahrheit ist, alle Menschen sind Schlampen. Und man kann entweder mitziehen oder man steht komplett alleine und verletzt da, mit seiner Weltansicht. Und dann sagen sie, sie wollen jemanden, der sich nur für sie interesiert und niemanden sonst. Alles gelogen, niemand will so jemanden. Das sagen sie nur, um weniger wie eine Schlampe zu wirken. Wer jemanden seit über einem halben Jahr dated und immer nur sagt, man will die Person noch besser kennen lernen, bevor man richtig zusammen kommt. Und nebenbei noch mit jedem anderen dahergelaufenen der sich anbietet auf der Arbeit und in der Uni rumvögelt. Anstatt einfach klar raus zusagen ,,Ich will keine Beziehung, ich will nur rumvögeln.'' Dann soll sich die Person doch nicht beschweren, wenn sie dann auch nicht mehr die Nummer eins ist sondern nur eine unwichtige von vielen. Die sind doch selber Schuld, wenn sie aus einem treuen Mann eine Schlampe machen und sich dann beschweren, dass alle Männer so verbraucht sein.Ich verstehe allgemein nicht, warum sich Leute bei anderen über Dinge aufregen, die sie selber machen. Du vögelszt mit 20 anderen Männern? Schön, dann kann ich das auch. Aber dann beschwer dich nicht. und fühl dich nicht wie die begehrte Queen die von allen umschwärmt wird, wenn du nur die bist, die immer sofort ,,Ja'' sagt, wenn jemand ankommt. Dann beschwer dich nicht, wenn die Typen neben dir auch 20 andere haben.

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (4)

-Penner-
★★★★★

Mitglied [1153]

@TE ,,Alle Männer sind Schlampen.''

Nein, das Stimmt nicht.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Penner schreibt nur eingeloggt! Der Orden des Penners sucht neue Mitglieder! Wie wird man Mitglied beim Orden des Penners?Sag 2-mal Orden des Penners und schon bist du ein offizielles Mitglied! Unsere Ehrenmitglieder:Bernard,Herbertinski,Donald Trump,Golum,der Arsch mit den Ohren,der Fisch mit der Sense,Doktor Jes&No,Darth Wilma Ficken,Imperator Dai Muddah,Mr.Furz,der Hausmeister mit dem Cordhut,Gibffx,Behindi,der blöde Bogenschütze,Dr.Dämlich und Kapitän Weichei! Nachtrag:Der Orden des Penners hat schon mehr als 1,5 Millionen Mitglieder! Bald werden wir die ganze Welt erobern👏!

Boo

Hatte ich anfangs auch so gemacht aber dann war er irgenwann immer schon um 8 besoffen und konnte mich nicht mehr richtig befriedigen. Und dann hatte ich mir tinder geholt. Wollte eig nur gucken aber die Männer da wollten immer sofort daten. Und dann hatte ich auch immer dates und iwie ist das bei mir jetzt auch so geworden wie bei dir. Ich find es nur schad das es immer gleich auf richtigen sex rausläuft so schnell. Selber nur küssen reicht nicht und ist da nur 1 Minute und dann schnell untern Pulli und rein... Ich weiß nicht ob mir sowas auf dauer reicht man hat zwar genug sex aber da fehlt doch iwie noch was??
0

👍

 

👎

0

Antworten

Der Denker

Du hast ja so recht.

Wozu das ganze? Weil die Menschen allgemein zu viele Erwartungen an einem haben. Sie denken das könnte jetzt was werden und erfahren dann wie du so schön gesagt hast, dass de-r/diejenige ein/e Schlampe ist und mit 20 anderen Dated. So ist die menschliche Natur.

Aber man sollte langsam versuchen nicht mehr so viele Erwartungen zu setzen/haben. Denn wenn man zu viele an eine/m hat, dann ist die Chance viel höher Enttäuschung zu erleben. Denn wer keine Erwartungen hat, kann auch nicht enttäuscht werden.

Zerlege die Wörter mal:
Erwartung: Ich erwarte etwas (meistens positiv), von dem ich glaube, dass es eintrifft. Wenn die Erwartung zu groß ist, ist es fast wie Vorfreude.

Enttäuschung: Ent-täuschung. Die Täuschung, die entzogen wird. Man täuscht sich in jemandem. Zitat Wikipedia: Es hatte zunächst die positive Bedeutung „aus einer Täuschung herausreißen“, „eines Besseren belehren“. Der negativen Bedeutung von „täuschen“ folgend, entwickelte sich der negative Sinngehalt als „einer Erwartung nicht entsprechen“

Hier siehst du, dass diese Gefühle an jemandem einfach überwindbar sind, man muss sie nur kennen und wissen, damit umzugehen. Nur dann kommst du über die Enttäuschung an jemandem, der 20 andere Dated hinweg.

Konkret: Stell dir einfach vor, wie der/die nach dem tollen Abend danach noch 2 oder 3 dated und mit ihnen ins Bett geht. Das hast du nicht nötig und sagst wortlos "Good bye" und gehst im beruhigenden wissen, dass dieser Abend dann doch nicht das wahre war und du noch andere Menschen hast. Ich zb stell mir immer das 'Worst case' vor. Es tritt nicht immer auf, sodass man vielleicht mal positiv aus der Sache heraus kommt.

Also: nie etwas erwarten, sondern immer das 'Worst case' sich vorstellen. :)
0

👍

 

👎

0

Antworten

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [3254]

Ich finde man muss gewisse Dinge individuell sehen. Es gibt heutzutage immer mehr solche Menschen wie du sie beschrieben hast. Aber ich denke dennoch das es auch ganz wenige Ausnahmen gibt. Ich bin mir sicher, dass solche «Ausnahmen» schwer zu finden sind. Die Masse tickt leider nur so. Aber wer möchte den schon Massenware?
0

👍

 

👎

0

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben